Fabia springt sporadisch nicht an!!!

Diskutiere Fabia springt sporadisch nicht an!!! im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, ich bin neu hier und Ihr seid meine letzte "Rettung". Mein Fabia, 1.4 MPI, 10/2001 hat ein Problem, dem nicht mal die...

  1. #1 methusalem, 20.02.2011
    methusalem

    methusalem

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 MPI 16V
    Kilometerstand:
    130000
    Hallo Leute,

    ich bin neu hier und Ihr seid meine letzte "Rettung". Mein Fabia, 1.4 MPI, 10/2001 hat ein Problem, dem nicht mal die Skoda-Werkstatt auf die Sprünge kommt. Der Fabia läuft vollkommen problemlos, sauber und verlässlich. Bis er irgendwann, nicht nachvollziehbar, nicht anspringt. Man kanns nicht provozieren, es passiert einfach so. Mal tage- oder wochenlang tritt der Fehler nicht auf, dann wieder zwei-dreimal am Tag. Die Fachwerkstatt ist vollkommen ratlos. Temperaturgeber neu, Drosselklappe in Ordnung, AGR-Ventil getauscht, Kerzen und Zündgeschirr ebenfalls. Die haben die Fehler ausgelesen und die Elektronik neu programmiert und eingestellt. Mittlerweile hab ich soviel Geld für die "Spezialisten bei Skoda" ausgegeben, das macht keinen Spaß, die heben jetzt auch ratlos die Hände. Arbeiten ja nicht für Lau, die Guten. Manchmal "kommt" er schon nach 3-4 Startvorgängen, manchmal aber erst auch nach paar Minuten. Dummerweise hab ich Angst, dass durch den unverbrannten Sprit der KAT irgendwann die weiße Flagge hisst. Kurioserweise leuchtet nicht mal die so oft gescholtene gelbe Fehlerlampe. Das Problem äußert sich so, dass man ewig versucht anzulassen, er irgendwann kurz "zündet", dann auf "2 Töppen" vor sich hinbrubbelt und dann einfach Gas annimmt und fährt, als ob nichts gewesen ist. Das nervt dermaßen, das glaubt keiner. Da ich auf das Auto angewiesen bin, ist diese unsicherheit ein wenig blöd. Ach ja, das ist kein Problem der Jahreszeit. Passiert Sommers wie Winters. Kann mir jemand irgendwie weiterhelfen?? Vielen Dank schon mal im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schattenmann, 11.03.2011
    Schattenmann

    Schattenmann

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegershausen Im Dietlisau 8 8573 Schweiz
    Fahrzeug:
    Superb 2.0 TDI Limo & Fabia 1.2
    Werkstatt/Händler:
    amag / ich selber
    Kilometerstand:
    36
    Warm- oder Kaltstartprobleme
     
Thema: Fabia springt sporadisch nicht an!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia springt sporadisch nicht an

    ,
  2. skoda fabia 1.4 mpi springt nicht an

Die Seite wird geladen...

Fabia springt sporadisch nicht an!!! - Ähnliche Themen

  1. Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016

    Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016: Benötige einen Tipp wo ich eine Zündunterbrechung oder Startunterbrechung abgreifen kann.
  2. Fabia III Ambition löst Japaner ab

    Fabia III Ambition löst Japaner ab: Hallo zusammen, vor ein paar Tagen habe ich mein neues Auto bestellt, nachdem ich seit fast 16 Jahren einen Mitsubishi Colt gefahren bin. Meine...
  3. Privatverkauf Federn aus Sportfahrwetrk Fabia 3

    Federn aus Sportfahrwetrk Fabia 3: Hallo, habe meinen Fabia 3 Combi (81KW Handschalter) mit Skoda Sportfahrwerk bestellt. Die Federn habe ich noch vor der Auslieferung gegen Eibach...
  4. Octavia 1U5 springt nicht an

    Octavia 1U5 springt nicht an: Hallo Leute, Mein 1U5 B. J. 2000 springt nicht mehr an. Licht geht nur einseitig und das Radio funktioniert zwar aber geht nicht aus, nach dem...
  5. Fabia kommt, Umbau naht

    Fabia kommt, Umbau naht: Schönen guten Abend zusammen, am Dienstag bekomme ich meinen neuen Fabia 3 Kombi in RaceBlu. Trotz das es ein Vernunftkauf ist möchte ich dem...