Fabia mit 17" und 205/45 R17 möglich?

Diskutiere Fabia mit 17" und 205/45 R17 möglich? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Frage mich, ob die hier allseits beliebten 17 Zöller auf den Combi auch mit Reifen 205/45 R17 gehen. Dabei wäre der Raddurchmesser wohl rund 1 cm...
  • Fabia mit 17" und 205/45 R17 möglich? Beitrag #1

Swissfabia

Guest
Frage mich, ob die hier allseits beliebten 17 Zöller auf den Combi auch mit Reifen 205/45 R17 gehen. Dabei wäre der Raddurchmesser wohl rund 1 cm grösser als bei den 205/40 R17. Zudem möchte ich eine Tieferlegung um 30mm. Weil im hinteren Radhaus ja so eine Ausbuchtung ist, könnte das möglicherweise streifen.

Von den Abrollumfängen her liegt die Abweichung in der gesetzlichen Toleranz von 8% (Schweiz).

Weiss jemand, ob das ohne Probleme geht?

Danke für Hinweise
Daniel :D
 
  • Fabia mit 17" und 205/45 R17 möglich? Beitrag #2

*blue_eyes85*

Guest
Also bei mir schleift nichts. Und ich bin 30mm bzw 40 mm Tiefer.

Ich habe 17 Zoll mit 205/40.
In Deutschland gehen keine 205/45. Da müßte man Tachoangleichung machen.

Ich weiß aber nicht wie das in der Schweiz aussieht.
 
  • Fabia mit 17" und 205/45 R17 möglich? Beitrag #3

gue

Guest
Ich hab auch 205/40/17 drauf und würde auf keinen Fall noch größere Patschen draufziehen aus mehreren Gründen:

1. sieht weniger Gummi besser aus!
2. darf man das in Österreich nicht (bzw. müßte man zumindest den Tacho nachjustieren)
3. könnte da mit 8x17-Felgen da dann schon was schleifen ohne Nacharbeiten am Radkasten
4. und das ist wohl der wichtigste Grund: wird durch den größeren Radumfang die Beschleunigung MERKBAR schlechter!!
(auch wenns nur 1cm mehr Durchmesser ist)

Es sind zwar die 205/45/17 günstiger weils ne Standarddimension für alle Golfs und A3 ist, aber ich würd da lieber ein bischen mehr investieren weil die 40er sehen schon Top aus!
Ich hab derzeit leider noch keine Fotos weil ich grad eine hässliche Schramme auf meinen beiden Seitentüren hab (da ist mir ein Laster angefahren)... Folgen aber noch!

btw: ich mußte bei meinen 8x17 & 205/40/17 bei 30mm Tieferlegung nichts nachbessern, aber vorne stehen die Alus schon ein paar mm über den Radkasten raus ;) - würde dir also eher zu 7,5x17-Felgen raten...
 
  • Fabia mit 17" und 205/45 R17 möglich? Beitrag #4

blackhawk

Guest
HI

Also bei 8x17J Streift nicht. Den die hab ich drauf.

Und 205/45R17 Schaut nicht so gut aus wie die 205/40R17.
Warum willst du 205/45 auf deinen Kombi?

Blackhawk
 
  • Fabia mit 17" und 205/45 R17 möglich? Beitrag #5

Swissfabia

Guest
@all:
Danke für Eure Tipps. Ich weiss, dass ich mit dieser Vorstellung von 205/45 etwas einsam dastehe. Ich finde einfach, dass die Lösung 205/40 optisch nicht das bringt, das ich möchte, nämlich den Radkasten mehr auszufüllen. Bei 205/40 bleibt das Rad als Ganzes ja +/- gleich gross wie die Originalkonfiguration 195/50/15. Ich hab nochmals nachgerechnet. DBei 205/45 nähme der Radius um rund 1 cm zu gegenüber Euren 205/40 und rund 2cm gegenüber den Originalen, Durchmesser also +4cm

Ich habe gestern mit meiner Werstatt gesprochen. Die waren gar nicht begeistert, fanden auch, dass meine Wunschdimensionen die ganze Charakteristik veränderten, Endgeschwindigkeit, Anzugskraft etc. Zudem sei ggf. zu bördeln, ferner sähe der Wagen dann ohne Tieferlegung zu hoch aus (da 2cm höher als heute). Eine Tieferlegung um z.B. 30mm wäre dann wohl ein Problem, nachdem das Rad von der Achse nach oben ja schon 2cm grösser wäre als heute.....

Fazit: Ich werde mich wohl für eine vernünftige Kombination entscheiden. Diese wäre nach neustem Stand: Tieferlegung Eibach -30 v/h, dazu Felgen 16 Zoll, dafür mit 50er Reifen. Dies deshalb, weil ich entgegen vielen Stimmen finde, dass ein schmalerer Gummi als 50er nicht schön aussieht. Einpresstiefe der Felgen -30mm statt -43.

Bericht über weitere Entscheide folgen.
Gruss aus Zürich.
 
  • Fabia mit 17" und 205/45 R17 möglich? Beitrag #6

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
11.606
Zustimmungen
7.182
Ort
Niedersachsen
:fahren:

Sieht sicherlich klasse aux, aber willst Du mit dem Auto auch noch fahren. Schon die 195/50 laufen bei mir jeder Unebenheit nach. Und bei deiner Dimension merkst du nicht nur, ob die überfahrene Zigarettenkippe mit oder ohne Filter war, sondern jede Farhbahnmarkierung macht sich im Geradeauslauf bemerkbar.

Vom grenzwertigen Passen in die Karossiere mal abgesehen

Gruß
Andi
 
Thema:

Fabia mit 17" und 205/45 R17 möglich?

Fabia mit 17" und 205/45 R17 möglich? - Ähnliche Themen

Verkauft 4x Original Skoda Lyra 17 Zoll Alufelgen, silber, 6.5Jx17H2 ET46 + 205/55 R17 95V Falken AS210 XL Ganzjahresreifen u.a für Skoda Octavia IV NX für 399: Guten Tag, ich biete hier 4x 17 Zoll Ganzjahresreifen (Marke Falken, Modell AS210 XL) auf Alufelgen (Original Skoda, Modell Lyra) an. Passend...
Reifengröße: größer als original möglich?: Hi, liebe Leut Die eingetragenen Größen für den Fabia sind ja 195/50 r15 und 205/45 r16... beide geben sich vom Durchmesser her nichts. Ich finde...
Verkauft Winterkompletträder Alufelgen Skoda Octavia III (5E) 205 / 50 R17: Hi, habe einen Satz Winterkompletträder vom Octavia 5E abzugeben. Originale Werksausrüstung. VB 150€ Reifen: Vredestein Wintrac Xtreme 205 /...
Privatverkauf Fabia 1 & 2 und Roomster 17" OEM Felgen mit 205/40/R17 84H Prielli Sottozero Winterreifen: Beschreibung des Artikels Biete 4x 17" Kompletträder OEM (7,5x17H2, ET 38, 580kg pro Felge) - 205/40/R17 84H Prielli Sottozero Winter W210...
Mal wieder Reifen/Felgen - 215/45 R17 auf Roomi?: Hallo allerseits, erstmal vorweg: fahre seit Mitte 2008 einen Roomi 1.4 und bin sehr zufrieden. Ca. 40000 km und noch keine außerplanmäßiger...

Sucheingaben

continental reifen 205/45 r17 für skoda roomster

,

fabia 205/45/17

,

205/45 skoda fabia 3

,
muss der Tacho justiert werden bei Skoda Fabia 6y 17 Zoll
, 205 40 r17 skoda Fabia tachoangleichung, Skoda roomster 205 45 17 möglich
Oben