Fahren mit Diesel-Salatölmischung bei einem Superb 1,9 TDI PD 96kw.

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von charly, 27.04.2006.

  1. charly

    charly Guest

    Kann ich eine solche Mischung sagen wir 20 od. 30 Liter auf einen 60 Liter Tank problemlos fahren oder sollte ich lieber einen Umbau vornehmen?? Weil die Mischung auf anderen Motoren wie bei VW auch gut funktioniert?? Was habt ihr schon probiert? Ich bin ein wenig unsicher? Leidet der Moter oder Filter u.s.w??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octi_Tuner, 27.04.2006
    Octi_Tuner

    Octi_Tuner

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen
    Also sicher kann das hier keiner so recht beantworten, ob der Motor schaden nimmt.
    Das ist glaub ich auch das falsche Forum dafür probier vielleicht mal http://www. fmso.de oder http://www.fmpo.de das sind reine Pöler-Foren.
    Ich will dich nicht verscheuchen aber hier hat glaub ich kaum einer sein Auto mit Salatöl laufen.
    Ich muß dazusagen ich spiel auch schon mit dem Gedanken. Bin nur noch am Abwarten bis meine Garantiezeit rum ist. Und dann seh ich mal wie ichs mach.
    In einem von den Pölerforen gibts auch ne Fahrzeugdatenbank
    Dort fährt auch ein Superb mit Salatöl. Also ich denke schon das es geht.
    Kommt halt auf die Temperaturen an (Stichwort Viskositätsunterschied Diesel zu Salatöl) und wie viel du zumischen willst.

    Mach dich da doch vielleicht mal schlau. Dort gibts wertvolle Tips. Muß ja nicht sein das du unnötig evtl. deinen Motor zerstörst.
    Es gibt aber auch schon großer Preisunterschiede bei den Umrüstern. und natürlich auch Qualitätsunterschiede.

    Gruß
    Octi_Tuner
     
  4. charly

    charly Guest

    Danke für die Info. Werde mich auch einmal auf diesen Foren informieren. Bedenkenloses fahren mit Beimischung wäre schon nicht schlecht, funktioniert ja bei anderen Fahrzeugen auch. Ist nunmal auch eine kostenfragen. Ist halt auch mal interresant was die Erfahrungen bertrifft, die das gleiche Fahrzeug betreffen. Da gibt es bestimmt auch Unterschiede von Hersteller zu Hersteller. Aber ich werde mich mal schlau machen. Danke jedenfalls!!!
     
Thema:

Fahren mit Diesel-Salatölmischung bei einem Superb 1,9 TDI PD 96kw.

Die Seite wird geladen...

Fahren mit Diesel-Salatölmischung bei einem Superb 1,9 TDI PD 96kw. - Ähnliche Themen

  1. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...
  2. Privatverkauf Superb Display 3V0 Columbus 8"

    Superb Display 3V0 Columbus 8": Verkaufe hier ein sehr gut erhaltenes Columbus Display für den Superb 3V. Man kann es benutzen um beim Amundsen das Display upzugraden, aber auch...
  3. Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN

    Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN: Hallo Leute! Morgen steht beim RS der Zahnriemenwechsel an. Da ich nicht mehr kaputt machen will wie schon ist wäre es toll wenn mir jemand die...
  4. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  5. Privatverkauf Superb III Skisack

    Superb III Skisack: ORIGINAL Skoda-Skisack mit Gurt Der Skisack stammt aus einem Skoda Superb (Neufahrzeug), ist auch für alle anderen Skoda-Modelle (z.B. Fabia,...