Fabiy 6Y5 rasseln bei 1000-1500 U/min

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Valkyr085, 01.10.2016.

  1. #1 Valkyr085, 01.10.2016
    Valkyr085

    Valkyr085

    Dabei seit:
    01.10.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Görlitz
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5, 1.4l, 75PS
    Kilometerstand:
    116000
    Hallo allerseits.
    Fabia BJ 2003
    1.4er 75PS
    Ich fahre nun seit einem jahr einen Fabia Combi 6Y5 der so seine Macken hat und hatte!
    Seit neusten rasselt es beim leichten beschleunigen zwischen 1000 und 1500 Umdrehungen in allen Gängen auch im Rückwärtsgang. Aber nur bei kaltem Motor, sobald das Auto richtig Temperatur hat, ist es weg!
    Das Geräusch lässt sich auf den Vorderen Bereich eingrenzen, sprich Motorraum oder Vorderaschenbereich.

    Unlängst ist einer mit dem selben Geräusch an mir vorbei gefahren, somit bin ich nicht der einzige mit dem Problem.

    Ich hoffe einer kann mir helfen!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 02.10.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.232
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Wann ist das letzte mal der Zahnriemenwechsel gemacht worden?
     
  4. #3 Valkyr085, 02.10.2016
    Valkyr085

    Valkyr085

    Dabei seit:
    01.10.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Görlitz
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5, 1.4l, 75PS
    Kilometerstand:
    116000
    Laut der Rechnung bei 99.000 km im Jahr 2013. Aktueller Km-Stand 116.000 km.
     
  5. #4 dathobi, 02.10.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.232
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Was steht den alles auf der Rechnung? Spannrolle Umlenkrollen Riemen Wasserpumpe?
     
  6. #5 Valkyr085, 02.10.2016
    Valkyr085

    Valkyr085

    Dabei seit:
    01.10.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Görlitz
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5, 1.4l, 75PS
    Kilometerstand:
    116000
    Zahnriemen, Wasserpumpe, Spannrollen, Umlenkrollen und Nockenwellenriemen! Muss aber dazu sagen das das Fahrzeug bei ATU in Pflege war vom Vor-Vorbesitzer!!!
     
  7. #6 dathobi, 02.10.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.232
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Bedeutet erst mal nichts...ist der Zahnriemenwechsel auch bei ATU gemacht worden? Da wird gerne mal Mapco als Herstellers verwendet...
    Hast du den mal versucht genauer hinzu Höhen wo dieses Geräusch herkommt?
     
  8. #7 Valkyr085, 02.10.2016
    Valkyr085

    Valkyr085

    Dabei seit:
    01.10.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Görlitz
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5, 1.4l, 75PS
    Kilometerstand:
    116000
    Ja hat ATU gemacht. Ich fahr ja nur mit offener Scheibe und kommt mir eingebildet von rechts lauter vor aber da es ja nur während der Fahrt auftritt,
    würde ich ja eher in Richtung Getriebe tippen oder das irgendwas durch die Vibrationen anfängt zu klappern beim beschleunigen. Denn ansonsten ist es ja nicht hörbar!
     
  9. #8 dathobi, 02.10.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.232
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Das Getriebe ist aber auf der linken Seite...
    Dann kann man den Zahnriemenwechsel erst mal auf Platz 2 verschieben.
    Desweiteren ist es aber auch schwer Geräusche einen evt. Defekt zuzuordnen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Valkyr085, 02.10.2016
    Valkyr085

    Valkyr085

    Dabei seit:
    01.10.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Görlitz
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5, 1.4l, 75PS
    Kilometerstand:
    116000
    Ja ist mir schon klar aber es hätte ja sein können das hier eventuell Jemand ein ähnliches Problem hat oder hatte!
    Ansonsten muss ich das Auto halt mal aufbocken und im Stand laufen lassen um das Geräusch einzugrenzen.
    Hatte auch schon versucht das Geräusch aufzunehmen aber da ist dann der Motor oder der Fahrtwind lauter.
     
  12. #10 CoCo4, 06.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2016
    CoCo4

    CoCo4

    Dabei seit:
    21.09.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Fürstenfeld, Oststeiermark
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y5, 1.4 TDI AMF
    Kilometerstand:
    233000
    Hallo! :)

    Ich habe so etwas ähnliches, kann aber auch sein das es bei mir etwas anderes ist.!
    Hast du den 1.4lt Benziner oder den 1.4lt TDi?
    Bei meinem 1.4TDi, (auch 6Y5) hab ich das Problem schon seit kauf vor ca. 9 Monaten.

    Bei mir ists so:. Wenn ich untertourig einen hohen Gang fahre, also bei 60km/h im 5. Gang, zB. habe auch ich so ein Rasseln, aber NUR, wenn man weder schneller, noch langsamer wird, also bei völlig gleichbleibender Geschwindigkeit fährt.
    Schaltet man einen Gang runter, oder gibt etwas Gas, ists weg. Egal ob der Motor warm oder kalt ist.

    Allerdings kann ich Dir nicht sagen an was es liegt, dürfte aber am Getriebe liegen. Mich störts auch nicht, sollange keine sonstigen Einschränkungen auftauchen. ;)

    Liebe Grüße,
    Markus

    EDIT:. Mir fällt gerade ein...

    Nimm mal auf der Beifahrerseite die Radhausverkleidung ab. Dort befindet sich auf der Getriebeseite über der Antriebswelle ein Hitzeschutzblech. Bei mir war dieses locker, lag auf der Antriebswelle AUF und hat auch ein gemeines Rasseln verursacht, das ich gedacht hab mir fliegt beim zurückschieben das Getriebe raus. Ist mit 2 Schrauben befestigt, wenn es locker ist, wieder festschrauben.
    Musst aber die untere Motorabdeckung auch runternehmen, sonnst kommst an die Schrauben net ran...! :)

    Vielleicht ists ja das Problem. :D
     
Thema:

Fabiy 6Y5 rasseln bei 1000-1500 U/min

Die Seite wird geladen...

Fabiy 6Y5 rasseln bei 1000-1500 U/min - Ähnliche Themen

  1. auf eimal ABS/ESC u. Reifendruckkontrollle an

    auf eimal ABS/ESC u. Reifendruckkontrollle an: Heute nachmittag nach der Arbeit kurz nach starten des Wagen ging zuerst die ABS/ESC Warnazeige an, direkt danach die Reifendruckkontrolle und...
  2. Fabia 6y5 Umluftklappe lässt sich nicht abschlten

    Fabia 6y5 Umluftklappe lässt sich nicht abschlten: Hallo, Seid nun 2 Wochen lässt sich die Umluft nicht mehr abschalten. Egal ob AC an oder abgeschaltet ist --> Sie leuchtet, der versuch Sie...
  3. Privatverkauf Superb I Rückleuchten u. Scheinwerfer H7

    Superb I Rückleuchten u. Scheinwerfer H7: Hallo , Verkaufe Superb I Rückleuchten VFL links und rechts. Beide neu. Und Scheinwerfer H7 links. Auch neu. Bitte meldet euch per PN. Gruß
  4. leichter Leistungsverlust beim Beschleunigen 1800-2000 U/min.

    leichter Leistungsverlust beim Beschleunigen 1800-2000 U/min.: Vielleicht hat jemand eine Idee....wenn ich meinen S3 im zweiten Gang beschleunige, hat er zwischen 1800-2000 U/min. einen leichten, kurzen aber...
  5. Modellübergreifend Anschluß Dension DAB+U an vorhandene Antenne

    Anschluß Dension DAB+U an vorhandene Antenne: Mein Import-Octavia hat (leider) kein DAB+ - das gibts bei den Spaniern anscheinend nur als Extra dazu. :cursing: Da ich aber gerne (und...