Fabia Kombi Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Schaffi, 01.02.2007.

  1. #1 Schaffi, 01.02.2007
    Schaffi

    Schaffi

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    habe mich nach einiger Zeit Lesens jetzt mal angemeldet.
    Der Grund ist, dass ich demnächst einen neuen Fabia Kombi kaufen will.
    Ich bin mir nur noch nicht schlüssig, ob es ein Benziner oder Diesel werden soll. Habe jetzt schon lange rum gerechnet. Extra eine Exceltabelle angelegt, die mir den Kostenverlauf über die Jahre zeigt (mit Berücksichtigung von Versicherung, Steuer, Jahreskilometer, Spritpreisprogression…)
    Nur bei einem Punkt bin ich mir nicht sicher. Um wie viel höher kann man die jährlichen Ausgaben bei der Inspektion bei einem Diesel (1,4 oder 1,9 TDI) im Gegensatz zu einen 1,4 59 kw Benziner ansetzen? Reichen hier 100 € im Jahr? Dann würde sich der Diesel erst nach 6 Jahren rentieren…
    Das Auto soll gefahren werden bis es zusammen rostet oder kaputt geht… Deswegen spielt der Wiederverkaufswert eine untergeordnete Rolle. Den hier häufig angesprochenen Zahnriemenwechsel würde ich wohl sicherheitshalber auch beim Benziner bei 120000 km machen lassen, auch wenn er nicht vorgeschrieben ist.
    Jährliche Kilometer können mit 15000 – 17000 angesetzt werden. Sind aber meistens Strecken zwischen 15-20 km. Längere Strecken am Stück nur ab und an. Wird da der Diesel überhaupt richtig warm?

    Hab auch schon an Autogas gedacht, aber da ja die Garantie erlischt (laut Skoda Auskunft) bin ich da ein wenig vorsichtig…

    Lange rede kurzer Sinn. Was meint Ihr dazu?

    Mfg

    Schaffi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. yaup

    yaup

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.9 TDI Style Edition
    Kilometerstand:
    193000
  4. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    29616
    Der hier geht auch für Gaser ... :rolleyes:

    Amtortisationsrechner

    Nordische Grüße

    Örnie
     
  5. #4 Schaffi, 01.02.2007
    Schaffi

    Schaffi

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten. Den Rechner beim ADAC und den Amortisationsrechner kenne ich. beim Amortisationsrechner kommt ähnliches raus wie bei meiner Exceltabelle. Beim ADAC wird der Wiederverkaufswert eingerechnet, den ich total weglasse.

    Die Hauptfrage für mich ist, um wieviel mehr man die Inspektionskosten für den Diesel pro Jahr ansetzen sollte (über die Laufzeit verteilt). Reichen 100 € oder geht das eher in Richtung 200 € (wären ja dann über die ersten 6 Jahr bzw. 90000 km fast 1200 € mehr als beim Benziner)

    Und wenn bitte noch jemand was zu meiner Frage wegen der Länge der Strecke sagen könnte wäre nett. Wäre dumm, wenn der Diesel bei 15 km fast nur kalt läuft und dadurch natürlich auch einen höheren Verschleis hat...
    Achja. wohne auf dem Land. Die Strecken sind fast immer Überlandverkehr...
     
  6. #5 shorty2006, 01.02.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    von deiner jahresfahrleistung her lohnt noch kein diesel.
    vom fahrspass her jedoch ganz klar 1.9tdi diesel.

    bei steuer und versicherung weinst du beim diesel einmal im jahr, beim benziner jede woche an der tanke.

    unter 25000 würde ich den 80ps benziner empfehlen (neuester motor und drehmomentstärker als der 100ps 16V)

    über 25000 ist der 1.9 tdi aller erste wahl. 5 liter und weniger sind selbst bei flotter fahrweise drin
     
Thema:

Fabia Kombi Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Fabia Kombi Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  2. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  3. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  4. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...
  5. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...