Fahrerschloss Kaputt - Ersatz?

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von MSP, 17.06.2003.

  1. MSP

    MSP Guest

    Moin,

    ich habe in meinem kleinen die Zentralverriegelung ab Werk drin, und da ist jetzt auf einmal das Schloss auf der Fahrerseite im Eimer :(

    Ich kann weder auf- noch abschließen, und darf jetzt jedesmal beim Beifahrer aufschließen, dann zum Fahrerseitigen Rückeinstieg tapern und dort dann den vorderen Pinöppel ziehen um mich reinsetzen zu können :rofl:

    Ich habe mich dann mit meinem Händler auseinander gesetzt und er meinte 25€ das Schloss und 50€ der Aus-Einbau :teufelchen:

    Nun arbeitet mein Bruder bei einer Firma die Schlösser etc herstellt, und in Ihrem Wiener Werk bauen die auch für Skoda die Schlösser wie er sagt.
    Toll dachte ich mir und drückte Ihm den Ersatzschlüssel mit dem Anhänger der Schlüsselnummer in die Hand, meine Papiere und sagte Er soll eins bestellen.

    Aber Pustekuchen, das dürfen die nicht, ich MUSS bei einem Skodahändler das Ding kaufen, quasi Monopol :böse:

    Wieso machen die sowas? :frage:

    Gruß,
    Michael

    PS: Oder ist es einfacher die Seitenwand auf zu machen und zu schauen ob nur ein Gestänke rausgefallen ist oder so?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 condomi, 17.06.2003
    condomi

    condomi

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hönow 15366
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y Kombi 1,9tdi elegance/ Skoda Octavia 1Z Kombi 2l tdi bkd, elegance
    Werkstatt/Händler:
    AFW-Wildau.de
    Kilometerstand:
    360123
    hi
    erstmal herzlich willkommen in der community.
    also wenn sich der schlüssel im schloss noch drehen lässt, ist das gestänge kaputt. besser gesagt der plastenippel der am ende sitzt. um das zu sehen musst du die türverkleidung abnehemen. hatte ich auch schon. hab das von der beifahrerseite genommen.

    wenn du die zv hast dann müsstest du doch dein auto auch von der beifahrerseite aufbekommen ohne das du druchs aut klettern musst. es sei denn dein steuergerät von der zv (so wie bei mir) is defekt.
    hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

    mfg René
     
  4. MSP

    MSP Guest

    Moin,

    also drehen lässt sich der Schlüssel in beide Richtungen im Schloss, nur leider greift der nicht, sondern nur ins leere...
    Anfangs wars ja nur zum Abschließen, aber seit letzter Woche dann auch beim Aufschließen :(

    Und wenn ich an der Beifahrerseite öffne geht der Knopf an der Fahrertüre nicht mit hoch, also scheint da doch das Gerät kaputt zu sein? :wow:

    Aber ich schau mal ob ich die verkleidung ab bekommen kann, ansonsten ab in die Werkstatt damit.

    Gruß,
    Michael
     
  5. #4 Paramedic030, 17.06.2003
    Paramedic030

    Paramedic030 Guest

    Hi! Haste schonmal über NAchrüstung einer Fernbedienung nachgedacht? Wäre einmalig der Aufwand (in der Werkstatt?) und danach wäre Ruhe. Die FB dient mir jetzt als Schlüsselanhänger und ich hab seit nem Jahr kein Schloss (außer Kofferraum) angerührt!

    Die FB kosten, je nach Hersteller und Ausführung, zwischen 50 und 150 Euros. Meine (Weco) hatte damals mit Blinkeransteuerung - Proll-Option - und Einbau 100€ gekostet...

    Paramedic030
     
  6. #5 LordMcRae, 17.06.2003
    LordMcRae

    LordMcRae Guest

    LoL Proll Option find ich geil *gg*
    Hat meine auch. Ich hab die für 50¬ aufsm Conrad Katalog. Die reicht mir völlig. Funzt teilweise aus über 20m entfernung obwohl nur 10m in der beschreibung stehen.
    Brauchst halt nur nen schaltplan falls dus selber einbauen lassen willst, da das mit den Kabelsalat bissl kompliziert ist.

    MFG LordMcRae
     
  7. MSP

    MSP Guest

    Moin,

    und wie schaut es mit der Sicherheit von so Fernbedienungen aus?
    So nach dem Motto "Fernsehfernbedienung reicht um das auf zu bekommen"?

    Aber.. hmm.. wer vermutet eine Fernbedienung bei einem normalen schnugglischen Feli :biker:

    Michael
     
  8. #7 LordMcRae, 21.06.2003
    LordMcRae

    LordMcRae Guest

    Soweit ich weis wechselt das ding jedes mal den Code bei öffnen und schliessen. Es gibt 10.000.000 Millionen Cods. Also steht die Chance das ding mit ner anderen Fernbedinung aufzubringen bei 1/10.000.000.
    Falls dir das nit reicht musste dir halt was anderes kaufen. Bei mir hat bis jetzt auf jeden fall keiner die Tür ausser mir aufgemacht :)

    MFG LordMcRae
     
  9. #8 Paramedic030, 21.06.2003
    Paramedic030

    Paramedic030 Guest

    @beide:

    Meine hat zwei Knöpfe, einen zum normalen Öffnen und Schließen, einen um andere FB daran zu programmieren / einzupflegen. Soll heißen: Meine wechselt nicht ständig den Code, aber jede FB wird nur einmalig mit dem Code versehen und verkauft. Außerdem ist meine per Funk und nicht per Infrarot gebaut, d.h. eine FB eines anderen Herstellers kennt vermutlich nichtmal die Frequenz! Und die des gleichen Herst. müssen im System eingepflegt sein. Das kannst aber nur Du!

    Wenn man andere FB verwenden wollen würde, wäre die Chance zwar 1/10.000.000 + 1/100.000 (verfügbare Frequenzen), aber wie viele Menschen wurden in Euren Orten schon vom Blitz getroffen? Und dann gleich noch hinterher im Lotto gewonnen, hat vermutlich keiner von denen!

    :offtopic on:
    Und mal ganz ehrlich: Wäre es denn nicht ohnehin viel einfacher, mit einem Blech / Bügel die Tür zu öffnen? Ich persönlich halte gar nichts davon, mein Auto super sicher zu machen. Wenn :pirat: eh mein Radio klauen / :polizei: mein Auto abschleppen wollen, sollen sie mir nicht auch noch meine Scheibe oder meine Tür kaputt machen! Und Starten können sie den Wagen selbst nicht wg. Wegfahsperre...

    :offtopic off:

    Ich bin also recht happy mit meiner FB...

    Paramedic030
     
  10. MSP

    MSP Guest

    Moin,

    Ich bin Montag erstmal Happy wenn ich endlich wieder wie jeder andere auch mein Auto an der Fahrertüre öffnen kann ;)

    Michael
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. MSP

    MSP Guest

    So, endlich wieder alles i.O. mit dem Schloss... aaaaber... die Rechnung :grrr:

    Am Telefon sagten die mir 25 Euro das Schloss und etwa 50 Euro Arbeitslohn... also 75€..

    Und hier nun die Endabrechnung bei meinem offiziellem Skodahändler woher der Wagen stammt...

    1. Türverkleidung Vorne Aus- und Eingebaut 35,40€
    2. Schließzylinder Aus- und Eingebaut 17,70€
    3. Schadensfeststellung(???) - 26,55€
    4. Schließzylinder Umgebaut 17,70€
    5. Türschloß bearbeitet(?) O.B.
    6. Schließzylinder 26,15€

    Alles in allem 143,26€... zum Kotzen

    Was mich stutzig macht sind die Punkte 2 und 4, ist das nicht ein und das selbe? Oder Punkt 3, Schadensfeststellung? Nachgugn ob das Schloss hin ist oder nur ein Stängchen für fast 36DM??

    Irgendwie fühle ich mich mit der Rechnung nicht zufrieden... auch wegen der Punkte...

    Auf Nachfrage sagte der Bearbeiter dann bei der nächsten Inspektion würde Er mir mit dem Preis entgegen kommen... Haha :lmaa:

    Hattet Ihr schonmal so etwas und könnt über Eure Preislage berichten? :(

    Michael
     
  13. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Hallo MSP !

    Ärgerlich ist das schon, ich würde mich genauso ärgern !

    Sprich doch die Werkstatt einmal auf die Preisinformation an, die Du bekommen hast am Telefon !
    Das war zwar kein verbindlicher Kostenvoranschlag, aber eine seriöse Werkstatt sollte daraufhin auch einen Weg finden, um Ihren Kunden zufriedenzustellen.

    Einen ersten Ansatz hat man Dir ja versprochen (bei der nächsten Rechnung etwas Entgegenkommen) - nur sage dem Verantwortlichen doch ruhig, daß es Dir lieber wäre, man würde Dir JETZT in bezug auf die Rechnung entgegenkommen !

    Erfahrungsgemäss machen Werkstätten es aber nicht gern, bereits geschriebene und bezahlte Rechnungen im Nachhinein zu korrigieren.

    Warum hast Du nicht gleich nach Erhalt der Rechnung Deine Bedenken geäussert (war ja immerhin fast 100% teurer als laut tel. Absprache) ??!!

    Zu Deiner Frage mit Punkt 2 und 4 würde ich die Werkstatt auch einfach noch einmal fragen !
    Schliesslich hat man Dir dafür teures Geld abverlangt !

    Sage ihr, dass Du der Meinung bist, der Posten sei doppelt, man wird es Dir sicher erklären oder Dir recht geben (ist auch mir schon passiert - man hat es sofort eingesehen) !

    Ich weiss, das sagt sich immer alles so leicht mit dem Reklamieren und Klartext reden, aber bedenke, wenn Du so arbeiten würdest und Dich nicht an vorherige Absprachen mit Deinen (angenommenen) Kunden halten würdest, was meinst Du, wie man dann DIR auf die Pelle rücken würde ??

    Also trau Dich !

    Viel Erfolg, Gruß Michael !

    Gruß Michael !
     
Thema:

Fahrerschloss Kaputt - Ersatz?

Die Seite wird geladen...

Fahrerschloss Kaputt - Ersatz? - Ähnliche Themen

  1. Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?

    Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?: Der Tief-Mitteltöner in der Beifahrertür hat sich heute endgültig verabschiedet. Angefangen hat es mit Geräuschen, die geklungen haben, als würde...
  2. Batterie, Lebensdauer und Ersatz

    Batterie, Lebensdauer und Ersatz: Hallo. Wollte mal in die Runde fragen wie bisher eure Erfahrungen mit der Erstbatterie und der Lebensdauer aussehen. Bzw. ob ihr euch wieder für...
  3. Ersatz für den original Regenschirm

    Ersatz für den original Regenschirm: Moin moin, beim Superb III gibt es ja auf jeder Türseite (vorne) in den Griffen einen Regenschirm. Ich habe nun leider von einem Schirm die...
  4. DEKRA hat meine Scheinwerfer kaputt gemacht...

    DEKRA hat meine Scheinwerfer kaputt gemacht...: Hi Leute, heute war ich mit meinem RS bei der DEKRA zur HU. Der Praktikant hat als erstes die die Scheinwerfer kontrolliert und die haben gepasst....
  5. Klimakompressor anscheinend Kaputt 1zvfl 1.6

    Klimakompressor anscheinend Kaputt 1zvfl 1.6: Hallo, gerade jetzt in den Sommerlichen Temperaturen scheint unsere Klima den Geist aufgegeben zu haben :( Im Fehlerspeicher war erst zu lesen...