fabia ... zu lang gestanden...

Diskutiere fabia ... zu lang gestanden... im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Nunja, hallo erstmal alle zusammen. mangels benötigter fahrerlaubnis hat mein treuer fabia I jetzt ein paar Monate gestanden und jetzt da es auf...

  1. #1 xxxHxxx, 22.11.2008
    xxxHxxx

    xxxHxxx

    Dabei seit:
    22.11.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Nunja, hallo erstmal alle zusammen.

    mangels benötigter fahrerlaubnis hat mein treuer fabia I jetzt ein paar Monate gestanden und jetzt da es auf eine freudige Wiedervereinigung von Fahrer und Auto zugeht wollte ich ihn mal auf Funktion überprüfen. ein zärtlicher Druck auf die Funkfenbedienung brachte aber nicht das bekannte Blinken in die Augen meines motorisierten Freundes. ohhwei .. n paar Monate nicht gefahren und schon schmollt er :D

    Tja, dann halt manuell aufgeschlossen und Begin der Fehlersuche. als der gute keinerlei lebenszeichen mehr von sich gab, egal was ich auch tat fiel mir ein das ich noch das Batterieladegerät im Kofferraum habe. Entsetzt mußte ich feststellen das ich den manuell garnicht aufbekomme, genauso geht es nicht, wenn ich von innen versuche die hinteren türen zu öffnen. find ich schon irgendwie dämlich, sollte mal bei nem UNfall die Batterie draufgehen und die türen sind verschlssen sitzt man hinten fest.naja nebensache.

    auf jeden fall bin ich dann durch das auto geklettert, habe das Ladegerät aus dem Kofferraum "befreit", die Batterie abgeklemmt und geladen...

    Jetzt wo sie wieder voll (zellenspannung hab ich noch net gemessen, gehe aber erstmal davon aus das die Batterie noch in Ordnung ist) ist , gehen auch wieder auf knopfdruck die Türen auf , aber das erhoffte aufleben meines Autos blieb aus ... sprich er springt nicht an, wenn ich die Zündung einschalte leuchten die Kontrolllämpchen auf, doch wen ich versuche zu zünden dann klackert irgendwo nur ein Relais vor sich hin... das Radio zeigt nur "save" , tipp mal das muss ich noch irgendwie entsperren...

    so , jetzt irgendwelche tips von euch wie ich die Lage selbst unter Kontrolle bekommen kann ??? ansonsten wart ich bis ich den Lappen wiederhab und wend mich dann an die freundlichen, hab ja noch diese mobilitätsgarantie.. und vile kaputt sein kann ja auch net wirklich ... vorher lief ja alles einwandfrei
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Interpares, 22.11.2008
    Interpares

    Interpares Guest

    bei nem crash mit airbag auslösung werden die türen automatisch entreigetl, kofferrruam kommst durch sitzte um klappen


    klackt das relais nur einmal? oder mehrfach? siche rdas die batterie voll ist? überbrücken versucht`? anrollen?
    maschine sollte auf jeden fall mal laufen vllt isse ne nervöse benzinpumpel relais,?
    springt er denn an oder ned?
    stand der draussen? masse und plus vom anlasser und motor prüfen
     
  4. #3 Interpares, 22.11.2008
    Interpares

    Interpares Guest

    achso, radio musste den code wieder eingeben steht aufem handbruch bzw servie haeft vom radio 4 stellig
     
  5. #4 FabiaOli, 22.11.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.457
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Hehe, unser Skoda AH hat mal gesagt das moderne Autos nach ca. 3-4 Wochen Standzeit schon den Geist aufgeben weil die selbst in Ruhe ganz gut Strom verbrauchen.
     
  6. #5 superb-fan, 22.11.2008
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.394
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    scheiß dann muss ich meinen Civic mal wiedr ne runde anmachen...der fuhr in den letzten 3 wochen nur 1x 6KM...wegen meinem gebrochenen Arm nix mit auto fahrn -.- wobei hat shcon 350€ sprit diesen Monat gespart :D
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Fraker

    Fraker

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    S/A
    Fahrzeug:
    Ibiza SC FR 2,0 TDI 143 PS
    Kilometerstand:
    27000
    Hi,

    also das klackern ist der Magnetschalter und das ist normalerweise so, wenn die Batterie tot ist. Ich würde mal fremdstarten oder anschieben/-rollen und dann mal schauen, ob er anspringt. Aber so eine Batterie ist auch nur ein Mensch und kann mal den Dienst quittieren...gerade, wenn das Auto länger steht.



    Gruß aus dem Harz..Frank
     
  9. #7 xxxHxxx, 23.11.2008
    xxxHxxx

    xxxHxxx

    Dabei seit:
    22.11.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    wooah , cool .. danke für die fixen antworten ...

    nee, das Relais klappert richtig .. mehrfach

    überbrücken hat ich auch schon mit nem kollegen versucht , sprang aber nicht an , das ging soweit das das spenderfahrzeug mit der drehzahl in die Knie ging.

    hab im nachhinein aber in erfahrung gebracht das wir vielleicht einfach nu zu ungeduldig waren und wir vor dem ersten startversuch mal einfach die beiden autos ein wenig "laden" lassen sollen. (tiefentladung) .. deswegen kam mir ja auch die Idee mit dem Batterielader ... nunja hab jetzt die Batterie über nacht nochmal ausgebaut und werd mich morgen mal auf die Suche nach meinem multimeter machen .. wie war das noch spannung ohne last <10,6V = Batterie hinüber?? glaub schon .. habbich mal irgendwo gelernt ....

    das mit dem anlasser und motor (masse und plus) werd ich dann auch mal schauen



    hehe und das mit dem Spritsparen kann ich nur unterstreichen ... hab jetzt in den 4 monaten auch tausende euros gespart... gleichzeitig aber auch genug für bus/bahn/taxi ausgegeben...

    kann jedem nur davon abraten nachdem man zulang gefeiert hat morgen früh treu zur arbeit zur fahren :cursing:
     
Thema: fabia ... zu lang gestanden...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto länger gestanden springt nicht an

Die Seite wird geladen...

fabia ... zu lang gestanden... - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige

    Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige: Guten Morgen zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion genutzt aber nicht das richtige Thema finden können. Letzte Woche habe ich meinen neuen...
  2. Suche Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi

    Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi: Hallo zusammen ! Der Fabia steht noch nicht vor der Tür, aber man kann nie früh genug auf die Suche gehen :) Ich suche einen Satz Winterreifen...
  3. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...
  4. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...
  5. Fabia 2 Monte Carlo tieferlegen

    Fabia 2 Monte Carlo tieferlegen: Hi, habe vor meinen Monte Carlo tiefer zulegen. Meine Frage nun! Der Monte Carlo ist von Werk aus 15 mm tiefer. Wenn ich mir nun den 30mm Satz von...