Fabia Kombi 70 PS sehr laut

Diskutiere Fabia Kombi 70 PS sehr laut im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, wir sind seit gestern stolzer Besitzer eines Fabia Kombi mit der 1,2 Benziner Maschine ( 70 PS ). Der Wagen ist echt toll, schöne...

  1. TD

    TD

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir sind seit gestern stolzer Besitzer eines Fabia Kombi mit der 1,2 Benziner Maschine ( 70 PS ). Der Wagen ist echt toll, schöne Form, tolle Innenausstattung. In Leerlauf ist kaum wahrzunehmen, ob der Wagen an ist, so leise ist er. Beim Fahren jedoch wird der Wagen/Motor echt laut. Gerade wenn man den Gang etwas (nicht übertrieben, so ab 3000 Umdrehungen) höher zieht. Ist das normal bei den kleinen Maschinen, legt sich das nach einer gewissen Zeit oder sollte ich noch mal zum Händler?
    Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte.
    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fabiall, 12.08.2009
    Fabiall

    Fabiall Guest

    Das ist ein typisches Problem, welches auftritt, wenn man keine Probefahrt in gleicher Motorisierung gemacht hat, denn das Motorengeräusch ist auch in dieser Lautstärke bei deinem Fahrzeug üblich.
     
  4. #3 joergle, 12.08.2009
    joergle

    joergle

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hi, du hast vollkommen recht. Ab 3000 1/min wird die Kiste laut. Deshalb dreh ich nie höher. Kann deshalb leider nicht schneller als 100 km/h Höchstgeschwindigkeit fahren. Abhilfe hätte z.B. ein 7-Gang Getriebe geschafft, aber das war den Konstruktören wohl zu schade um es an popplige Fabia Fahrer zu verschwenden. Zudem steigt der Verbrauch stark an wenn man die Kiste zu hoch dreht. Die Motor- und Getriebeabstimmung ist eine ziehmliche Glanzleistung der Ingeniöre. Paßt eher zu einer Kaffeemühle als zu einem modernen PKW.

    Am Besten reduzierst du deine Erwartungshaltung. Erwarte kein tolles Auto, sondern ein Erlebnisauto so wie es damals die Citrön Ente war:

    "Springt sie an oder nicht?"
    "Komm ich ans Ziel oder nicht?"
    ...

    Fröhlich bleiben! :P
     
  5. #4 Markus73, 12.08.2009
    Markus73

    Markus73

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Habe auch eine 70 PS Maschine. Ist zwar laut, aber das ist bei den 3 Zylindern normal. Wolltest du ein leises Auto, hättest du den mit 86 PS nehmen müssen.
     
  6. $koda

    $koda

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FabiaII 1.4 Elegance
    Kilometerstand:
    40000


    ...der nicht weltbewegend leiser - aber durchaus etwas entspannter zu fahren ist.

    Hubraum (Zylinder) statt Spoiler! :D

    Und nichts desto trotz: Her(z)lichen Glückwunsch zum neuen Auto!
     
  7. Murdoc

    Murdoc

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Also meiner Erfahrung nach wird der Motor von alleine in den ersten 1500 km etwas leiser, wohl weil sich alle Teile ein wenig einspielen und dadurch ihr Laufgeräusch etwas geringer wird.

    Zudem schafft die Motorhaubendämmung (und evtl. auch die Gummilippe), die man nachrüsten kann (siehe tdi-motordämmung in den 1.2er?), eine gute Linderung und damit sehr zu empfehlen,

    und schließlich tritt auch ein Gewöhnungseffekt an die rauhe 3-Zyl.-Geräuschkulisse ein, besonders wenn man (wie die Meisten) von einem Vierzylinder kam. Nach einiger Zeit fällt das nicht mehr störend auf und alles ist gut!

    Abgesehen davon sind auch die anderen Motorisierungen nicht allzu leise, was einfach an der Konstruktion und Dämmung des Fabia liegt. Die erwähnte Nachrüstung verbessert diese Situation aber merklich.

    Ich hab übrigens in einem Polo mit dem gleichen Motor gesessen, und WELTEN lagen nun gerade nicht zwischen der Lautstärke.

    Und einen Fabia mit einer Ente zu vergleichen, grenzt ja schon fast an Blasphemie ;)

    Murdoc
     
  8. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.068
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia 3 VFL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    Rothenseer AH MD
    Was wird den vom Dreizylinder erwartet, das er schnurt wie ein V8?

    Und blos wegen der Lautstärke nicht schneller wie 100 kmh zu fahren ist unsinn, dan dreht man die Musik lauter!

    Damals bei den Alten Autos hat sich auch keiner über die Lautstärke des Motors beschwert, da ist der Dreizylinder ein V8 gegen!
     
  9. Cage

    Cage

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ist dein Motor nicht die überarbeitete Version mit dem Kennbuchstaben CGPA? Der soll doch eigentlich deutlich leiser sein.

    Kann aber nicht aus Erfahrung sprechen, da noch immer nicht geliefert wurde ;)
     
  10. $koda

    $koda

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FabiaII 1.4 Elegance
    Kilometerstand:
    40000

    Wobei man dem Motor selber ja gar nicht böse sein darf denn - wo gehobelt wird fallen nunmal Späne...

    Einzig die Dämmung zwischen Motorraum und Fahrgastzelle hätte üppiger ausfallen müssen dann wärs das gewesen. Aber diese vielleicht 10€ pro Fahrzeug machen in der Masse halt auch Mist.

    Sowas kann dann ganz schnell nach hinten losgehen.... denn in Verbindung mit weiter eingesparten Dichtungen an den Türen wird das Skoda mit Sicherheit den einen oder anderen Kunden kosten.



    Und ob die TDI-Dämmung wirklich was bringt kann ich nicht wirklich bestätigen denn m.E. dämmt sie nach oben hin und macht den Motor eigentlich nach aussen leiser. Die Geräusche bleiben aber ja drinnen und werden weiterhin zum Fahrgastraum übertragen. :huh:
     
  11. #10 dukatobello, 12.08.2009
    dukatobello

    dukatobello Guest

    Da bin ich ja mal auf unseren Roomster gespannt. Wir haben 1,2er in der Grundausstattung und 1,4er Style Plus zur Probe gefahren und sind zu dem Ergebnis gekommen das der 1,4er nicht wesentlich schneller beschleunigt und auch nicht viel leiser ist. Da wir sehr viel Kurzstrecken fahren hoffen wir mit dem Minimotor die richtige Wahl getroffen zu haben.
     
  12. #11 Bumble Bee, 12.08.2009
    Bumble Bee

    Bumble Bee

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Sport , Skoda ESD, Milotec Diffusor, Greenline Lippe, Eibach ProKit, Milotec NSW Streben
    Kilometerstand:
    84156
    Hallo TD welches Auto hattest du denn vorher? Wir haben auch schon einen 1.2er und der ist gegen den alten Golf 3 nicht lauter
     
  13. TD

    TD

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ich werde mal die nächsten 2000 KM abwarten. Ansonsten machen wir tatsächlich die Musik etwas lauter. Wie gesagt, alles andere an dem Auto ist echt toll.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Dieses Universalrezept wird halt wohl nicht für jeden passen. :D
     
  16. seb74

    seb74

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia²Combi 1.2 StyleEdition+Comfort Paket Bj 01.09 CorridaRot
    Kilometerstand:
    10000
    Unser 1.2 F2 Kombi ist deutlich leiser/angenehmer als der Vorgänger Corsa C 1.0 eco 3zyl, der wie ein lauter Diesel "nagelte". Seit Nachrüstung der Haubendämmung+Frontdichtung(identisch mit hinterem Motorraum Dichtungsgummi) noch etwas leiser. Bis 130Kmh finde ich die Lautstärke UND Verbrauch akzeptabel.
    Meine Schwester hatte F2 1.9 TDI probegefahren und fand ihn v.a. auf der AB sehr laut, nicht wirklich viel leiser als unseren 1.2, den sie auch schon gefahren hat. Der kleinste, durch kurze Übersetzung dennoch ausreichend kräftige 1.2 Motor 3zyl ist nun mal kein surrender Hybrid bei dem Preis..
     
Thema: Fabia Kombi 70 PS sehr laut
Die Seite wird geladen...

Fabia Kombi 70 PS sehr laut - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!

    Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!: Hallo liebe Skodianer, verkaufe wegen Neuanschaffung meinen geliebten Fabia Style 11480 € VHB EZ 08/2015 , 110 PS, 15800 km [ATTACH] [ATTACH]...
  2. Ölsorte / Bezeichnung Superb 3V; Bj. 10/16, 190 PS, Diesel, Schalter

    Ölsorte / Bezeichnung Superb 3V; Bj. 10/16, 190 PS, Diesel, Schalter: Hallo, kann mir bitte Jemand die Ölsorte für meinen Motor nennen? (.... bevor ich beginne, in der Bedienungsanleitung zu suchen ...) Danke im...
  3. Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige

    Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige: Guten Morgen zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion genutzt aber nicht das richtige Thema finden können. Letzte Woche habe ich meinen neuen...
  4. Suche Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi

    Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi: Hallo zusammen ! Der Fabia steht noch nicht vor der Tür, aber man kann nie früh genug auf die Suche gehen :) Ich suche einen Satz Winterreifen...
  5. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...