Fabia springt nicht an!!!

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Julia, 01.02.2009.

  1. Julia

    Julia

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hohenahr
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V 55KW Elegance "Exellent"
    Werkstatt/Händler:
    AH Krion, Wetzlar
    Hallo,

    mein Fabia spring seit ca. 2 Wochen nicht mehr an. In der Zeit, wo es so kalt war, ging gar nix mehr. Also haben wir die Batterie geladen. Dann sprang er zwar an, am nächsten Tag ging aber wieder nix mehr.

    Wir haben am Donnerstag eine neue Batterie drangehängt und er sprang immer noch nicht an. Es hört sich zwar so an, als ob er gleich starten wolle, aber kurz vor knapp ists vorbei.

    Die Werkstatt war so freundlich und kam dann am Freitag vorbei. Er schaute, hängte das Fehlersuchgerät dran und siehe da. Es wurde kein Fehler gefunden. Er meinte, dass vielleicht die Zündkerzen gewechselt werden müssen. Hat aber nicht nachgeschaut. Jetzt wollen sie am Montag meinen Fabia in die Werkstatt schleppen und da nachsehen, was los ist. Wenn ich Glück habe, übernimmt es die Mobilitätsgarantie. Die ist aber eigentlich am 25.01.09 abgelaufen ?(

    Was mich noch verwirrt ist, dass schon wieder der Schlüssel für Inspektion aufleuchtet. Hatte aber erst im Jan. 08 die letzte Inspektion... Bin daher so unsicher, weil ich echt (leider) nur Kurzstrecken mit meinem Fabia fahre und seit der letzten Inspektion höchsten 1.500 km gefahren bin. Müsste jetzt genauer nachsehen. Der Mensch aus der Werkstatt hat mein Serviceheft mitgenommen, daher kann ich nicht einsehen, wann die nächste Inspektion fällig ist.

    Muss dazu sagen, dass mir das am Freitag relativ egal war, habe Grippe und konnte dem Gespräch nicht so ganz folgen :S Mir war alles recht, hauptsache ich konnte schnell wieder ins Bett!!!

    Hoffentlich sagt hier jetzt keiner: TYPISCH FRAU!!!

    Achso, wie komme ich eigentlich an die Zündkerzen. Wie man den Deckel abbekommt, habe ich am Freitag noch mitbekommen... ich solle die Stecker hochziehen, auseinandernehmen und dann käme ich an die Zündkerzen. Die Stecker sitzen aber so fest, da müsste ich echt Gewalt anwenden. HILFE!!!

    Es grüßt Euch ein nichtswissende

    Julia :?:

    Achso, es handelt sich um einen 1.4 16 V, 55 kW, Erstzul. 04/04, die letzte Inspektion war die 30.000er
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 01.02.2009
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.242
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Erst mal eines vorweg. "Typisch Frau" geht auch beim mänlichen Geschlächt die sind auch nicht alle perfekt.
    So nun zum Problem: Warum ist deine Mobilitätsgarantie abgelaufen? Eine Mobilitätsgarantie läuft so lange wie man seine Wartungen machen lässt.
    Du schreibst du hättest im Januar 08 die Inspektion gehabt und jetzt wird sie wieder angezeigt. Es ist ichtig so: Im Service Heft steht auch drin 15000 Km oder 12 Monate je nach dem was zu erst eintrift.
    Was die Zündkerzen angeht, normalerweise braucht man ein Spezialwerkzeug um die Stecker zu ziehen. Und warum hat der Monteur das nicht eben geprüft?
    Biste im ADAC? Ja? Dan las das Auto in die Werkstatt schleppen.
    Es könnte übrigens auch an der Zündspule liegen. Welchen Motor haste AUA oder BBY?
     
  4. Julia

    Julia

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hohenahr
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V 55KW Elegance "Exellent"
    Werkstatt/Händler:
    AH Krion, Wetzlar
    Ich habe bisher alle Inspektionen machen lassen. Allerdings steht doch dann im Serviceheft, dass sie (die Moblilitätsgarantie) eine Gültigkeit von 1 Jahr hat. Das wäre demzufolge der 23.01.09 gewesen, weil genau an diesem Tag vor einem Jahr die letzte Inspektion gemacht wurde. Am Montag, wenn der Wagen abgeschleppt werden soll, ist ja schon der 02.02.09... Es sind halt nur ein paar Tage und der Mensch von der Werkstatt meinte, dass es wohl keine Probleme geben sollte.

    Nein, im ADAC bin ich leider nicht ;(

    Ok, nach 12 Monaten wieder Inspektion... da sollte aber nicht viel anfallen, oder? Zumal ich in diesem Jahr echt nicht viel gefahren bin!!!

    Tja, warum er nicht eben nach den Zündkerzen gesehen hat, kann ich leider nicht beantworten. Es war mir auch in dem Moment sch....egal, weil es mir echt nicht gut ging...

    Laut der letzten Werkstattrechnung ist der Motor ein BBY... Wenn die Zündspule defekt wäre, dann hätte das Fehlersuchgerät das doch anzeigen müssen, oder? Es hat aber definitiv keinen Fehler angezeigt, worüber der Mechaniker auch etwas verwundert war. Er hat mir gesagt, wie ich an die Zündkerzen komme, aber ich bekomme defintiv die Stecker nicht runter :cursing:

    Was ich dann noch sagen kann ist, wenn ich versuche zu starten, riecht es irgendwann extrem nach Sprit. Ist der Motor vielleicht abgesoffen? Da muss ich aber doch an die Zündkerzen ran...

    So'n Sch.... Ich bin ansonsten total zufrieden mit der Werkstatt, sind hilfsbereit, zuvorkommend und ich fühle mich gut behandelt. Ich habe also keine Bedenken, dass sie mich abzocken könnten...

    Hoffe, dass ich noch weitere Antworten bekomme!
     
  5. #4 dathobi, 01.02.2009
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.242
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Es sind also 4 Zündspulen vorhanden. Der Benzingeruch ist überschüssiges Benzin was nicht Verbrannt ist. Also wird er abgesoffen sein. Du must auf jeden Fall erst mal warten bis Du wieder einen Startversuch machst.
    Lass auf jeden Fall mal die Zündkerzen und auch die Zündspulen prüfen. Die Zündspulen sind beim BBZ und BBY sehr anfällige Bauteile. Fehler werden nicht immer im Fehlerspeicher abgelegt. Lass den Wagen von deiner Werkstatt einschleppen die machen das schon mit dem überzogen Service. Manchmal kann man auch etwas zurück datieren, wen man es will :whistling: . Es wird also eine 45000er, eigendlich nur Ölwechsel und eine kleine Durchsicht. Die Zündkerzen werden übrigens alle 60000 gewechselt.
     
  6. Julia

    Julia

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hohenahr
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V 55KW Elegance "Exellent"
    Werkstatt/Händler:
    AH Krion, Wetzlar
    Danke schon mal für Deine Informationen....

    Ich meine, dass er gemeint hat, dass nur 3 (?) laufen würden!!! Kann es sein, dass er die Zündspulen gemeint hat? Er war sich da aber nicht so sicher.

    Ich hoffe ja, dass die mir da entgegen kommen. Bisher waren die auch immer sehr hilfsbereit und zuvorkommend... Die letzte Inspektion hat mich 423,84 Euro gekostet. Wenn das diesmal wieder so hoch würde und dann auch noch die Abschleppkosten... Oweia!!! Die Werkstatt liegt ca. 25 km von mir entfernt. Da würde doch schon ein recht hoher Betrag auf mich zukommen. Die Zündkerzen wurden übrigens erst vor einem Jahr gewechselt, sehe ich grad.

    Warum hat der das Inspektionsheft mitgenommen? Habe leider verpasst, ihn das zu fragen!! Mein Hirn war wohl total Matsch am Freitag ;-) Normalerweise hinterfrage ich alles, weil ich immer alles wissen will.

    Apropo wissen, wenn die Zündspule defekt ist, wird es sehr teuer werden? Hört sich doch nach einem "hochwertigen Teil" an!
     
  7. #6 Felicia1.6GLX, 01.02.2009
    Felicia1.6GLX

    Felicia1.6GLX

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6Glx Bj. 1997 diamantsilber Verbrauch: 7Liter, Roomster Scout 1,6 Bj. 2007 polarblau LPG Zavoli Anlage Verbrauch: 8,7 Liter
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Zeidler in Mylau
    Hatte erst gedacht das dein Motor vielleicht kein Sprit bekommt (hatte ich neulich erst am Feli als der nicht anspringen wollte, Ursache war etwas Wasser in der Kraftstoffleitung, welches aufgrund der Temperatur gefroren war.)
    Aber wenn es beim starten nach Sprit richt kann man das wohl ausgrenzen.
    Dann solltest du aber nicht zu oft versuchen zu starten, nicht das du am Ende nen neuen Kat brauchst ;(
    Zieh einfach mal sehr kräftig an den Kerzensteckern und versuch sie dabei etwas zu drehen, gehen immer schwer runter. ;(
    Wenn das Auto im freien stehen sollte dann mal den gesamten Motorraum auf Marderspuren/ Marderschäden absuchen.
    Denn Felicia-Zündkabel scheinen für ihn Ideal zu sein um das "Gegnerrevier zu zerstören" (schon 2 mal durchgefressen)
    Oder versuch jemand in deinem Freundes- /Bekanntenkreis oder einen Nachbar der im ADAC ist und eine Plusmitgliedschaft und etwas Zeit hat zu finden.
    Dann einfach so tun als wenn er mit dem Auto fahren will, weil es keine Rolle spielt auf wem das Auto zugelassen ist. :rolleyes:
     
  8. Julia

    Julia

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hohenahr
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V 55KW Elegance "Exellent"
    Werkstatt/Händler:
    AH Krion, Wetzlar
    Marder kann nicht sein, mein Auto hat ein "Haus"!!!

    Danke für die Infos!
     
  9. #8 dathobi, 01.02.2009
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.242
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Warum wurden bei einer 30000er die Zündkerzen gewechselt. Meines wissens nach sind bei Skoda immer Longlife Zündkerzen verbaut und die werden bei 60000er gewechselt. Gut, könnte sein das die sich an die Laufzeit richten, waren ja 4 Jahre, richtig? Aber trotzdem dürfte das nichts mit der Laufzeit zu tun haben. Naja zur Zündspule: dürfte so 40 Euro kosten das Stück(vorsichtig geschätzt). Habe gerade mal bei einem Freien anbieter nach gesehen und kostet eine Zündspule von BERU 32,34Euro von BOSCH 35,41Euro. Schon möglich das er die Zündspulen meint, er könnte aber auch gemeint haben das nur drei Zylinder laufen was bedeutet das eine der Zündkerzen oder Zündspulen nicht funktionieren. Das mit dem Abschleppen sollten die wohl kostenlos machen. Immerhin wirst Du die noch anstehende Wartung machen lassen und somit haste wieder eine Mobilitätsgarantie die eine kostenloses abschleppen und eventuel ein Ersatzwagen für 3 Tage beinhaltet wen der Wagen nicht kurzfristig repariert werden kann.
     
  10. Julia

    Julia

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hohenahr
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V 55KW Elegance "Exellent"
    Werkstatt/Händler:
    AH Krion, Wetzlar
    wow, prompte antworten!!! Das ist seeeehr nett!

    Die Kosten der Zündspule liegen ja dann noch im guten Bereich. Hätte mit wesentlich mehr gerechnet.

    Ich hoffe einfach drauf, dass sie so fair sind und das alles so kostengünstig wie möglich erledigen. Der Schlüssel für die Inspektion blinkte auch erst auf, als der Wagen schon nicht mehr lief. Das kam praktisch, als die Batterie geladen wurde und nach dem Anschließen war der Schlüssel da. Ich dachte erst, dass ich jetzt sofort die Werkstatt einschalten soll. Da fiel mir aber wieder ein, dass es ja der Hinweis für die Inspektion ist ^^

    Ich hatte letztens auch eine Reparatur in der Werkstatt vornehmen lassen. Ich hatte so einen kleinen Auffahrunfall (ich war NICHT der Verursacher)... die haben sofort nach dem Auto gesehen und einen mündlichen Kostenvoranschlag gemacht... die Rechnung war sogar noch günstiger ausgefallen, als eigentlich vorhergesagt wurde!!! Das ging alles super schnell, der Service ist meines Erachtens super!
     
  11. #10 dathobi, 01.02.2009
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.242
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Nur mal so am rande: der Preis bezieht sich auf eine Zündspule. Ich glaube nicht das es was mit dem Unfall zu tun hat. Ich möchte deiner Werkstatt auch kein Schmuh unterschieben dafür kenne ich diese Werkstatt nicht um so zu urteilen. Aber wie bereits gesagt las ihn Abschleppen und las die genannten Teile prüfen und gegebenfalls austauschen. Alles weitere ergibt sich dan. Und ich denke die werden das mit dem kostenlosen Ersatzwagen und auch das abschleppen hin bekommen. Schliesslich bist Du nicht zum ersten mal bei denen in der Werkstatt. Oder?
     
  12. Julia

    Julia

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hohenahr
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V 55KW Elegance "Exellent"
    Werkstatt/Händler:
    AH Krion, Wetzlar
    nöööö, die kennen mich schon!!! war schon ein paar mal da... bin wie gesagt auch zufrieden, bisher! kenne da echt schlechtere werkstätten... ich werde das jetzt so machen, die werden eh morgen kommen und das auto einschleppen. dann sollen die mal in ruhe gucken und ich lass mich einfach mal überraschen. meinst du, ich sollte mit in die werkstatt fahren? oder sollen die mich einfach anrufen, wenn es was größeres ist.

    ersatzfahrzeug brauch ich noch nicht einmal, die kosten haben die ja dann auch wieder gespart.

    ich melde mich auf jeden fall, wenn ich näheres weiß!!!

    ich danke dir nochmal, für deine prompten antworten :thumbsup: und wünsche dir einen superschönen sonntag

    gruß julia
     
  13. #12 schrotty82, 01.02.2009
    schrotty82

    schrotty82

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Obernburger Straße 5, 63868 Großwallstadt
    Fahrzeug:
    Kein Skoda :D
    servus,

    ich würde jetzt auch mal auf die zündspule tippen. is ja nicht gerade ein seltener fehler ;)

    aber wegen dem absaufen gibt es auch eine abhilfe. man kann nämlich die ansteuerung der kraftstoffpumpe beim türöfnen ausprogrammieren. das hilft meistens :!:
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Julia

    Julia

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hohenahr
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V 55KW Elegance "Exellent"
    Werkstatt/Händler:
    AH Krion, Wetzlar
    wie geht das denn??? sorry aber ich bin totaler laie.... ?(
     
  16. #14 schrotty82, 01.02.2009
    schrotty82

    schrotty82

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Obernburger Straße 5, 63868 Großwallstadt
    Fahrzeug:
    Kein Skoda :D
    das können normalerweise die mechaniker mit dem skodatester machen. haben wir schon zig mal gemacht.

    dies wenden wir aber nur an, wenn das auto startprobleme hat und nch sprit richt, also typisches absaufen. es ist auch nie ein fehler im steuergerät abgelegt. hat bis jetzt auch immer funktioniert
     
Thema: Fabia springt nicht an!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia springt nicht an

    ,
  2. skoda fabia 1.4 16v springt nicht an

    ,
  3. skoda fabia 3 zylinder springt nicht an

    ,
  4. skoda fabia 2010 springt nicht an,
  5. erst servolenkung defekt dann springt fabia nicht an,
  6. Skoda fabia zündanlage motor springt nicht an,
  7. fabia springt nicht an,
  8. skoda octavia springt nicht an zündspule def ? im speicher kein fehler,
  9. skoda fabia 3 zylinder benzin springt nicht mehr an,
  10. wie kann ich den benzin motor vom skoda fabia wieder starten wenn er abgesoffen ist,
  11. bby motor krafstoffpumpe fabia
Die Seite wird geladen...

Fabia springt nicht an!!! - Ähnliche Themen

  1. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...
  2. KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III

    KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III: es gibt schon KOMPLET LED SCHEINWERFER für FABIA3 6V1941015B + 6V1941016B Für 490 EUR (ausm CZ) was meint Ihr!??
  3. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  4. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  5. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....