Fahrersitz locker (elektrisch verstellbar)

Diskutiere Fahrersitz locker (elektrisch verstellbar) im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen, wollte einmal nachfragen, wer noch alles Probleme mit einem losen Fahrersitz hat und wie die Abstellmaßnahme aussieht. Zum...

  1. #1 Donar666, 31.08.2017
    Donar666

    Donar666

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Octavia RS 230 (2.0TSI, DSG)
    Kilometerstand:
    40000
    Hallo Zusammen,

    wollte einmal nachfragen, wer noch alles Probleme mit einem losen Fahrersitz hat und wie die Abstellmaßnahme aussieht.

    Zum Problem:
    Der Fahrersitz (nur die elektrisch verstellbaren) bekommt mit der Zeit etwas Spiel, sodass wenn man in eine Kurve oder Kreisverkehr einfährt, einen seitlichen "Ruck" im Sitz spürt inkl. einem "klack"-Geräusch.

    Habe zu diesem Thema hauptsächlich was im Superb-Forum gefunden, und da schien die Lösung zu sein, das Sitzgestell zu tauschen. Hier soll das Problem auch bei Skoda bekannt sein.

    Nun meinte mein Werkstatt, dass so etwas beim Octavia nicht bekannt ist. Auch meinte der Serviceberater, dass ein Austausch des Sitzgestelles keine Abhilfe schaffen muss, sodass man erst eine Anfrag an Skoda stellen würde.
    Im gleichen Atemzug sagt er jedoch auch, dass die Möglichkeit besteht, dass der Antrag bei Skoda abgelehnt wird mit der Begründung "in der Toleranz" oder "Stand der Technik" :thumbsup:.

    Kann mir einer sagen, wie groß eine solche Toleranz sein darf und wie sie gemessen werden muss?

    P.S.: Der Fahrersitz bei mir hat in die Richtungen links/rechts und vor/zürück etwas Spiel. Der Beifahrersitz ist fest. Auch eine Verstellung des Fahrersitzes in eine andere Sitzposition bringt keine Abhilfe.
     
  2. renwal

    renwal

    Dabei seit:
    05.03.2002
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    AT, Steiermark
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III L&K 2.0 TDI DSG 4x4
    Kilometerstand:
    35000
    Hallo,

    Hat meiner auch, macht beim Lastwechsel öfters "Klack", das ist sicher nicht "Stand der Technik und ich werde das beim ~30K Service auch beseitigen lassen.
    Hatte vorher einen BMW mit sehr guten Sportsitzen, der hatte das auch ab Kilometer 1, zwei Testfahrten mit dem Werkstätten-Meister und das untere Sitzgestelle wurde ausgetauscht, dann war Ruhe. Wird beim Octavia nicht viel anders sein denke ich.
     
  3. #3 picmaster, 31.08.2017
    picmaster

    picmaster

    Dabei seit:
    03.07.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Amberg
    Fahrzeug:
    Oktavia 3 RS Combi Challenge TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Auto Leitz Schmidmühlen
    Kilometerstand:
    28000
    Hallo, hat meiner auch. Habe am Montag einen Termin in der Werkstatt deswegen. Melde mich wenn ich genaueres weiß.
     
  4. #4 picmaster, 07.09.2017
    picmaster

    picmaster

    Dabei seit:
    03.07.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Amberg
    Fahrzeug:
    Oktavia 3 RS Combi Challenge TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Auto Leitz Schmidmühlen
    Kilometerstand:
    28000
    Habe das Fahrzeug von der Werkstatt zurück bekommen. Es wurde das Sitzgestell erneuert. Jetzt ist alles in Ordnung.
     
  5. #5 Donar666, 08.09.2017
    Donar666

    Donar666

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Octavia RS 230 (2.0TSI, DSG)
    Kilometerstand:
    40000
    :thumbup:

    Habe heute noch einen Termin in einer anderen Werkstatt. Hoffe, dass diesmal das Problem erkannt und behoben wird.
     
  6. #6 Donar666, 03.10.2017
    Donar666

    Donar666

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Octavia RS 230 (2.0TSI, DSG)
    Kilometerstand:
    40000
    Problem in der neuen Werkstatt wurde erkannt. Sitzgestell getauscht.

    Ergebnis: Fahrersitz wieder bombenfest! :thumbup:

    Ich hoffe, das bleibt so.
     
  7. haemm1

    haemm1

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    O3 1.8 TSI 4x4 L&K DSG 05/2015
    Habe gleiches Problem. Meiner ist aber aus der Garantie raus und das wird dann vermutlich teuer.
    Weiß jemand eine Bastellösung?
     
Thema: Fahrersitz locker (elektrisch verstellbar)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fahrersitz automatisch verstellbar

Die Seite wird geladen...

Fahrersitz locker (elektrisch verstellbar) - Ähnliche Themen

  1. Einschub unter dem Fahrersitz lässt sich nicht herausnehmen

    Einschub unter dem Fahrersitz lässt sich nicht herausnehmen: Moinsen verehrte Yetianer, ich möchte die nachgerüstete Schublade unterm Fahrersitz ausbauen. Der Einschub lässt sich nicht entriegeln um an die...
  2. Fahrersitz Naht aufgeplatzt

    Fahrersitz Naht aufgeplatzt: Hallo, bei unserem Skoda Superb BJ 2015 ist am Fahrersitz die Naht aufgegangen. Ich habe bei E-Bay diverse Autositze mit diesem Schaden gesehen....
  3. Fahrersitz Qualität

    Fahrersitz Qualität: Ich fahre seit ca. 6 Monaten meinen 5E Facelift. Es vergeht kein Tag an dem ich nicht den Rückspiegel minimal in der Höhe verstellen muss. Kann ja...
  4. Schaltplan Fahrersitz

    Schaltplan Fahrersitz: Hallo, Ich hab einen Fahrersitz übrig und würde mir gern einen Büro/Werkstatt Stuhl bauen. Hat jemand einen Schaltplan damit man die Motoren...
  5. Fahrersitz locker Superb III???

    Fahrersitz locker Superb III???: Hallo zusammen, habe seit Dienstag den Superb 2.0 TDI L&K. :thumbsup: Hat sonst wer ein seltsames klacken unterm Fahrersitz nach jeder links...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden