Fährt nach 20 min Autobahn nur auf 3 Zylinder

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von andrejagerts, 28.06.2007.

  1. #1 andrejagerts, 28.06.2007
    andrejagerts

    andrejagerts Guest

    Hallo. Habe mich heute mal bei euch angemeldet da ich ein größeres Problem habe.

    Und zwar folgendes:
    Fahre Morgens 10 min Landstraße und ca 25 min Autobahn.nach ca. insgesamt 20 min fahrt fängt mein Wagen (Fabia 1,9 TDI Combi; Baujahr 10/02;175 000 TKM) immer mehr an zu ruckeln und fährt wohl nur noch auf 3 Zylinder. WWenn ich die Gewschwindigkeit halte und nur langsam Gas gebe hält es sich noch in Grenzen wenn ich jedoch von 100 auf 120 Gas geben möchte wackelt der komplette Wagen (kein Scherz).

    Ich also ab in die Werkstatt; Wagen Fehlerdiagnose überprüft zeigt lediglich den Fehler das er nur auf 3 Zilinder fährt.

    Typ von Werkstatt meint ist wohl ein Pupe-Düse Element was Defekt ist kostet (ca. 500 Material+150 Einbau).

    Wagen einen Tag in Werkstatt gelassen. Die haben den Wagen 4 Stunden im Leerlauf laufen lassen und er hat keine Mucken gemacht. nach erneuter Fehlerdiagnose nicht mal mehr den 3 Zylinder fehler angezeigt. Ich also Wagen wieder mit genommen.

    Nächsten Tag Autobahn gleiche Stelle wie immer Wagen ruckelt und fährt auf 3 Zylinder. Ich auf nächsten Rasthof aus Spaß mal Auto aus und wieder angemacht. Wagen sprang normal an und lief auf 4 Zylinder.

    Habe zwar von der Materie nicht wirklich ahnung deshalb wollte ich von euch mal aus Erfahrung wissen, kann es bei meiner beschreibung wirklich ein Pumpe-Düse-Element sein?
    Der aus der Werkstatt kam mir nämlich irgendwie unsicher vor und ich lass bestimmt nicht für 600-700€ was einbauen was am Ende gar nicht der Fehler ist.

    HOFFE AUF EURE HILFE !!!
    P.S. das mit dem an und aus machen wenn der ruckelt funktioniert übrigend immer das der dann wieder normal läuft. Hilft mir zwar bis zu meinem Urlaub sollte aber logischerweise kein Dauerzustand sein.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Düff

    Düff Guest

    das hatte ein octiavia letztens auch der bei uns war. genau die selben probleme und auch das mit dem abstellen und starten... da war aber wirklich die pumpe düse einheit fertig.
     
  4. #3 andrejagerts, 28.06.2007
    andrejagerts

    andrejagerts Guest

    was heißt denn geanu die Pumpe Düse Eiheit?

    Laut Werkstatt hat jeder Zylinder eine eigene Einheit das sagten Sie weil sie meinten wenn einer kaputt geht können die nächsten; bei meiner Laufleistung; auch bald dran sein und er sagte dann würde es jeweils also 4 mal um die 500 € kosten womit der Wagen wenn er noch andere kleinigkeiten hätte ja fast als "Wirtschaftlicher Totalschaden" da stehen würde, wenn man Restwert minus Einbau und Materialkosten gegenrechnet.

    Oder hat der mir was ich fast glaub Mist erzählt?
     
  5. Düff

    Düff Guest

  6. #5 Quax 1978, 28.06.2007
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Das ist unter Umständen wirklich so. Ich weiß zwar keine Preise für die Teile aber es ist leider häufig so, dass wenn ein Teil kaputt geht aus einem bestimmten Bereich, dann kommt ein weiteres bald dazu. Bei mir z.B. die Radlager. Erst links dann rechts. Bei meinem Vater ist bei der A-Klasse erst eine der Einspritzdüsen kaputt gegangen danach noch eine. Abstand ca. 3 Monate. Und ziemlich teuer.
     
  7. #6 Chrisman, 28.06.2007
    Chrisman

    Chrisman Guest

    Zu deinem Problem kann ich dir nicht speziell helfen. Beim Benziner wären es die Zündleitung oder Verteiler.
    Das Commonrail-Einspritzsystem hat eine "Hauptleitung" und eine Pumpe. Die Pumpe-Düse Motoren haben jeweils pro Zylinder oder Einspritzdüse eine Pumpe, das ist, wie vom Mechaniker erklärt, soweit richtig. Hol am Besten eine zweite Meinung von einem Mechaniker ein. Lass dich dann nicht übers Ohr hauen, denn einige Werkstätten machen bekanntlich mehr als notwendig. Ansonsten probier mal die Suche, da müsste einiges dazu stehen.

    MfG
    Christian
     
  8. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    29616
    Tankst du Bio- oder Dinodiesel? :rolleyes:

    Nordische Grüße

    Örnie
     
  9. #8 SKODA DOC, 28.06.2007
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Wechsel mal den Kabelsatz für Pumpe Düse im Zylinderkopf. Ist nicht teuer und macht schonmal Probleme.
     
  10. fab

    fab

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LSA
    Also meiner macht das auch ununterbrochen, aber naja ich kann damit leben. Dafür war er billig in der Anschaffung...
    SCNR :schlumpf:
     
  11. #10 andrejagerts, 29.06.2007
    andrejagerts

    andrejagerts Guest

    So mal was neues von meinem Fabia.
    Heute habe ich nach 10 km Landstrasse kurz vor Autobahn angehalten und den Motor einmal aus und sofort wieder angemacht bevor er eigentlich angefangen hat zu ruckeln.
    Fazit: An der Stelle wo er sonst immer geruckelt hat hat er zwar mal kurz geruckelt aber das war es dann auch bin ohne probleme die restlichen 50 km gekommen das gleiche hat auf dem Rückweg geklappt.

    Also was das Thema eines neuen Pump-Düse-Motors(einheit) betrifft macht mich echt immer stutziger.
    Werde wohl echt mal den Tip vom SKODA DOC versuchen, weil den wollten die wohl auf jedenfall bei dem Einbau eines neuen pumen-Motors wechseln.

    Wobei man ja dann echt nicht wüsste waran es genau lag wenn man ein billigeres ersatzteil und ein Arsch teures einbaut ist echt nicht einer Vertagswerkstatt einer großen Kette in Krefeld würdig.
     
  12. #11 MarkyMan, 01.07.2007
    MarkyMan

    MarkyMan Guest

    Hi,nimm dir die Empfehlung von Skoda Doc zu Heren und lass den Kabelstrang im Zyl.Kopf ersetzen.Zum anderen müsste im Fehlerspeicher auch ein Eintrag sein der Aussetzer oder Kurzschlüsse auf dem Zylinder ausweist.
    MFG
     
  13. #12 andrejagerts, 11.07.2007
    andrejagerts

    andrejagerts Guest

    So gibt was neues vom Skada Fabia.
    laut mehreren Wekstätten hätte wohl ein ein neues Pumpe-Düsen Motörchen eingebaut.
    Da er im September mit erhebliche Mängel über den Tüv müßte was mit den Pumpe Düse motor und alles was bemängelt worden wäre so ca. bei 1500 bis 1700 € +eventuell mal ne Inspektion (die letzte ist 100000 km her) dneke mal mit Material 400-500 € + Zahnriemenwechsel bei 180000 km denke mal auch so um die 300-400€. macht zusammen ca. 2300 -2500 €.

    soviel wollte ich dann doch nicht mehr in den Wagen reinstecken.

    Jetzt habe ich mir ein 2 Jahre alten Citroen Xsara Picaso gekauft(leasingfahrzeug, 70000 km, scheckheftgepflegt,groß genug für den Kinderwagen der da ab Oktober mit fahren wird) für 10500 € den als der Händler sagte das er mir blind 5250 € für meine Fabia geben würde(obwohl ich die Mängel + das es ein Unfallwagen sei geasagt habe).
    Konnte ich nur ja sagen.

    Wenn man bedenkt das der Fabia bei meiner Kilometerleistung und in einem viel besseren Zustand so im durchschnitt bei mobile zwischen 5500-6200 € weggeht, denke ich mal das ich alles richtig gemacht habe.

    So jetzt könnt ihr auf mir draufhauen und sagen wie kann man ein Skoda gegen einen Franzosen austauschen :-)
     
  14. SebRS

    SebRS

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MB X117 C220d // Skoda Fabia 1 RS
    Kilometerstand:
    7000 // 230000
    Deine Entscheidung den Fabia in diesem Fall wegzugeben halte ich für absolut richtig. Ob es nun aber unbedingt ein Franzose als Nachfolger sein muss, weiß ich nicht. ;-)
    Wünsche dir dass du damit Glück hast.
     
  15. fab

    fab

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LSA
    Tschüss und viel Glück auf deinen Wegen mit dem Franzosen...
    Sooo schlecht sind die auch nicht. :achtungironie:

    Die Firma heisst übrigens: Citroën (Die Punkte auf dem e heissen, dass das e einzeln gesprochen wird und nicht mit dem o zusammengezogen). Das g wird nur leicht durch die Nase angedeutet.
    Sprich: Zitro-en(g)
    Nicht: Zitröön
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 paule1234, 11.07.2007
    paule1234

    paule1234

    Dabei seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    SuperbII Combi Elegance 1.6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Nur bei Bedarf
    Kilometerstand:
    2050
    Ich kann Deine Erfahrungen mit der Einspritzdüse nur bestätigen.
    http://www.skodacommunity.de/addreply.php?action=quote&postid=212862
    Es ist letztendlich auf einen Austausch der EDüse hinausgelaufen.
    Das wackeln am Kabelbaum hat nichts genützt :traurig:
    Keine Kontaktprobleme und ich war wegen Auflandsaufenthalten auf das Auto angewiesen.
    Im Augenblick ist bis auf das "Nichtfunktionieren der Sitzheizung", der kaputten Ladekontrollampe (die LM lädt trotzdem nach Austausch der Lichtmaschine) nur ein sporadisches Anzeigen der gelben Lenkungskontrolle angesagt.
    Äußerst sich vor allem bei einer Fahrt mit Scheinwerfern.
    Dabei kommt es zu kurzem Spannungseinbrüchen die gut in der Instrumentenbeleuchtung zu erkennen sind.
    Irgendwann kommt dann die Lenkungskontrolleuchte und die Spannungseinbrüche sind beendet.
    Keinerlei Probleme während dieser Zeit mit der Lenkung, nur äußerst lästig.
    Ansonsten bin ich bis auf die Elektrikprobleme mit meinem Fabia sehr zufrieden. :sonne:

    Mfg paule1234:hoch:
     
  18. #16 fabia12, 11.07.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    ja richtig so das du den weggegeben hast aber warum nur ein citroen?? für das geld hattest du doch auch was bei skoda bekommen?? Aber trotzdem viel spass mit dem wagen!


    Mfg Fabia12
     
Thema: Fährt nach 20 min Autobahn nur auf 3 Zylinder
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia läuft nur auf 3 zylinder

    ,
  2. skoda fabian läuft nur auf 3 zylinder

    ,
  3. skoda octavia 1.2 tsi faehrt nur mit 3 zylindern

Die Seite wird geladen...

Fährt nach 20 min Autobahn nur auf 3 Zylinder - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  2. Privatverkauf 3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4

    3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4: Hi, biete hier 3 (in Worten drei !!!) schwarze Alufelgen von Rial in 17" ET45 an. Waren auf einen Superb II montiert. Gebrauchsspuren an den...
  3. Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3

    Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3: Hallo zusammen, hat jemand hier einen O3 und die Neprune Felgen vom O2 montiert? Soll ohne Abnahme passen da von den Daten identisch mit den...
  4. Suche Skiträger/Skihalter für 3-4 Skier gesucht

    Skiträger/Skihalter für 3-4 Skier gesucht: Hallo, Vielleicht habe ich ja Glück und jemand hat einen gebrauchten Skiträger (für ca. 3-4 Skier) von Thule o.ä. abzugeben. Mein Grundträger...
  5. Octavia 3 Einstiegsbeleuchtung

    Octavia 3 Einstiegsbeleuchtung: Hallo, ich fahre einen Octavia 3 Baujahr 2016 in der Style Variante und habe im Internet von Tür-Einstiegbeleuchtungen gelesen. Habe meine...