Fabia IV

Diskutiere Fabia IV im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; gibts schon Infos zum Fabia IV ? müsste ja so 2021 erscheinen und daher müssten doch schon erste Teile, Erprobungen, Erlkönigfotos etc. so langsam...

  1. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.316
    Zustimmungen:
    1.218
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    170000
    gibts schon Infos zum Fabia IV ?
    müsste ja so 2021 erscheinen und daher müssten doch schon erste Teile, Erprobungen, Erlkönigfotos etc. so langsam auftauchen.
    Weiß da jemand mehr?
    wirds wieder einen Diesel und einen Combi geben?
     
  2. #2 Richter86, 16.02.2019
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    286
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Diesel wäre zumindest wieder möglich. Kommt ja dann endlich mal auf einer modernen Plattform.
    Aber auch beim Fabia werden die Preise steigen. Die Qualität soll sich wieder am ersten Fabia orientieren.
    Ob es einen Kombi gibt ist noch nicht entschieden. Es wird erstmal die Einführung des Kamiq abgewartet. Entwickelt ist er aber.
     
    IFA gefällt das.
  3. Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    Irgendwo in Bayern
    Fahrzeug:
    Fabia 3, Drive, 1.2 TSI DSG, BJ 05.2017
    Kilometerstand:
    19900
    Das ist noch etwas zu früh, um korrekt zu antworten. Vor weniger als ein Jahr gibt es ein Fabia Facelift. Ich denke, Fabia IV wird das meiste das gleiche Technik und Plattform bekommen wie der aktuelle Polo und Ibiza!

    Alles andere, Geduld haben und abwarten.
     
  4. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.316
    Zustimmungen:
    1.218
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    170000
    Nö, nöööö, ich will nicht warten!
    Kombi und Limo sind entwickelt.
    Motoren müssten so langsam auch fertig sein (allso welche die die 6d erfüllen) und dann gehts in wenigen Monaten in die Erprobung, dann sollten paar Erlkönigfotos kommen.
     
  5. #5 IFA, 16.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2019
    IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.316
    Zustimmungen:
    1.218
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    170000
    wah, nicht das hier Kapazitäten für den Fabia wegfallen, hab das Gefühl, der Fabia wird so bissl als Auslaufmodell behandelt und diese komischen Möchtergern-mini-SUVs bekommen hier Vorrang.

    ah, wie ich diese Möchtegern-SUVs hasse!
     
    Schokobrownie, Lausitzer_Sven, Turbobienchen und 3 anderen gefällt das.
  6. #6 TSI_Fabiapaule, 16.02.2019
    TSI_Fabiapaule

    TSI_Fabiapaule

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    -Fabia 3 Edition Combi 110 PS DSG Quarzgrau Metallic
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert (Waltersdorf)
    Kilometerstand:
    30000
    Irgendwo war mal zu lesen vor geraumer Zeit, das der Combi wohl zugunsten eines kleinen SUVs wegfallen soll. Ich hoffe doch nicht, weil für meiner einer ist der Combi ideal
     
    my-vrs, Lausitzer_Sven, boerni666 und einer weiteren Person gefällt das.
  7. #7 IcemanFlo, 16.02.2019
    IcemanFlo

    IcemanFlo

    Dabei seit:
    24.11.2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 TDI 55 kW
    Kilometerstand:
    114000
    Was bleibt dann noch in der Klasse, der Ibiza ST?
     
  8. #8 Richter86, 16.02.2019
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    286
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Im VW Konzern nichts mehr.
    Den Ibiza ST gibt es seit dem neuen Modell nicht mehr.

    Die Tendenz geht momentan eher zu einem Combi, das zeigt alleine die Tatsache das er mit entwickelt worden ist. Alleine schon wegen den ganzen Flottenkunden.
    Wenn ich hier alleine an die DB denke, wird Skoda sich das wohl nicht entgehen lassen.
    Hoffentlich.
     
  9. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.316
    Zustimmungen:
    1.218
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    170000
    DB, BWfuhrparkservice und so manche großen Reinigungsunternehmen haben Fabia TDI Combis im Fuhrpark.
    Daher war mir schon schleierhaft wie man ab Facelift keinen TDI Combi mehr anbietet mit der Ausrede nach zu wenig Nachfrage.

    ..aber der Komiq ist wohl der Fabia-Größe (ich dachte erst Scala-Größe) zuzuordnen.

    Daher schwindet die Hoffnung auf einen Fabia IV Combi.
     
  10. #10 JuppiDupp, 16.02.2019
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    1.646
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Es wäre ewig schade, würden die den Combi platt machen! :(
     
    Lausitzer_Sven gefällt das.
  11. #11 yellist, 16.02.2019
    yellist

    yellist

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    86
    Dann bliebe in der Fahrzeugklasse meines Wissens nur noch der Renault Clio Grandtour.

    Skoda wäre für mein Dafürhalten sehr dumm, diese von ihnen gut besetzte Nische (Fabia Combi sieht man schon sehr oft, auch gewerblich) zu verlassen.
     
  12. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    13.433
    Zustimmungen:
    1.547
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Angekündigt ist der Fabia IV für Ende 2021.
    Gern hätte ich einen teilelektrifizierten Fabia Combi RS als NachfoIger für meinen 1.4 TsI. :-)
    Ich denke, dass Diesel beim Fabia Geschichte und die Zukunft des Combi ungewiss ist. Skoda lässt sich da glaube ich ncht von sentimentalen Gefühlen leiten. Kleine Kombis sind immer weniger gefragt. Der Kamiq verspricht mehr Gewinn. Flottenkunden brauchen auch nicht unbedingt den Combi.
     
  13. #13 felicianer, 16.02.2019
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    13.574
    Zustimmungen:
    1.951
    Ort:
    Bismark (Altmark)
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z5 2.0 TDI Škoda Felicia 791 1.6 GLX
    Kilometerstand:
    234.000 / 48.500
    Wenn es aber nicht zur Positionierung der Marke passt, ist es nur konsequent.
     
    pietsprock gefällt das.
  14. #14 Richter86, 16.02.2019
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    286
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Flottenkunden sind aber der Hauptgrund warum der Diesel und der Combi noch nicht gestorben ist.
     
  15. #15 JuppiDupp, 16.02.2019
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    1.646
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Naja, ..... wenn es noch soooooooo lange dauert, :whistling: brauch ich mir keinen Kopp zu machen! ^^
     
  16. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    13.433
    Zustimmungen:
    1.547
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Bis dahin bräuchtest du schon einen Fabia Warp zur Überbrückung.
    Ps: ist geändert ;-)
     
  17. #17 hvhasel, 16.02.2019
    hvhasel

    hvhasel

    Dabei seit:
    23.08.2018
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    23
    Diesen Schmunzel-Unnütz-Vehikel Trend finde ich, mit Verlaub, ziemlich unsinnig. Damit meine ich weniger die Hersteller, die wollen letztlich nur mit größtmöglicher Marge verkaufen. Und auch nicht die Karren im Oberklassen- oder Luxussegment, wobei ich so ein Teil auch nicht kaufen würde, wenn ich Miliardär wär‘. Aber im Kleinwagensegment so ein - subjektiv - lächerlich wirkendes Gefährt einem Kombi vorzuziehen, verstehe ich nicht wirklich.

    Eigentlich habe ich mich nur aus diesem Grund, größtmöglichen Platz in kleinstnötigem Auto zu vereinen, für den Fabia Combi entschieden. Da Skoda eher als pragmatische Marke rüber kommt, fand ich das auch ganz sinnvoll, zusätzlich mit Roomster oder Yeti eher „Crossover“-Fahrzeuge zu entwickeln. Aber gut, die scheinen eben nicht genug Absatz gehabt zu haben. Vielleicht besinnt sich Skoda ja wenigstens eines besseren und lässt zumindest den Combi im Angebot. M.W. hat Renault auch den Clio Grandtour aufgegeben, somit hätte Skoda in diesem Segment tatsächlich null Konkurrenz.
     
    r-u-s, ByteVRS, IFA und einer weiteren Person gefällt das.
  18. #18 felicianer, 16.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2019
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    13.574
    Zustimmungen:
    1.951
    Ort:
    Bismark (Altmark)
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z5 2.0 TDI Škoda Felicia 791 1.6 GLX
    Kilometerstand:
    234.000 / 48.500
    Naja ... Hyundai i30 Kombi, Kia Ceed SW und andere gibts da doch auch noch...
     
  19. #19 hvhasel, 16.02.2019
    hvhasel

    hvhasel

    Dabei seit:
    23.08.2018
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    23
    Die sind doch schon in der Golf-Klasse oder?
     
    IFA gefällt das.
  20. baltic

    baltic

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    156
    Ja.
     
Thema: Fabia IV
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia IV

    ,
  2. skoda fABia 2021

    ,
  3. wann kommt skoda fabia 4

    ,
  4. neuer skoda fabia 2021,
  5. fabia combi 2021,
  6. skoda fabia 4 2021,
  7. wann kommt der skoda fabia 4,
  8. skoda fabia iv,
  9. fabia 2021,
  10. Einführung Kamiq
Die Seite wird geladen...

Fabia IV - Ähnliche Themen

  1. Ölverbrauch Fabia III 1.0 MPI 55kw

    Ölverbrauch Fabia III 1.0 MPI 55kw: Hallo Zusammen, meine Frau hat einen Fabia III Bj. 2019 mit nun 4000km auf dem Tacho. Gestern mussten wir 0,75 Liter Öl nachfüllen. Ist dieser...
  2. Fabia springt nach Start/Stop nicht mehr an

    Fabia springt nach Start/Stop nicht mehr an: Hallo ihr Lieben, bevor ihr mich killt, ich habe vorher gesucht, aber immer nur gefunden, das die Start/Stop Automatik nicht funktioniert und das...
  3. Fabia II Hilfe bei Radioeinbau in Skoda Fabia II Kombi

    Hilfe bei Radioeinbau in Skoda Fabia II Kombi: Guten Tag und einen schönen 1. Advent. Ich habe mir ein neues Radio für meinen Skoda Fabia II gekauft und verzweifelt gerade beim Einbau, da ich...
  4. Privatverkauf Diverse Teile (Filter, Kupplung, Bremse, Traggelenk) für Fabia 6Y 1.4 TDI BJ2005

    Diverse Teile (Filter, Kupplung, Bremse, Traggelenk) für Fabia 6Y 1.4 TDI BJ2005: Hallo, da mein Fabia 1.4 TDI, BJ 2005, leider den Geist aufgegeben hat, habe ich noch die folgenden Teile übrig: 4x Ölfilter (3x Mahle OX 188 D;...
  5. Wann kommt der Elektro FABIA von Skoda ?

    Wann kommt der Elektro FABIA von Skoda ?: Guten Tag Frage: Wann kommt der Elektro FABIA von Skoda ? Gibt es da schon Neuigkeiten von Skoda ? Der CityGo-Elektro schaut gut aus...ist aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden