Facelift 2019

Diskutiere Facelift 2019 im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Aber ist das nicht klar das alles teuerer wird, weil ja auch aktuellere Technik reinkommt? Oder aber auch, weil immer mehr Ausstattung in die...

  1. #1381 Ravenclaw, 14.05.2019
    Ravenclaw

    Ravenclaw

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Limo 1.4 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    104000
    Aber ist das nicht klar das alles teuerer wird, weil ja auch aktuellere Technik reinkommt? Oder aber auch, weil immer mehr Ausstattung in die Standardausstattung kommt? Das lassen die sich ja dann auch gerne bezahlen. Der SCALA hat ja auch doch schon einiges an Standartausstattung.
     
  2. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14.907
    Zustimmungen:
    3.901
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
  3. #1383 superb-fan, 14.05.2019
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    7.949
    Zustimmungen:
    316
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    BMW 520d, Opel Corsa OPC Line
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    104000
    Da steht zwischen 120 und 240ps.
     
  4. SuperBCK

    SuperBCK

    Dabei seit:
    06.05.2019
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Hannover Land
    Fahrzeug:
    SEAT Leon ST Cupra 290
    Dies bestätigt meine Vermutung das der 2.0 TSI 272/280 weg fällt. Die Topmotorisierung wird dann sicher der 2.0 BiTurbo TDI mit den 240PS werden.
    Dann sollen Sie fix noch meinen vFL zur Produktion einplanen. Nicht das die dann irgendeinen anderen Motor rein bauen.
     
  5. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    622
    Fahrzeug:
    Superb Style Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Nein, laut einem Insider bekommt der 272 PS sogar Ende nächsten Jahres seine 8 PS zurück.
    Auch das ist bisher von einem Insider nicht bestätigt. Der Bi-Turbo bleibt im Kodiaq.
     
  6. FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    20.757
    Zustimmungen:
    1.050
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    7500
    Abwarten, würde ich sagen.
    Interessant ist aber, dass vorerst alle an einen Superb RS geglaubt haben...warum auch immer, gibt ja für dieses keinen Motor mehr im Konzernregal.
    ...und jetzt ist auf einmal die Rede, dass sogar der große 2.0TSI wegfällt...junge junge.
     
  7. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    622
    Fahrzeug:
    Superb Style Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Ganz abwegig ist es nicht. Skoda muss auch die zukünftigen CO2 Vorgaben erfüllen und das kann man nicht mit einem hochpotenten Motor.
     
  8. irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    677
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    30351
    Einfach in Richtung Audi gucken: Der S5 wird ein Diesel ... Da wird kein Platz mehr für große Benziner gemacht ;(
     
  9. metalgod

    metalgod

    Dabei seit:
    28.08.2015
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Basel
    Fahrzeug:
    Superb III L&K Limo (06.2019), 2.0 TSI 200kW, 4x4, DSG, KW DDC
    Werkstatt/Händler:
    Römergarage, Frick
    Kilometerstand:
    4'000
    Wenn ich auf der schweizer Skoda Seite den Konfigurator aufrufe kommt gleich der Hinweis:
    Bitte beachten Sie, dass der SUPERB zurzeit nicht bestellbar ist. Wir haben jedoch diverse sofort verfügbare Lagerfahrzeuge für Sie. Bitte kontaktieren Sie Ihren ŠKODA Partner für alle Details.

    Beim deutschen Konfigurator kommt der Hinweis nicht.
    Beim österreichischen Konfigurator steht der Superb gar nicht zur Auswahl.

    Schon lustig, dass jede Länderseite verschieden ist.

    Und ja, ich lese auch immer "verschiedene Motorisierungen bis 240 PS". das gibt zu denken.
    Na egal, ich musste ja ein aktuelles Modell bestellen, weil diese schweizer Deppen die Limo nicht mehr importieren werden.
     
  10. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - TDI 2.0 DSG 150 PS - EZ 12/2016
    Werkstatt/Händler:
    AUTO POINT Chemnitz
    Kilometerstand:
    40.000 (KW21/2019)
    Der 2.0 TDI BiTurbo auch?;)
    Arteon ist aber ungleich Passat, allein schon wegen der besseren Schallschutzverglasung und der besseren Dämmung.
    Entweder muss man dann auf den RS5 warten, oder es kommt doch noch ein S5 benziner (beim Audi S6 und S7 kommt / kam der Benziner auch deutlich nach dem Diesel).;)
     
  11. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.758
    Zustimmungen:
    2.354
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    60000
    Ja natürlich. Da wird Skoda keine Eigenentwicklung vornehmen. Mein 2.0 TDI mit 110 kW ist sogar ganz offiziell von VW hergestellt.
     
    Octavia Combi 2003 gefällt das.
  12. #1392 Rocker, 15.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2019
    Rocker

    Rocker

    Dabei seit:
    01.05.2019
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Auf der deutschen HP geht such nix mehr.
    Wenn mann den Superb konfigurieren möchte kommt nur noch:
    Loading model group failed.

    Es wird quasi langsam ernst.
    Bzw. Evtl stellt man wirklich KW 22 um, damit im Projekt hier und da noch Puffer nutzbar ist. Gerade was die Abgas thematik angeht.... :D

    Aber ich kann mir iwie nicht vorstellen das mann 4 Monate einfach nicht bestellen kann, denn dann fehlt ja Umsatz!

    Gruß Rocker
     
  13. lachjo

    lachjo

    Dabei seit:
    07.05.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Man kann ihn noch konfigurieren. Scheint also ein Konfigurator-Problem zu sein, bei der Modellübersicht.

    Wenn du erst den Skoda Superb als Model auswählst und dann auf konfigurieren gehst, dann klappt es.
     
  14. #1394 austrianer, 15.05.2019
    austrianer

    austrianer

    Dabei seit:
    15.05.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Ich weiß echt nicht, was sich der VW-Konzern dabei gedacht hat:
    - Der VW Passat ist bei uns in Österreich nicht konfigurierbar ... kein Händler weiß, ab wann wieder bestellt werden kann
    - Der Skoda Superb ist bei uns in Österreich ebenfalls nicht konfigurierbar ... auch hier: Kein Händler weiß, ab wann wieder bestellt werden kann

    Ich bräuchte ab Ende August eigentlich einen neuen Firmenwagen (da neuer Arbeitgeber) und brauche ein Auto mit Platz, ergo einen Passat (wie bisher) oder einen Superb. Aber Fehlanzeige ... man kann ja nicht einmal bestellen. Da die Firmen-Policy ein Auto aus der VW-Gruppe vorschreibt habe ich die Qual der Wahl: Entweder stehe ich im Herbst 2 Monate ohne Auto da, oder hole mir ein (für mich) zu kleines Auto à la Octavia oder Golf Kombi. Absolut unverständlich was hier abgeht. Professionalität sieht jedenfalls anders aus!
     
    Crank2016 gefällt das.
  15. #1395 chris72200, 15.05.2019
    chris72200

    chris72200

    Dabei seit:
    21.01.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    4
    Das stimmt so nicht.
    Die Händler waren alle schon bei Händlertagungen. Der neue soll spätestens ab August 2019 bestellbar sein. Bis dato war es immer so das zuerst vorgestellt wird....dann gerechnet und die Pakete geschnürt werden....der Konfigurator online geht und bestellt werden kann. Es ist davon auszugehen das ab 09/2019 die ersten Fahrzeuge auf die Straße rollen.
     
  16. 2Xtrean

    2Xtrean

    Dabei seit:
    25.04.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann folgende Termine in den Raum werfen, welche ich von Skoda (für D) genannt bekommen habe:

    vFL bestellbar bis Ende KW24
    FL bestellbar ab August 2019
    Auslieferung FL Oktober 2019

    Das würde bedeuten der Superb ist für ca. 2 Monate nicht bestellbar.

    Produziert wird der vFL noch bis September, ab dann für die Auslieferung im Oktober der FL.

    Alles ohne Gewähr
     
  17. der luda

    der luda

    Dabei seit:
    14.08.2016
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Wien, Kärnten
    Fahrzeug:
    Superb Limo
    Superb in Österreich ab September, mindestens 3 Monate jetzt nicht Bestellbar...und wird dann auch deutlich teurer da die € 5.300.- wegfällt
     
  18. #1398 austrianer, 15.05.2019
    austrianer

    austrianer

    Dabei seit:
    15.05.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1

    Bezüglich dem Passat war ich beim VW-Markenleiter eines größeren Autohauses.
    Dort hieß es wortwörtlich: "Wir haben keine Info, ab wann der Passat wieder bestellt werden kann. Wir kommen dann irgendwann morgens zur Arbeit und erhalten um 08:00h eine Info per eMail, dass der Passat jetzt wieder bestellbar ist." Lt. Freundlichem sind angeblich auch andere Modelle (zB der Polo) dzt. nicht bestellbar.

    Beim Skoda-Händler hab' ich die annähernd gleiche Info hinsichtlich des Superbs bekommen.

    Naja ... bei uns ist er seit Anfang Mai nicht konfigurierbar. Falls dies ab (irgendwann) ab August wieder möglich sein soll, wären es in Österreich >3 Monate in denen der Superb (und wohl auch Passat) nicht bestellbar sind. Eine echte Zumutung :-(
    Der Kodiaq/Tiguan Allspace würden mir zwar auch gefallen, allerdings ist ein SUV durch den höheren Sachbezug (Co2-Ausstoß zu hoch) uninteressant. Werd' mir wohl für September/Oktober ein Öffi-Ticket zulegen müssen.
     
  19. #1399 kacsaliba, 15.05.2019
    kacsaliba

    kacsaliba

    Dabei seit:
    26.10.2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Superb 3V - 1.6 TDI Ambition - laserweiss / schwarz
    Schon lustig, dass jede Länderseite verschieden ist.

    Das kommt weil die Importeure unterschiedlich sind. Schweiz Amag, Österreich Porsche Austria und eben Deutschland.
    Die kochen alle ihr eigenes Süppchen, allerdings werden jetzt alle sehr kräftig teurer ohne eigentliche fundierte Begründung.
    Nehme an, dass noch kräftig abgecasht werden soll weil die E-Autos an sich schon viel mehr kosten werden, also kann auch sein, dass auf diese Weise die Kundschaft an die hohen Preise gewöhnt wird.
     
  20. #1400 Toastbrot, 15.05.2019
    Toastbrot

    Toastbrot Guest

    Habe ich es richtig verstanden, dass der Superb FL endlich das erste Skoda-Modell ist, wo keine einzige Glühbirne mehr verbaut ist?

    Ich finde diesen aktuellen Mix aus Glühbirne und LED schrecklich. Entweder das eine oder das andere. Beim Scala ist, aus mir völlig unbekannten Gründen, die Kofferraum- und Handschuhfachbeleuchtung ohne LED.
     
Thema: Facelift 2019
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Skoda superb 2019

    ,
  2. skoda superb facelift 2019

    ,
  3. skoda superb facelift 2019 ab wann bestellbar

    ,
  4. superb facelift,
  5. Facelift language:DE,
  6. superb modelljahr 2019,
  7. skoda superb facelift,
  8. skoda kodiaq modelljahr 2019,
  9. skoda superb 2019 facelift,
  10. superb facelift 2019,
  11. skoda modelljahr 2019,
  12. skoda octavia 2019 wann bestellbar,
  13. skoda superb facelift 2019 wann bestellbar,
  14. neuer skoda superb ab wann bestellbar,
  15. skoda fabia facelift 2019,
  16. skoda superb 2019 ab wann bestellbar,
  17. kodiaq Modelljahr 2019,
  18. skoda superb modelljahr 2019,
  19. skoda octavia 2019,
  20. octavia modelljahr 2019,
  21. skoda superb facelift 2019 ab wann,
  22. skoda konfigurator modelljahr 2019,
  23. skoda octavia modelljahr 2019,
  24. skoda kodiaq modelljahr 2019 änderungen,
  25. skoda superb facelift bestellbar
Die Seite wird geladen...

Facelift 2019 - Ähnliche Themen

  1. Fabia MJ 2019 Start/Stopp deaktivieren

    Fabia MJ 2019 Start/Stopp deaktivieren: Hallo liebe Forengemeinde, kann mir jemand helfen, wie ich die Start/Stopp Automatik im Fabia Soleil (EZ u. MJ 2019) ausstellen kann ? Bei meinem...
  2. Elektrische Parkbremse beim Superb Facelift entfallen?

    Elektrische Parkbremse beim Superb Facelift entfallen?: Hallo alle zusammen! In der aktuellen schweizer Preisliste vom 11.07.2019 Superb wäre für alle Modelle die elektronische Parkbremse entfallen?...
  3. Zweitakt und Ostautotreffen 2019

    Zweitakt und Ostautotreffen 2019: Vom 19.7-21.7. 2019 findet in Denkendorf bei Esslingen auf dem Sonnenhof das große Zweitakt und Ostautotreffen der Zweitakterz Süd statt. Alle...
  4. Bezugsquelle Rückleuchte LED für Facelift

    Bezugsquelle Rückleuchte LED für Facelift: Hallo zusammen,hat jemand eine Bezugsquelle für Rückleuchten mit LED fürs Facelift Modell? Ich habe bisher nur das Paar für 379€ in der Bucht...
  5. Fabia (NJ) 2019 - 3,5 klinke + ASR/ESC Taste nachrüsten

    Fabia (NJ) 2019 - 3,5 klinke + ASR/ESC Taste nachrüsten: Seit kurzem bin ich Besitzer eines Fabia III Style und vermisse schon jetzt Komponenten der günstigeren Serien. Daher wollte ich nachfragen, ob...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden