Fahrertür läßt sich sporadisch per FB nicht auf- oder zuschließen! Wegfahrsperr-LED leuchtet nicht m

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Oggy77, 22.05.2009.

  1. Oggy77

    Oggy77

    Dabei seit:
    07.05.2004
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia² FL Combi, Impuls Edition, 1.4TSI 90KW, Black
    Hallo,

    ich habe seit einiger Zeit das Problem, daß sich die Beifahrertür nicht mehr mit der Fernbedienung öffnen bzw. schließen läßt. Alle anderen Türen (inkl. Kofferraum) öffnen und schließen ohne Probleme. Die LED für die Wegfahrsperre blinkt auch nicht mehr.

    Angefangen hat das Problem bereits im letzten Jahr. Die Fahrertür ließ sich sporadisch nicht mehr per FB öffnen. Das Schließen funzte noch problemlos. Auch die LED der Wegfahrsperre leuchtete im geschlossenen Zustand.
    Meine Werkstatt konnte da allerdings keinen Fehler feststellen. Es wurde lediglich was geschmiert (was auch immer ...?). Das merkwürdige an der Sache ist, daß ich in den Wintermonaten überhaupt keine Probleme damit hatte.

    Erst seit März hab ich wieder die Probleme. Und nun halt massiv! Jetzt funzt die FB für die Fahrertür überhaupt nicht mehr. Die bleibt auf, obwohl ich alle anderen Türen mit FB geschlossen habe. DIE LED der Wegfahrsperre hab ich seitdem nicht mehr blinken sehen, auch wenn ich mit Schlüssel zuschließe.

    Hat einer eine Idee für die Ursache? Ist das ein größeres (und damit teures) Problem?
    Ist die Wegfahrsperre damit wirkungslos?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 22.05.2009
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Das ist nicht die LED der Wegfahrsperre, sondern die "SAFE-Kontrollleuchte),d.h. wenn die ZV im SAFE-Modus ist leuchtet die LED(SAFE-Modus:von innen geht das Fzg nicht zu öffnen).

    Kontrollier mal die Kabelduchführung zwischen Tür und A-Säule.Wenn kein Kabel durchgebrochen ist, ist meist der untere der 4 Stecker an der A-Säule korrodiert.Lösung:neue Pins verbauen oder versuchen die Pins zu reinigen(dazu aber bitte die Sicherung der ZV ziehen sonst brauchst du eine neue).
     
Thema: Fahrertür läßt sich sporadisch per FB nicht auf- oder zuschließen! Wegfahrsperr-LED leuchtet nicht m
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fb öffnet tür sporadisch

Die Seite wird geladen...

Fahrertür läßt sich sporadisch per FB nicht auf- oder zuschließen! Wegfahrsperr-LED leuchtet nicht m - Ähnliche Themen

  1. Xenon leuchtet nur noch schwach orange

    Xenon leuchtet nur noch schwach orange: Guten Morgen, seit heute morgen ist mir aufgefallen das mein rechter Xenon-Scheinwerfer nicht mehr weiß sondern nur noch orange leuchtet....
  2. Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange

    Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange: Hallo, hab ein Problem bzw. eine Frage. bei meinem Skoda leuchtet die Passenger On Lampe sehr Lange (knapp 30-40 sec.) Wie lange sollte sie...
  3. Privatverkauf Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer

    Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Guten Abend, Ich biete hier ein paar Scheinwerfer mit integrierten Tagfahrlicht an. Es ist ein zusätzliches Modul...
  4. Gute Leuchtmittel Innenraum LED / Ruhestrom

    Gute Leuchtmittel Innenraum LED / Ruhestrom: Hallo zusammen, Ist ja ein häufigeren Thema: Es geht aktuell um den Austausch der aktuellen Innenleuchten gegen LED Lösungen - Fahrzeug ist der...
  5. Voll LED Scheinwerfer

    Voll LED Scheinwerfer: Der Kodiaq in seiner Style Ausstattung hat ja Voll LED Scheinwerfer mit AFS. Hat jemand mal nähere Infos dazu? Leider keine Matrix LED...