Facelift Frontscheinwerfer erneut beschlagen

Diskutiere Facelift Frontscheinwerfer erneut beschlagen im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Community, ja, dieses Thema gibt es zu Haufe, aber ich habe nun das Problem auch beim Ersatzscheinwerfer (gebraucht gekauft). Habe...

  1. DaKira

    DaKira

    Dabei seit:
    20.03.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,

    ja, dieses Thema gibt es zu Haufe, aber ich habe nun das Problem auch beim Ersatzscheinwerfer (gebraucht gekauft). Habe ich einfach Pech gehabt und habe auch beim Ersatzteil einen Defekten (kein Xenon) erwischt?

    Oder kann es noch einen anderen Grund geben, dass der Scheinwerfer so massiv anläuft innerhalb von einem Tag Regen. Kann ich irgendwo an der Karosserie die Wasserabläufe kontrollieren?

    Das Bild ist aufgenommen nach rund 20 km Licht-Fahrt bei 10-15°C
     

    Anhänge:

  2. #2 dathobi, 23.05.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.382
    Zustimmungen:
    2.640
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Wie sollte ein Wasserabfluss in der Karosserie dafür verantwortlich sein?
    Sind den alle Deckel dran? Ist das Gehäuse ohne Bruch?
     
  3. DaKira

    DaKira

    Dabei seit:
    20.03.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja, alle Gummi-Deckel sind dran und haben auch keine porösen Stellen.
    Das Gehäuse hat keinen Kratzer. Bei meinem alten Scheinwerfer der 9 Jahre gehalten hat, war auch nichts zu sehen.
    Der Scheinwerfer hat ja eh an der Unterseite 2 weiße Plastikeinschübe worüber der Druck "kontrolliert" wird.
    Jedoch soviel Feuchtigkeit muss doch irgendwo reinlaufen. Hat jemand nen heißen Tipp?

    Sollte ich die Gummi-Deckel (sind ja immerhin 9 Jahre alt) austauschen?
     
  4. #4 fireball, 23.05.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    12.396
    Zustimmungen:
    4.523
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    252.000
    Das muss nichts sein was reinläuft - undichte Dichtung oder auch der Gummideckel kann sein, ja. Kann man mal tauschen.

    Ansonsten bau das Teil mal aus und lass ihn ordentlich in der Sonne oder auf der Heizung trocknen - und werf nen Paket Silica-Gel in den Scheinwerfer mit rein.
     
    ChrisPike gefällt das.
Thema:

Facelift Frontscheinwerfer erneut beschlagen

Die Seite wird geladen...

Facelift Frontscheinwerfer erneut beschlagen - Ähnliche Themen

  1. Octavia 3 Spiegel an den Skoda Rapid Facelift bauen

    Octavia 3 Spiegel an den Skoda Rapid Facelift bauen: Hallo ich wollte fragen ob einer von euch schonmal die Octavia Spiegel an den Facelift Rapid gebaut ? Ich hätte nämlich gerne ein lauflicht in...
  2. Blinkerrelais beim Facelift

    Blinkerrelais beim Facelift: Hallo zusammen, Erstmal zu mir, da dies mein erster Beitrag ist :D, habe einen 1z Facelift (BJ 2009) und der zickt etwas Rum und in drei Monaten...
  3. Zahnriemenwechsel bei wieviel Kilometer erneut....

    Zahnriemenwechsel bei wieviel Kilometer erneut....: Skoda Octavia aus 6/2001 Zahnriemen inkl. Spanner und Wasserpumpe bei 90.000km gewechselt - Sichtprüfung bei 120.000 und 160.000km zeigte keine...
  4. Klima / beschlagene Scheiben

    Klima / beschlagene Scheiben: Hallo zusammen, leider beschlagen bei uns trotz Klimaautomatik ständig die Scheiben im Auto - sowohl die Frontscheibe, als auch die...
  5. Probleme mit PDC vorne nachrüsten Superb Facelift

    Probleme mit PDC vorne nachrüsten Superb Facelift: Moin, habe mir gerade einen superb 2,0 tsi Facelift gegönnt , allerdings hat dieses Fahrzeug kein PDC vorne, deshalb will ich es nachrüsten. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden