Fahrassistenz Taste defekt

Diskutiere Fahrassistenz Taste defekt im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen Ich habe eine Skoda superb Tdi Baujahr 2010. Ich habe seit einer Woche ungefähr eine Problem? Sobald das Schlüssel reinstecke und...

  1. #1 Lindi.G, 10.02.2019
    Lindi.G

    Lindi.G

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen
    Ich habe eine Skoda superb Tdi Baujahr 2010. Ich habe seit einer Woche ungefähr eine Problem? Sobald das Schlüssel reinstecke und versuche das Auto an zu machen das Auto springt an und nach paar Sekunden geht aus und dann kommt die Fehlermeldung fahrassistenz defekt Bremse defekt und es funktioniert nicht mehr. Danke voraus
     
  2. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    4.279
    Zustimmungen:
    559
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Was sagt der Fehlerspeicher?
     
  3. Peterr

    Peterr

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0Tdi, 125 kW
    Kilometerstand:
    331200
    Hallo,

    ich habe exakt die selben Fehlermeldungen seit heute.

    Ebenfalls 2010er Baujahr.

    Gibt es schon einen Lösungshinweis?

    Vielen Dank!
     
  4. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    4.279
    Zustimmungen:
    559
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Was steht im Fehlerspeicher?
     
    Tuba gefällt das.
  5. Peterr

    Peterr

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0Tdi, 125 kW
    Kilometerstand:
    331200
    Bin selber sehr gespannt und warte noch auf die Rückmeldung aus der Werkstatt. Konnte ihn leider nur per Abschlepper am Wochenende "zur Werkstatt" stellen lassen.

    Ich habe zwischenzeitlich im Netz "Leidensgenossen" mit zahlreichen hintereinander folgenden Fehlermeldungen ("Fehler Fahrassistenztaste defekt", "Fehler Bremsen defekt", "Fehler Motoröldruck" etc.)
    gefunden, deren
    Ursachen nach dem Wechsel diverser Sensoren und Steuergeräte jeweils bei Kontaktproblemen im CAN-Bus System gefunden wurden.

    Scheint schwer zu orten zu sein. Vielleicht hat auch hier bereits jemand konkrete Erfahrungen damit.
    Vielen Dank und allen eine gute Fahrt!
     
  6. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    4.279
    Zustimmungen:
    559
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Was hilft dir die Erfahrung hier, wenn wir nach wievor nicht wissen was in Fehlerspeicher steht. Kann eine Defekte Batterie oder massekabel sein usw
     
  7. Peterr

    Peterr

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0Tdi, 125 kW
    Kilometerstand:
    331200
    Danke für die Rückmeldung, zum Zeitpunkt des Beitrags hatte ich jedoch noch keine Informationen zu den Fehlermeldungen.
    Zwischenstand:
    Der Ausdruck der abgelegten Fehler füllte drei DIN A 4 Seiten, nahezu jedes Steuergeräte hatte fehlende Kommunikation oder Fehler gemeldet (Falls Interesse, kann ich die Liste bei Gelegenheit auch mal einstellen). Die Fehlerliste ist auch bei jedem Werkstattbesuch - in unterschiedlicher Ausprägung - wieder neu da.
    Fehler kommen inzwischen auch während der Fahrt (mal kurz nacheinander, mal nach 1000 km), entweder beide Zeiger (km/h und rpm) kurz auf Null, kurze Infos/Umspringen im Max-Dot oder die drei "Bings" und diverse Kontollleuchten (ESP, Bremse, Motorkontrolle, Airbag …). Manchmal auch nur: "Kurvenlicht nicht verfügbar", "Optische Park... nicht verfügbar etc. Bei Ersterem ist keine Veränderung im Fahrbetrieb spürbar, bei letzterem ist nach kurzem Motor aus und an alles wieder so, als wäre nichts gewesen.
    Tja, das ist wirklich eine Herausforderung, da
    der Fehler nur sporadisch auftritt und nicht reproduzierbar ist. CAN-BUS Gateway ist bereits erfolglos getauscht, Batterie und Masseleitungen geprüft bzw. prophylaktisch aufgearbeitet. Sinus-Test ebenfalls erfolglos.
    Deshalb auch meine Frage nach Erfahrungen. Ggf. gibt es ja Hinweise auf anfällige CAN-BUS Verbindungen/Stecker oder anfällige Steuergeräte oder anfällige Kabelführungen etc.

    Danke für mögliche Hinweise!!!
     
Thema: Fahrassistenz Taste defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. superb fehlermeldung fahrassistent defekt

Die Seite wird geladen...

Fahrassistenz Taste defekt - Ähnliche Themen

  1. Lichtmaschine - Regler defekt?

    Lichtmaschine - Regler defekt?: Moin, ich habe ein völlig seltsames Problem mit meiner 90A-Lichtmaschine von meinem 1.6er. Heute Abend auf der Autobahn habe ich festgestellt dass...
  2. SKODA Octavia 1U2 2.0, Heizungsregelung defekt

    SKODA Octavia 1U2 2.0, Heizungsregelung defekt: Hallo Leute, ich habe einen Skoda Octavia 1U2 2,0L. Auf der Autobahn hatte ich die Klima an, aber, weil die Klima dann doch zu kalt war, die...
  3. Waschanlage Frontscheibe defekt?

    Waschanlage Frontscheibe defekt?: Hallo! Mein Octavia TDI 05/2014 war am Freitag beim Service. Ebenfalls wurde die Windschutzscheibe getauscht. Seither geht die...
  4. AGR Defekte auch bei Euro 6 Modellen?

    AGR Defekte auch bei Euro 6 Modellen?: Mich würde mal interessieren, ob diese Defekte überwiegend nur bei Euro 5 Modellen auftreten oder auch bei den Euro 6 Modellen.Inbesondere bei den...
  5. Boardcomputer defekt - lange piep Töne - Motorstart nicht möglich

    Boardcomputer defekt - lange piep Töne - Motorstart nicht möglich: Hallo liebe Community, mein Auto lässt sich heute aus dem nichts heraus nicht mehr starten. Wenn ich die Zündung betätigt leuchten alle Lampen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden