Fahrertür undicht

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von tschack, 28.10.2007.

  1. #1 tschack, 28.10.2007
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.792
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Heute hatte ich ein interessantes Erlebnis mit dem Roomster meines Vaters:

    Auf einer ca. 20km langen Strecke und ständigem Regen (aber gerade mal so viel, dass das Intervallwischen nicht mehr ausreichend war) hat es nach ca. 15km plötzlich auf mein linkes Knie getropft!
    Ich bin hinterm Steuer gesessen und hab dann eben gesehen, dass an der Dichtung entlang der Fahrertür (zwischen Fahrertür und A-Säule) ganz wenig Wasser heruntergeronnen war und mir dann eben auf die Hose getropft ist.

    Hatte jemand schon einmal etwas ähnliches?
    Ich werd das jetzt weiter beobachten und sollte es nochmal passieren landet das Auto aber sofort beim :-) .
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wusel666, 28.10.2007
    wusel666

    wusel666

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.4 Ambiente 63kW, 12/2008
    Kilometerstand:
    99000
  4. #3 Der Schalker, 29.10.2007
    Der Schalker

    Der Schalker

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Haltern am See 45721
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 / Prins VSI
    Kilometerstand:
    207207

    Hallo tschak :-) !


    Kenne ich auch - ist inzwischen durch Nachstellen der Türen abgestellt (siehe ggf. Lebenslauf meines Roomsters 1.6 / 16V / 5-Gang ). Bring' ihn zu Deinem Freundlichen :-) ...


    Gute & trockene Fahrt wünscht

    Norbert :thumbsup:


     
  5. #4 flamencorot, 23.01.2008
    flamencorot

    flamencorot

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mutterstadt
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort 1.6 Bz. bis 02/2011 seit 02/2011 Octavia Combi Impuls Edition 1.4 TSI bis 04/2013
    Werkstatt/Händler:
    HEMA Automobile
    Kilometerstand:
    29500
    Hallo zusammen,

    unser Roomster 01/2007 hatte das gleiche Problem. Von der Werkstatt wurde die Dichtung ausgetausch - bis jetzt hälts.
     
  6. #5 bigtorsti1, 24.01.2008
    bigtorsti1

    bigtorsti1

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style, Octavia 1.6, 4x4 Style
    hallo, habe auch etwas ähnliches bei meinem Roomi, wenns stark regnet und ich die Tür öffne,dann tropft es mir auf die Hosen-scheint hinter dem Türgummi abzulaufen...desweiteren habe ich gestern beobachtet, das nach dem gebrauch der Waschanlage der linke Scheinwerfer angelaufen ist- ok es war so eine Waschstrasse wo man hindurchgefahren wird- die verbrauchen meiner Meinung nach mehr Wasser als die an der Tanke um die Ecke aber das darf dennoch nicht sein!!!!!! ?-( Von der starken Verschmutzung der Einstiegsleisten bei Regen ganz zu schweigen :?:
    Torsten
     
  7. #6 Papamia, 06.03.2008
    Papamia

    Papamia

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Görlitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 1.4 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Henkel
    Kilometerstand:
    24000
    Ich hatte in meinem Roomster das gleiche Problem. Bei starkem Regen tropfte es ein klein wenig auf meinen Arm. In der Werkstatt wurde die Tür etwas verstellt, dass sie etwas stärker auf die Dichtung drückt. Bis jetzt ist alles dicht. Getestet hab ich es bisher beim verregneten Wochenende letzte Woche.
     
  8. #7 Tiptronic Mike, 06.06.2008
    Tiptronic Mike

    Tiptronic Mike

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 Tiptronic Bj.10/2007
    Hallo Leute,

    war jetzt mit meinem Roomi in Paris und bei der Rückfahrt,
    hat es über 300 Km lang nur gegossen und wie sage ich euch.
    Wasser ist durch keine Tür eingedrungen.
    Ich habe die Türen auch sicherheitshalber bei einem Werkstattaufenthalt nachstellen lassen.

    Das Wasser aus den Türen läuft wenn man diese öffnet ist wohl war aber solange die Löcher
    nicht verstopft sind und so auch Luft in die Türen kommt sehe ich keine Gefahr. :thumbsup: :thumbup:
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    Also, das rauslaufen des Wassers aus den Türen, das mir auch schon mal aufgefallen ist (bei mir beim vorderen abfluß, läuft also nicht so leicht auf die Schuhe) - seh ich etwas weniger entspannt. Ab dem zeitpunkt wo es nächtesn Minusgrade kriegt, wirds kritisch. Eis sprengt beton - da wird eine Roomster Tür davon auch nicht besser werden.

    BTW: (off topic) - gestern bei fast punktgenau 2500km ging die "ASR/ESP" Lampe an und blieb bis die Fahrt zu Ende war. Zündung aus/an und sie war gelöscht. Beginnen nach einem Monat bereits die Probleme mit dem Ding? Sollte mich glaub ich um in OBD-Lesegerät kümmern. Scheint, als Europäische Autos sowas brauchen könnten X(
     
  11. #9 orkanpower, 14.06.2008
    orkanpower

    orkanpower

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15366 Jahnstr.21 15366 Hoppegarten Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Style 16 V Tiptronic schwarz
    Werkstatt/Händler:
    Eduard Winter Belrin
    Kilometerstand:
    2200
    Das Problem habe ich auch. Denke, da muss wohl der Händler nachbessern, wobei ich noch keine Erfahrung mit dem Skoda-Service gemacht habe.
     
Thema:

Fahrertür undicht

Die Seite wird geladen...

Fahrertür undicht - Ähnliche Themen

  1. Undichtes Fenster oder Überdruckausgang?

    Undichtes Fenster oder Überdruckausgang?: Moin, heute morgen war mein Fabia total vereist, war ja klar, die Nacht war es -6°C. Also schön Kaffe angesetzt, standheizung angemacht......
  2. Spritzwasserbehälter undicht

    Spritzwasserbehälter undicht: Hallo, mein Spritzwasserbehälter tropft seit zwei Wochen. Komme Ich nur von unten ran, oder auch von oben. Wie geht die Stoßstange ab? Oder muss...
  3. Geräusch beim Öffnen der Fahrertür

    Geräusch beim Öffnen der Fahrertür: Hallo, neuerdings macht die Fahrertür beim Öffnen und Schliessen ein ein blechernes Geräusch. Wenn man die Tür z.B. halb offen hat und dann...
  4. Undichte Scheinwerfer

    Undichte Scheinwerfer: Hallo, mir ist gestern aufgefallen dass in die Scheinwerfer wohl Feuchtigkeit eindringt und sie dann anlaufen. Ist das normal oder gehört das...
  5. Scheinwerfergehäuse undicht?

    Scheinwerfergehäuse undicht?: Hi, ich war letztes Wochenende etwas länger unterwegs bei niedrigeren Temperaturen (unterhalb bzw. um die 10°C) und nach ca. 2.5h mit...