Fahrersitz knarzt

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von CR-Diesel, 20.01.2011.

  1. #1 CR-Diesel, 20.01.2011
    CR-Diesel

    CR-Diesel

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    22
    Hallo Leute,
    seit einiger Zeit knarzt bei meinem Wagen (O² Elegance - 5 Monate alt - dynamic Paket) der Fahrersitz. Aufgefallen ist es mir zunächst beim Kupplungs/Brems-pedal treten. Das Knackgeräusch scheint aus der Rückenlehne zu kommen. Den Sitz zu verstellen - Höhe, Vor/Zurück, Lendenwirbelstütze - bringt keine Besserung. Mittlerweile lässt sich das Knarzen durch hin/her-bewegen auf dem Sitz provozieren.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CR-Diesel, 03.02.2011
    CR-Diesel

    CR-Diesel

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    22
    So ... beim ersten Werkstattbesuch wurden Gummischläuche über das Stahlrohr gezogen, damit die Lendenwirbelstütze dort nicht mehr anschlägt. Leider ohne durchschlagenden Erfolg. Die Geräusche sind dadurch teilweise reduziert, aber es ist immer noch im Rücken/Lendenwirbel- und Sitzbereich zu spüren.
    Bei einem alten Sofa würde ich sagen, Federkern defekt.
     
  4. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Grüss Dich!

    Ich habe seit etwa einem halben Jahr dasselbe Problem und mein Sitz wurde inzwischen 4x (!!!) zerlegt, es wurden inzwischen ALLE Teile der Lehne erneuert und trotzdem ist das Knarzen nach kurzer Zeit wieder da. Ist es bei Dir auch wenn Du Dich anlehnst von Dir aus gesehen am rechten Schulterteil zu hören? Ich habe nun am 15.2. einen Termin mit einem Sachverständigen von SAD, da ich (trotz zwischenzeitlichem Garantieablauf) mit dem Zustand nicht einverstanden bin....
    Bleib da auf jeden Fall dran!
    Ich denke, es kommt von der Lordosenstütze, bin aber nicht mehr bereit, das Ding nochmal zerlegen zu lassen, denn irgendwann kapituliert sicher der Bezug...

    Gruß Michal
     
  5. #4 CR-Diesel, 04.02.2011
    CR-Diesel

    CR-Diesel

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    22
    Das Knarzgeräusch kommt z. B. wenn ich das Brems-, oder Kupplungspedal trete und so Druck auf die Rückenlehne ausübe. Fahre ich über Bodenwellen ist es auch hörbar. Seltsamerweise tritt dieses Phänomen nicht immer, aber immer öfter, auf. Das Knarzen ist nicht nur hör-, sondern auch spürbar im Rücken-/Sitzbereich zu vernehmen. Zuerst dachte ich der Sitz wäre nicht richtig (fest) verschraubt.
    Am 14.02. habe ich den nächsten Termin im Autohaus.
     
  6. #5 CR-Diesel, 17.02.2011
    CR-Diesel

    CR-Diesel

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    22
    Gestern wurde die Lordosenstütze ausgetauscht. Bisher hatte ich keine Knarzgeräusche mehr!
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Hallo,

    Gratulation!

    Bitte halte uns auf dem Laufenden, ich bin mir mittlerweile auch zu 99% sicher, dass das Geräusch bei mir von dieser dämlichen und sinnlosen Lordosenstütze kommt! 8| ....

    Gruß Michael
     
  9. #7 CR-Diesel, 31.05.2012
    CR-Diesel

    CR-Diesel

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    22
    Schon etwas her ... aber irgendwann kamen die Knarzgräusche noch einmal. Am Beifahrersitz war wohl die linke Seitenwange angebrochen. Diese wurde getauscht, seitdem ist Ruhe. Meistens jedenfalls. Je nachdem, wie man sich beim ein-, aussteigen bewegt, ist manchmal noch ein wenig Knarz zu hören. Die Geräusche sind aber zu vorher minimal.
     
Thema: Fahrersitz knarzt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda rapid sitz knackt

    ,
  2. skoda superb sitz geräusche

    ,
  3. skoda superb sitzknackt

    ,
  4. octavia sitz knarzt,
  5. skoda octavia 1z sitz knackt,
  6. octavia rückenlehne knarzt,
  7. knacken im Sitz skoda rapid
Die Seite wird geladen...

Fahrersitz knarzt - Ähnliche Themen

  1. Ablagefach Fahrersitz

    Ablagefach Fahrersitz: Hallo, ich wollte nach der Einrüstung des Ablagefach unter dem Beifahrersitz des Fabia RS meiner Frau das Projekt auch mit meinem Fahrersitz am...
  2. Geräusch im Fahrersitz

    Geräusch im Fahrersitz: Hallo, habe seit einiger Zeit ein Geräusch im Fahrersitz. Tritt beim Wechsel vom Gas- auf's Bremspedal bzw. beim Wechsel vom Beschleunigen auf...
  3. Fahrersitz "arretiert nicht richtig"

    Fahrersitz "arretiert nicht richtig": Servus zusammen, ich weiß leider nicht, wie ich meine Frage an EUch sonst kurz beschreiben soll. Mit der Suche habe ich leoder auch nichts...
  4. Elektrische Fahrersitz und Memoryaussenspiegel funktioniert nicht

    Elektrische Fahrersitz und Memoryaussenspiegel funktioniert nicht: Hallo alle! Seit einige Zeit bewegt sich Elektrische Fahrersitz und Rechte Außenspiegel beim rückwärts fahren neigt sich nicht. Rechte Sitz...
  5. Fahrersitz locker Superb III???

    Fahrersitz locker Superb III???: Hallo zusammen, habe seit Dienstag den Superb 2.0 TDI L&K. :thumbsup: Hat sonst wer ein seltsames klacken unterm Fahrersitz nach jeder links...