Fahrgefühl wie Unwucht, Räder aber ok...

Diskutiere Fahrgefühl wie Unwucht, Räder aber ok... im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo. Habe gestern meine Winterreifen runtergemacht und meine Ganzjahresreifen wieder drauf. Soweit so gut. Die Ganzjahresreifen sind 1,5 Jahre...

  1. #1 felicianer, 22.02.2007
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    143460
    Hallo.

    Habe gestern meine Winterreifen runtergemacht und meine Ganzjahresreifen wieder drauf. Soweit so gut. Die Ganzjahresreifen sind 1,5 Jahre alt. Nun habe ich zwischen Tempo 40 und 60 ein "wackelndes" Lenkrad, ähnlich wie bei einer Unwucht. Allerdings wurden die Räder nunmehr 3 mal gewuchtet, und es ist nicht besser. Mittlerweile bin ich schon sehr ratlos. Selbst in der Werkstatt weiß keiner mehr weiter.
    Das was die Sache so verwunderlich macht, ist dass es im Prinzip von jetzt auf gleich passiert ist. Also als die neuen drauf waren, war das Problem sofort da... Die Reifen sind aber in Ordnung, auch von Höhenschlag oder so... alles im grünen Bereich. Woran kann es denn noch liegen? Spurstangen sind ok. Lenkgetriebe ist ok. :jongleur:

    Hat vielleicht noch jemand eine Idee? Bremsbeläge sind ziemlich am Ende, kommen morgen aber neue drauf. Bremsscheiben sind auch nicht verzogen... Ich weiß echt nix mehr...

    Hat vielleicht noch jemand einen sachdienlichen Hinweis?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sgt.Paula, 22.02.2007
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.183
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Octavia 1.6SR; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    30000
    HI,

    hatte ich bei meinen Feli auch mit den 15" Felgen 195 Reifen. Mit den Wintereifen nicht 13" felgen mit 165 Reifen.
    Also bei mir war das immer zwischen 80 und 120 km/h, würde auch nie weg
    gelriecht. Hätte mal ne andere werkstatt nehmen sollen wo man auch wuchten
    kann nicht immer bei der selben.
    Kann dir erstmal nur den rat geben woanders wuchten lassen.

    mfg
     
  4. #3 TheDixi, 22.02.2007
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Hast du mal so aus Spaß die Winterreifen wieder drauf gemacht? Dann kannst du die Reifen eintweder ausschließen oder weißt definfitiv das sie es sind.
     
  5. #4 felicianer, 22.02.2007
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    143460
    Ja die Winterreifen will ich morgen oder nächste Woche nochmal versuchen, hatte bis jetzt keine Möglichkeit dazu. Werd es nochmal woanders wuchten lassen, nur habe ich keine Lust, zig tausend Euro (ok, übertrieben) in Wuchten zu investieren .... Gibt es keine andere Möglichkeit?

    Man ich hab langsam die Nase voll :schnueff: :traurig: :traurig:
     
  6. SFE

    SFE

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Radebeul
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.4 16V
    Doch es gibt sie...neue Alus und Sommerschluffen drauf :freuhuepf: :pfeifen: :zwinker:
    Mfg
     
  7. #6 felicianer, 22.02.2007
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    143460
    Dazu müsste aber sicher sein, dass es die Räder sind!
     
  8. #7 felicianer, 23.02.2007
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    143460
    Back from the Werkstatt...

    Neue Bremsbeläge drauf (die alten waren sehr plan, es war absolut nichts mehr drauf) und habe die Räder wieder auf die ursprüngliche Position machen lassen... (Hatte vorn und hinten im vgl. zur letzten Saison getauscht) und hab es nun wieder so, wie es vorher war. Und siehe da! Das Schlingern ist weg.
    Also alles wieder im grünen! :tanzen: :tanzen:

    gruß

    felicianer
     
  9. #8 Felix Blue, 23.02.2007
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    na dann frohe und problemlose weiterfahrt

    MfG Andreas
     
  10. #9 fabia12, 23.02.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    na dann ist doch alles gut. lag halt an den reifen. Kannste ja weghauen oder verkaufen. Wenn die Wuchtmaschine nichts angezeigt hat kann es ja auch an den reifen selbst gelegen haben. Ist genau so wie reifen sind ok(man sieht einfach nichts) und machen trotzdem Rollgeräusche.
     
  11. #10 felicianer, 23.02.2007
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    143460
    Reifen sind ja weiter dran, aber eben hinten...

    Hab ja nur vorne mit hinten getauscht... Und nun gehts.. :doggie:
     
  12. #11 Sgt.Paula, 23.02.2007
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.183
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Octavia 1.6SR; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    30000
    Ja hinten meckerst du das nicht so schnell wenn eine Umwucht im Reifen, ist aber auch
    nicht gerade gut für die radaufnahme...
     
  13. #12 fabia12, 23.02.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    genau dan kannste warten bis eines deiner Radlager hinten geräusche macht. Hau die alten reifen weg und mach neue dran

    Mfg Fabia12
     
  14. #13 Octi2007, 23.02.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.274
    Zustimmungen:
    53
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    Ist vielleicht ne doofe Idee... Mal von einem, der technisch wenig Ahnung hat...

    Aber vielleicht liegts ja an den Felgen ??? Ich meine, wäre doch ne Möglichkeit, wenns von der Größe her passt, mal die Ganzjahresreifen auf die Felgen der Winterreifen zu montieren und umgekehrt....

    Könnte das was helfen ???

    Gruß
    Octi2007
     
  15. German

    German Guest

    hallo.

    also ich versteh schon mal den sinn überhaupt nicht sich winter und ganz jahresreifen zu zulegen, aber das kann ja jeder machen wie er will.

    was ich allerdings noch weniger versteh ist das die unwucht bei einer relativ nidrigen drehzahl des reifens schon da ist udn auch sehr schnell wieder weg geht. weil erfahrungsgemäß fängt das ganze immer erst bei 80-90 an und hört dann eintweder bei 120-130wieder auf oder garnicht.

    also irgend was ist da nicht ganz sauber, überprüfe auch gleich mal hinten deine radlager, weil wenn die schon nen schuß weghaben und du neue reifen draufmachst und die reifen nach nem jahr wieder so sind haste auch nichts gekonnt. zum glück habe die meißten autos schrägrollenlager. einfach die kleine kappe abmachen den sicherungssplint rausziehen. die mutter etwa so festziehen das sich das rad ohne probleme drehen kann und gelich zeitig nicht hinund her wackelt. splint wieder rein und neuer versuch!

    mfg frank
     
  16. #15 felicianer, 24.02.2007
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    143460
    Ähm, ich habe mir damals die Ganzjahresreifen gekauft, weil ich mir keine 2 Sätze leisten konnte und die Winterreifen habe ich gegen eine kleine Gefälligkeit geschenkt bekommen, deswegen.

    Ich lasse am Montag nochmal alle 4 Reifen begutachten, und wenn alles ok ist, lass ich das... Ich lasse die anderen auch noch wuchten und dann ist gut.

    Der eine Werkstattmensch meinte, dass manche Fahrwerke es auch übel nehmen, wenn man Reifen vorne hinten tauscht. Ach und der rechte Stoßdämpfer ist lt. Meinung des Werkstattmenschen leicht ölig, es bestehe aber noch kein Handlungsbedarf. Damit zusammenhängen kanns auch nicht, wenns von jetzt auf gleich passiert. Jedenfalls ist jetzt erstmal alles wieder i.O. kein Wackeln nix.... Und bremsen geht auch wieder :-))
     
  17. #16 felicianer, 26.02.2007
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    143460
    So. Jetzt war ich mal in einer neutralen Werkstatt und habe da mal wuchten lassen. Und siehe da der blaue Reifendiscounter hat ganze 15 (!!!) gramm bei den Wuchtgewichten vergessen! Jedenfalls ist jetzt wieder alles in Ordnung. :cool:

    Meint ihr, ich habe realistische Chancen mein Geld beim Discounter wiederzubekommen? :keineahnung: Sind immerhin 15€ :kotzwuerg:

    LG
    felicianer
     
  18. #17 ChrisLE, 26.02.2007
    ChrisLE

    ChrisLE Guest

    ich hast du noch die Holzlatte in Kofferraum oder?! :heulnich:
    :LOL:
     
  19. #18 felicianer, 26.02.2007
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    143460
    ja die is aber dafür da, den kofferaum aufzuhalten! :beleidigt:

    Nu ma ernste Antworten!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TheDixi, 26.02.2007
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Ich würde auf jeden Fall zu denen Fahren und denen sagen was passiert ist.

    Ich weiß nicht, welches der blaue Reifendiscounter ist. Aber je nach dem wie die organisiert sind würde ich mich ggf. an die Beschwerdestelle wenden(ist wahrscheinlich eine Abteilung der Hauptniederlassung).
     
  22. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Hallo, eine Anmerkung:

    Wenn Du denselben, TOP ausgewuchteten Reifen jetzt nochmals wuchten lässt, würdest Du Dich wundern, weil er mindestens wieder nach 10 Gramm verlangen würde...

    Ich habe das auch lange nicht geglaubt, es ist aber so. Das sind so geringe Toleranzen, allein schon vom Festklemmen am Montiergerät usw. 10-15 Gramm sind NICHTS.


    Daran kann es eigentlich kaum liegen - es sei denn, der "Discounter" hat noch mehr geschludert (oder DU hast schon ein Gewicht verloren - kam auch schon vor bei mir!).


    Gruß Michal
     
Thema: Fahrgefühl wie Unwucht, Räder aber ok...
Die Seite wird geladen...

Fahrgefühl wie Unwucht, Räder aber ok... - Ähnliche Themen

  1. Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?

    Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?: Hi, ich habs heute auch leider irgendwie geschafft an einer 90° Ecke von nem Bordstein hängen zu bleiben ;( [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Felge...
  2. Suche Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi

    Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi: Hallo zusammen ! Der Fabia steht noch nicht vor der Tür, aber man kann nie früh genug auf die Suche gehen :) Ich suche einen Satz Winterreifen...
  3. Sonder vs. Serien Rad-/Reifenkombination

    Sonder vs. Serien Rad-/Reifenkombination: Hallo zusammen, worin liegt genau der Unterschied zwischen Sonder und Serien RadReifenKombinationen? Hintergrund: Ich habe nen O3, der gem. EG...
  4. Privatverkauf SKODA LM-Räder Zeus Sommer 7,0Jx17 ET40 215/55 94W 3V0071497C 8Z8

    SKODA LM-Räder Zeus Sommer 7,0Jx17 ET40 215/55 94W 3V0071497C 8Z8: Ich verkaufe hier einen Satz originaler Leichtmetallräder von/für SKODA Superb III vom Typ ZEUS mit Falken ZIEX ZE914a EcoRun Sommerreifen. Für...
  5. Räder/Reifen Favorit

    Räder/Reifen Favorit: Hallo Skoda Freunde, ich habe mir vor kurzem einen Favorit Comfortline EZ 1995 mit 80000km gegönnt! Was mir im Moment wirklich ein Rätsel ist,...