Fabia springt im kalten Zustand immer erst im zweiten Versuch an

Diskutiere Fabia springt im kalten Zustand immer erst im zweiten Versuch an im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, nach dem ich euer Forum durchforstet hab und keine 100% passenden Thread gefunden haben, suche ich jetzt mir einem eigenen um Rat....

  1. #1 Bergamount, 11.01.2013
    Bergamount

    Bergamount

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,



    nach dem ich euer Forum durchforstet hab und keine 100% passenden Thread
    gefunden haben, suche ich jetzt mir einem eigenen um Rat.



    Mein Fabi (2000er) 1,4 16V AUA springt wenn er kalt ist immer erst beim
    zweiten Mal an. Bei ersten Mal kann man ihn Orgeln lassen wie man will
    ob nun sehr lange und nur ganz kurz, er springt nicht an. Immer beim
    zweiten Versuch kommt er sofort ohne Probleme.



    Es befinden sich keine relevanten Fehler im Speicher. Also einer ist drin: AGR Durchsatz zu gering.



    G62 habe ich schon getauscht.



    Das Auto steht bei mir in der Werkstatt. Ist also vor Nässe geschützt.
    Das Auto hatte sehr viele Probs. Ich habe alles abgearbeitet aber bei
    dem Fehler weiß ich auch nicht weiter.



    Jeden Morgen wenn ich in die Werkstatt kommen das gleiche Spiel immer
    erst beim zeiten Mal. Und nachfolgend dann immer sofort. Wenn er über
    Nacht steht geht das Elend vorn vorn los.



    MWB heute vor dem ersten Start. Saugrohdruck knapp 1bar, G62 12°C, Ansaug temp. 8°C.



    Welche Werte sind hier nicht interessant? Kennt jemand das Problem?



    Was kann das sein?



    Vorab besten Dank
     
  2. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Ich hab zwar nicht groß die Ahnung davon, aber ich meine hier mal davon gelesen zu haben das der Sprit in den Leitungen u.U. zurück laufen kann. Also wäre beim 1. Versuch kein Sprit da, und beim 2. Versuch ist er wieder da...??
     
  3. #3 Bergamount, 11.01.2013
    Bergamount

    Bergamount

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hmm Danke für den Einwand. Das setzt aber voraus das der Sprit nur sehr langsam zurück läuft. Wenn das Auto geschätzt weniger als 8 Std. steht, gibt es das Problem nicht. Wenn ich die Zündung an mache läuft ja auch die Benzienpumpe an. Das kann ich ja hören.

    Gibt es noch mehr anregungen?
     
  4. #4 blauer_wikinger, 11.01.2013
    blauer_wikinger

    blauer_wikinger

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 V6, BMW 750iL (E32), VW Golf VII (1.6 TDI Luftpumpe)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sörgel, Bad Elster
    Kilometerstand:
    160000
    Ich muss das jetzt mal komisch formulieren: Wie viel Zeit muss denn vergehen, damit das Auto den zweiten erfolgreichen Start "vergisst" und dann wieder nicht mehr anspringt? gehts sofort, also: 1. Sart: nichts, 2. Start: springt an, 3. Start nichts usw. Oder musst du erst ein paar Stunden warten bis es wieder auftritt?

    Vll. beim ersten Start mal prüfen, ob an den Injektoren überhaupt ein signal ankommt. Wurde die Wegfahrsperre schon mal gecheckt?
     
  5. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Er hat oben geschrieben wenn weniger als 8 Stunden vergehen gibt es keine Probleme
     
  6. #6 Bergamount, 11.01.2013
    Bergamount

    Bergamount

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ja hab ich. Logischerweise kann ich nicht genau sagen wann er vergisst. Jedenfalls besteht dss Problem auf jeden Fall dann wenn das Auto über Nacht steht. Ich denke das imit der WFS ist ne super idee. Ist das ein bekanntes Problem bei dem Auto? Wie prüfe ich WFS? Danke für den tipp.
     
  7. #7 Bergamount, 11.01.2013
    Bergamount

    Bergamount

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab gelesen, dass das da irgend eine lampe angeht wenn die WFS defekt ist das habe ich aber nicht. Was schaltet die die wfs ab? Die spritversorgung?
     
  8. #8 Bergamount, 14.01.2013
    Bergamount

    Bergamount

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    So. Es gibt etwas neues. Ich hab ihn jetzt mal aus der Werkstatt mitgenommen wenn er bei -5 grad so wie zur zeit draussen steht springt er noch schlechter an. Also ich hab deas Gefühl je kälter desto schlimmer ist die Situation. Heute morgen und heute nach der Arbeit brauchte er drei startversuche 1. Passiert gar nichts 2. will so halb anspringen nimmt aber kein Gas an und geht wieder aus. 3. springen nach kurzem anlassen an und läuft ruhig. nach dem ersten erfolglosen versuch hatte ich die Kerzen heraus gedreht und alle waren nass somit bekommt er sprit.
     
  9. Luke

    Luke

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDI 74kW
    Ich hatte das gleiche Problem, allerdings bei einem TDI, keinem Benziner. Der Sensor der die Stellung der Kurbelwelle im Motor misst war defekt. Dadurch kam irgendwie die Motorsteuerung aus dem Takt (Einspritzen, Zünden, etc.). Sensorwechseln hat etwa 120 € gekostet, seitdem nie wieder Probleme damit gehabt. Vielleicht bringt Dich das ja auf die richtige Spur.
     
  10. #10 Bergamount, 20.01.2013
    Bergamount

    Bergamount

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    War bei Dir ein Fehler im Fehlerspeicher abgelegt? Wo sitzt der Sensor?
     
  11. Luke

    Luke

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDI 74kW
    Ja, ein Fehler konnte diagnostiziert werden, soweit ich mich erinnere.
    Wo der Sensor genau sitzt kann ich Dir nicht sagen - irgendwo an der Kurbelwelle außerhalb des Motorblocks...
     
  12. #12 Bergamount, 19.02.2016
    Bergamount

    Bergamount

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich möchte das Thema nochmal hochkochen. Das Auto hab ich noch. Die Situation ist die gleicher. Kein Fehle im Fehlerspeicher.
    Ich hab ihm mal nun neuen Anlasser gegönnt, welch der beim ausspuren etwas gekratzt hat. Danach war es gefühlt erst besser aber nach 2 Wochen das gleiche Spiel.

    Was er noch hat, wenn man Ihn im kalten Zustand tritt (sollte man eigentlich nicht tun) kommt die MIL und der Fehler dass er zu mager ist.

    Vieleicht hat ja einer noch ne idee. :-(
     
  13. #13 Catgirl, 19.02.2016
    Catgirl

    Catgirl

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Fabia GT, 1,4 16V, EZ 2002
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Falkenstein gekauft
    Kilometerstand:
    152500
    Hallo Bergamount, bei mir war es so ähnlich bloß bei warmen Temperaturen hast du dir die Einspritzventile angeschaut? Lg Catgirl
     
  14. #14 Bergamount, 24.02.2016
    Bergamount

    Bergamount

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Nö die hab ich noch nicht angeschaut. Worauf muss ich da achten? Ich weiß das Sprit raus kommt :-)
     
  15. #15 Catgirl, 25.02.2016
    Catgirl

    Catgirl

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Fabia GT, 1,4 16V, EZ 2002
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Falkenstein gekauft
    Kilometerstand:
    152500
    @Bergamount : Ich hab mal mein schlaues Buch rausgesucht was ich mir damals mit gekauft habe "Jetzt helfe ich mir selbst". Es gibt verschiedene Ursachen die aufgelistet sind u.a.: Störung Kalter Motor springt nicht oder schlecht an:
    - Kraftstoffpumpen-Relais defekt
    - Druckregler defekt
    - Kühlmittel-Temperatursensor defekt
    - Drosselklappen-Steuereinheit defekt
    - Sicherung (40,61) defekt
    - Kabelstrang zwischen Hallgeber und Steuergerät defekt
    - Ansaugsystem undicht usw.
    Wegen Einspritzventil ist auch ne Seite wie man prüfen kann , aber für mich als Laie klingt so kompliziert . Wenn du dir zutraust kann ich dir die Seite per Mail oder so schicken. Sag einfach Bescheid.
    Lg Catgirl
     
  16. #16 Bergamount, 25.02.2016
    Bergamount

    Bergamount

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    ist echt lieb das Du dir die Mühe gemacht hast. Was soll ich sagen. :-) Ich habe die Themen bereits alle beacktert Kraftstoffreais ist getauscht. Bis auf das Kraftstoffrelais sollten alle Fehlequeller per OBD diagnostizierbar sein. Ich habe aber keine Fehler im Fehlerspeicher. Jedenfalls selten.. so wie o.g.Ich schau mir mal die Düsen an.


    Gruß
     
Thema: Fabia springt im kalten Zustand immer erst im zweiten Versuch an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto springt erst beim zweiten mal an

    ,
  2. auto startet erst beim zweiten mal

    ,
  3. skoda fabia 2 springt schlecht an

    ,
  4. motor startet erst beim zweiten versuch,
  5. Auto springt erst beim zweiten anlassen an,
  6. Motor springt erst beim zweiten mal an,
  7. auto springt erst beim 2.mal an,
  8. skoda fabia kommt erst nach zweitem versuch,
  9. auto springt erst beim 3. mal an,
  10. Skoda fabia springt verzögert an,
  11. skoda fabia springt erst beim zweiten mal starten an,
  12. Auto springt immer erst beim zweiten mal an,
  13. skoda fabia 1 4l springt kalt schwer an,
  14. skoda fabia motot springt erst beim zweiten startversuch an,
  15. auto springt erst beim dritten mal an,
  16. seat ibiza startet immer beim zweiten versuch,
  17. auto springi immer erst bei zweitem Versuch an,
  18. wenn das auto kalte stattet nicht bei erste male ,
  19. auto braucht 2 versuchw zum starten,
  20. auto springt erst beim zweiten versuch an,
  21. auto springt est beim zweiten mal,
  22. skoda fabia startet beim 2 mal,
  23. mercedes w220 1998 motor springt erst beim zweiten mal an,
  24. fabia 2 springt erst beim 2. mal an,
  25. auto springt schlecht beim ersten mal
Die Seite wird geladen...

Fabia springt im kalten Zustand immer erst im zweiten Versuch an - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia 6y5 1.4 TDI springt nicht an

    Skoda Fabia 6y5 1.4 TDI springt nicht an: Hallo mein Skoda springt nicht mehr ohne Hilfe(Startpilot) an an der glühanlage und Batterie liegt es nicht die würden überprüft. Hab dann den...
  2. FABIA 6Y5 zickt, springt nicht an ... ????

    FABIA 6Y5 zickt, springt nicht an ... ????: Hallo, mein Fabia 1 Combi Bj. 2002 springt immer öfter nicht an. Es wäre toll wenn Ihr mir einen Tipp geben könntet. Es ist der 1.4 Liter 16V mit...
  3. Nach längerer Standzeit springt mein Fabia 6y schlecht an

    Nach längerer Standzeit springt mein Fabia 6y schlecht an: Hallo, ich habe einen 6y aus 2004 mit knapp 143tkm auf der Uhr. seit kurzem merke ich, dass er nach längerer Stehzeit (mehr als 24h) extrem...
  4. Skoda Fabia springt schlecht an wenn er kalt ist

    Skoda Fabia springt schlecht an wenn er kalt ist: Hey Skoda Freunde, habe das nen Problem meine Auto (Skoda Fabia 6y2 Baujahr 2000) springt schlecht an wenn er kalt ist oder geht gar auch immer...
  5. Fabia TDI springt ab und zu nicht an (kalter Motor)

    Fabia TDI springt ab und zu nicht an (kalter Motor): Hallo, ich hab nun schon viele Forenbeiträge gelesen aber nicht so recht die Lösung für mein Problem gefunden. Mein 2001er 74kw PD-TDI springt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden