Fahrersitz 110 L

Diskutiere Fahrersitz 110 L im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, leider ist bei mir die Lehne des Fahrersitzes gebrochen. Meine Fragen: a) passen die Sitze des 1000 MB ebenfalls b) wie bekomme...

  1. #1 KleineKampfsau, 02.08.2009
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.024
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSF 1250
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    13000
    Hallo zusammen,

    leider ist bei mir die Lehne des Fahrersitzes gebrochen. Meine Fragen:

    a) passen die Sitze des 1000 MB ebenfalls
    b) wie bekomme ich den Sitz raus ? hab gelesen, dass die nach hinten rauszuschieben sind, aber anscheinend stelle ich mich zu doof an ?

    Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RalphB

    RalphB

    Dabei seit:
    18.02.2002
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    293 01 Michalovice
    Fahrzeug:
    1960er Felicia, Š100 in Restaurierung, 1000MB zur Zeit außer Betrieb und aktuell einen Superb Combi TDI 4x4 DSG und einen O3 Combi
    Der 110L dürfte die Sitze mit der Schnellverstellung ähnlich wie im 110R haben? Oder die mit dem Handrad, dass man lösen bzw. wieder festdrehen muss? In letzterem Falle gehen die vom normalen Š100 bzw 1000MB.
    Sitz ausbauen: In den Schienen links und rechts sind hinten kleine Bolzen drin. Die Bolzen rausziehen, die Sitzlängsverstellung ziehen und den Sitz nach hinten schieben. Ich setze mich dazu immer auf den Sitz drauf, ansonsten gehts zu schwer.
     
  4. #3 KleineKampfsau, 03.08.2009
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.024
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSF 1250
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    13000
    Da war der Knackpunkt. Ich habs mit viel Schweiß ohne draufsetzen doch hinbekommen. Das nächste Mal weiß ich Bescheid ;).

    Habe den Sitz soweit auseinander genommen, dass man es hoffentlich wieder schweißen kann ...

    Andreas
     
Thema:

Fahrersitz 110 L

Die Seite wird geladen...

Fahrersitz 110 L - Ähnliche Themen

  1. Verkabelung unter bzw. vor dem Fahrersitz

    Verkabelung unter bzw. vor dem Fahrersitz: Hallo zusammen, ich hoffe mir kann jemand helfen: Ich möchte gerne, von oben gesehen, eine Nothammerhalterung auf der Fahrersitzseite zwischen...
  2. Ablagefach Fahrersitz

    Ablagefach Fahrersitz: Hallo, ich wollte nach der Einrüstung des Ablagefach unter dem Beifahrersitz des Fabia RS meiner Frau das Projekt auch mit meinem Fahrersitz am...
  3. Wann kommt , wenn überhaupt , der Kodiaq in der L&K Ausführung??

    Wann kommt , wenn überhaupt , der Kodiaq in der L&K Ausführung??: Hallo zusammen , momentan fahren wir noch einen Jeep Grand Cherokee , möchten uns aber etwas verkleinern . Da wir unseren Jeep mit...
  4. Geräusch im Fahrersitz

    Geräusch im Fahrersitz: Hallo, habe seit einiger Zeit ein Geräusch im Fahrersitz. Tritt beim Wechsel vom Gas- auf's Bremspedal bzw. beim Wechsel vom Beschleunigen auf...
  5. Hebel für Sitzhöhenverstellung Fabia l

    Hebel für Sitzhöhenverstellung Fabia l: Hallo Community, meine sehr geehrte Frau Mama hat rohe Kräfte sinnlos walten lassen und in einem Anflug von Hektik meinen Hebel zur...