fabia motor in s105/110r

Diskutiere fabia motor in s105/110r im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo, ich habe demnächst vor einen 68ps fabiamotor in einen skoda 105 oder 110r einzubauen. hat da bereits jemand erfahrung? oder...

  1. #1 SkodaOldtimer, 28.10.2003
    SkodaOldtimer

    SkodaOldtimer Guest

    hallo,

    ich habe demnächst vor einen 68ps fabiamotor in einen skoda 105 oder 110r einzubauen.

    hat da bereits jemand erfahrung? oder informationen diesbezüglich im internet gefunden.

    für antworten und hinweise wäre ich sehr dankbar.
     
  2. RalphB

    RalphB

    Dabei seit:
    18.02.2002
    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    293 01 Michalovice
    Fahrzeug:
    1960er Felicia, Š100 in Restaurierung, 1000MB zur Zeit außer Betrieb und aktuell einen Superb Combi TDI 4x4 DSG und einen O3 Combi
    Hallo,
    hab mir auch schon meine Gedanken darüber gemacht. Allerdings in einen S100. Der Optik und des Stils wegen gehen meine Überlegungen in die Richtung, statt der Einspritzanlage einen oder zwei Vergaser zu verwenden. Sprich: ein entsprechender Zylinderkopf müsste her. Oder lässt sich der 1,4er umfriemeln? In Verbindung mit ner guten Nockenwelle und ansonsten klassischem Tuning sollte sich doch einiges mehr rausholen lassen?
    Bei den Fahrzeugen mit Heckkühler könnte ich mir vorstellen, dass es knapp wird. Nicht geometrisch, sondern mit ausreichender Kühlung. Dort müsste vielleicht ein moderneres Kühlernetz her. Oder der übliche Umbau auf Frontkühlung.
    Bin auf regen Erfahrungsaustausch gespannt..

    VG Ralph
     
  3. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Einfach ist es nicht.
    Empfehlenswert ist der Umbau komplett mit Einspritzung und Zündung vom Fabia 1.4 mpi.
    Ganz einfach so lassen, wie er im Fabia ist.

    Oder Kleinklein-Umbau fürs Heck.
    Die Hydrostößel sollten raus und ein Ölkanal muss gebohrt werden. Die Originalansaugbrücke vom S135/136 kann nicht verwendet werden. Sie muss größer sein wie z. Bsp. die skomo-spezial (Favorit, Gr. A-Vergaser) oder die 130lr/b (2 x Weber dcoe / Dellorto / Solex). Für die elektronische Zündung (Favorit) oder mechanisch (S105/120) muss der Steuerdeckel geändert werden, da der Fabia ja keinen Verteiler hat.
    Schwungscheibe Fabia passt nicht ans Heckgetriebe, Schwungscheibe Heckmotor nicht an Fabiakurbelwelle, da diese 6mal geschraubt ist.
    Naja, und hundert weitere kleine Überraschungen, die selbst wir noch nicht alle kennen ....

    skomo
     
Thema:

fabia motor in s105/110r

Die Seite wird geladen...

fabia motor in s105/110r - Ähnliche Themen

  1. Fabia RS 100.000 KM Verkaufen oder Behalten ??

    Fabia RS 100.000 KM Verkaufen oder Behalten ??: Hallo hab aktuell 90.000 KM auf der Uhr ( Fabia RS BJ 2014 ) und komme frisch vom Kundendienst. Hab mich bisschen umgehört und im Internet schlau...
  2. Motor springt nicht an (KEINE ZÜNDUNG)

    Motor springt nicht an (KEINE ZÜNDUNG): Hey Leute ich brauche eure Hilfe, mein Skoda Fabia (BJ 2000 1.4 MKB ATZ) ist während ich an der Ampel stand einfach ausgegangen. Nun will der...
  3. Fabia 1.0 TSI 110 Ps Temperaturanzeige

    Fabia 1.0 TSI 110 Ps Temperaturanzeige: Hallo Zusammen Mal eine Frage zu der Temperaturanzeige an meinem neuen Fabia Combi 1.0 110 PS. Nach ca 300 / 400 m Fahrt Leicht bergauf habe ich...
  4. Bei Kälte lässt sich der Motor schlecht starten

    Bei Kälte lässt sich der Motor schlecht starten: Hallo zusammen Ich habe ein Skoda Kombi II 1.9 TDI (Jg. 2009). Der Motor lässt sich bei Temperaturen unter 10 Grad erst nach mehrmaligem...
  5. Motor sprang nicht an

    Motor sprang nicht an: Hallo Leute, in meiner ersten Frage, wollte ich ja wissen warum meine Felicia nicht anspringen mag. Nun war meine Trulla (ja mein Auto heisst...