Fahren mit Nebelscheinwerfern (bei Xenon-Ausstattung)

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von 01pit, 19.12.2007.

  1. 01pit

    01pit

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Hagen 58093 Deutschland
    Fahrzeug:
    S3 Limo L&K 220 PS
    Kilometerstand:
    650+ ;-)
    Wollte mal Eure Meinung hören: Wenn ich im Kurzstreckenbetrieb unterwegs bin (einkaufen in der Stadt etc.), muß ich ja häufiger das Fahzeug aus-und wieder machen. Ist es jetzt draußen bereits dämmerig oder dunkel, bedeutet das für die Xenon, dass sie ebenfalls in recht kurzen Abständen an-und wieder ausgemacht werden müssen. Das soll für deren Lebensdauer ja echt Gift sein :-( .
    Also habe ich mir neulich überlegt, dass ich bei solchen Kurzstreckenfahrten in der Stadt und mit geringen Geschwindigkeiten doch eigentlich mit Nebelscheinwerfern fahren könnte. Das dürfte ja eigentlich bei der Xenon-Ausstattung nicht auffallen, da sie sich ja mit oben im großen Scheinwerfergehäuse befinden und nicht - wie bspw. beim Octavia - unten separat (was ja direkt ins Auge springt).

    Was meint Ihr dazu? Fällt das anderen auf, die mir entgegenkommen (u.a. auch der Rennleitung)? Und hat es sonst irgendwelche Nachteile (Sicherheitsaspekte wg. theoretisch unzureichender Ausleuchtung der Straße mal außen vor)? Geblendet dürfte ja keiner werden, da die NSW ja tiefer ausleuchten als die normalen ASW?
    Gruß,
    Pit
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Master-S, 19.12.2007
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    du solltest dir dann aber auf jedenfall sher helle leuchtmittel kaufen, damit es heller ist!
    auffallen solltest du dann bestimmt nicht mehr, soch legal ist es nicht...
     
  4. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    auffallen wird das nicht, aber wegen 35 Euro für einen Xenon-Brenner mache ich nicht so einen "aufwand"
     
  5. Joscha

    Joscha

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ja, mach die Nebelscheinwerfer in der Stadt an. Und auf der Rücksitzbank kannst du ein Lagerfeuer machen - dann brauchst du deine Heizung nicht einschalten.

    Also manche Leute kommen echt auf Ideen... 8-|
     
  6. 01pit

    01pit

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Hagen 58093 Deutschland
    Fahrzeug:
    S3 Limo L&K 220 PS
    Kilometerstand:
    650+ ;-)
    Ich weiß gar nicht, was die blöde Antwort soll :-(. Mir war nicht klar, dass lediglich die Xenon-_*Brenner*_ von einem potentiellen Ausfall betroffen wären und man das Problem mit lediglich 35 € aus der Welt schaffen kann! Immerhin hatte ich erst vor drei Wochen einen Unfall, bei dem der komplette Xenon-Scheinwerfer ausgetauscht werden mußte. Dieser "Spaß" hat mal eben ~853 € netto (!) gekostet, ich denke, da kann man schon mal vorsichtig werden, vor allem wenn man (fälschlicherweise) davon ausgeht, dass es sich um ein gekapseltes Element handelt, welches bei einem Schaden nicht partiell, sondern nur komplett gewechselt werden kann...

    Ein freundlicher Tipp à la "Mach Dir keine Gedanken, wäre nur der Brenner von betroffen, und der kostet nichts" hätte also völlig gereicht (was Marc ja gewissermaßen gemacht hat) :-(.
     
  7. #6 turbo-bastl, 20.12.2007
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Hauptsache du machst die Scheinwerfer erst an, wenn du den Motor an hast.
     
  8. #7 Bernd64, 21.12.2007
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Was macht da den Unterschied ?
    Würde mich mal interessieren.
     
  9. 01pit

    01pit

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Hagen 58093 Deutschland
    Fahrzeug:
    S3 Limo L&K 220 PS
    Kilometerstand:
    650+ ;-)
    Durch das massive Stromziehen des Anlassers zum Anlasszeitpunkt ist eine gleichmäßige Stromversorgung der Xenons - wenn sie vorher schon an sind - nicht mehr gewährleistet. Dann flackern sie ganz erbärmlich, was ihnen sicherlich nicht gut bekommt ;-(. Ist mir auch schon passiert, wenn ich ihn bspw. in kaltem Zustand und berghoch mal abgewürgt habe, und schnell wieder anlassen mußte, um die Straße frei zu machen.
     
  10. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    das ist ja wohl der größte Schwachsinn !

    beim Anlassen des Motors werden die meisten Verbrauche per X-Kontakt Relais abgeschaltet, so auch die Scheinwerfer, da kann also nix flackern, das Licht geht aus und wieder an, was natürlich einen Zündvorgang mehr ausmacht. Von daher ist der Rat die SW nach dem Anlassen anzumachen schon richtig, aber flackern tut da nix wenn man es nicht so macht.
     
  11. Vanos

    Vanos

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG LPG Eleg. MJ12
    Kilometerstand:
    82000
    Hallo Marc, mich würde mal interessieren, wo Du die Dinger für 35€ bekommst?

    Bei VW streuen die Preise von 90-180€ für unsere D2S-Brenner.
    Die billigsten Noname-Brenner mit Zulassung starten bei ca. 60€ pro Stück.
    Für Markenbrenner im Internet (Philips/Osram etc.) geht es ab ca. 140€ das Paar los.

    Einige Infos zur Funktion und den Unterschieden von Xenonbrennern/Gasentladungslampen finden Interessierte hier:
    http://www.tigergate.de/xenon-licht-faq/xenon-licht-faq.html

    Ich hatte es glaube ich auch schon mal gefragt - kann man nur das Klarglas tauschen, weil meine nach über 4 Jahren und 130Tkm Autobahn etwas sandgestrahlt daherkommen. Früher waren die Streuscheiben mal einzeln wechselbar und Verschleißteile. Ich weigere mich für ca. 900€ pro Seite einen ganzen Scheinwerfer zu kaufen. Gibt es wenigsten die Einheit Reflektor samt Klarglasabdeckung als Einheit?
    Außerdem ist mir im Vergleich mit unserem Golf V und dem 1er BMW (beide Xenon) aufgefallen dass mein Licht am dunkelsten und eher gelbstichig ist.
    Hilft da nach eurer Erfahrung ein Brennertausch, obwohl beide noch brennen und auch noch keinen Rotstich haben?

    Wünsche schonmal frohe Weihnacht!
     
  12. #11 Sven RS, 21.12.2007
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Er meint bestimmt irgendwelche Billignachbauten bei eb..! Bloß Finger weg von.

    Xenon sollte man mind. 15 min. abkühlen lassen, bevor man die Brenner wieder zündet, das erhöht die Lebensdauer um einiges.

    @Vanos

    Die Brenner verlieren mit der Zeit an Lichtleistung langsam. Neue Brenner würden schon Abhilfe bringen, aber ob sich das Geld lohnt wenn sie noch nicht hin sind... Das die Gläser milchig werden von Innen mit der Zeit ist normal, aber stört mich auch ein wenig, aber solange es noch nicht zu doll ist geht es noch.
     
  13. #12 AL PFUNDY, 21.12.2007
    AL PFUNDY

    AL PFUNDY

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hirschstein OT Heyda
    Fahrzeug:
    Octavia RS TFSI Combi
    Kilometerstand:
    30000
    Nebelscheinwerfer als Ersatz für Xenonabblendlicht. Ich komm vor Lachen nicht in den Schlaf.
     
  14. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    bei ebay gibt es die so günstig (wer mehr bezahlt ist selber schuld)
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=130182487026
    kein Billignachbau, und ich habe noch keine schlechten Erfahrungen mit Xenons bei eBay gemacht

    und was das abkühlen angeht: 15 min. ist ein weng übetrieben, alle glauben doch das eine Lampe die hell ist wie die Xenonlampe auch viel Hitze macht, aber genau das Gegenteil ist der Fall, eine Xenonlampe ist kühler als eine Halogenlampe !!!
    man soll aber keine Fingerabdrücke auf dem Glaskolben hinterlassen weil die sich sonst einbrennen und der Kolben reissen kann an der Stelle

    nein das Glas kann man nicht einzeln tauschen, man könnte zwar den SW im Backofen erhitzen und das Glas abmachen, aber du bekommst es nicht einzeln zu kaufen
     
  15. diba

    diba

    Dabei seit:
    03.12.2003
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München-U-Haching
    Fahrzeug:
    SuperbII, 2,0tdi,DSG,170PS,Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Auto Baier FFB;Auto Weber Ottobrunn
    Kilometerstand:
    60500
    Hallo,

    hatte das Problem, dass mein rechter Scheinwerfer trüb oder milchig ausgesehen hat. Nach Brenner- und Gasentladungslampenwechsel, das selbe Bild. Ich hatte den Eindruck als wäre da ein 6Volt Scheinwerfer eingebaut. Nach Scheinwerferwechsel (kompl. ca.950 €) rechts alles in Ordnung, jetzt sieht man den Unterschied zu links. Diagnose: Linse im Scheinwerfer trüb, milchig. Eine Reklamation und Nachfrage bei Hella (Hersteller) brachte folgendes, kurioses Ergebnis: " Die Firma Hella baut nur qualitativ einwandfreie Produkte die sowohl in die Erstausrüstung als auch in den ET Handel gelangen. Bei der Linsentrübung muss es sich um ein vom Hersteller nicht zu beeinflussenden Ereigniss handeln."

    Auf mein Angebot den äußerlich NICHT beschädigten Scheinwerfer zu zusenden und zu begutachten ging man gar nicht ein.

    ERGO meine Schuld wenn im Laufe von knapp 4 Jahren die Linse eintrübt. Ich hab wohl zu oft das Licht eingeschaltet (Ironie)?

    Trotzdem,

    Kopf hoch und nicht abtauchen

    Schöne Weihnachten und einen Guten Rutsch (ohne Rutsch) wünscht

    Diba

    KmStand z.Zt 22o ooo (Läuft wie eine eins)
     
  16. #15 xderdanix, 21.12.2007
    xderdanix

    xderdanix Guest

    Also jetzt muss ich auch mal was loswerden.

    Die Linsen laufen mit der Zeit an, aber wenn man den SW auseinander baut (wie ich damals bei nem Audi A4 mit Linsen) die Linse abwischt und den Scheinwerfer wieder zuammenbaut sieht es aus wie neu!!!
     
  17. Vanos

    Vanos

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG LPG Eleg. MJ12
    Kilometerstand:
    82000
    Die Art der Reklamationsbearbeitung bei Hella muss ich mir merken - Spart 'ne Menge Zeit im Berufsleben.

    Dank all eurer Antworten stellt sich mir nun die nächste Frage: Kann man die Linse (nicht die Klarglasabdeckung - geht ja leider nicht) ausbauen und abwischen?

    Bei älteren Autos ohne Klarglas-Kunststoffabdeckung scheint es zu gehen -> http://www.meckisforum.de/phpBB2/viewtopic.php?t=59028&highlight=xenon
     
  18. #17 Bernd64, 21.12.2007
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Was gibts da zu lachen ^^
    Ich mach das auch, im Parkhaus, kurze Tunneldurchfahrten ..... :whistling:
     
  19. Rene21

    Rene21

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Greiz / Vogtland
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS Combi EZ 11/2006
    Werkstatt/Händler:
    Kein Skoda Vertragshändler mehr, seit 5 Jahren glücklich!
    Kilometerstand:
    327500
    Ich kann meinen Vorschreiber "Bernd64" nur zustimmen. Mein Ziel ist es auch, das die Dinger so lange wie möglich am Leben bleiben. Deswegen schalte ich z.B. auch nicht mit eingeschalteten Licht bei Baustellenampeln den Motor aus, da ja leider beim Starten die Relais der Beleuchtung abgeschaltet werden (wenn der Anlasser läuft).
    Muss aber jeder selber wissen, was er macht. Bei der NSW Ersatzfahrerei haben es halt auch nur die Octi I und Superb I Fahrer gut, weil die Dinger mit bei dem Xenon's eingebaut sind und somit nicht auffallen.
    Bestes Beispiel: Wenn ich mit meinen TFL rum fahre (siten dort, wo die NSW waren), dann fühlen sich gut 40 % der Fahrer vor mir gedrängelt. Ist halt so in den Köpfen der Menschen eingebrannt > "Hetzleuchten"

    Und noch was zur Bemerkung von Vanos: Die Leute sind bestimmt vom anderen Stern. Bei mir ist die Bearbeitung auch nur mit einer Note 6 zu bewerten. Habe ganze 12 Wochen auf die Rekla von meinen LED TFL gewartet. Den Job will ich auch mal haben (oder besser doch nicht, sonst fallen mir ja alle Haare durch die tägliche Aufregung aus).
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Santa

    Santa

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Fahrzeug:
    1U2
    Kilometerstand:
    75000
    Wie ist denn der Lichtschalter bei Xenon aufgebaut? Muss man nicht normalerweise auf/über das Abblendlicht drehen und die NSW anzuschalten (haben leider keine NSW, habe es nur noch dunkel in Erinnerung vom Polo 9N)? Damit wäre der Vorteil doch im Eimer weil jedes mal die Xenons erstmal angehen. ?-(
     
  22. #20 Bernd64, 21.12.2007
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo Santa

    Es gibt 3 (bzw. eigentlich 5) Schalterstellungen :
    erste Stellung - alles AUS
    zweite Stellung - Standlicht - hier kann man den Schalter eine Stufe rausziehen -> Nebelscheinwerfer
    - zweite Stufe rausziehen -> Nebelscheinwerfer + Nebelschlußleuchten
    (hier bin ich mir nicht sicher, ob das nur in der dritten Stellung geht,
    ich brauch die Nebelschlußleuchten so selten)
    dritte Stellung - Abblendlicht (Xenon) - hier kann man den Schalter außerdem noch die zwei Stufen rausziehen

    Man muß also nicht das Xenon einschalten, wenn man die NSW haben will ...
     
Thema: Fahren mit Nebelscheinwerfern (bei Xenon-Ausstattung)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sirius felge auf octavia

Die Seite wird geladen...

Fahren mit Nebelscheinwerfern (bei Xenon-Ausstattung) - Ähnliche Themen

  1. Xenon leuchtet nur noch schwach orange

    Xenon leuchtet nur noch schwach orange: Guten Morgen, seit heute morgen ist mir aufgefallen das mein rechter Xenon-Scheinwerfer nicht mehr weiß sondern nur noch orange leuchtet....
  2. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  3. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...
  4. Linsen der Xenon-Scheinwerfer

    Linsen der Xenon-Scheinwerfer: Angeregt durch den Mängellisten-Thread habe ich mir die Linsen meiner Xenon-Scheinwerfer im Betrieb angesehen. Richtig sauber, so wie man es bei...
  5. FL Greenline Fahrer gesucht

    FL Greenline Fahrer gesucht: Hi, ich bin mal ganz unbürokratisch auf der Suche nach jemandem mit einem 1Z Facelift Greenline. Zwei Fragen dazu: 1) Thema "Anlassen": ist es...