Fabia RS - durchschnittlicher Ölverbrauch

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von marsupilami121, 17.02.2014.

  1. #1 marsupilami121, 17.02.2014
    marsupilami121

    marsupilami121

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Abend beisammen,

    hab jetzt auch einen Fabia, Bj 3/11, 38.000km.
    Der Service steht an, und bisher hab ich das immer selber gemacht, weil ja eine Werkstatt inkl. Hebebühne etc. vorhanden ist, allerdings wird einem ja echt übel wenn man hier den Thread mit den Motorschäden liest ;(

    Gibts eine halbwegs zuverlässige Möglichkeit einen kommenden Steuerketten defekt zu erkennen?
    Als ich mich im Vorfeld eingelesen hab hat sichs eigentlich angehört als ob die die Motorschäden eine Ausnahme wären. Jetzt ist die Karre 3 Jahre alt und fällt somit aus der vollen Garantie raus.

    Was ich halt jetzt noch machen kann ist den Ölverbrauch zu beobachten, kann man sich da was rausdeuten?

    Danke schon mal für die Antworten, und ein paar beruhigende wären jetzt auch Balsam für meine geschundene Seele :)

    Ahja, ich fahre übrigens hauptsächlich Kurzstrecke (13km). Aber da werden die 180 Pferdchen natürlich nicht gefordert.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Richter86, 17.02.2014
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
  4. #3 marsupilami121, 17.02.2014
    marsupilami121

    marsupilami121

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ja, danke, die Beiträge meinte ich...

    Aber da schreiben halt nur die Leute die Probleme habe... :|

    Ich würde halt gerne wissen ob der Ölverbrauch auf einen kommenden Motordefekt schließen lässt, bzw. ob es einen Wert gibt der als kritisch zu verstehen ist...
     
  5. #4 Richter86, 17.02.2014
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Warum stellst du dann die Frage nicht dort?

    Und wenn du die Threads kennen würdest, wüsstest du, das alle die einen neuen Motor haben vorher einen hohen Ölverbrauch hatten.
     
  6. #5 marsupilami121, 17.02.2014
    marsupilami121

    marsupilami121

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kann man daraus schließen dass man bei keinem Ölverbrauch auf der sicher(er)en Seite ist? :rolleyes:

    Es wäre halt hilfreich wenn hier einer schreibt, er fährt seit 100.000km recht sportlich umher. Kein Ölverbrauch, kein Motorproblem.
     
  7. #6 Danny22, 17.02.2014
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Hat überhaupt schon mal einer 100.000km mit dem ersten Motor erreicht ?
    Ich glaube nicht. :wacko:
     
  8. #7 Inschineer, 17.02.2014
    Inschineer

    Inschineer

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Wien 1180
    Fahrzeug:
    Fabia² RS TSI DSG MKB: CAVE
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Tigergasse / Porsche Wiener Neustadt / Porsche Wien Hietzing
    Kilometerstand:
    150000
    Ich bin ambitioniert und habe mom nicht ganz 70.000 drauf. :thumbsup:

    Der Ölverbrauch hält sich sehr in Grenzen. Seit dem Kauf (49.000km) hab ich nicht ganz 2 Liter dazugeleert. Ich fahre eher Kurzstrecke - gewürzt mit Autobahnetappen (2 x 400km im Monat auf österr. Autobahn = max 150km/h)

    Solange ich nicht sehr viel mehr dazuleeren muss, unternehm ich nichts. Ein geringfügiger Ölverbrauch mit sehr sporadischem Auffüllen aufs Maximum seh ich persönlich nicht als Nachteil, weil man ja immer wieder das Öl auffrischt.
    Mein Motor (CAVE) war von Anfang an auf Festintervall codiert und beim Service wurde immer Castrol 5W40 verwendet. Welches genau, lässt sich nicht feststellen laut Rechnung.

    Ab 0,3l/1000km würde ich dann jedenfalls Maßnahmen ergreifen und damit meine ich den Verkauf, falls keine Garantie mehr vorhanden ist.


    PS: Im Übrigen finde ich es richtig schade, dass der Motor ein bisschen ein Problemkind ist und er offensichtlich leider abgesetzt wird. Wenn die Problemchen nicht wären, wäre das zweifellos (m)ein Traumaggregat, weil er ordentlichen Druck hat und gleichzeitig ein echter Kostverächter ist. Schade drum! Ich hoffe, er bleibt mir noch etwas erhalten.
     
  9. #8 dünnbrettbohrer, 17.02.2014
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    Ich kann nur zur Garantieverlängerung raten, bei selbst ausgeführtem Service hat sich das allerdings erledigt. Wenn der Ölverbrauch nicht gerade astronomisch ist (den genannten Grenzwert von 0,3 L/1000 Km würde ich unterstreichen), kann man versuchen das ganze mit Festintervall und 5W-40 oder 0W-40 noch etwas besser inden Griff zu bekomen.

    Dann würde ich ihn doch mal bei einem :) vorstellen, um sicher zu gehen, dass die aktuellste SW im Steuergerät läuft (das kann Motroleben retten!) und nachsehen ob die aktuellen Krezen verbaut sind (die mit ...8EG am Schluss, das kann auch Motorleben retten!).

    Viel Spass mit dem Teil, ich hab mittlerweile auch wieder einigermaßen Vetrauen und würd mich sogar mit dem RS in Urlaub fahren trauen.

    edit: Steuerkette, wenn (über-)fällig scheppert grässlich unmittelbar nach dem Anlassen. Bin mir aber nicht ganz sicher, ob das auf den CAVE übertragbar ist, evtl. hat der einen simplen federbelasteten Kettenspanner.

    Hatte neulich auch mal so ein Klackern nach dem Anlassen, aber nur 1x und dann nicht mehr, davon lass ich mich nicth beunruhigen, das hatte ich bisher bei jedem Auto mit Hydros schon mal. Kommt schon mal vor, dass ohne jeden Defekt unter ungünstigen Bedingungen die Hydros teilw. leerlaufen und dann beim nächsten Start kurz klackern.

    "Krezn" netter freudscher Verschreiber, den lass ich so stehn.
     
  10. rene_w

    rene_w

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Ob nun die 0,3L/1.000km so entscheidend sind, weiß ich nicht nach meinen neuen Erfahrungen: Mittlerweile bin ich umgezogen und mein tägliches Streckenprofil hat sich geändert. Vorher waren es tägl. 70km Fahrtstrecke mit gut 3/4 AB 1/4 Stadt, oft bis 120 km/h begrenzt, aber auch unbegrenzt (A61).
    Nun sind es nur noch ca. 7km bei 130 km/h AB, Rest Stadt oder Landstraße bis 70 km/h bei täglich 50km:

    Beim neuen Streckenprofil habe ich bisher weniger Ölverbrauch im Vergleich zu vorher: Mit altem Streckenprofil hatte ich einen Ölverbrauch von 0,3-0,4L/1000km über 13.000km gemittelt, nun scheint es sich halbiert zu haben. Werde weiter beobachten.
     
  11. #10 Danny22, 17.02.2014
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Es kommt sehr auf die Geschwindigkeit an.
    Sind jetzt erst wieder 500 KM Autobahn gefahren, da wo aufgehoben war und der Verkehr es zuließ immer mit voll Speed.
    Nach den 500 KM war kein tropfen Öl mehr aufm Öl Stab.

    Wenn wir aber hier nur zur Arbeit fahren 6 Km am Tag verbraucht er nichts.
    Und auch so verbraucht er fast nichts auf Landstraße. :)
     
  12. rene_w

    rene_w

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Genau, Danny22. Davon will ich mich noch bei meinem überzeugen. Aber bisher scheints sich ähnlich zu bestätigen, da meine neue Strecke immer limitiert ist - bis max. 130 km/h. Eigentlich langweilig... !! :D
     
  13. Adel

    Adel

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wasserburg
    Fahrzeug:
    Fabia RS 219 PS / Audi S1 318 PS
    Werkstatt/Händler:
    Huber Wasserburg
    Kilometerstand:
    34000

    ...da sieht man wieder welche Unterschiede es gibt: bei meinem RS war der Ölverbrauch niedriger wenn er flotter bewegt wurde(Autobahn). Am höchsten war der Verbrauch auf der Landstrasse mit gemäßigtem Tempo. Aber das Ganze hat mit dem neuen Motor jetzt Gott sei Dank ein Ende.

    Gruss vom Adel
     
  14. #13 marsupilami121, 18.02.2014
    marsupilami121

    marsupilami121

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Also, noch hab ich den Service nicht gemacht, komischerweise zeigt er auch noch nix im Tacho an, obwohl der im nächsten Monat anstehen sollte.
    Aber ich weiß jetzt nicht wieviele Tage im voraus der das anzeigt...

    Dann werd ich mal bei einem Händler anrufen, ich hab das Auto von Privat gekauft, da muss ich mich mal erkundigen wie das mit der Garantieverlängerung hinhaut.
    Hat das schon mal wer gemacht?

    Wird schon werden hoffentlich... ;(
     
  15. Adel

    Adel

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wasserburg
    Fahrzeug:
    Fabia RS 219 PS / Audi S1 318 PS
    Werkstatt/Händler:
    Huber Wasserburg
    Kilometerstand:
    34000
    die Garantieverlängerung(Versicherung) kann jederzeit während der 2-Jahres-Werksgarantie abgeschlossen werden. Einfach den Händler fragen. War bei mir genau so.

    Gruss vom Adel
     
  16. #15 marsupilami121, 18.02.2014
    marsupilami121

    marsupilami121

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hab da schon mal angerufen, am Nachmittag erfahr ich wies genau weitergeht.
    Das auto ist ja schon 3 Jahre alt....
     
  17. #16 kleksi12, 19.02.2014
    kleksi12

    kleksi12

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Lauf a.Pegnitz
    Fahrzeug:
    Fabia Combi RS 144,613764kw /196,62 /287 NM
    Werkstatt/Händler:
    Auto Ringer
    Kilometerstand:
    61000
    Hallo ich habe meinen erst seit knapp einer woche :D aber 800 km und es fehlt kein oder es ist keine sichtbare Änderung am ölstab erkennbar !! :thumbsup:
     
  18. #17 marsupilami121, 19.02.2014
    marsupilami121

    marsupilami121

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Also, wegen der Garantieverlängerung weiß ich noch nix, schaut aber glaub ich nicht besonders gut aus... 8| mir wurde jetzt eine extra Versicherung angeboten, kostet jährlich 350€ (noch ohne verhandeln) und bindet natürlich Insepktion und Service an die Werkstatt 8|

    Aaaaber, ich war grad beim ÖAMTC das erste mal Pickerl machen. Dort wurde mal alles für gut befunden, auch der Techniker dort hat keine Steuerkettengeräusche gehört :thumbup:
    Bloß das Radlager rechts hinten macht Geräusche. Könnten aber auch die Bremsen sein... naja, mal schaun.
     
  19. #18 tschack, 19.02.2014
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.800
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Diese Versicherung klingt nach der CarGarantie?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 marsupilami121, 19.02.2014
    marsupilami121

    marsupilami121

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ja, war CarGarantie!
    Schlechte Erfahrungen?
     
  22. #20 tschack, 19.02.2014
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.800
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
Thema: Fabia RS - durchschnittlicher Ölverbrauch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda rs öl verbrauch

    ,
  2. skoda fabia rs oelverbrauch

    ,
  3. skoda fabia rs ölverbrauch

Die Seite wird geladen...

Fabia RS - durchschnittlicher Ölverbrauch - Ähnliche Themen

  1. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  2. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...
  3. KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III

    KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III: es gibt schon KOMPLET LED SCHEINWERFER für FABIA3 6V1941015B + 6V1941016B Für 490 EUR (ausm CZ) was meint Ihr!??
  4. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  5. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...