Fabia Kombi Klima SDI - Preis ok?

Diskutiere Fabia Kombi Klima SDI - Preis ok? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo @all! Ich muss mir in den kommenden Wochen ein Auto kaufen, und habe den Fabia Kombi SDI ins Herz geschlossen. Daten: Kilometerstand:...

  1. nihoks

    nihoks Guest

    Hallo @all!
    Ich muss mir in den kommenden Wochen ein Auto kaufen, und habe den Fabia Kombi SDI ins Herz geschlossen.
    Daten:
    Kilometerstand: 92.600 km;
    Erstzulassung: 02.01.2001;
    Leistung: 47 kW;
    Preis: 7.990,00€;
    Ausstattung: ABS, Beifahrerairbag, Bordcomputer, Colorglas, Drehzahlmesser, Fahrerairbag, Klimaanlage, Kopfstützen hinten, Rücksitzbank geteilt, Servolenkung, Wegfahrsperre (sonst nix, also auch keine ZV, Radio etc.).

    Was mir noch Kopfzerbrechen bereitet ist, dass der Wagen in den nächsten 3 Jahren noch 80.000km dazubekommt. Als Referendarin kann ich mir auch keine großartigen Reperaturen leisten; wird der Wagen dass noch durchhalten?

    Ein weiterer Wagen hat der Händler auch noch:
    Fabia Kombi TDI 1.9
    Kilometerstand: 63.000 km;
    Erstzulassung: 12.03.2001;
    Leistung: 74 kW;
    Preis: 9.990,00€;
    Ausstattung: ABS, Beifahrerairbag, Bordcomputer, Colorglas, Drehzahlmesser, Fahrerairbag, Fensterheber elektr., Klimaanlage, Kopfstützen hinten, Nebelscheinwerfer, Radio, Rücksitzbank geteilt, Sidebags, Elektr. Spiegel, Servolenkung, Sitzheizung, Wegfahrsperre, Zentralverrieglung.
    Hier stellt sich mir die Frage, ob man diesen Preis noch drücken könnte?

    Für Eure Tipps wär ich wirklich sehr dankbar!!!
    Thx, Nicole
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JensII

    JensII

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe für den COMBI ja nur 11500 bezahlt. Siehe www.imexcar.de

    Den normalen Fabia bekommst du da EU-Tageszugelassen (mit 10km ;-) ) schon für 10600. Würde also zumindest keine 10000? für einen Gebrauchten zahlen.
    Ich weiß, das ist Schleichwerbung, aber wenn du die 600 ? mehr zahlen kannst bekommst du 2 Jahre Garantie und alles NEU!! Also fehlt da nur das Autoradio.
    Meinen habe ich am Freitag abgeholt und bin VOLL zufrieden :-)

    JensII
     
  4. nihoks

    nihoks Guest

    das hab ich mir auch alles schon überlegt, nur...ich habe etwa 7500€ nur zusammengespart. mehr wird nicht drin sein :-(
    Und Diesel sollte es sein, da ich jeden Tag ca. 120km fahren muss ...*seufz*
     
  5. JensII

    JensII

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Dann kommt wohl nur der oberste in Frage.....
    Vielleicht bekommst du ja noch ein paar Euro runter. Aber 200 000 km sollten eigentlich kein großes problem sein, wenn man "schonend" fährt und ab und zu etwas pflegt.

    JensII
     
  6. Fluffy

    Fluffy Guest

    Hoi..
    Der Wagen steht wohl auch in Autoscout24 drinne..
    Un da gibts schon bessere.. Ich denk über 90k km für nen classik mit klima.. Also nee..
    Such da doch au grad ma.. Da gibts schon 100ps Limos für mit unter 60k km.. Un dann auch Comfort oder Elegance..
    Würd des schomma überdenken..

    Seas, Fluff
     
  7. nihoks

    nihoks Guest

    dein internetlink ist recht günstig! da würde ich den tdi-combi mit noch mehr ausstattung und neu für nur 13000€ bekommen *staun*...leider keine zeit mehr zu sparen:-(
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. nihoks

    nihoks Guest

    @fluff: yep, da haste recht...auch bei mobile.de.
    ich kann so ein wertverlust bei den beiden wagen oben nur schwer einschätzen, da ich zum erstenmal einen wagen kaufen...
    ach ja...wenig kw ist besser, weil weniger kostet, soviel ich weiß
     
  10. #8 BadHunter, 06.04.2004
    BadHunter

    BadHunter

    Dabei seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sereetz b. Lübeck
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 TDi Combi bis 2010, jettz Hyundai i30 CRDI Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Eggers, Bad Segeberg
    Kilometerstand:
    142000
    Ich hab auch gerade vor der Entscheidung gestanden, neu oder gebraucht....

    Aber ich hab mich für neu entschieden, hatte 7000 Eur und habe den Rest finanziert. Bei 3 Jahren liegt der Zinssatz bei der Skoda-Bank für den Fabia bei 2,9 %, ich finde, das ist ganz gut (auch wenn andere 0,0% anbieten), und Du hast Garantie etc.... Die Laufleistung dürfte kein Problem für den Motor sein, aber denk mal an die Verschleißteile... Das, was Du dann jetzt weniger zahlst, steckst Du in den nächsten 3 Jahren in Verschleißteile (Zahnriemen wechseln, Bremsen erneuern, evtl. Auspuff etc....). So ging es mir jedenfalls bei meinem letzten Auto: im ersten Jahr keine Probleme, dann innerhalb eines Jahres über 2000 Eur für Reparaturen u. Verschleißteile...
    Deshalb hab ich mich jetzt für den Neuwagen entschieden!

    Der jetzt auch endlich Ende dieser/Anfang nächster Woche kommt... Aber abgeholt wird er erst übernächste Woche, weil wir morgen erstmal in den Urlaub fahren...

    Gruß, Jens
     
Thema:

Fabia Kombi Klima SDI - Preis ok?

Die Seite wird geladen...

Fabia Kombi Klima SDI - Preis ok? - Ähnliche Themen

  1. Navi Pois für Bolero im Fabia 3

    Navi Pois für Bolero im Fabia 3: Hallo alle zuammen, also meine frage ist wie bekomme ich die Pois auf Bolero drauf? erstellten usb stick mit den daten habe ich gemacht. beim...
  2. Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen

    Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen: Hallo liebes Forum! Mein erster Beitrag wird leider direkt eine Frage, also schon einmal eine Entschuldigung meinerseits. Ich hatte die...
  3. Kaufempfehlung Fabia Combi

    Kaufempfehlung Fabia Combi: Ich spiele mit dem Gedanken mir einen Fabia Combi zu kaufen.Ich fahre ca 15000 Kilometer im Jahr,davon ca.80 Prozent alleine im Stadtverkehr und...
  4. Fabia 2.0i EPC leuchtet bei stärkerem Beschleunigen auf

    Fabia 2.0i EPC leuchtet bei stärkerem Beschleunigen auf: Liebe Forengemeinde, nachdem ich als letztes aufgrund Leistungsmangels bei höheren Drehzahlen einen neuen LMM verbaut habe (Problem weg), suche...
  5. Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016

    Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016: Benötige einen Tipp wo ich eine Zündunterbrechung oder Startunterbrechung abgreifen kann.