Fabia Sport 2.0l 85KW ausreichend?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von freddy2k, 02.06.2005.

  1. #1 freddy2k, 02.06.2005
    freddy2k

    freddy2k Guest

    HI Community,

    ich interessiere mich für das oben genannte Fahrzeug. Jetzt habe ich bedenken das die 85KW zu wenig sind. Hat hier vielleicht jemand erfahrungen mit dem Auto ?

    THX for Help

    Freddy2k
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pampersbomber, 02.06.2005
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    85KW bei nem Fabia ist wohl mehr als ausreichend :pfeifen:

    Fahr ihn doch einfach mal Probe, dann wirst du selber abwägen können ob er dir zu langsam ist.

    Schönen Gruß !

    PS: Interessant wäre noch wo du hauptsächlich überall fährst (Autobahn - Bundesstrassen usw.)
     
  4. #3 freddy2k, 02.06.2005
    freddy2k

    freddy2k Guest

    An eine Probefahrt habe ich auch gedacht allerdings gibt es keinen Händler im Saarland welcher ein Fabia SPort 2.0l 85KW hat. Also Hauptsächlich Bundesstraßen bzw Hauptstraßen. Autobahne zwar auch aber nicht so häufig. Wo hat denn dein Fabia denn die stärken ?

    Was bezahlst du denn an Versicherung ??? :-)

    THX

    Freddy2k
     
  5. #4 Pampersbomber, 02.06.2005
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    also ich fahre den 75 PS - 1,4 LTR.
    Damit reist du zwar nicht die Butter vom Brot, aber ankommen tut man auch immer...

    Stärken und Schwächen des Fabias: Schau mal bitte in der Suchfunktion.
    Wäre zu aufwendig jetzt alles zu schreiben.

    Versicherung ist beim Fabia günstig. Meiner ist Vollkasko und ich zahle 560 Euro per ano bei 65 % Schadensfreiheitsklasse. Gut, der 2,0 LTR wird vermutlich ein bischen mehr kosten.

    Wie gesagt, fleißig die Suchfunktion des Forums nutzen, da wirst du viele Antworten auf deine Fragen finden.

    Ich persönlich würde mir jederzeit wieder einen Fabia kaufen. Ist hald der bessere Polo ( und Golf)

    Schönen Gruß !
     
  6. #5 KleineKampfsau, 02.06.2005
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Wenn der 85 kw nicht ausreicht, bleibt ja nur noch der RS. Ist halt eine Frage des Anspruches ...

    Andreas
     
  7. #6 Schnorchi, 02.06.2005
    Schnorchi

    Schnorchi Guest

    allerdings wäre der rs ein diesel und so wies ausschaut wird ja ein benziner gesucht
     
  8. #7 Xalixco, 02.06.2005
    Xalixco

    Xalixco

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Golf VI Variant Comforline
    Kilometerstand:
    39000
    Hi Leutz,
    ich fahre den Fabia GT 75PS und muss sagen das er für den tzäglichen Gebrauch ausreicht, wenn ich mir allerdings einen neuen kaufen sollte, werde ich den RS nehmen. Dies hat folgende Gründe: er zieht einiges besser; Verbraucht weniger und sieht innen noch sportzlicher aus.
    Den 2.0l wird ich nicht nehmen da ich ihn schon im Sedan probegefahren bin und muss sagen das er im Verbrauch, Steuern und Versicherung in keinem Verhältnis zur Leistung steht. Er zieht zar etwas besser und läuft auch schneller macht aber im Alltag sicher keinen Unterschied.
     
  9. #8 computer says noo, 02.06.2005
    computer says noo

    computer says noo

    Dabei seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 1,9 TDI DSG DPF Attraction in lavagrau-perleffekt und Opel Corsa B 1,2i twen, "lipstick-"red
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: AH Moll, Düsseldorf I Inspektion: WAKO Delmenhorst
    Kilometerstand:
    82500
    85 kW in einem Kleinwagen? Lächerlich!
    :achtungironie:
    Warte doch einfach, bis es den Mercedes A 600, Fiesta 2,8i oder einen Fabia 3,2 V6 gibt. Wenn man die Anfahrschwäche an der Ampel erstmal überwunden hat (wegen des Gewichtes des Triebwerkes), wird man schon recht komod cruisen können...
     
  10. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Also ich kann auch nur den Kopf schütteln :nono:

    Also hier mal ein paar Echtdaten des 2.0er Combi:

    Höchstgeschwindigkeit: 230 km/h (Tacho) [218 km/h Navi]

    Beschleunigung 0- 100: 9,7 sec

    Verbrauch: zwischen 5,5 und 12,5 (mit Anhänger 1.150 kg) "Benzin normal"

    Durschnittlicher Verbrauch auf 36.000km: 7,986 l/100km

    Versicherung (30%) VK 300,- ; TK ohne: ca. 450,- Euro

    Steuer: :keineahnung: bin noch bis 12/2005 Steuerbefreit

    Michael
     
  11. #10 Geoldoc, 02.06.2005
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Zur Versicherung, schau doch mal bei www.typklassen.de rein. Dabei ist noch zu sagen, dass gerade der 2.0 nicht sonderlich günstig in der Versicherung ist. Versicherungstechnisch ist vor allem der 14, 74kw (im Combi) ein Schnäppchen.

    Ansonsten find ich den Sport wenig attraktiv, der Elegnace kostet ausstattungsbereinigt nur unwesentlich mehr und ist einfach etwas schicker und man kann merh extras ordern.
     
  12. #11 Superbratti, 02.06.2005
    Superbratti

    Superbratti

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    45000
    Hatte die 85kw 2.0 Maschine im Octavia drin, der schwerer ist als der Fabia. Kann nur sagen das es ausreichend ist.

    Superbratti
     
  13. #12 KalleChaos, 02.06.2005
    KalleChaos

    KalleChaos Guest

    moin moin!

    ich kann nur eine aussage über meinen fabia (1.4-16V 55kW) treffen und ich muss leider sagen: aus vernunftsgründen war meine entscheidung richtig, spass macht der wagen rein leistungstechnisch nicht wirklich!!!

    mit dem 85kW-motor sollte die sache schon etwas besser sein. immerhin hat der stärkere motor auch einiges mehr an hubraum und verspricht mit höherem drehmoment auch ein wesentlich entspannteres fahren. ich hatte vor einigen wochen das vergnügen einen fabia mit dem "großen" benzinmotor einen tag lang probefahren zu dürfen und würde mich bei einer neuanschaffung auf alle fälle für diesen motor entscheiden!!! langfristig gesehen kann ich natürlich keine auskunft zum 2.0 machen.


    kalle
     
  14. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Dieser Motor ist ok, man muß ihn sich halt leisten können. Aber ich kaufe kein Auto nach der Versicherungsprämie sondern weil ich genau dieses haben möchte. Wenn es nach der Vernuft gehen würde hätte ich eine Jahreskarte für die öffentlichen Verkehrsbetriebe und ein Klappfahrrad.

    Die Stärken dieses Motors liegen im guten Durchzug und damit schaltfaulem Fahren. Wenn du viel schalten willst dann nehme lieber einen 1.4er, egal ob 75 oder 101 PS. Oder warte bis endlich der 1.8T in den RS eingebaut wird oder gar der 2.0T vom GTi. Da wirste aber bestimmt lange warten können :oops:
     
  15. #14 freddy2k, 02.06.2005
    freddy2k

    freddy2k Guest

    Danke für eure Tips, aber das mit der Versicherung habe ich schon bedacht, sonst kann ich mein 60PS Auto weiterfahren :-)

    Da Skoda aber nicht in der Lage ist ins Saarland einen Fabia Sport 2.0l 85KW zur Probefahrt zu besorgen wird wohl Skoda leider doch wegfallen. Habe sogar bei Skoda Deutschland angerufen und die haben gesagt das sie Händler abhängig wären... .... Naja wenn sie nix verkaufen wollen .........


    so denn....


    freddy2k
     
  16. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Probefahrten mit den wenig gefragten Motorisierungen, wie der 2.0 und der 1.9 Tdi mit 130 Ps sind ein Problem. weil sie eben selten nachgefragt werden, gibts auch nicht flächendeckend Vorführwagen.
    Vom Saarland aus ist es doch aber nur ein Katzensprung nach BW, vielleicht klappsts da mit dem Probefahren??!.

    Zum 2.0. im Fabia: Spritzig, souverän ...auch der RS mit seinem enormen Drehmoment kann sich, wenn überhaupt ,nur ganz knapp durchsetzen.
    Wenn Benziner und Fahrspaß, dann wohl diesen...weils leider keinen 1.8 T gibt, wie bei den Konzernschwestern im Polo und Ibiza.
     
  17. 6Y

    6Y Guest

    Muß es denn unbedingt die Sport-Ausführung sein? Reicht nicht zum Beurteilen der Motorleistung ein normaler 2.0? Der dürfte doch leichter aufzutreiben sein.
     
  18. andi

    andi Guest

    2,0- version mit schaltgetriebe.
    sehr grosse zufriedenheit mit dem motor etc.
    leider kein automatikgetriebe????

    Bitte Info!!

    Gruss Andi
     
  19. #18 digidoctor, 03.06.2005
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    haha 230 km/h. :weglach:

    tacho zählt net.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    *offtopic on*

    @digidoctor

    Eh Du Rechtschreibguru :fingerno:

    Wenn dann zitier richtig:

    Und jetzt :motzen:

    *offtopic off*

    Michael :pfeifen:
     
  22. #20 freddy2k, 03.06.2005
    freddy2k

    freddy2k Guest

    Nach BW ist es vielleicht wirklich net weit, aber ich fahre mit sicherheit nicht in der halben weltgeschichte rum nur um ein Auto Probezufahren. Diesen Effekt das man das Auto welches man kaufen will nicht Probefahren kann habe ich auch bei Ford, Opel und Peutgeuot erlebt. Anscheinend geht es den ganzen Autoherstellern doch nicht so schlecht wie sie immer sagen.

    so denn...

    freddy2k
     
Thema:

Fabia Sport 2.0l 85KW ausreichend?

Die Seite wird geladen...

Fabia Sport 2.0l 85KW ausreichend? - Ähnliche Themen

  1. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...
  2. KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III

    KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III: es gibt schon KOMPLET LED SCHEINWERFER für FABIA3 6V1941015B + 6V1941016B Für 490 EUR (ausm CZ) was meint Ihr!??
  3. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  4. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  5. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....