Fabia mit 105/110 PS weniger Spurweite als PS-Schwächeren, warum?

Diskutiere Fabia mit 105/110 PS weniger Spurweite als PS-Schwächeren, warum? im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Während ich auf meinen künftigen Fabia warte, habe ich einfach aus eigener Interesse BDA informiert. Laut aktulle BDA für Fabia 3, Seite 184 fand...

  1. Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Irgendwo in Bayern
    Fahrzeug:
    Fabia 3, Drive, 1.2 TSI DSG, BJ 05.2017
    Kilometerstand:
    19900
    Während ich auf meinen künftigen Fabia warte, habe ich einfach aus eigener Interesse BDA informiert.

    Laut aktulle BDA für Fabia 3, Seite 184 fand ich merkwürdige Daten:

    Spurweite vorn / Grundmaß weniger als 105 PS: 1463 mm (Fabia und Fabia Combi)
    Spurweite vorn / 1.2 TSI 110 PS und 1.4 TDI 105 PS: 1457 mm (Fabia und Fabia Combi)

    Spurweite hinten / Grundmaß weniger als 105 PS: 1457 mm (Fabia und Fabia Combi)
    Spurweite hinten / 1.2 TSI 110 PS und 1.4 TDI 105 PS: 1451 mm (Fabia und Fabia Combi)

    Bei den stärksten Fabias sind die Spurweiten jeweils um 6 mm schmäler als die schwächeren Fabia, warum ist das so?
     
  2. #2 Der Jens, 16.03.2017
    Der Jens

    Der Jens

    Dabei seit:
    06.02.2017
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    253
    Das hängt mit den Reifengrößen zw. den Einpreßtiefen der entsprechenden Felgen zusammen.

    Mittlerweile wird der Fabia nur noch mit mindestens Reifen der Größe 185/60/15 angeboten, es scheint ihn in den unteren Motorisierungen aber auch mit 175/70/14 gegeben zu haben.
    Die 14" Felgen hatten 35 mm Einpreßtiefe, die 15" haben ET38.
    Das macht die 6 mm Unterschied aus. Die 185er Reifen stehen also rein rechnerisch nur 2 mm weiter draußen als die 175er.

    Ein echter technischer Unterschied im Sinne eines modifizierten Fahrwerks steckt da also nicht hinter.

    Die optionalen 215/45/16 und 215/40/17 haben übrigens ET 46, reduzieren die Spurweite also um weitere 16 mm.
    Die zusätzliche Breite geht also hauptsächlich nach innen und nicht nach außen.
     
    JvT, Carlo von Monte, nordwind und 6 anderen gefällt das.
Thema: Fabia mit 105/110 PS weniger Spurweite als PS-Schwächeren, warum?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spurweite fabia iii

    ,
  2. skoda fabia 5j spurbreite

Die Seite wird geladen...

Fabia mit 105/110 PS weniger Spurweite als PS-Schwächeren, warum? - Ähnliche Themen

  1. Fabia 1.9 TDI 105 PS 225tkm Wie geht es weiter?

    Fabia 1.9 TDI 105 PS 225tkm Wie geht es weiter?: Hallo Leute, mein äußerst treuer 1.9 TDI Fabia BJ 12/18 mit 105 PS hat nun seine fast 230 TKM gelaufen. Der Motor fährt sich wie am ersten Tag....
  2. Privatverkauf Fabia 2 Limousine 1.2 TSI 105 PS Sportline

    Fabia 2 Limousine 1.2 TSI 105 PS Sportline: Hallo zusammen, da Ende April / Anfang Mai ein neuer Fabia III Kombi bei uns einzug hält, steht zum gleichen Zeitpunkt unser Fabia 2 zum...
  3. Steuerkettenproblematik bei TSI Motoren Fabia II Combi 1.2 TSI 105 PS

    Steuerkettenproblematik bei TSI Motoren Fabia II Combi 1.2 TSI 105 PS: Hallo in die Runde, ich möchte mir in den kommenden Wochen einen gebrauchten Fabia II Combi 1.2 TSI - 105 PS zulegen, nicht älter als Bj. 2011....
  4. Entscheidungshilfe Fabia Combi Monte Carlo 1.2 TSI 77 kW/105 PS

    Entscheidungshilfe Fabia Combi Monte Carlo 1.2 TSI 77 kW/105 PS: Guten Morgen liebe Fabia Fahrer, kurze Info weswegen ich diesen Beitrag schreibe. Meine Freundin und ich sind seit einem halben Jahr stolze...
  5. Privatverkauf Skoda Fabia Combi Ambiente Sport 1.6 TDI CR 105 PS [ÖSTERREICH]

    Skoda Fabia Combi Ambiente Sport 1.6 TDI CR 105 PS [ÖSTERREICH]: Hallo, ich verkaufe meinen schönen Fabia, da er aus beruflichen Gründen seit einem halben Jahr nicht benutzt wird. Kurz die Daten: BJ 01/2011, ca....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden