Fabia im Februar 2009 Nr. 1 der Zulassungsstatistik Kleinwagen

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Yvain, 05.03.2009.

  1. Yvain

    Yvain

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Weidengraben 54296 Trier Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.2 / 44kW
    Der Škoda Fabia ist laut Kraftfahrtbundesamt im Februar Spitzenreiter bei den Neuzulassungen im Kleinwagensegment. :thumbup:

    mehr dazu auf der Homepage des KBA

    Die detaillierte Monatsstatistik soll am 6. März veröffentlicht werden.

    Nachtrag: Der Focus kennt anscheinend schon genauere Zahlen. Demnach sind es 9190 neue Fabis, also mehr als 3-mal so viele wie im Januar ( 2628 ).
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Creep

    Creep

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    Mir wärs lieber, wenn der Polo als deutsches Fahrzeug auf Platz 1 wäre. Aber bei dieser arroganten Preispolitik der deutschen Hersteller ist es klar, dass die Leute
    für fast gleiche Qualität für weniger Geld den Fabia kaufen!

    Aber man sieht mittlerweile auch wirklich viele Fabia 2 auf der Straße!
     
  4. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Ganz klar eine Wirkung der Abwrackprämie. Super, Roomster und Octavia werden davon nicht provitieren:-)
    Dieser Spuk wird vergehen, wenn der neue Polo da ist und die Hausfrau den Fabia wieder ganz aus der eigenen Tasche bezahlen muss, und nicht nur die Hälfte. :-).
     
  5. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Polo ist auch kein deutsches Auto...
     
  6. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Da sind wohl erst einmal alle Lagerbstände abverkauft worden. Mein Eindruck ist, dass die Händler erst einmal alles - ob neu oder bis ein Jahr als Vorführwagen gelaufen (die tauchen natürlich nicht in der Statistik auf) an die Kunden bringen konnten. Und die Leute haben wahrscheinlich alles gekauft, was zu bekommen war.

    @Yvain: Die genauen Zahlen kennt nicht nur der Fokus - sie stehen auch auf der KBA-Seite.
     
  7. seb74

    seb74

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia²Combi 1.2 StyleEdition+Comfort Paket Bj 01.09 CorridaRot
    Kilometerstand:
    10000
    Richtig, leider wird der Polo in Spanien hergestellt, da liegt mir bei gleichem Konzern Mlada Boleslav näher am Herzen :thumbsup:
     
  8. #7 heiko02, 06.03.2009
    heiko02

    heiko02

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Der Polo wird in Belgien, der Slovakei und Spanien produziert.

    Was aber nicht bedeutet, dass trotz der Endfertigung in anderen Ländern nicht super viele Arbeitsplätze in Deutschland im Zusammenhang mit dem Polo stehen.
     
  9. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Mit seiner Platzierung liegt der Fabia bei den absoluten Zulassungen nach dem Golf auf Platz 2 !
    Ähnlich hoch profitiert der Fiesta von der AWP. Der Corsa verkauft sich nicht besser wie im Vorjahr. Die Gründe sind bekannt.
     
  10. #9 the_freak, 07.03.2009
    the_freak

    the_freak

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bodensee Konstanz Deutschland
    Fahrzeug:
    F² 1.4l 16V Style (Ausfhrg. Ambiente + Extras)
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo,
    Sieht beim Fabia ähnlich aus.
    Die Innereien kommen bei beiden (und bei den meisten Autos, auch ausländische Marken die nicht im VW-Konzern sind) eh großteils aus Deutschland.
    Gruß, Nick :)
     
  11. #10 shorty2006, 07.03.2009
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    oh ha dass wird den vw-chefs gar nicht gefallen! geh mal ganz stark von aus das jetzt der 1.6 cr-tdi der ja nun endlich kommen soll und im polo bereits verfügbar ist, weit nach hinten geschoben wird, zumindest für den fabia II. bis heute wird ist kein euro5 diesel beim fabia lieferbar und da wird sich auch erstmal nix ändern.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Citric Acid, 07.03.2009
    Citric Acid

    Citric Acid

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    So weit mir bekannt ist liegt Skoda in der Qualität noch vor VW. *Audi - Skoda - VW - Seat* so ist Reihenfolge hat mir ein alter Werkstatthase gesagt, und der muss es ja wissen als sein eigener Chef in einer freien Werkstatt.

    LG

    Kay
     
  14. #12 the_freak, 08.03.2009
    the_freak

    the_freak

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bodensee Konstanz Deutschland
    Fahrzeug:
    F² 1.4l 16V Style (Ausfhrg. Ambiente + Extras)
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo,
    also zwischen Audi, VW und Skoda gibt es qualitativ kaum einen Unterschied.
    Qualität ist nicht zu verwechseln mit Image, Haptik, Optik, aktueller Technik oder Service.
    Allein Seat hat des öfteren mal noch Probleme, die Spanier können selbst mit VW-Teilen kein richtiges Auto entwickeln...
    Wenn man Dinge im Vergleich neuer Fabia vs. neuer Ibiza hört, wie: "Der Fabia fährt sich sportlicher", ist das ein Schlag ins Gesicht für die Low-Budget-Sportlich-Marke...
    Und, ja, ich weiß, der Polo wird auch teilweise in Spanien gebaut, aber Seats werden auch teilweise in Spanien mitentwickelt, der Polo wird dort nur zusammengebaut.

    Gruß, Nick :)
     
Thema:

Fabia im Februar 2009 Nr. 1 der Zulassungsstatistik Kleinwagen

Die Seite wird geladen...

Fabia im Februar 2009 Nr. 1 der Zulassungsstatistik Kleinwagen - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  2. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  3. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  4. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...
  5. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...