Fahrerfenster geht nicht ganz auf

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia III Forum" wurde erstellt von ns130291, 27.07.2016.

  1. #1 ns130291, 27.07.2016
    ns130291

    ns130291

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe meinen Fabia Combi jetzt seit 2 Wochen und letzte Woche ist mir aufgefallen, dass das Fahrerfenster nicht komplett aufgeht. Die Scheibe steht noch ca. 5-10 mm raus. Auf der Beifahrerseite öffnet sie aber bündig.
    Jetzt war mein Auto heute beim Händler in der Werkstatt und die sagen nun, dass es technisch nicht anders geht und alle Fabias das so hätten.
    Bei meiner Suche im Forum bin ich auf einen anderen gestoßen, der das selbe Problem hat: http://www.skodacommunity.de/threads/fabia-iii-sammelthread-zu-problemen.97686/page-28#post-1377387 Dort ist aber keiner auf das Problem eingegangen.
    Hat sonst noch jemand hier das Problem und hat mein Händler wirklich recht, dass das so in Ordnung ist?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ottensener, 27.07.2016
    ottensener

    ottensener

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    174
    Fahrzeug:
    Fabia II - 1,4 16V, LPG
    Kilometerstand:
    110000+
    Geht ganz runter.
     
  4. #3 Den Nice, 27.07.2016
    Den Nice

    Den Nice

    Dabei seit:
    14.12.2015
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    468
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 1,2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Gramling Karlsruhe
    Kilometerstand:
    800
    Moin!

    Bist auf die Idee gekommen beim Händler vor Ort mal bei nem anderen Fabia die Scheibe runter zu machen?
    Warum hast deine Frage nicht einfach in den gefunden und passenden thread gestellt mit Verweis auf den post?
     
  5. #4 ottensener, 27.07.2016
    ottensener

    ottensener

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    174
    Fahrzeug:
    Fabia II - 1,4 16V, LPG
    Kilometerstand:
    110000+
    Damit macht man sich beim Händler bestimmt sehr beliebt, wenn man nach dessen Auskunft einen Zündschlüssel verlangt, um seine Aussage zu überprüfen... ;)
     
  6. #5 Den Nice, 27.07.2016
    Den Nice

    Den Nice

    Dabei seit:
    14.12.2015
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    468
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 1,2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Gramling Karlsruhe
    Kilometerstand:
    800
    Gesagt ist viel, beweisen muss er es!
    Man kann ja freundlich fragen ob man schauen darf. Wenn er dann nein sagt war ich das letzte mal bei ihm!
     
  7. #6 topgun275, 27.07.2016
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    224
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    11000
    Das Problem habe ich auch. Ich drücke das Fenster immer mit dem Arm ganz runter und gut ist.
     
  8. #7 schmdan, 27.07.2016
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Drück nochmal auf den Fensterheberschalter, dann sollte die Scheibe ganz weg sein.
    Diese Vorabschaltung dient dem Schutz der Mechanik, weil der Motor die Scheibe samt Schienengleiter nicht jedesmal in den mechanischen Endanschlag hämmert.

    Das würde ich an Deiner Stelle nicht dauerhaft machen. Diese Überbelastung ist nicht gerade gut für die Fensterhebermechanik.
     
  9. #8 Maxtor76, 27.07.2016
    Maxtor76

    Maxtor76

    Dabei seit:
    24.03.2015
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    390
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III, Style, Limo, 1.2 TSI, 110PS, Quarz-Grau Metallic
    Werkstatt/Händler:
    vdF
    Kilometerstand:
    Eingefahren ;-)
    Bei mir geht sie ganz runter...
     
  10. #9 fladimir, 27.07.2016
    fladimir

    fladimir

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bonn
    bei mir auch nicht. Werde mal den Tipp von schmdan ausprobieren.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 ns130291, 27.07.2016
    ns130291

    ns130291

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, damit geht es tatsächlich! Nachdem man die Scheibe ganz runter gefahren hat, einfach 1-2 Sek. warten und nochmal drücken, dann verschwindet sie tatsächlich. Mit dieser Lösung kann ich gut leben :thumbsup:.

    Ich hatte jetzt heute noch mit einem anderen Händler Kontakt, und dieser konnte das Problem teilweise auch feststellen. Bei seinem Vorführwagen geht die Scheibe ganz runter, bei einem ganz neuen Fabia, der zur Übergabe bereit stand, nicht. Es wäre jetzt interessant zu wissen, ob sich irgendwann was an der Mechanik oder Elektronik geändert hat, die diese Unterschiede hervorruft.
     
  13. #11 schmdan, 28.07.2016
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Das sind in der Regel Toleranzen. Was man auch probieren kann ist ein Neuanlernen des Fensterhebers.
    Dazu einfach oben zu fahren und nachziehen, dann runterfahren und auch nachdrücken. Dann sind die beiden Anschläge neu gelernt und der Überstand sollte kleiner oder weg sein.
     
    migg49 gefällt das.
Thema: Fahrerfenster geht nicht ganz auf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia fahrerfenster ausbauen

Die Seite wird geladen...

Fahrerfenster geht nicht ganz auf - Ähnliche Themen

  1. Kurvenlicht geht aus!

    Kurvenlicht geht aus!: Hallo Leute ! Ich habe einen Roomster 1,9 TDI Mit Kurven,Abbiegelicht! Ich hab folgendes Problem . Wenn ich rechts abbiege bzw ne Rechtskurve...
  2. Beifahrertür geht nicht mehr auf...!!!

    Beifahrertür geht nicht mehr auf...!!!: Hallo liebe Gemeinde... Habe leider wieder probleme mit meinem Auto.... Ich bekomme die Beifahrertür nicht mehr auf...! Ich war schon bei Skoda in...
  3. Kofferraum geht nicht zu

    Kofferraum geht nicht zu: Hallo, habe da ein Problem an meinem Superb 3T von 2010 2,0TDI und zwar das die Zuziehhilfe vom Kofferraum nicht mehr funktioniert. Momentan...
  4. Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?

    Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?: Kann man das Standlicht und Tagfahrlicht zusammen leuchten lassen beim o2 facelift? geht beim VW T6 auch mein Arbeitsauto
  5. Sitzheizung vorne & hinten geht nicht

    Sitzheizung vorne & hinten geht nicht: Hallo, folgendes Problem: Skoda Superb Combi Exklusiv, 2.0 TDI, BJ 2011 Die Sitzheizung vorne und hinten wird nicht warm bzw. arbeitet nicht....