Fabia RS hohe Laufleistung

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von TobiP, 19.02.2015.

  1. TobiP

    TobiP

    Dabei seit:
    18.02.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an Alle RS Fahrer.

    Hab schon viele Threads durchgelesen, aber leider noch keine Antwort auf meine Frage gefunden.

    Bin an einem Fabia combi rs interessiert. EZ 2/ 2011.

    Fahrzeug ist 1. Hand und durchgehend Scheckheft gepflegt.

    Laut Vorbesitzer kein erhöhter Ölverbrauch.

    KM Stand aber schon 150.000 km.

    Was denkt Ihr? Ist das ein gutes Zeichen, soviele KM in 4 Jahren, dass der Motor robust ist?

    Was ich gelesen habe sind die Motorschäden mit hohem Ölverbrauch ja immer schon nach ca. 40.000 km aufgetreten.

    Wie sehen eure KM Stände aus?



    Hoffe auf viele Antworten.



    Gruß

    Tobias
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Adel

    Adel

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wasserburg
    Fahrzeug:
    Fabia RS 219 PS / Audi S1 318 PS
    Werkstatt/Händler:
    Huber Wasserburg
    Kilometerstand:
    34000
    ...realistisch gesehen birgt ein ´hochpotenter´ Turbo Motor in Verbindung mit einer hohen Kilometerleistung immer ein gewisses Risiko eines Schadens. Wurde so ein Motor vorwiegend im Langstreckenbetrieb und mit entsprechender Sachkenntnis betrieben, kann man aber durchaus noch viel Freude damit haben.
    Ein erhöhter Ölverbrauch und ein mechanischer Motorschaden sind 2 verschiedene Baustellen. Das eine hat nur selten mit dem Anderen zu tun.

    Gruss vom Adel
     
  4. #3 86psler, 19.02.2015
    86psler

    86psler

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Fabia II - 86 PS, Fabia II RS - 180 PS, Opel Insignia 1.6 - 136 PS
    Kilometerstand:
    150100, 40300, 14250
    Das andere Problem was ich sehe ist, dass bei solch einer Laufleistung die Garantie nicht mehr zu 100% alles übernimmt. Sprich Materialkosten von 40% oder 60% müssen selbst getragen werden. Wenn ein neuer Motor nun 5.000€ - 7.000€ kostet, muss man selbst erwägen ob man bereit ist, soviel zu zahlen. Dabei das DSG nicht vergessen.

    Grüße
    86psler
     
  5. TobiP

    TobiP

    Dabei seit:
    18.02.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal.
    Das mit Garantie ist mir klar.
    Mechanischer Motorschaden leuchtet mir auch ein.

    Mir geht es nur um die Ölproblematik. Bin ich da richtig gewickelt, dass da theoretisch kein Problem mehr sein kann, da der Motor schon soviel KM hinter sich hat?

    Da ich sowieso bei meinen "neuen" Autos als erstes Wartungsarbeiten durchführe, wäre meine erste Amtshandlung Ölwechsel, Zündkerzentausch und dann eine sauber abgestimmte Software bzw. Kennfeldoptimierung.
    Welches Öl würdet Ihr mir empfehlen, 75% Stadtbetrieb.???? Ich mache jährlich selbst Ölwechsel.

    Hat jemand von euch schonmal einen Getriebeölwechsel am DSG selbst gemacht?

    Gruß
     
  6. Rainy

    Rainy

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Schiffdorf Spaden bei Bremerhaven
    Fahrzeug:
    Fabia RS 1,4TSI
    Werkstatt/Händler:
    RSA Fahrzeugtechnik https://m.facebook.com/RSAFahrzeugtechnik/
    Kilometerstand:
    138000
    Moin
    müsste dann ja "Der"sein...
    Ist ja vom Händler und mit dem einen Jahr Garantie ist das eine Überlegung wert...denn Pech kann man auch mit viel weniger km haben ;)
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      275,9 KB
      Aufrufe:
      175
  7. #6 mrbabble2004, 19.02.2015
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    No Risk, no fun ;)

    Mir wärs zu heiß... Mit den km kannst du auch einen F RS I kaufen und hast was robustes...


    MfG
     
  8. #7 lost-in-emotions, 19.02.2015
    lost-in-emotions

    lost-in-emotions

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia 5E RS
    Frag doch mal bei meinen Autohaus hier in Wiesbaden an.
    Bin der Meinung das die aktuell einen FC II RS verkaufen.
    Zumindest steht da einer auf dem Hof mit nem Zettel dran.
     
  9. TobiP

    TobiP

    Dabei seit:
    18.02.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    @mrbabble2004 Ne, hab grad nen Diesel und will keinen mehr, bzw. benötige keinen mehr

    @Rainy Ja der ist es. Muss mal ausgiebig Probefahren am Wochenende. Mal schauen, der Preis wäre schon sehr verlockend. Auf was muss ich da beim DSG genau achten? Gibt es im Forum niemanden der nen RS mit in etwa so einer Laufleistung fährt?

    Andere 1.4 TSi im Golf oder Scirocco findet ja man mehr bei mobile.de, etc. welche eine höhere Lufleistung haben.
     
  10. #9 Danny22, 19.02.2015
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Beim DSG musst auf nichts achten.
    Einfach auf D und Gas geben. :) Probleme macht es nicht wirklich im Fabia RS.
     
  11. rene_w

    rene_w

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Doch, macht es, aber eher selten. Beim DSG darauf achten, dass es - wenn man bei geringer Geschwindigkeit rollend im 2. Gang (D) wieder Gas gibt - nicht durchrutscht / stottert. Also öfters ein paar mal abbremsen und dann leicht bis mittel Gas geben. Ist nicht immer zu reproduzieren. Das war die Aktion, dass unser DQ angebilch nur in "China" unter speziellen Bedingungen Probleme macht - was aber viele andere auch so hier im Alltag bestätigen konnten.
    So hat Skoda / VW die Reparatur oft auf Kulanz ganz oder teilweise übernommen.
     
  12. Rainy

    Rainy

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Schiffdorf Spaden bei Bremerhaven
    Fahrzeug:
    Fabia RS 1,4TSI
    Werkstatt/Händler:
    RSA Fahrzeugtechnik https://m.facebook.com/RSAFahrzeugtechnik/
    Kilometerstand:
    138000
    Gibt es da keinen RS-Fahrer in deiner Nähe ?! eventuell ist er dann ja so nett und fährt auf der Probefahrt mal (mit) :thumbup:
     
  13. #12 Allgaydriver, 19.02.2015
    Allgaydriver

    Allgaydriver

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Sophienstädt
    Fahrzeug:
    FABIA CRS
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Schweiger Reutte/ Nesselwang Verkäufer: AutoCenterWeber Leipzig Lindenthal
    Kilometerstand:
    112000
    Interessant wäre auch die Historie des Wagens, EU modell, eventuell Austauschmotor etc.

    Ich selber hab mit meinem jetzt 105000km auf der Uhr. Aber schon den dritten Motor. Mit dem Ölverbrauch hatte ich bei keinem Probleme. Nur die Zündkerzen erwiesen sich nicht geradeaals langlebig, was dann auch zweimal zum Motorschaden führte.

    Sonst läuft der Wagen wie ein Uhrwerk ohne jeglichen Probleme.

    Die Garantie des Händlers sollte dir zumindest im ersten Jahr etwas Sicherheit geben.
     
  14. #13 Danny22, 19.02.2015
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Nea einfach Zündkerzen aller 30tkm wechseln kommt günstiger als immer neuer Motor. :)
     
  15. TobiP

    TobiP

    Dabei seit:
    18.02.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja Zündkerzen hab ich mir schon auf die mögliche "To do" geschrieben.
    Hab ja im Zündkerzen Trend gelesen, dass alle zufrieden sind mit dem Nachfolgemodell der Erstausgabe Zündkerzen.
     
  16. #15 dünnbrettbohrer, 20.02.2015
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    Die China-Aktion hatte nix mit einer rutschenden Kupplung zu tun. Es wurde das synthetische Getriebeöl gegen ein mineralisches getauscht, weil unter bestimmten Bedingungen Bestandteile des Öls ausfällten, welche elektrisch leitfähig sind und die Sensoren verwirrt hatten. Ergebnis: Nix Notlauf, Getriebe schaltet sich völlig ab, kein Gang mehr. Für eine rutschende Kupplung indes braucht es kein DSG, das ist eine Verschleißerscheinung, die bei jeder Kupplung auftreten kann. Beim DSG wäre noch denkbar (eher unwahrscheinlich) dass bei rutschender Kupplung der hydraulische Aktuator der Kupplung(en) mit zu wenig Druck angesteuert wird.

    Tatsächlich kann ich mich an keinen einzigen Forenbeitrag wegen eines defekten DSG bei einem Fabia RS/Polo GTI erinnern (Ausnahme: Kupplung verschlissen bei gechippten). Aber bei 150.000 km muss man langsam mit einer Revision (Kupplungen) des DSG bei einem RS rechnen, ob gechippt oder nicht.
     
  17. TobiP

    TobiP

    Dabei seit:
    18.02.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke schonmal für die zahlreichen Antworten.

    Eine Frage noch, da das der erste Wagen mit Steuerkette sein würde.

    Ist es richtig, dass die Steuerkette beim Anlassen IMMER 1-2 Sekunden zu hören ist, egal wieviel km der Wagen drauf hat, da es einfach einen Moment dauert, bis der Kettenspanner die Kette spannt?

    Gruß
     
  18. #17 Bernhard629, 20.02.2015
    Bernhard629

    Bernhard629

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Tigergasse
    nein, also normalerweise sollte die kette nicht immer zu hören sein.
     
  19. Adel

    Adel

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wasserburg
    Fahrzeug:
    Fabia RS 219 PS / Audi S1 318 PS
    Werkstatt/Händler:
    Huber Wasserburg
    Kilometerstand:
    34000
    ...bei einer gewissen Stellung der Nockenwelle (also nicht immer) ist beim Starten des kalten Motors für etwa eine Sekunde ein kurzes Schnarren zu höhren. Das war bei meinen beiden TSI so, das (ist) war bei meinen 2 jetzigen RS so, auch beim neuen Tauschmotor und das ist beim Best Of meiner Frau auch so. Also keine Panik.

    Gruss vom Adel
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. rene_w

    rene_w

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Ok, ja. Hab wohl 2 Sachen zusammengeworfen, weils schon ein wenig länger her ist. Aber in beiden Fällen gab es bei meinem Seitens Skoda Kulanz.

    Ich werd' alt... ;-)
     
  22. TobiP

    TobiP

    Dabei seit:
    18.02.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Servus zusammen.
    War heute auf Probefahrt mit dem besagten RS.
    Kaufen werde ich den nicht, bzw. nicht zudem Preis.
    Positiv muss ich aber sagen, die ganze Kombination aus dem Motor Getriebe und der Kompaktheit des Fahrzeugs hat mir super gefallen.
    Mal sehen wenn einer reinkommt welcher meinen Kriterien entspricht, denk dann werde ich zuschlagen.
    Gruß Tobias
     
Thema: Fabia RS hohe Laufleistung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia rs laufleistung

    ,
  2. skoda fabia rs laufleistung

    ,
  3. laufleistung skoda fabia 1 4 tsi rs

Die Seite wird geladen...

Fabia RS hohe Laufleistung - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  3. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  4. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  5. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...