Fabia RS

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Rudi Carrera, 17.11.2006.

  1. #1 Rudi Carrera, 17.11.2006
    Rudi Carrera

    Rudi Carrera Guest

    Hallo,

    nun bin ich vielleicht auch etwas aktiver im Fabia-Forum. Nachdem wir schon nen Octi 1 L&K hatten, nun den Octi II Combi RS fahren, gedenke ich eventuell unseren Zweitwagen, einen gepflegten Lupo GTI gegen einen Fabia RS zu "tauschen". Naja, ein wenig schweren Herzens, da der Lupo GTI in einwandfreiem Zustand ist und mein Herz ein ganzes Stück an der Rennsemmel hängt. Kommt auch auf den Preis an, den das Autohaus mir für den Ankauf bietet. Nun bin ich ein Hififreak und habe im Lupo ein Pioneer-Radio für über 1400 Euro, eine Sinfonie Endstufe für 1000 Euro und Mulert-Lautsprecher incl. hochwertiger Verkabelung und Lautsprecheraufnahmen eingebaut. Wenn ich ehrlich bin, will ich auch nicht mehr mit solchem Aufwand am Auto rumbauen. Nicht falsch verstehen, dass vollaktive Sounderlebnis im Lupo ist schon ganz großes Kino, ich werde nur älter und knie nicht mehr so gerne rum. Wenn ich nen Fabia RS nehme, im Ernst, wie muß ich mir den Klang des Symphony-CD mit den 8 Lautsprechern vorstellen, so wie im Octavia I L&K??? das würde mir nicht reichen. Oder tendiert das eher zum Octavia II mit dem Audience und Soundsystem? Das wäre dann annehmbar, nicht toll, aber ich könnte damit leben.
    Für sachdienliche Hinweise bin ich dankbar. Mich hat die Anlage ohne Einbau 3.000 Euro gekostet, ich würde schon ganz gerne noch 1.000 Euro dafür haben, zumal sich alles im Bestzustand befindet. Hinter Mulert steckt übrigens Anselm Andrian, der ehemalige Toningeneur von Otto Walkes. Ein echt feiner Kerl, mit dem man reden kann.

    Lieben Gruß

    Rudi Carrera
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kodomo

    kodomo Guest

    Ääähhh!!????

    Was ist die Message die du uns geben möchtest?? Die Anlage zum Kauf anbieten, Hinweise zum Fabi RS oder was???

    Sorry, werde leider aus deinem Posting nicht schlau! Verstehe dein Anliegen nicht. ?-(

    Willst du deine alte Lupo-Anlage hier anpreisen? Und was hat Otto's Toningenieur damit zu tun???

    Aber vielleicht liegt's nur an meinem Unvermögen, dann
    TSCHULIGUNG!!!
     
  4. #3 Rudi Carrera, 17.11.2006
    Rudi Carrera

    Rudi Carrera Guest

    Ups, sorry, eventuell habe ich mich falsch ausgedrückt. Mich interessiert, wie der Klang der Anlage im RS einzuordnen ist.

    Lieben Gruß

    Rudi, der sich echt nicht entscheiden kann, Fabia RS, Reimport Chrysler Crossfire oder Ford Focus ST. Nein, preislich ist das kein großer Unterschied, der Fabia kostet für uns knapp 18.000, der Crossfire knapp 21.000, der ST unter 20.000 Euro

    Rudi
     
  5. #4 Wickedweasel, 17.11.2006
    Wickedweasel

    Wickedweasel Guest

    Also Rudi kenne dein Problem recht gut. Also ich hab die Anlage vom RS gehört und ich muss sagen mir hat sie nicht gefallen gerade weil auch ich etliche Euros in meine Anlage investiert habe ist der Klangunterschied einfach zu heftig um darauf zu verzichten. Wenn also die Komponenten passen bau sie dir ein. Mach dir also ruhig noch einma die mühe und baue es ein (oder lass es einbauen) was ich allerdings auch dann beim Chrysler oder Ford machen würde.
     
  6. #5 Rudi Carrera, 18.11.2006
    Rudi Carrera

    Rudi Carrera Guest

    Die Kombination der drei Fahrzeuge hört sich vielleicht bescheuert an, ist es aber nur auf dem ersten Blick. Den Chrysler find ich scharf, nehme aber an, dass der 3,2 Liter &-Zylinder doch noch mehr braucht, als der Ford, der ohnehin schon nen heftigen verbrauch hat. Der Fabia wäre die Vernunftalternative, zumal wir ja schon den IIer Combi RS mit Zusatz von SKN haben. Ihr glaubts nicht. Ich bin heute Nacht wach gewo9rden und konnte 2 Stunden nicht mwehr schlafen, ich habe über die Autos nachgedacht und bin zu dem Entschluß gekommen, den Fabia zu nehmen. Ich fahre ja täglich 120 Km und da spielt der Verbrauch auch ne Rolle. Ich werde, wenn es denn so kommen sollte, die Anlage aus dem Lupo ausbauen und im Fabia wie folgt installieren:
    - Die Mulerts vorne in die Türen, so dort 165er passen
    - Das Radie rein mit ner Blende
    - Die Sinfoni-Endstufe rein und zus. noch ne Endstufe und nen Sub von Peerless.
    - Die hinteren Lautsprecher bleiben einfach ungenutzt, fertig. Ich glaube, dass ist eine Vernunftregelung, mit der ich auch im Fabia RS meinen Spass haben werde.
    Gut, der Lupo GTI ist ne Fahrmaschine, er ist aber auch auf der BAB laut und recht unkomfortabel. Ich habe ja vor ihm schon nen Golf III GT TDI Colur Concept gefahren und denke, schlechter als der 110 PS-TDI wird der Fabia best. nicht gehen, dass sollte reichen und ich kann mich aufs Drehmoment freuen.

    Mal schauen, ob das Auothaus sich darauf einlässt, dass nagelneue Symphony-Radio sofort auszubauen und mir dafür kostenneutral die GRA nachzusrüsten. Das ist das größte manko am Lupo. Man meint, im GTI brauchts keine GRA, ich vermisse sie trotzdem sehr.

    Wie ist das eigentlich mit der Climatic, kann man damit leben? Ich bin seit weit über 10 Jahren nur fahrzeuge mit Climatronic gefahren und habe mich doch sehr daran gewöhnt.

    Rudi
     
  7. #6 Wickedweasel, 18.11.2006
    Wickedweasel

    Wickedweasel Guest

    Also 165er LS passen musst nurmal wegen der Einbautiefe gucken.

    Und ich glaub der unterschied zwischen Climatic und Climatronik ist glaube ich nur das die Climatronik mit Display ist und die Climatic übern Drehschalter gesteuert wir ist aber ansonsten die selbe funktion. Der gravierendste unterschied ist glaube ich die Optik.

    Die GRA würd ich dir auch ans Herz legen und zur not auch selbst investieren wenn er sich nicht drauf einlässt. Und wenn du den RS chippst würst du sehr viel Spaß haben, denn er ist schon im serienzustande ne echte Rennsau im Straßenverkehr.
     
  8. #7 PimpMyHeart, 18.11.2006
    PimpMyHeart

    PimpMyHeart

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pampow b. Schwerin Pampow Deutschland
    Fahrzeug:
    KIA Picanto 1.1 COOL ESP
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Damm GmbH - Nienburg/Weser
    Kilometerstand:
    21000
    Falsch.

    Climatronic

    Die Climatronic bzw. Klimaautomatik sorgt dafür, dass die gewählte Innenraum-Temperatur stets konstant eingehalten wird.
    Während bei einer herkömmlichen Klimaanlage die Leistung durch Faktoren wie Sonneneinstrahlung sowie die von Motor, Auspuffanlage usw. abgegebene Wärme immer wieder nachreguliert werden muss, erfassen bei der Climatronic Sensoren die Änderungen der Innen- und Außentemperatur und halten durch automatische Anpassung der Gebläsedrehzahl und -lufttemperatur die eingestellte Innenraumtemperatur aufrecht.

    Zusätzlich bieten einige Climatronic-Systeme die Möglichkeit, Temperatur, Luftmenge und -verteilung für Fahrer und Beifahrer, zuweilen auch für die Fond-Insassen, getrennt zu regeln.
    (Quelle: Skoda Lexikon)

    Erklärt sich doch auch schon durch den Begriff "Klimaautomatik". Warum sollte der reine Einsatz eines Displays, eine andere Bezeichnung und hohe Aufpreise rechtfertigen?!

    Im Alltag bedeutet das. Einmal die Temperatur einstellen und keine Sorgen mehr haben. Auch die Ausnahmesituationen, wie eine beschlagene Frontscheibe am Wintermorgen, sind mit einem Knofpdruck bedacht. Ein echter Komfortgewinn.

    Für mich gehören sowohl die Klimaautomatik, als auch der Tempomat, zu den Optionen, auf die ich in keinem Auto mehr verzichten würde.
     
  9. #8 Rudi Carrera, 18.11.2006
    Rudi Carrera

    Rudi Carrera Guest

    nur, dass es die Climatronic nicht für Geld und gute Worte im Fabia RS gebit. Sonst wäre dies kein Thema für mich!

    Ich habe mir spasseshalber mal online nen VW Fox konfiguriert. Wenn ich die Features, die der Fabia RS besitzt und dies es beim Fox gar nicht gibt, virtuell hinzu addieren würde, käme der Fox teurer. Ich dacht, ich steh im Walde. Warum Fox? Ich hatte vor ein paar Wochen mal für einen Tag nen Fox und war froh, als ich ihn wieder abgeben konnte. Billigplastik und null Ambiente. Für sowas würde ich kein Geld ausgeben.

    Danke für den hinweis mit den 165ern Lautsprechern. Dann geht das Bebasteln ja wieder los. Ich bin glaube ich doch noch nicht alt genug...grins

    Ans Chippen hab ich schon gedacht. Eventuell auch das Eco-Tuning von SKN für nur 399 Euro. Wenn das auch so einen Leistungsgewinn ergibt, wie bei unserem Octavia, dann wäre es saubillig und noch nicht mal vom MM.

    Rudi
     
  10. #9 Wickedweasel, 18.11.2006
    Wickedweasel

    Wickedweasel Guest

    Jetzt mal ne ganz doofe Frage warum stehen denn dann bei der Klimaanlage im Fabia RS Zahlen um dem Drehschalter stelle ich an denen nicht die Gradzahl ein? Oder ist das nur zur Orientierung gedacht?

    Das hatte mich dann verwirrt wenn dieses die Tatsache ist.

    Ich habe meinen ja auch bei SKN Chippen lassen und mir war das ECO Tuning zu wenig vorallem wenn ich bedenke das er nach dem Chip auch weniger Verbraucht und wenn ich mir das ganze im RS Vorstelle würde ich ja doch eher zum "normalen" Chip raten.
     
  11. #10 Rudi Carrera, 18.11.2006
    Rudi Carrera

    Rudi Carrera Guest

    naja, das Ecotuning bei unserem Octavia RS hat ja bewirkt, dass er nun richtig gut geht und VMax 265 rennt. Das ist schon ein Wort, zumal er auf der Landstr. in Frankreich echt mit 7,0 Litern auf 100Km ausgekommen ist.

    Das begeistert mich schon.

    Rudi, der das mit der Climatic immer noch nicht versteht.
     
  12. BlaSh

    BlaSh

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.9TDI
    Kurz und knapp:

    Nein die sind nicht zur Orientierung, sondern das ist die gewählte Innenraumtemperatur welche die Climatic automatisch erreicht/hält. Lüftungsrichtung und -stärke muss man (im Gegensatz zur Climatronic) aber manuell regeln.
     
  13. #12 PikesPeak, 18.11.2006
    PikesPeak

    PikesPeak

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhausen 99734
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    211000
    Jein. Die Climatic im Fabia (man könnte auch halbautomatische Klimaanlage dazu sagen ;-) ) regelt genau wie eine Climatronic die Temperatur im Innenraum je nach Einstellung. Die Climatic bläst den Insassen allerdings keine kalte Luft ins Gesicht, nur weil sie der Meinung ist, dass so die Innenraumtemperatur am schnellsten gesenkt werden kann. Der arme Fabia-Fahrer muss/kann den Luftstrom jederzeit dahin lenken wohin es ihm passt :king: . Nur bei ganz "einfachen" Klimaanlagen kann man nur "kälter" und "wärmer" einstellen und ist so gezwungen regelmäßig nachzuregeln.
     
  14. #13 PimpMyHeart, 18.11.2006
    PimpMyHeart

    PimpMyHeart

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pampow b. Schwerin Pampow Deutschland
    Fahrzeug:
    KIA Picanto 1.1 COOL ESP
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Damm GmbH - Nienburg/Weser
    Kilometerstand:
    21000
    Man kann es sich auch schön reden.
     
  15. #14 Wickedweasel, 18.11.2006
    Wickedweasel

    Wickedweasel Guest

    Na da lag ich ja docj nicht ganz so Falsch. Aber habs verstanden :]

    @ Rudi: Also ich hab jetzt das normale Tuning und bin gerade mal mit meinen knapp 160 Pferdchen so schnell im sprint wie der Fabia RS. Aber das der ECO Chip doch so gut läuft verwundert mich jetzt, hätte das zumindest nicht erwartet. Wieviel PS bzw Nm hast du denn jetzt im Occi?
     
  16. #15 PimpMyHeart, 18.11.2006
    PimpMyHeart

    PimpMyHeart

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pampow b. Schwerin Pampow Deutschland
    Fahrzeug:
    KIA Picanto 1.1 COOL ESP
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Damm GmbH - Nienburg/Weser
    Kilometerstand:
    21000
    Vorteil einer Climatronic ist doch in erster Linie, dass die Elektronik dem Fahrer die Arbeit abnimmt. Jeder der behauptet, dass ihn das ständige Drehen an den Schaltern für Luftverteilung und -menge nicht vom Verkehr ablenkt, der lügt. Wenn es nur zu Fahrtbeginn nötig wäre, es würde keinen stören. Aber mit einem "konventionellen" System ist man ständig am nachjustieren.

    Temperatur erreicht, Gebläse runter, Luftverteilung ändern.
    Innenraum aufgeheizt, Gebläse hoch, Luftverteilung ändern.
    Die Scheiben beschlagen, Gebläse hoch, Klimakompressor einschalten, Luftverteilung ändern.
    usw...

    Damit verfluche ich die VW-Climatic ja nicht. Als Wenigfahrer/Normalfahrer würde sie mir vollkommen ausreichen. Aber wer einmal die Vorteile einer Climatronic erlebt hat, wird sie kaum missen wollen.
    So erging es uns übrigens auch schon mit den elektrischen Fensterhebern oder den Funkfernbedienungen. Oder oder oder...
     
  17. #16 Rudi Carrera, 18.11.2006
    Rudi Carrera

    Rudi Carrera Guest

    Ich kann dir nicht sagen, wieviel PS er nun hat. Nach mehrmaligem Nachfragen meinte man hinter vorgehaltener Hand, es könnten auch 40-50 mehr sein. Wenn ich sehe, wie er auch bei höheren Geschwindigkeiten noch vehement zulegt und welche VMax nun drin ist, glaube ich nicht, dass es nur 15 PS sind, die würde man wahrscheinlich nicht wirklich merken. Was mir immer ein Grinsen entlockt, ist das Überholen von mehreren Fahrzeugen auf der Landstr. Ist der Drehzahlmesser bei 3.000 U/Min, dann geht da bis über 6.000 U/Min echt die Post ab. Auch auf der BAB, z.B. die A7 bei Nörten Hardenberg Richtung Hannover. Der Berg ist schon recht steil und du bekommst ihn auf 240 berghoch. Das finde ich beachtlich. Nein, wir fahren nicht immer so, man wills halt nur mal wissen. Ich schrieb ja schon im Octavia-Unterforum, dass er schneller, wenn auch nur wenig, als ein BMW 535 D ist. Der regelt bei 250 ab!

    Wir haben die VMax aber auch nur einmal ausgefahren, weil der Verkehr dies sonst nicht wirklich zulässt. Mir ist dabei ne leere BAB lieber.

    Rudi
     
  18. #17 PikesPeak, 19.11.2006
    PikesPeak

    PikesPeak

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhausen 99734
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    211000
    Schönreden wollte ich nichts. :peace: Es sollte nur der Hinweis sein, dass die Climatic eben mehr kann als nur "kälter" und "wärmer". :prost:
     
  19. R6VRS

    R6VRS

    Dabei seit:
    25.03.2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Wünnenberg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS
    Kilometerstand:
    164000
    Warum willst du denn das teure Radio erst mitbestellen wenn sowieso ein anderes reinkommt? - Die Lautsprecher, die bei dir ja wohl auch weichen müssen, sind auch so verbaut....
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Wickedweasel, 19.11.2006
    Wickedweasel

    Wickedweasel Guest

    Das Symphonie ist beim RS schon Serie drin.
     
  22. #20 Rudi Carrera, 19.11.2006
    Rudi Carrera

    Rudi Carrera Guest

    Sagt mal, ich habe nun viel im Forum über den RS gelesen, auch via google. In alten Prospekten wird von VMax 204 gesprochen, der aktuelle Prospekt geht, genau wie bei Skoda online von 206 Km/h aus. Auch lese ich, dass der 6.Gang elend lang übersetzt sein soll und man nur die VMax im 5.erreicht. Stimmt das, oder hat es eine Anpassung der Getriebeübersetzung gegeben? Würde mich doch sehr interessieren.
    Danke schon mal für die Antworten.

    Rudi Carrera
     
Thema:

Fabia RS

Die Seite wird geladen...

Fabia RS - Ähnliche Themen

  1. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  2. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  3. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  4. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  5. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...