Fahren ohne Kopfstütze hinten ...

Diskutiere Fahren ohne Kopfstütze hinten ... im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, hab die Woche mein Bike quer durch Deutschland transportiert. Da ich umgeklappt habe hab ich die Kopfstütze rausgemacht. Dachte brauche...

  1. #1 Jackass, 22.02.2007
    Jackass

    Jackass

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ellwangen
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI
    Kilometerstand:
    170000
    Hallo,

    hab die Woche mein Bike quer durch Deutschland transportiert. Da ich umgeklappt habe hab ich die Kopfstütze rausgemacht. Dachte brauche sie net und hab sie zuhause gelassen... nun hab ich das prob dass ich morgen mit 4 leuten fahren möchte.. wusste ich aber vorher leider net... is es verboten eine person ohne kopfstütze im fond zu transportieren ???

    Mfg Erik
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. EG8

    EG8

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Octavia I 2.0 Combi Elegance + Octavia II Combi 2.0 TDI Elegance + KTM LC4 640 Enduro ;)
    Kilometerstand:
    140000
    warum soll das verboten sein?
     
  4. #3 pietsprock, 22.02.2007
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.612
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132767
    verboten ist das keineswegs....

    allerdings müssen auch ohne hintere kopfstützen die personen angeschnallt sein...

    ist halt etwas blöd, da die kopfstütze ja einen funktion hat...

    früher war es ja noch so, dass die autos gar keine kopfstützen hatten... also in meiner kindheit... unser erstes auto hatte nichtmals gurte... das hat mein vater 1960 bekommen...

    war dann auch ein akt, ihn zum anschnallen zu bewegen, als es dann gurte gab... selbst als es schon die anschnallpflicht gab... ok, die gurte waren keine automatikgurte sondern so punktgurte... echter murks...
    und dann ohne kopfstützen...

    upppsss... schon fast wieder off-topic
     
  5. #4 shorty2006, 22.02.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    wenn du einen unfall hast und die hintensitzenden haben verletzungen weil ihr kopf beim aufprall erst nach vorn und dann nach hinten fliegt und sich dabei schön überdehnt kann dir das evtl. die versicherung aus grob fahrlässig ankreuzen und zahlt nicht
     
  6. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    353
    Ort:
    Niedersachsen
    Ob es im juristischen Sinne tatsächlich als grobe Fahrlässigkeit zu werten ist, vermag ich nicht zu sagen. Klar ist allerdings, dass es im Hinblick auf die Sicherheit (z.B. Schleudertrauma beim Heckaufprall) in jedem Fall von Bedeutung ist.
     
  7. #6 Nebukadnezar, 22.02.2007
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Ich meine irgendwo mal gelesen zu haben, dass die Kopfstützen hinten Teil der Betriebserlaubnis sind.

    Laut StVZO sind sie ja nur vorne vorgeschrieben, es kann aber sein, dass hier noch irgendwelche EU-Vorschriften eine Rolle spielen.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Fahren ohne Kopfstütze hinten ...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fahren ohne Nackenstütze

    ,
  2. Auto fahren ohne nackenstütze

    ,
  3. auto fahren ohne kopfstützen

    ,
  4. anschnallen ohne kopfstütze,
  5. fahren ohne kopfstütze,
  6. darf man ohne kopfstütze hinten fahren,
  7. darf man ohne kopfstützen auto,
  8. darf man ohne kopfstützen fahren,
  9. keine kopfstützen im fond ,
  10. ist es strafbar ohne kopfstütze zu fahren,
  11. fahren ohne kopfstütze hinten,
  12. ohne kopfstützen fahren
Die Seite wird geladen...

Fahren ohne Kopfstütze hinten ... - Ähnliche Themen

  1. Bremsklötze runter hinten nach 30.000tkm

    Bremsklötze runter hinten nach 30.000tkm: Hallo. Sagt mal hat einer von euch auch schon die Erfahrung gemacht das eure Klötzer nach 30.000km fertig sind. War bei der ersten Inspektion und...
  2. knacken von hinten rechts bei stärkeren Unebenheiten

    knacken von hinten rechts bei stärkeren Unebenheiten: Hallo zusammen, seit ein paar Wochen wo es so kalt ist (vielleicht ist ja auch das die Ursache) knackt mein Rapid hinten rechts ab und an mal kurz...
  3. Schonbezüge hinten

    Schonbezüge hinten: Guten morgen, Da bei mir im Juni Nachwuchs ansteht, würde ich gerne meine Rücksitzbank mit Schonbezügen Ausstatten. Wichtig ist für mich nur das...
  4. Eure Erfahrungen mit Parkpilot hinten

    Eure Erfahrungen mit Parkpilot hinten: Guten Morgen, wenn ich rückwerts einparke, aktiviert sich beim Einlegen des Rückwertsganges der Parkpilot.....das ist schön und gut. Wenn ich...
  5. Octavia 1u Tür hinten

    Octavia 1u Tür hinten: Hallo Community, Ich habe da ein kleines Problem, und zwar ist meine Tür hinten rechts auf einmal komplett ohne Strom, weder Fensterheber (inkl....