Fabia waschen ohne Kratzer??

Diskutiere Fabia waschen ohne Kratzer?? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, heute habe ich meinen Fabia das erste Mal gewaschen. Nach einer gründlichen Wäsche in einer Selbstbedienungswaschanlage mit...

  1. #1 Firestone, 24.03.2004
    Firestone

    Firestone Guest

    Hallo,

    heute habe ich meinen Fabia das erste Mal gewaschen. Nach einer gründlichen Wäsche in einer Selbstbedienungswaschanlage mit Hochdruckreinigern und Bürsten stellte ich mit Erschrecken zwei schöne lange Kratzer auf der Motorhaube fest. Ich meine vorher waren die noch nicht da. :keineahnung: Kann es sein, dass die Handbürste (... die mit dem langen Griff aus der Wasser und Schaum kommt) die Motorhaube zerkratzt :grübel:

    Na ja, mit Schleifpaste habe ich den Schaden einigermassen beseitigen können :freuhuepf: :freuhuepf: Mein Fabia ist naturgrünmetallic, also recht dunkel. Sollte man besser in die Waschanlage fahren?? Habt Ihr schon schlechte Erfahrungen mit den Selbstbedienungsanlagen gemacht??
     
  2. #2 Zimmtstern, 24.03.2004
    Zimmtstern

    Zimmtstern Guest

    o gott-die handbürste aus der sb-anlage?
    wie kann man nur...:nono:
    mit dem ding waschen camper ihre mobile,
    outdoor-fans ihre verschlammpten moppeds, etc...

    was am besten ist?
    das sollte aber eigentlich jeder wissen:
    die handwäsche mit viel wasser, zwei schwämmen und zwei ledern.
    ausserdem sehr zu emüfehlen wäre das hochglanzversiegeln mit liquid glass...
     
  3. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.875
    Zustimmungen:
    580
    Ort:
    Niedersachsen
    @zimmtstern

    Kannst Du wnoch as näheres zum Versiegeln sagen?
    Gleich beim (fast) neuen Auto? Und wie sieht es vor allem mit der Verarbeitung dieses Zeugs aus (aus dem Fachhandel?)?

    Wohl wissend, dass dieses Thema immer wieder mal aufaucht, würde ich gerne wissen, mit welcher Art von Konservierung Ihr so die besten Erfahrungen gemacht habt.

    Danke und Gruß
    Andi
     
  4. #4 Zimmtstern, 24.03.2004
    Zimmtstern

    Zimmtstern Guest

    kein problem-gerne.
    hoffentlich meckert keiner weil offtopic...:D
    grad wenn das auto noch recht neu ist macht es sinn.
    ich habe unsere fahrzeuge knapp 3 monate nach kauf versiegelt.
    zur vorgehensweise:
    waschen, trocknen und-falss bereist vorhanden-mit dem pre cleaner
    alles wachs etc runterholen.
    danach versiegeln und min. 4-8h warten, bis die zweite schicht aufgetragen wird.
    kannst sogar tage warten, dann evtl wieder waschen und versiegeln.
    ist wie polieren-echt einfach.
    danach bricht sich jede fliege den hals....
    ich versiegel beide autos zum herbst und zum sommer hin, je 1-2 mal.
    den pre cleaner braucht man nur einmal-ist aber auch kein muss.
    dann perlt das wasser nur so ab, steinschläge können verhindert/mindert werden.
    jeder, der es angewendet hat, ist begeistert.
    unser micra sah nach 4 jahren und ein paar behandlungen aus wie neu.
    nur:
    der lack wird nicht poliert dadurch, soll heissen man kann damit keine kratzer o.ä. entfernen,
    dazu braucht man eine politur.
    die versiegelung versiegelt halt nur.
    zudem silikonfrei, was ja wichtig ist.

    liquid glass, zu beziehen bei www.petzoldts.de

    solltest du noch fragen haben, mail me!
     
  5. #5 BadHunter, 25.03.2004
    BadHunter

    BadHunter

    Dabei seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sereetz b. Lübeck
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 TDi Combi bis 2010, jettz Hyundai i30 CRDI Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Eggers, Bad Segeberg
    Kilometerstand:
    142000
    Also, ich habe gelesen, man sollte ein neues Auto nicht zu früh in die Waschanlage schicken, erstmal nur Handwäsche mit´m schönen sauberen Schwamm.
    Und neuen Lack (also den Neuwagen) erstmal mit Wachs "polieren", also, nicht richtig polieren/schrubben, sondern sorgfältig einwachsen.
    So werd ich das machen, wenn unser Auto nach Ostern endlich da ist.

    Die Bürsten in der Selbstwaschanlage benutze ich auch nur für unser Wohnmobil ;-), aber da hab ich noch keine Kratzer drin!
    Aber ich kann es mit gut vorstellen.. Jeder Hans und Franz holt dort auch mit den Bürsten den Dreck vom Auto oder Motorrad, und wenn dann kleine Steine in der Bürste hängenbleiben, dann muß es ja fast zwangsläufig Kratzer geben... (ist jetzt vielleicht etwas übertrieben, aber nicht unwahrscheinlich).

    Gruß, Jens
     
  6. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.705
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @Firestone

    Also diese Schaumspritzende Bürste in der Selbstwaschanlage zu benutzen, dass tu ich
    noch nicht mal meinem 11 Jahre alten Golf an :zwinker:

    Ansonsten ist es egal, ich habe nur festgestellt, das auf unserem roten Fabia (bisher nur in
    Textil- oder den neuen Schaumstoffwaschanlagen gewaschen) weniger Kratzer im Lack
    zu sehen sind, als bei einem verglichen gleichfarbigen Fabia, der nur in Bürstenanlagen war.

    Ansonsten halte ich es wie Zimmtstern 2 x im Jahr per Hand mit Versiegelung, ansonsten waschen
    in Anlagen wie o.a.

    Michael
    [​IMG]
     
  7. #7 superb25tdi, 25.03.2004
    superb25tdi

    superb25tdi

    Dabei seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ein Hamburger in Bayern
    Lieber ne Bürstenwaschanlage als diese Handbürsten in den Selbstwaschanlagen . . . . da hängen oft ja halbe Kieswerke drin. Am besten ne Textilwaschanlage suchen . . das schon den Lack am meisten. Was in den Selbstwaschboxen grad noch geht ist die Reinigung mit den Hochdruckstrahlern, solange man nicht mit der Lanze auf den Lack knallt.

    Ansonsten kann ich, wie Zimmtstern auch, Liquid Glass nur empfehlen. Zwar teuer und bei der ersten Anwendung viel Arbeit, aber der Glanz und der Schutz ist halt einzigartig.

    Munter versiegelt
    (Danke, Olbe)
     
  8. Reiner

    Reiner

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Speyer/Pfalz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi TDI 1,9 Elegance 2001; Peugeot 206 CC HDI 2006 ; Mitsubishi Colt CAOGLXI 1992
    Kilometerstand:
    200000
    Wenn möglich ist die schonende Selbstreinigung am sinnvollsten. Ich habe jedenfalls noch keine Waschanlage gefunden, die ein Auto richtig säubern kann, geschweige denn schonend.
    Nach dem Reinigen mit einem Autoshampoo immer neu einwachsen oder anderweitig versiegeln und sobald das Wasser nicht mehr gut abperlt.....erneuern.
    Das hält zwar keine Steinschläge ab, hat aber immerhin den positiven Effekt, daß ich mir bis jetzt die Politur an meinem Zweitwagen (12 Jahre) sparen konnte.

    Gruß Reiner
     
  9. #9 mukmukmuk, 31.03.2004
    mukmukmuk

    mukmukmuk Guest

    @Zimmtstern
    Nimmst du nur das Liquid-Glass od. sonst auch noch eines der petzoldts-Produkte??
     
Thema:

Fabia waschen ohne Kratzer??

Die Seite wird geladen...

Fabia waschen ohne Kratzer?? - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!

    Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!: Hallo liebe Community, habe ein noch nicht gelöstes Problem mit meinem Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI(3 Zylinder) Combi AMF: Er hat während der...
  2. HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006

    HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006: Bin im Urlaub in Italien gestrandet, die Motorkontroll-Leuchte hat geblinkt, nachdem das Auto recht lange Stop and Go fahren musste und dann in...
  3. Privatverkauf Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100

    Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100: Hallo zusammen, verkaufe einen Satz Winterräder meines Fabia III Combis. Bilder und Infos findet ihr hier:...
  4. Privatverkauf Fabia III Combi Style DSG

    Fabia III Combi Style DSG: Hi, wir wollen uns von unserem "Kleinen" trennen. Vielleicht hat jemand von Euch Interesse. Schaut ihn euch einfach mal am:...
  5. Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk

    Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk: Moinsen an alle, Ich habe einne Skoda Fabia 6y2 1.4 16v von 2006 da und wollte mir ein Gewindefahrwerk von Ta Technix zulegen, und wollte hier...