Fabia IV

Diskutiere Fabia IV im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Meine Hoffnung wäre ja das sie den neuen kleinen 2.0 TDI in den Fabia 4 reinbringen würden. Dann wäre es ein sinnvolles Auto als nachfolger meines...

  1. #281 Skodakenner, 22.02.2020
    Skodakenner

    Skodakenner

    Dabei seit:
    29.08.2018
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    150
    Meine Hoffnung wäre ja das sie den neuen kleinen 2.0 TDI in den Fabia 4 reinbringen würden. Dann wäre es ein sinnvolles Auto als nachfolger meines 4er Golfs.
     
  2. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.671
    Zustimmungen:
    1.314
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    185000
    mir würde ein 4 Zylinder mit 1.5 oder 1.6 reichen, im Notfall auch wieder ein 3 Zylinder...Hauptsache wieder als Diesel verfügbar.

    Der Clio kostet mit 115PS Vierzylinder und Voll-LED-Scheinwerfern 15.000 Euro im EU-Import
     
  3. #283 Skodakenner, 22.02.2020
    Skodakenner

    Skodakenner

    Dabei seit:
    29.08.2018
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    150
    Das problem ist nur meines wissens nach wird der 1.6 TDI nicht mehr an neuen abgasnormen angepasst nur noch der 2.0.
     
  4. #284 IFA, 22.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2020
    IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.671
    Zustimmungen:
    1.314
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    185000
    Ich denke VW hat bis dahin (Januar 2021) wieder einen komplett neuentwickelten Dieselmotor zwischen 1400 und 1600ccm für seine Kleinwagen im Angebot.
    Vielleicht auch erst etwas später, dann kommt der Diesel halt erst Mitte 2021 im Fabia wieder
     
  5. #285 IFA, 29.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 29.02.2020
    IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.671
    Zustimmungen:
    1.314
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    185000
    Ich denke es wird definitv wieder einen Fabia Diesel geben, nicht weil wir es wollen, sondern wegen der 95g-Regel:
    Wenn ich jetzt die 95-Gramm-Regel richtig verstanden hab, brauchen die Hersteller kleinere und mittlere Nicht-Benzin-Fahrzeuge (nicht zu leicht aber auch nicht schwer) um die Gutschrift pro Auto zu bekommen.
    Das geht mit einem Benziner nicht, die liegen im Co2-Ausstoß über 95g.
    Blöd ist jetzt, das man den Diesel so schlechtgeredet hat und nun zusehen muss die kleinen Diesel wiede mehr zu verkaufen um die Gutschrift zu bekommen um die Strafe auszugleichen zu den Benzinern.
    Optimal ist da durchaus ein kleiner Kombi-Diesel um die 95g-Grenze nicht zu überschreiten also ein optimales Gewicht zur Berechung des Leergewichtgrenzwertes zu haben.
    genau genommmen müsste es einen Fabia IV als E-Combi, Plug-in-Hybrid-Combi, Diesel-Combi und Erdgas-Combi geben, aber keinen Benziner-Combi, wegen dem 95g-Grenzwert.

    Daher auch der Citigo nur noch als E-Auto, weil die Strafe ab 1.1.2020 exorbitant gewesen wäre.
    Vieleicht gibts den CitiGO ab der nächsten Generation (wenn die Entwicklungskosten zum Verkaufserlös stimmen sollte) wieder als Erdgas-Version, aber als Benziner wird er nie wieder zu haben sein.
     
  6. vooch

    vooch

    Dabei seit:
    23.04.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Oberland, Bayern
    Fahrzeug:
    Fabia III Cool Plus Limo 44kw 1.0MPI bj2018
    Kilometerstand:
    17000
    Die 3er benziner haben 110-108 gramm CO2 - mit biss‘l hilfe sind die gerade am 95 gram grenze

    z.b. mit Mild-Hybrid wie Suzuki Ingis
     
  7. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.671
    Zustimmungen:
    1.314
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    185000
    so, es scheint wohl irgendwie keinerlei Neuigkeiten zu geben, da jetzt auch noch Corona dazwischen hängt, kommen gar keine Infos mehr.
    Also Abwarten und Hoffen, das irgendwann 2021 was passiert, auch im Bezug auf Diesel und Combi.
    oder weiß jemand derzeit mehr?
     
  8. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    13.585
    Zustimmungen:
    1.655
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Skodachef Maier ist optimistisch, dass es eine Zeit nach Corona geben wird und sagt im Interview des Focus: Gleichzeitig arbeiten wir an unseren zahlreichen Projekten, wie etwa der Entwicklung, weiter. Viele Aufgaben lassen sich zum Glück auch im Homeoffice erledigen."
     
    IFA gefällt das.
  9. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.671
    Zustimmungen:
    1.314
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    185000
    jo, Entscheidung ob nun doch Diesel und Combi, kann man auch in der Videokonferenz treffen :)
     
  10. #290 pietsprock, 08.04.2020
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    13.130
    Zustimmungen:
    1.253
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1175680
    Entscheidung zu Diesel im Fabia ist längst getroffen... wird es nicht geben


    Grüße
    Peter
     
    tdipower89 gefällt das.
  11. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.671
    Zustimmungen:
    1.314
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    185000
    Die Info ist wie alt?
    Da Renault nun den Clio plötzlich wegen der 95g-Regel wieder mit Diesel anbietet sowie Opel und Ford weiterhin in den Kleinwagen den Diesel anbieten, kam das Thema doch noch mal bei Skoda vor zwei Monaten hoch.
     
  12. #292 pietsprock, 08.04.2020
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    13.130
    Zustimmungen:
    1.253
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1175680
    Eine endgültige Entscheidung wird man offiziell erst bei Präsentation des Fabia IV hören... es wäre natürlich einfach, einfach den 1,6 Diesel vom Polo zu nehmen, aber einen „alten“ Motor möchte auch niemand in einem neuen Model...

    Spannender ist die Frage, ob eine e-Version kommt
     
    Keks95 gefällt das.
  13. #293 Moritz993, 08.04.2020
    Moritz993

    Moritz993

    Dabei seit:
    17.08.2015
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    49
    Oder hier nachschauen
    [​IMG]
     
  14. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.671
    Zustimmungen:
    1.314
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    185000
    die ist wann?
     
  15. #295 pietsprock, 08.04.2020
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    13.130
    Zustimmungen:
    1.253
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1175680
    Angesichts der Tatsache, dass auch die Entwicklungsabteilungen momentan nur eingeschränkt arbeiten, kann man wohl derzeit gar nicht sagen, wie in der Automobilindustrie derzeit die Zeitpläne sind und was sich verschiebt.

    Inzwischen ist auch der Autosalon in Paris abgesagt, so dass man auch im Herbst noch nichts an Infos erwarten kann. Die Prototypen, die auf die Messen geschickt wurden, waren ja immer mit Details, die man anschließend in den fertigen Autos wiedergefunden hat.

    Man kann letztlich nur abwarten und sich in Geduld üben
     
    IFA gefällt das.
  16. Papamia

    Papamia

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Görlitz
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq Style 1.4 TSI DSG 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Henkel
    Kilometerstand:
    25600
    @IFA ich bin mir relativ sicher, dass das Auto, das Du suchst nicht der Fabia IV sein wird. Du hast ja selbst beim Scala und beim Kamiq festgestellt, dass Dir die Ausstattung, wie z.B. der ACC nicht zusagt und insgesamt der Preis der neuen Skoda Modelle zu hoch ist. Ohne näheren Einblick in die Planungen beim Fabia IV zu haben, denke ich aber auch, dass es keinen Diesel mehr geben wird. Der Anteil der Diesel Motorisierungen war beim Fabia 3 relativ gering. Ich denke, dass dies auch beim Fabia IV nicht anders sein wird. Dazu kommen die enormen Kosten für die Anpassung an die Abgasnorm, wobei wir dann wieder beim Preis für das Fahrzeug sind, der mit Sicherheit deutlich über dem der aktuellen Generation liegen wird.

    Da auch momentan nicht sicher ist, welche Zulieferer die Corona Krise überhaupt überleben werden, wird es sicher auch bei der Zeitschiene der technischen Entwicklung Verschiebungen geben. Ich rechne persönlich nicht vor Ende 2021 mit der Vorstellung des Fabia.
     
    pietsprock gefällt das.
  17. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.804
    Zustimmungen:
    550
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Soleil 1.0 TSI 81 kW
    Kilometerstand:
    6500
    Tatsache bleibt: Wenn der aktuelle Fabia III auch nächstes Jahr noch verkauft werden soll, müssen die Motoren spätestens im Herbst nochmal auf Euro 6d angepasst bzw. zertifiziert werden. Bin gespannt, ob sich das für Skoda noch lohnt. Es könnte auch ein paar Wochen/Monate ohne Bestellbarkeit eines Fabias geben.
     
    pietsprock gefällt das.
  18. #298 pietsprock, 09.04.2020
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    13.130
    Zustimmungen:
    1.253
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1175680
    Einen Schritt zurück: es bleibt erstmal abzuwarten, ob es überhaupt einen Fabia-Nachfolger gibt...
     
    Redfun gefällt das.
  19. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    733
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham, now Richmond Group
    Kilometerstand:
    86000
    Das ist leider wahr. Damit waere die Firma dann endgueltig raus aus dem Segment der vernuenftigen, kompakten Fahrzeuge. Schade, ein Scala (wohl das naechste dann ?) ist fuer viele einfach zu gross - einen Citigo Electric muss man wirklich moegen und bereit sein, fuer weniger mehr zu zahlen.
    Ich wuerde es gut finden, wenn es wenigstens den Fabia (der zur Zeit richtig gut aussieht) noch geben wuerde :rolleyes:
     
    IFA gefällt das.
  20. #300 Skodakenner, 09.04.2020
    Skodakenner

    Skodakenner

    Dabei seit:
    29.08.2018
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    150
    Also ich denke nicht das sie den Fabia einstampfen werden da er ja einer der am meisten Verkauften Skodas überhaupt ist und einer der Hauptstandbeine der Firma ist
     
    Redfun gefällt das.
Thema: Fabia IV
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia IV

    ,
  2. skoda fabia 4

    ,
  3. skoda fabia iv

    ,
  4. skoda fABia 2021,
  5. fabia 2021,
  6. skoda fabia 2020,
  7. fabia 4 kombi,
  8. wann kommt der neue fabia,
  9. fabia 4,
  10. Scoda fabia 2021,
  11. wann kommt fabia 4,
  12. fabia iv kombi,
  13. wann kommt skoda fabia 4,
  14. neuer skoda fabia 2021,
  15. fabia combi 2021,
  16. skoda fabia 4 2021,
  17. wann kommt der skoda fabia 4,
  18. Einführung Kamiq
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden