Fabia Kombi 2 1.2 TSI - Welche Winterreifen und extra Radschrauben erforderlich?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von User77, 18.09.2011.

  1. User77

    User77

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    fahre einen Skoda Fabia Kombi 2 1.2 TSI Familiy Ausführung. Alufelgen Serie (Bereifung 195/55 R15er) und benötige jetzt einen Winterkomplettradsatz auf Stahlfelge.

    1. Welchen Reifen könnt Ihr empfehlen?
    2. Benötigt man für die Stahlfelgen neue Radschrauben oder passen die vorhandenen von den Alufelgen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 18.09.2011
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.232
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Stichwort Suchfunktion hilft bei diesem Thema immer!

    Radschrauben können übernommen werden. Bei Winterreifen nimmst DU am besten die 185/60 15" T. Viele Skoda Händler bieten günstig den Matador MP 56 (?) an, den habe ich auch und habe auch keinerlei Probleme damit.
     
  4. #3 Fabia105, 18.09.2011
    Fabia105

    Fabia105

    Dabei seit:
    04.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,auch ich fahre einen Fabia 12TSI Family Combi.Ich habe mir bei Reifen-Schreiber de Günstige Winterkompletträder bestellt.185/60/15 Semperit Speed-Grip2.Extra Schrauben braucht man für die Felgen bei Skoda nicht,habe mich extra vorher schlau gemacht.Bei Reifen-Schreiber bezahlt man bei 4 Kompletträder keine Versandkosten.Lg.von Fabia105 :thumbsup:
     
  5. JET

    JET

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI CR
    Die Reifengröße ist 185/55/15. Es kommt darauf an, ob du T oder H Reifen willst. Bei den H ist der Vredestein Snowtrac sehr zu empfehlen, bei T ist Dunlop oder Goodyear sowie Conti sehr gut. Liegt daran, daß die in H nicht angeboten werden.
     
  6. #5 barney11, 18.09.2011
    barney11

    barney11

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F² 1.2 TSI
    Ich muss mich da mal anschließen.

    Die Sommerbereifung ist ebenfalls 195/55/15, aktuell montiert auf ab Werk mitgelieferter Stahlfelgen. Auf eben diese Stahlfelgen soll nun ein noch zu kaufender Winterreifen.

    a) welche Größen kann ich technisch hier drauf montieren?
    b) muss eine TÜV-Eintragung erfolgen?
     
  7. JET

    JET

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI CR
    185/55/15 ist freigegeben und muß nicht eingetragen werden. 195 muß eingetragen werden und es können keine Schneeketten verwendet werden.
     
  8. #7 barney11, 18.09.2011
    barney11

    barney11

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F² 1.2 TSI
    Aktuell sind bereits 195/55/15 montiert, ab Werk. Ich habe da nichts eintragen lassen. Hätte ich müssen?

    185/55/15 kriege ich auf diese Felge rauf, wo die o.g. Sommerreifen aktuell drauf sind?
     
  9. JET

    JET

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI CR
    195 Sommerreifen sind eine vom Werk montierte Größe, da muß nix eingetragen werden. Auf diese Stahlfelgen können die 185 WR ohne Eintragung montiert werden.
     
  10. #9 barney11, 18.09.2011
    barney11

    barney11

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F² 1.2 TSI
    Du verwirrst mich. ;) Weiter oben schreibst du "195 muß eingetragen werden" und nun "195 ... da muß nix eingetragen werden.". Also keine Eintragung notwendig?

    Und welche 185er können auf diese Felge? 185/55/15? 185/60/15? 185/??/15?

    Wenn wir gerade dabei sind: Passen die 195/55/15-Sommerreifen auf Alufelgen Dezent RB dark (6.5 x 15 ET38)? Falls ja, nur mit Eintragung wenn ich das richtig verstehe. Aber wieso gehen die Stahlfelgen ohne Eintragung?
     
  11. #10 Guess Who, 19.09.2011
    Guess Who

    Guess Who

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelnhausen
    Fahrzeug:
    Fabia II 1.2 TSI 77kW
    Hi,
    ich blicke hier zwar auch nichtmehr so richtig durch, aber ich hab hier eine Reifenfreigabe für den F2.
    Vielleicht hilfts dir ja weiter.
     

    Anhänge:

  12. #11 MiRo1971, 19.09.2011
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Macht euch doch das Leben nicht unnötig schwer. Wie dathobi oben schon geschrieben hat, solltet ihr vorher mal die Suchfunktion benutzen. Da gibt es mittlerweile gefühlte 1 Million Beiträge zu und ein Link von Skoda, wo die freigegebenen Reifen drin stehen, also hier. Dann nur noch im Fahrzeugschein Teil I unter K die EG-Typ-Genehmigungsnummer notieren und im geöffneten PDF-Dokument nachlesen.
    Wem das jetzt zu schnell ging, dem kann ich auch eine Fotodoku basteln, damit auch nichts mehr schief geht. ;)
     
  13. #12 barney11, 19.09.2011
    barney11

    barney11

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F² 1.2 TSI
    Ich hatte die Suchfunktion benutzt, nur hilft sie mir nicht. Es tut mir ja auch leid, dass ich einfach zu doof dazu bin um die gefühlten 1 Million Listen und Zahlenbeiträge zu verstehen. Sorry. EG-Typ-Genehmigungsnummer ist längst notiert und nachgelesen, nur bin ich hinterher halt auch nicht schlauer.

    In der Liste von "Guess Who" finde ich zu meinem Fahrzeug (CBZA AJW) nur einen Reifen mit M+S (185/55/15), darf also nur dieser Typ als Winterreifen montiert werden? Wieso wird dann oben 185/60/15 empfohlen?

    Außerdem erklären mir diese Listen nicht, ob ich einen 195/55/15-Sommerreifen nun a) grundsätzlich oder b) mit TÜV-Eintragung oder c) gar nicht auf eine 6.5 x 15 ET38-Felge montieren darf.
     
  14. #13 MiRo1971, 19.09.2011
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Komisch, wenn ich in die Suchfunktion Winterreifen eingebe und ein Häkchen setze in Foren suchen und dazu noch Fabia II und Roomster markiere, dann kriege ich 1000 Suchergebnisse. Sei es drum.

    Hier die Liste mal für deinen Wagen zusammen geschoben.
    Reifen.jpg
    Nun zu deinen Fragen. Du darfst alle in dem Bild befindlichen Reifendimensionen auch als Winterreifen fahren, beachte aber bitte die Bemerkungen. Den Sommerreifen in 195/55R15 darfst du nicht auf einer 6.5x15ET38-Felge fahren, außer du hast vom TÜV eine Einzelabnahme, die auch in deinem Fahrzeugschein eingetragen sein muss.
    Sonst noch Fragen?
     
  15. Creep

    Creep

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    Hallo,
    wie schon geschrieben wird 6.5x15 kein problem darstellen, aber wegen einer 15" Felge eine Einzelabnahme machen lassen!? Würde ich nicht machen
    Zur Dezent RB Dark: Ich habe diese in 17" auf meinem Auto. In dieser Größe sehen Felgen mit vielen (frontpolierten) Speichen gut aus. Aber ich habe
    mal ein Auto mit 15" und RB Dark gesehen und das sah einfach nur kacke aus, weil die Felge für dieses Design zu klein war. Eine einfache Felge mit 5
    breiten Speichen sieht auch in 15" gut aus. Kann z.B. die Dezent RE empfehlen (gibts auch als Dark). Schau mal in meine Galerie. Dort hab ich ein Bild
    einer Dezent RE in 15". Diese hat die Dimension 6x15 ET38. Die kannst du also ohne Eintragung fahren!

    Auf 15" kannst du 185/55 R15 und 195/55 R15 fahren. NICHTS anderes (weil der Abrollumfang zu stark abweicht).

    Ich würde dir zu 185/55 T15 mit einem guten Reifen wie dem Goodyear Ultragrip 7+/8 oder dem Fulda Kristall Montero 3 raten. Billige Reifen gefährden
    die eigene Sicherheit!

    Hier gibts die ADAC Reifentests der letzten Jahre:

    http://www.adac.de/infotestrat/tests/reifen/default.aspx

    Würde mich eher auf Tests verlassen als auf subjektive EInschätzungen!

    Viele Grüße
     
  16. pe49

    pe49

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Weber
    Kilometerstand:
    19500
    Genau diese Größe fahre ich mit Goodyear UG 7+ auf der Serien-Stahlfelge, guter Fahrkomfort, ausreichende Straßenlage, bin voll zufrieden (Ketten können bei Bedarf auch montiert werden!).
     
  17. #16 barney11, 19.09.2011
    barney11

    barney11

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F² 1.2 TSI
    Ich weiß, dass es 1000 Suchergebnisse gibt. Genau das ist ja das Problem, ich sehe dann den Wald, aber nicht den einzelnen Baum. :wacko:

    Das ist doch mal ein Wort und eine klare Erläuterung. So kapiere sogar ich es.


    Ich auch nicht unbedingt. Bei einem genannten Preis von ca. 50 EUR (stimmt die Summe?) wäre das aber gerade noch im Rahmen.

    Ja das ist das Problem. Ich habe halt eben Sommerreifen mit 195/55/15 und diese Sommerreifen sollen auf Alufelgen. Auf die damit freiwerdenden Stahlfelgen sollen dann Winterreifen, die nun so langsam gekauft werden sollten. Es werden also Goodyear UltraGrip 7+ oder Dunlop SP Winter Sport 3D oder Continental ContiWinterContact TS830 (in dieser Reihenfolge, je nach Verfügbarkeit/Preis). Sofern a) hier keiner widerspricht und b) der ADAC-Winterreifentest, der ab Donnerstag nachlesbar ist, nichts anderes sagt.

    Die Sommerreifen sind noch (nahezu) neu, somit wäre Wegwerfen zu schade. Außerdem ist mir Komfort auch nicht unwichtig, so dass ich ohnehin nicht unbedingt auf 16 oder 17 Zoll umschwenken wollen würde. Also 15er, auch wenn die etwas "klein" wirken. Bei den Felgen selbst bin ich nicht festgelegt, die Dezent RB dark gefallen mir eben vom Design gut. Ich habe sie als 15er aber noch nicht montiert gesehen. Es können auch andere Felgen werden, für Vorschläge bin ich offen. Sie sollten eben wie gesagt zu den Reifen und zu einer anthraziten Limousine passen. ;) Die Dezent RE dark und die Dezent L dark würden mir auch gefallen.

    Die Sache mit der ET habe ich noch nicht verstanden. Im o.g. Foto von MiRo1971 finde ich nur beim 16 Zoll eine ET38, bei den 15 Zoll nicht?!? Auf welche ET muss ich bei den Felgen also achten?
     
  18. Creep

    Creep

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    Hi,
    schau mal in die Skoda Reifenfreigabe. Da müsste 6Jx15 ET 38, 43 stehen. Auf die ET musst du natürlich auch achten...

    Mfg
     
  19. #18 MiRo1971, 19.09.2011
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Laut Skodafreigabe ist die ET38 auf dem TSI nicht mehr zugelassen. Kann sein, das da die Bremsanlage und das Fahrwerk anders sind als beim VFL.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 barney11, 19.09.2011
    barney11

    barney11

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F² 1.2 TSI
    Oh man... heißt also, nur Felgen mit 6.0 x 15 ET43 gehen? Alles andere heißt TÜV-Abnahme? Dann würden die Dezent-Felgen komplett rausfallen, da hier wohl alle 15er ET38 haben.
     
  22. #20 MiRo1971, 19.09.2011
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Kleiner Tipp: Bei allen Felgen aus dem Zubehörhandel und nicht von Skoda würde ich, trotz ABE, eine Einzelabnahme beim TÜV machen, um auf der sicheren Seite zu sein. Die Einzelabnahme kostet ca. 30€ plus 20€ für die Eintragung im Fahrzeugschein beim Straßenverkehrsamt, macht zusammen ca. 50€.
    Damit weißt du dann aber auch, das du völlig legal auf den Straßen unterwegs bist, zumindest was die Reifen/Felgen angeht. :whistling: :D
     
Thema: Fabia Kombi 2 1.2 TSI - Welche Winterreifen und extra Radschrauben erforderlich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. winterreifen skoda fabia 1.2 tsi

    ,
  2. skoda fabia combi 1 2 tsi felgen

    ,
  3. fabia best of winterreifen

    ,
  4. skoda fabia 2 winterreifen,
  5. welche sommerreifengröße für fabia 1 TSI 1 2,
  6. skoda fabia winterreifen mit extra schrauben,
  7. winterreifen skoda fabia combi 1 2 tsi,
  8. fabia combi style 1 2 tsi reifenfreigabe,
  9. fabia combi style 1 2 tsi bereifung,
  10. winterreifen skoda fabia combi 1.2 tsi,
  11. skoda fabia 1.2 tsi combi winterreifen,
  12. winterreifen mit felgen f. skoda fabia 1.2 tsi combi 86pk,
  13. winterkompletträder skoda fabia 1 2 tsi
Die Seite wird geladen...

Fabia Kombi 2 1.2 TSI - Welche Winterreifen und extra Radschrauben erforderlich? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 4x Hankook Ventus Prime 2 235/45/18 94W

    4x Hankook Ventus Prime 2 235/45/18 94W: Hallo, Biete hier einen Satz Sommerreifen von Hankook Ventus Prime 2 235/45/18 94W Reifen sind vom Neuwagen abgezogen, sind nur zwischen Händler...
  2. Suche 2 DIN Fach und Radio Fabia2

    2 DIN Fach und Radio Fabia2: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  3. Fabia II Suche 2 Din Fach und Radio gebr.

    Suche 2 Din Fach und Radio gebr.: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  4. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  5. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...