Fabia RS - Verbrauch weicht von Bordcomputerwert ab

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von LL0rd, 03.09.2005.

  1. LL0rd

    LL0rd Guest

    Hallo,

    ich fahre nun seit über nem Jahr den Fabia RS. Nun musste ich die Karre für eine Woche meiner Mutter geben, weil ich ein größeres Auto gebraucht habe. Dabei ist mir aufgefallen, das Ihr Auto (Mitsubishi Carisma, 116PS) ca. die Hälfte schluckt, als der Fabia.

    Mit beiden Autos bin ich die gleiche Strecke gefahren, versucht immer sparsam zu fahren. Der Verbrauch laut dem Boardcomputer lag beim Fabia vei 4,8L/100km und beim Mitsubishi bei 5,9L/100km. Aber irgendwie geht der Verbrauch von dem Fabia nicht auf. Ich glaub, ich bin mit eine Tankfüllung noch nie weiter als 500km gefahren.

    Hat von euch auch jemand solche Erfahrungen gemacht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fander

    fander

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    klingt so als würde da wirklich etwas nicht stimmen.. ich schaff mit meinem 101 PS TDi und Chip mit ner normalen Tankfüllung also ohne Ausgleichsbehälter locker die 800 Km und da zeigt mein Bordcomputer 5.5l/100Km an... das stimmt zwar auch nicht ganz.. aber immerhin komm ich locker 300 km weiter..
     
  4. LL0rd

    LL0rd Guest

    also ich kann das wirklich nicht verstehen..... mal aber ne andere Frage: hat ein Fabia RS ein Lämpchen, dass der Spritt alle wird? Oder ist das Piepsen des Computers das einzige?
     
  5. R2D2

    R2D2 Guest

    Bei mir stimmen die Werte vom BC mit der Realität ganz gut überein.

    Wieviel bekommst du denn überhaupt in den Tank rein? Ich tanke inkl. Ausgleichsbehälter i.a. ziwschen 50 und 55 l und damit kommt ich auch locker über 1000 km weit, meist zwischen 1100 und 1200 km.
     
  6. #5 PJM2880, 03.09.2005
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    1.975
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    110000
    Also mittlerweile komme ich meistens über 700km mit einem Tank.

    Meinen Verbrauch siehst du links.

    Bei mir geht ein Lämpchen an und es piepst,
    sobald die errechnete Reichweite noch ca. 100km anzeigt.

    Ich kann nachher noch 20km fahren, wenn 0km Restreichweite angezeigt wird.

    MFG
     
  7. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Hä....der Carisma wird sicher nen größeren Tank haben und damit ne größere Reichweite haben??
     
  8. LL0rd

    LL0rd Guest

    also als ich das letzte mal getankt habe, waren as 39 Lieter. Als ich das Auto getankt hatte, zeigte der Computer mir an, dass ich noch ca. 20km fahren kann. Nach dem Tanken war die Anzeige bei 700irgendwas.

    Mir ist schon klar, dass der Carisma einen größeren Tank hat, aber irgendwie scheint er doch etwas weniger zu verbrauchen, als der Skoda.

    Nach dem Tanken bin ich jetzt 100km weit gefahren und die Tanknadel ist wieder bei 3/4.

    Was meint ihr eigentlich mit Ausgleichsbehälter?
     
  9. easyii

    easyii Guest

    Also ich fahre auch einen RS. Aber größtenteils nur im Dorf. Ich komme immer nur so 500-520 km weit! Fahre jetzt jeden tag insgesammt 60 km autobahn und teils landstraße und komme jetzt so an die 600 km weit!
    Kommt mir auch etwas komisch vor....im Dorfverkehr brauch ich schon so meine 8 liter

    Ist das NORMAL?

    Wenn der Bordcomputer 0km anzeigt und ich tanke sind noch 5 liter im Tank..also würde ich noch ca. 50 kilometer weit!

    Gruss easyii
     
  10. R2D2

    R2D2 Guest

    Ich glaube, es ist an der Zeit, daß hier mal die Geheimfunktion ins Spiel gebracht wird:

    Da klicken: Suche !

    Damit findet ihr sowohl zum Spritsparen als auch zum Ausgleichsbehälter massig Infos. Verbräuche von mehr als 6 l/100km zeugen schon von einer sportlichen Fahrweise, wenn man aber sparsam fährt, ist deutlich weniger keine Kunst...

    Hattest du jetzt einmalig die 4,9 l/100km geschafft oder zeigt der BC das immer an? Dann ist sicher was faul, vll. stimmt die Kalibrierung des Tankgebers nicht.
     
  11. LL0rd

    LL0rd Guest

    Hmmmm... ja, ich werde die Suchfunktion gleich mal benutzen ;) Ich versuche eigentich möglichst sparsam zu fahren. Die 4,9 Lieter hat der BC angezeigt. Also den geringsten Wert hat mir der BC mit 3,8 angezeigt. Das war als ich 200km auf dem ersatzreifen fahren musste, nach einer Reifenpanne auf der AB.
     
  12. Sharky

    Sharky

    Dabei seit:
    20.04.2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS
    Werkstatt/Händler:
    Autogalerie Würzburg
    Kilometerstand:
    75000
    hallo,

    mein Verbrauch liegt meist bei 6.x Liter, dabei bin ich 75% in der Stadt unterwegs. Ansonsten würde der bei 5.x liter liegen oder weniger (aber ein bisschen spaß muß ja auch sein :-).

    @LLOrd
    Rechne deinen echten verbrauch halt aus. Tank voll (bis es klackt) machen, dann leerfahren und wieder tanken bis es klackt, wenn du jetzt noch deine zurückgelegten Kilometer hast .....

    @easyii
    sind deine 8 Liter wirklich ernst gemeint?

    Ich hatte bis jetzt nur einmal nen Durchschnittsverbrauch von über 8 Liter.
    Bin direkt nach dem tanken auf die autobahn, habe bei 200 mein tempomat rein und konnte so unbehelligt ca. 50km fahren (das ganze war 3Uhr nachts), danach noch 15km landstrasse und ich war bei 8.8Liter.

    Manchmal glaube ich, das viele Leute gar nicht wissen, wie man einen Diesel fährt. Bin letzte Woche bei einem Freund mitgefahren, der hat den Passat mit 130PS und auch 6gang.
    Der gondeld auf der landstrasse im 5gang bei 3000U/min durch die gegend!! da brauche ich mich auch nicht über nen hohen Verbrauch zu wundern :grübel:

    gruss sharky
     
  13. LL0rd

    LL0rd Guest

    Naja, das letzte mal, dass ich wirklich vollgetankt habe, bis es klack gemacht hat, war letzte Woche als der Spritt so billig war. Ich hoffe mal, dass der Preis runtergeht, muss nächste Woche 900km fahren. Mal schauen....

    Ansonsten fahre ich nur ab und zu etwas Sportlicher. In der Stadt kommt es ab und zu vor, dass ich den zweiten Ganz fast komplett ausfahre ;) Sonnst Autobahn ab und zu vom 6. in den 4. schalten um schneller zu beschleunigen und dann wieder zurück in den 6. Und sonnst fahre ich in der Stadt fast immer im 6. Gang. An die Ampeln immer schön mit Motorbremse ranfahren..... etc.
     
  14. popans

    popans Guest

    ... oder von viel Kurzstrecke.

    @LLord

    Die Schätzerei ist Mumpitz. Wenn Du BC und Realverbrauch vergleichen willst, dann mußt Du schon hergehen und Dir - zumindest vorübergehend - eine Tabelle erstellen, in der Du die zur Erechnung des tatsächlichen Spritverbrauchs benötigten Daten erfaßt.
    Die da wären: km gesamt, getankte Liter. Man kann natürlich noch einige weitere Parameter erfassen.

    Ich habe so ein Dingen als Tabelle für Works / Excel. Da gebe ich nur Liter, km-Stand und Preis der Tankfüllung ein. Den Rest rechnet die Tabellenkalkulation aus. Ist ganz praktisch. Wenn Du willst, kann ich Dir das Ding schicken.
    Eigentlich wollte ich es hier mit Erklärung hochladen, ist aber leider nicht möglich. Jedenfalls habe ich keine Möglichkeit dazu gefunden.
     
  15. #14 PJM2880, 04.09.2005
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    1.975
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    110000
    Oder trage deine Daten bei Spritmonitor.de ein.
    Dann kann man auch deinen Verbrauch links sehen.

    MFG
     
  16. R2D2

    R2D2 Guest

    Also nach spätestens 3 km bin ich im Sommer unter 6 l/100km; wer so viel Kurzstrecke fährt hat IMHO mit nem Diesel dann eh das falsche Auto... ;-)

    Die Exeltabelle kann man sich inzwischen sparen, wurde ja schon auf www.spritmonitor.de hingewiesen, einfacher geht´s fast nicht.
     
  17. x2Q

    x2Q Guest

    hi !

    ich mit einem freund zusammen, im märz eine probefahrt mit einem fabia rs gemacht.
    ich war sehr zufrieden mit dem auto.
    wir sind erst normal gefahren um zu sehen wie viel er ca braucht ( es war stadt, landstrasse und autobahn dabei ). das ergebnis war ca 5 l -> nach bordcomputer.
    danach habe ich das ding mal so gefahren wie man es eigendlich nur machen sollte wenn man weiß was man tut !
    wenn ich sage das die anzeige dabei 11,7L anzeigte ( dauerhaft ) dann brauche ich nicht mehr zu sagen.
    ich meine damit nur, wenn man ganz normal fährt kommt man denke ich mal soweit wie in der werbung aber man darf ja nicht mal überholen oder so ! :fahrrad:
    das sollte aber jeden bekannt sein.

    gruss
     
  18. popans

    popans Guest

    Naja, also 11.7 erscheint mir schon ein wenig sehr viel. Wenn man dauerhaft 200 fährt, dann paßt das vielleicht, aber sonst....
     
  19. x2Q

    x2Q Guest

    autobahn und landstrasse ! alles im alles würde ich sagen haben wir das auto gequält ! aber es stimmt was du sagt autobahn war so um die 200 - meine etwas schneller aber ist schon her !
    aber es hat spass geamcht das auch mal in der freizeit zu machen.

    greeezz
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Octi_Tuner, 05.09.2005
    Octi_Tuner

    Octi_Tuner

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen
    Hallo zusammen

    Aslo so ganz kann ich Euch nicht verstehen wie schafft Ihr es auf längeren Strecken auf Verbräuche über 7 Liter zu kommen also 8.8 mit viel Autobahn jenseits der 200 seh ich vielleicht noch ein aber 11,7 nee das geht nur mit permanent falschem Gang und Vollgas.
    Tut mir leid aber dann hab ihr das falsche Auto gewählt.
    Ich fahr mit nem Superb der noch nicht ganz eingefahren ist ca. 20 km zur Arbeit und lieg dabei zwischen 5 und 6 Liter je nach Fahrweise und der Wagen hat 1,6 TONNEN zu bewegen das sind ca. 200kg mehr als beim Fabia.
    Und bitte erzählt mir jetzt nicht was von Sachen wie "Da ist man ja nur mit sportlichen 80 Sachen unterwegs"
    100 Tempomat und dann wenns geht etwas schneller.

    Gruß Octi_Tuner
     
  22. LL0rd

    LL0rd Guest

    also wenn ich meinen RS ausfahre, schafft der eine Vmax von 235 laut Tacho auf einer graden Strecke. Der BC zeigt dabei einen Momentanverbrauch von 13-14L an. Da ist das Gaspedal aber komplett auf dem Boden ;)

    BTW: 235 bin ich nur ca. 10Km gefahren. Dannach ist ein Opa ca. 200m vor meinem Auto auf die linke (von 3 Spuren) gewechselt, obwohl die anderen zwei spuren frei waren. Und drei mal dürft ihr raten, wie """schnel""" sein Auto war.
     
Thema:

Fabia RS - Verbrauch weicht von Bordcomputerwert ab

Die Seite wird geladen...

Fabia RS - Verbrauch weicht von Bordcomputerwert ab - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  2. Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€

    Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€: Hallo, Kollege will seinen Dieselfilter gewechselt haben. Er sagt immer 1 mal im Jahr vor Frost? Normal ist Mahle Knecht Filter Kl 157 verbaut für...
  3. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  4. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...
  5. Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo

    Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo: Moinsen, da ich bisher nichts gefunden hab, versuch ichs mal hier: ich bin schon seit einer Weile auf der Suche nach abgedunkelten Rückleuchten...