Fabia Kombi 1.2, bitte um Eure Erfahrung

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von kazi, 01.05.2008.

  1. kazi

    kazi

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    saarland saarland
    Hallo zusammen,

    ich möchte mir einen Fabia Kombi zulegen mit den 51 kw und würde mich freuen wenn mir die Besitzer der gleichen Motorisierung was dazu sagen könnten. ;) Seid ihr zufrieden?

    Ich werde vorwiegend damit zur Arbeit fahren, 20 km, davon 10 km über Land und den Rest über Autobahn teilweise mit Geschwindigkeitsbegrenzungen von 80 und 100 km/h.
    Ansonsten transportieren wir mal über kürzere Strecken Sachen für unsere Hausrenovierung. Längere Strecken werden selten gefahren und wenn sind wir meist mit 120 oder 130 km/h unterwegs. :rolleyes:

    Somit denke ich, dass die Motorisierung doch vollkommen ausreichen sollte, oder?
    Ach ja werdet bitte nicht sooo technisch, bin weiblich und hab von dem ganzen nicht wirklich Ahnung.. :D

    Ach ja, es soll die Ambiente Version + ESP + Ablage Plus werden in Dynamic blau.

    Danke schon mal
    LG
    Katja
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 stefan br, 02.05.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Herzlich Willkommen erstmal.

    Für dein Streckenprofil müsste der 1,2 l Benziner ausreichen.
     
  4. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Hallo, Saarländerin! :-)

    Der Beschreibung nach dürfte die Motorisierung für Euch reichen. Aber ich würde dennoch empfehlen, auch mal den 1,4er Probe zu fahren, am besten beide auch mal mit Eurer max. Zuladung.

    Grüsse von einem, der aus IGB stammt. ;)
     
  5. höxt

    höxt

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Landsmännin ;-)

    wir stehen quasi vor der gleichen Entscheidung. Habe am Mittwoch den 1.2 70 PS Kombi Probe gefahren. War von der Fahrleistung eigentlich überrascht, auf der Stadtautobahn lief der Wagen recht gut und auch beim losfahren fand ich ihn für einen so kleinen Motor recht spritzig. Da das Auto auch zu 90% von meiner Frau gefahren werden wird und dies wiederrum zu 95% auf Kurzstrecken werden uns wohl die 70 PS ausreichen. Negativ ist mir lediglich das Motorgeräusch aufgefallen, bin aber selbst auch einen 2.0 HDI gewohnt, der halt viel tiefer brummt.

    Als Tipp in Sbr haben sie einen 1.2 70 PS Kombi als Classic da zur Probefahrt, habe dort auch schon ein meiner Meinung nach gutes Angebot.

    Gruß,

    Markus
     
  6. #5 wombat13, 02.05.2008
    wombat13

    wombat13

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ABG 04600 Altenburg D
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Skoda AH H
    Kilometerstand:
    75000
    Ich würde mal denken, das der 1,2 mit 51 kw für Deine wenigen km, die Du fährst, ausreicht. Klar, Wunder im Bezug auf Beschleunigung darf man bei dem Maschinchen nicht erwarten, erst Recht nicht, wenn Du noch paar Mitfahrer hast. Aber zum dahin cruisen reicht er allemal. 8)
     
  7. kazi

    kazi

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    saarland saarland
    Hallo zusammen ;)
    lieben Dank für Eure Beiträge, bin überrascht hier so viel Saarländer zu sehen.. :D

    Wir werden dann wohl am Montag den 1.2er ordern.. freue mich schon, finde das Auto echt klasse. Im Vergleich zu meinem 11 Jahre alten Twingo eine Luxuskarosse.. 8)

    @Jopi: Den 1.4er sind wir Probe gefahren, weil ein 1.2er nicht da war. Aber da hat ja höxt den entscheidenen Tipp gegeben, fein da werden wir ggf. morgen noch die Probefahrt nachholen können.

    @höxt: Hast gleich ne PN ;) wg. dem dortigen Händler, dürfte einer der beiden sein, die ich auch hier aufgesucht habe. Mit dem Angebot, dass ich für unser Wunschauto habe bin ich auch ganz zufrieden.

    LG
    Katja
     
  8. gknrw

    gknrw

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    51469 Bergisch Gladbach Deutschland
    Fahrzeug:
    Scoda Fabia II Combi 1.4 16V Ambiente ab 30.03.2011 Gasumbau LPG
    Werkstatt/Händler:
    Stein Gruppe
    Hallo,
    Wir fahren den 1.4er aber ich würde auch sagen dass der 1.2er reicht. Ich bin gestern von einem Freund den 1.2er gefahren der ist in den unteren Drehzahlen flotter wie unser 1.4er.
    Aber der 1.2er ist etwas lauter im Motorgeräusch weil er nur 3 Zylinder hat. Der verbrauch bei meinen Kumpel ist so um die 8,7 l /100 aber er fährt ihn auch so um die 2500-4000 U/min.
     
  9. ByMike

    ByMike

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LKR Haßberge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon - BA
    Kilometerstand:
    27000
    Das ist ja auch der Nachteil an dem Motor. Es kommt zwar ein subjektives Beschleunigungsgefühl, man muss in aber dementsprechend hochdrehen lassen.

    Und wenn man den Combi wirklich mal als Combi benutzen will, wär der 1.4er mit Sicherheit die bessere Wahl. Verbrauchstechnisch werden sich die Motoren nicht viel geben.
     
  10. kazi

    kazi

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    saarland saarland
    Hi,

    na, wir haben uns für den 1.2 nun definitiv entschieden, der reicht vollkommen. Montag wird bestellt. *freu*

    Wenn ich die Nutzung als Kombi als Grundlage nehme, die wird bei uns so aussehen, dass von einem Baumarkt oder ähnlichem höchstens mal über 10 -12 km Landstraße schwereres transportiert wird. Ansonsten haben wir noch einen Yaris mit Anhängerkupplung und einem Anhänger eines Bekannten. Er wird also definitiv reichen. Beschleunigungsgefühle spielen bei uns eher weniger eine Rolle.. 8o :D Sowohl mein Mann, als auch ich sind da eher gemütlich.. unser Traumauto ist eigentlich eine Ente ;) , aber ich brauch ja was zuverlässiges.. schade.

    Danke Euch!
     
  11. schapy

    schapy

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.2 51kw + Octavia II Ambiente 1.8TSI
    Kilometerstand:
    85
    wir haben den 1.2 51kw Fabia 2 Kombi als Ersatz für den ollen 1.0 Corsa 12V geholt - der Fabia geht um einiges besser als der alte 3 Zylinder Corsa meiner Frau - er hat zwar 20 PS Mehr ist dafür aber grösser, schwerer und hat breitere Reifen. Für Stadt & Land ist er absolut ausreichend, auf jedenffall kommt er unterrum ziemlich gut. Wie es beim überholen aussieht kann ich jetzt nocht sagen, da wir ihn die nächstejn 100km möglichst unter 4000rpm halten wollen. Im grosen und ganzen, finde ich den Motor asbolut in Ordnung.
     
  12. kazi

    kazi

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    saarland saarland
    Hi Schapy,

    fein, ich denke wir haben richtig entschieden.
    Diese Woche soll er kommen, er ist in der Auslieferung :)
     
  13. #12 Skoda Wiking NO, 15.06.2008
    Skoda Wiking NO

    Skoda Wiking NO

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haugesund, Norwegen
    Fahrzeug:
    Ab 1. juni 2011: Škoda Octavia Combi, Family :: 1.4 l TSI 122 PS :)
    Werkstatt/Händler:
    Möller Bil Haugesund AS, Haugesund
    Kazi (und andere interessierte):

    Ich habe Fabia und Fabia II mit 1,2/65 PS, 1,2/70 PS, 1,4/80 PS (alle Benziner) und 1,4/80 PS TDI und 1,9/105 PS TDI geprobt. Ein 1,2 liter überrascht; ein 1,4 liter enttäuscht. Die TDI bieten viel Geräusch an. Ausserdem kommen sie nicht mit Common Rail.

    Wir haben uns für ein Fabia II Combi 1,2 l/70 PS entschieden (kommt in Woche 25 :thumbsup: :love: )

    Bedüfnisse:
    - Zur Arbeit fahren, kurze Strecken. Viel Stadtfahren.
    - 80 % in Gebiete mit mit Geschwindigkeitsbegrenzungen von 50 und 60 km/h.
    - "Leichttransport"
    - 2-4 Personen.
    - Autobahnen gibt's kaum in Norwegen, und nicht in der Nähe von uns. Urlaubsfahren in Dänemark oder Deutschland fordert mehr Kräfte, aber es handelt sich ja nur um ein Paar Wochen pro Jahr. Aufpreis für ein z.B. 1,6 l Benziner lohnt sich nicht.
    - Ökonomisch fahren: Sehr hohe Steuern und viele Mautwege in Norwegen :cursing: :thumbdown: :( X( .

    Für uns ist 1,2 l/70 PS die richtige Wahl. Habe Fabia II, Peugeot 207, Citroën C3, Mitsubishi Colt und Fiat Grande Punto geprobt, und die Wahl war einfach: Fabia II. Siehe auch Vergleichtest von Skoda Fabia II Combi 1,6 l, Peugeot 207 SW 95 VTi (1,4 l.) und Renault Clio 1,2 TCE Grandtour im Auto Tests, heft 6/Juni 2008.
     
  14. #13 markiman, 15.06.2008
    markiman

    markiman

    Dabei seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grevenbroich / NRW
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1,2 47 kw
    Kilometerstand:
    61000
    Hallo,

    haben auch den 1,2 Dreizylinder 47 Kw ,64 PS im Fabia I Combi. Sind mit der Motorisierung vollauf zufrieden. Fahren auch überwiegend Kurzstrecken. Sind aber Anfang Mai mal für ein paar Tage nach Hamburg ca. 450 km, gefahren. 4 Erwachsene Personen als Insassen. Waren überrascht wie gut er ging selbst beim überholen. Zum mitschwimmen auf der Bahn reicht er allemal. Ich denke der 1,2 er ist eine gute Wahl für Euch. Grüße aus dem Rheinland.
     
  15. #14 klaus1201, 15.06.2008
    klaus1201

    klaus1201

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab den 1.2 im Fabia 1 (Zweitwagen) und kann ihn nach 3 Jahren immer noch empfehlen, ich persönlich find den Klang sogar angenehmer als das nervige gedröhne der Skoda 4 Zylinder :wacko: .
    Und er hat Steuerkette statt Zahnriemen, d.h. teuere Wechsel des Riemens nicht nötig.
     
  16. #15 Plantek, 03.08.2008
    Plantek

    Plantek

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Ich habe nun seit kurzem den Fabia II Combi 1.2, 44KW mit ESP, ohne Clima! Der Verbrauch liegt nach der Einfahrphase bei etwa 6 Liter! Das ist in etwa der Wert laut Herstellerangabe - bin sehr zufrieden!

    Der Motor gefällt mir, trotz niedriger Leistungsstärke, relativ gut. Solange man nicht über 140 km/h fährt wirkt er spritzig und ermöglicht eine absolut befriedigende Beschleunigung. Erst über 140 km/h wird es unkomfortabel. Auf ebener Strecke konnte ich die vom Hersteller angegebene Höchstgeschwindigkeit von 155 km/h zwar knapp erreichen, aber mehr ist nicht drin und der Motor ist dann sehr laut. Da ich aber generell nicht schneller als 140 fahre, ist der Motor für mich in Ordnung. Auf Autobahnen fahre ich 110 im Schnitt, das spart ne Menge Sprit.

    Ich war mit dem neuen Auto auch gleich im Urlaub: 3200 km inklusive Alpenüberquerung. Am Berg war ich positiv überrascht, auch wenn man natürlich ab und zu runterschalten muss...
     
  17. schapy

    schapy

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.2 51kw + Octavia II Ambiente 1.8TSI
    Kilometerstand:
    85
    wir waren jetzt mit dem Wagen auch im Urlaub (anstelle mit meinem Audi A3 2.0FSI) und ich bin sehr positiv überrascht. Absolut ausreichend für Landstrasse und ausreichend Stauraum. Auf der Autobahn bei Geschwindigkeiten jenseits 130kmh natürlich nicht mehr spritzig aber auf fast 180kmh lt. Tacho kriegt man ihn wenn es mal Berg runter geht. Dabei fährt er sich sogar noch sehr gut. Spritverbrauch sinkt auch mittlerweile, zwar noch nicht da wo wir ihn hinhaben wollen, aber mal sehen.

    Einzig negative - auf der Hinfahrt auf der Autobahn bei 120kmh Geräusche auf der Beifahrerseite - so las wenn was lose und durch den Fahrtwind irgendwo was klappert. Bis zur let6zten Urlaubswoche nicht herausgefunden, woran es liegt. Dann nach einem Einkauf ist uns am Parkplatz aufgefallen, das ein Stück Dichtung zwischen A-Säule und Kotflügel los war und scheinbar dieses Geräusch verursacht hat:

    [​IMG]

    Soll ich deswegen etwa Reklamieren - welchen Sinn hat die Dichtung da überhaubt ?
     
  18. #17 Plantek, 07.08.2008
    Plantek

    Plantek

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Genau das Ding war bei mir auch nach 1000 km lose und schlackerte herum bis es abfiel. Und zwar auf beiden Seiten! Bisher habe ich nicht reklamiert, werde es aber bei der ersten Inspektion ansprechen. Oder sollte man das direkt erledigen?
     
  19. Ecs

    Ecs

    Dabei seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Siehe hier Seite 13
    Das Problem dem Gummi ist bekannt. Ich war am Montag beim :) und die haben die Teile bestellt. Habe aber bis heute nichts von denen gehört...
    Im Grunde kannst du warten bis kurz vor Ende deiner Garantiezeit. Da es so verdammt schei*** aussieht, lasse ich es gleich machen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. JHo

    JHo

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi II 1,2 HTP Ambiente
    hallo,



    genau das ding ist mir jetzt bei km-stand 3500 und einer geschwindigkeit von 130 auch halb abgegangen.



    gruß, jürgen
     
  22. Ecs

    Ecs

    Dabei seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    So, dann ich ja nochmal einen Zwischenbericht geben:
    Vor genau 2 Wochen war ich beim :) der das gleich erledigt. Bis heute haben die aber das Teil nicht bekommen. :thumbdown:
    Wahrscheinlich sind bei Skoda die Teile zum austauschen aus gegangen :P
     
Thema:

Fabia Kombi 1.2, bitte um Eure Erfahrung

Die Seite wird geladen...

Fabia Kombi 1.2, bitte um Eure Erfahrung - Ähnliche Themen

  1. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  2. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  3. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  4. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  5. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...