Fabia IV

Diskutiere Fabia IV im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Also ich denke nicht das sie den Fabia einstampfen werden da er ja einer der am meisten Verkauften Skodas überhaupt ist und einer der...

  1. #301 nordwind, 09.04.2020
    nordwind

    nordwind

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    311
    Hast Du dazu verläßliche Infos? Ich bin mir nicht sicher, dass der Fabia eine gute Marge bringt.
     
  2. Papamia

    Papamia

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Görlitz
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq Style 1.4 TSI DSG 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Henkel
    Kilometerstand:
    25600
    Ich persönlich denke, dass es schon noch eine 4. Generation vom Fabia geben wird. Aber wahrscheinlich ohne dem Combi und ohne Diesel. Die Überschneidungen beim Scala und vor allem beim Kamiq sind doch sehr groß. Aber wissen tue ich es nicht.

    Aber die, die es wissen werden es hier und zum jetzigen Zeitpunkt nicht verraten.

    In der aktuellen Situation kann aber alles passieren. Es gab mit dem Roomster 2 schon einmal ein Modell, was fertig war, aber kurz vor der Präsentation dann eingestampft wurde.
     
  3. #303 Frodijak, 09.04.2020
    Frodijak

    Frodijak

    Dabei seit:
    26.01.2019
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    F3 Combi
    Kilometerstand:
    14.500
    Ohne Combi? Also ich sehe deutlich mehr Combis als kurze im Alltag.

    Vielleicht ist das regional bedingt? Ich bin mit dem Platzangebot nach einem Jahr echt mega zufrieden. Schätze das würde nach hinten los gehen ohne Combi-Version.
     
  4. #304 Völkser, 09.04.2020
    Völkser

    Völkser

    Dabei seit:
    19.01.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.0 MPI
    Ich bin wegen dem Combi überhaupt erst Skoda-Kunde geworden. Sonst würde ich wieder einen Franzosen fahren. Hier sind auch mehr Combis auf der Straße.
     
  5. #305 Schattenpenner, 10.04.2020
    Schattenpenner

    Schattenpenner

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 Combi Style 1.2 110 PS
    Kilometerstand:
    74.000 (05/2020)
    Skoda baut ja auch den einigen Kombi in der Kleinwagenklasse. Sonst gehts ja erst so richtig in der Kompaktwagenklasse los. Ich fänds schade, wenn die ihre kleine Monopolstellung in dem Bereich aufgeben würden. Vor Allem, weil der Fabia deutlich mehr Platz bietet, als der Clio damals. Für zwei kleine Kinder ist der wagen echt für meine Verhältnisse echt perfekt, allein auch wegen dem geringen EU Wagen Preis.
     
    IFA gefällt das.
  6. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.672
    Zustimmungen:
    1.314
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    185000
    Jor, die Befürchtung habe ich auch, da die 95g-Regel beim Fabia problematisch wird, außer es gäbe einen sich gut verkaufenden Diesel (Grund warum es den Clio wieder gibt als Diesel).

    Wenn Skoda bzw. VW stur keinen Diesel im Fabia will, könnte der Fabia daher durchaus entfallen ab 2021.
     
    pietsprock gefällt das.
  7. #307 astrophys, 10.04.2020
    astrophys

    astrophys

    Dabei seit:
    04.12.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    3
    Die Verkaufszahlen vom Clio sind ja auch deutlich höher als die vom Fabia, vor kurzem hat der Clio den Golf als meistverkauftes Auto abgelöst, dann gibt es vielleicht vom Hersteller auch andere Möglichkeiten bezüglich der Modellvarianten.
     
  8. #308 Polarstern343, 20.04.2020
    Polarstern343

    Polarstern343

    Dabei seit:
    16.10.2017
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Südharz
    Fahrzeug:
    VW Polo 9N 2003 3zyl. 1.2l 40kw / Skoda Fabia 3 FL 1.0 MPI style bestellt
    Kilometerstand:
    300.000
    Ja das wäre ein Traum der immer ein Traum bleiben wird ! Die guten alten Zeiten sind leider vorbei
     
    bariphone gefällt das.
  9. #309 bariphone, 22.04.2020
    bariphone

    bariphone

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    702
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1.6TDI Ambition
    Kilometerstand:
    39600 KM
    Das glaube ich auch. Es gibt ja mittlerweile in den ganz neuen Modellen auch nicht mal mehr den 1.6 TDI. Sondern alles nur mehr 2.0TDI. Der Fabia wird 3 Zylinder Benziner und bestimmt so einen Elektroquark bekommen. Schade. Und ich glaube preislich wird der Fabia 4 auch deutlich steigen. sieht man ja momentan bei allen neuen Skoda. Scala, Octavia Kamiq und Co. Das P/L wird nun bei Skoda auch immer schlechter. Aber eine Marke muss ja für Audi und Seat Geld scheffeln....
     
  10. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    551
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Soleil 1.0 TSI 81 kW
    Kilometerstand:
    6500
    Auch der aktuelle Fabia ist preislich bereits deutlich gestiegen. Das Einstiegssondermodell Cool Plus startete letztes Jahr bei 13590 €. Seit Februar verlangt SAD 14540 €.
     
  11. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.672
    Zustimmungen:
    1.314
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    185000
    Das Facelift vom FIII hat ja auch bei den realen Verkaufspreisen ordentlich angezogen, ich werde dann 2021 Mal schauen ob ich mir wieder einen Skoda zulege oder doch ein Auto von einer andere Marke
     
  12. Duffy

    Duffy

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    1.443
    Zustimmungen:
    603
    Tja, das ist leider das Problem. Skoda hatte gutes Autos zu erschwinglichen Preisen, mittlerweile sind sie aber an einer Preisstufe angekommen, wo man getrost auch bei anderen Topmarken einen Blick riskieren kann. Gut... die hier angesprochenen Franzosen würden nun nicht unbedingt in meine engere Wahl fallen aber auch andere Mütter haben ... ;)
     
  13. #313 Richter86, 22.04.2020
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.192
    Zustimmungen:
    348
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Die anderen ziehen nur leider auch an. Zumindest im Konzern. Gehört leider alles zur Strategie für die E-Autos.
     
  14. Duffy

    Duffy

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    1.443
    Zustimmungen:
    603
    ich meine auch nicht zwangsläufig den Konzern. Tja, und was die Preisgestaltung der E-Autos angeht... wenn der Kunde mitmacht.
     
  15. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    551
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Soleil 1.0 TSI 81 kW
    Kilometerstand:
    6500
    Nicht nur im Konzern! Ein Hyundai i20 startet aktuell (ist noch nicht der neue i20!) bei 15740 €, wenn man von der Basisvariante ohne Klima und Radio absieht, hat damit aber den 84 PS-Benziner, welcher der neue Einstiegsmotor im i20 ist.
     
  16. #316 Richter86, 22.04.2020
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.192
    Zustimmungen:
    348
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Der Kunde soll da ja dahin kommen zu sagen „ach so ein E-Auto kostet ja gar nicht so viel mehr als ein normaler...“
     
    IFA gefällt das.
  17. Duffy

    Duffy

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    1.443
    Zustimmungen:
    603
    naja, die Einen sagen so und die Anderen so ;)
     
    Richter86 gefällt das.
  18. #318 Irgendein Dulli, 05.05.2020
    Irgendein Dulli

    Irgendein Dulli

    Dabei seit:
    05.05.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi II Monte Carlo
    Ich wünsch mir echt wieder einen erschwinglichen Fabia Combi, der ist halt dass Auto für Leute die nicht zuviel Geld ausgeben wollen. (Außerdem würde ich eher den Fabia als den Combi streichen)
     
  19. #319 Richter86, 23.05.2020
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.192
    Zustimmungen:
    348
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Der 4er ist übrigens erstmal „on hold“ und kommt nicht wie geplant.
     
  20. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.672
    Zustimmungen:
    1.314
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    185000
    Schöner Mist, bedeutet dies, dass der 3er erstmal weiter läuft?
     
Thema: Fabia IV
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia IV

    ,
  2. skoda fabia 4

    ,
  3. skoda fabia iv

    ,
  4. skoda fABia 2021,
  5. fabia 2021,
  6. skoda fabia 2020,
  7. fabia 4 kombi,
  8. wann kommt der neue fabia,
  9. fabia 4,
  10. Scoda fabia 2021,
  11. wann kommt fabia 4,
  12. fabia iv kombi,
  13. wann kommt skoda fabia 4,
  14. neuer skoda fabia 2021,
  15. fabia combi 2021,
  16. skoda fabia 4 2021,
  17. wann kommt der skoda fabia 4,
  18. Einführung Kamiq
Die Seite wird geladen...

Fabia IV - Ähnliche Themen

  1. Fabia 3 combi Ambition aus Polen mit FSE

    Fabia 3 combi Ambition aus Polen mit FSE: Hallo zusammen, ich möchte demnächst einen Skoda Fabia combi Ambition aus Polen importieren. Hierfür stelle ich mir gerade auf der polnischen...
  2. 1 Jahr - Fabia III Combi - Bericht

    1 Jahr - Fabia III Combi - Bericht: Hallo, seit etwas einem Jahr sind wir zusammen. Der FABIA III von 2019 (NJ5) 999 ccm mit 110 PS. Wir haben zusammen etwa 21.000 km gemacht und es...
  3. Fabia III skoda fabia amundsen+ navi, restet?

    skoda fabia amundsen+ navi, restet?: tag, mein kollege hat ein skoda fabia monte carlo mit amundsen+ jetzt zeigt das navi immer an er ist in nord berllin ist. werkseinstellung am...
  4. Fabia Bolero/Amundsen mit DSP Verstärker aufrüsten

    Fabia Bolero/Amundsen mit DSP Verstärker aufrüsten: Hallo, bin seit einer Woche auch Skoda Fahrer und besitze einen Skoda Fabia 3 Bj. 2018 mit dem 1.0 TSI 81kw und Monte Carlo Ausführung. Warum ich...
  5. Skoda fabia rs 120000 Kilometer inspektion

    Skoda fabia rs 120000 Kilometer inspektion: Hi zusammen, Wie ich in meinem letzten Thread erwähnt hatte kommt eine 120000 Kilometer Inspektion für meinen Skoda Fabia rs Baujahr 2010 auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden