Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung

Diskutiere Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen! Bin neu hier und hätte mal eine Frage: Ich könnte für ca. 13.900 Euro einen 2017er-Fabia III mit nur ca. 13.000 Kilometern (95ps)...
  • Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung Beitrag #1.941

Flabes23

Dabei seit
21.09.2022
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo zusammen! Bin neu hier und hätte mal eine Frage: Ich könnte für ca. 13.900 Euro einen 2017er-Fabia III mit nur ca. 13.000 Kilometern (95ps) bekommen - alternativ einen Golf VII Variant für 14.900 Euro mit ca. 88.000km (Diesel, 116ps). Die Ausstattung ist bei beiden vergleichbar; von der Größer her würde mir der Fabia reichen. Beide Wagen bekäme ich vom VW-Händler. Mein Hauptaugenmerk liegt auf der Langlebigkeit. Mit welchem der beiden "fahre" ich Eurer Ansicht nach besser, was das angeht (regelmäßige Inspektionen und vernünftige Fahrweise vorausgesetzt)? Danke! Peter
 
  • Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung Beitrag #1.942
Laser-Weiß

Laser-Weiß

Dabei seit
11.12.2021
Beiträge
916
Zustimmungen
992
Fahrzeug
Fabia III 1.0 MPI 55KW Cool Plus Enjoy Bj. 2018
@Flabes23

Beides sind auf jeden Fall sehr gute Autos, die hinsichtlich TÜV-Berichte unauffällig und jeweils auch ziemlich wertstabil sind. Beide sind auf dem Gebrauchtwagenmarkt jedenfalls sehr gesucht und gehen auch gut weg. Auf Grund Konzerntechnik sind beide Wagen auch ziemlich ausgereift und haben sogar einige Gleichteile. Ich meine z.B. gehört zu haben, dass die gute Lenkung des Golf 7 auch im Fabia 3 verbaut ist. Aus persönlicher Erfahrung kann ich auch bestätigen, dass die Lenkung im Fabia 3 auch tatsächlich sehr gut ist. Überhaupt ist ja vieles was im Fabia verbaut ist, auch in entsprechenden VWs zu finden. Der 1.0 TSI im Fabia z.B. wird im VW-Konzern überall verbaut und ist bisher noch nicht durch Probleme aufgefallen, anders als dies bei früheren 1.2 und 1.4 TSI mit Steuerkette aus der Zeit der späten 00er Jahre und frühen 10er Jahre der Fall war. Zu dem 1.6 TDI im Golf 7 kann ich nicht so viel zu sagen.

Die km sind bei dem Fabia erstaunlich gering, da es aber ein VW-Händler ist, gehe ich mal von einem echten Stand aus, zumal man das über das digitale Serviceheft ja auch überprüfen kann. Allgemein finde ich beide Preise und besonders den für den Fabia relativ hoch, aber die Gebrauchtwagenpreise sind momentan auch verückt.

Konkret würde ich mir an Deiner Stelle überlegen, was Dein Fahrprofil und Dein Nutzungsverhalten ergibt. Wenn Du eher wenig fährst, ergibt der Diesel auf Grund höherer Kosten (Anschaffung, Steuer, den Spritvorteil gibt es beim Diesel auch nicht mehr) wohl weniger Sinn. Als Vielfahrer (ich würde mal so sagen ab 20/25 tkm im Jahr) kann der Diesel zunehmend sinnvoller sein. Was die Größe angeht (ich nehme mal an, dass dies der Fabia Combi ist): Der Golf 7 Variant ist natürlich nochmal größer, allerdings ist er auch eine Fahrzeugklasse höher angesiedelt. Der Fabia 3 ist gerade als Combi aber schon erstaunlich geräumig und selbst die kürzere Limousine, die ich fahre, reicht für den täglichen Gebrauch eigentlich aus.

Wenn Du nicht ganz so viele km jährlich fährst und Dir die Größe des Fabias ausreicht, ist der Fabia gerade als Benziner sicherlich auch auf längere Sicht das kostengünstigere Auto und bietet hinsichtlich Preis/ Leistung trotzdem sehr viel. Für den Golf 7 spricht neben den großzügigeren Innenraumverhältnissen eine je nach Ausstattung etwas wertigere Materialanmutung und natürlich der etwas kräftigere Diesel. Ansonsten ist die Verarbeitungsqualität im Fabia 3 aber auch schon recht ordentlich und der 95PS Benziner ist auch völlig ausreichend motorisiert. Was die Langlebigkeit allgemein angeht, würde ich prinzipiell beide Autos gleichwertig einschätzen.
 
  • Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung Beitrag #1.943

Tii

Dabei seit
12.09.2020
Beiträge
552
Zustimmungen
238
Fahrzeug
Fabia Combi Soleil 70kw
Es wurd eigentlich alles sauber dargelegt.
Daher mein Senf nur kurz. Ich würde ausschließlich anhand des Fahrprofils entscheiden. Geringere Jahresfahrleistung wäre beim Diesel für mich okay. Aber die Einzelstrecken sollten regelmäßig ü 30km sein. Wichtig: regelmäßige Ölwechsel als Vorbeugung der Verkokung.
 
  • Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung Beitrag #1.944

Opa Sam

Dabei seit
18.11.2019
Beiträge
89
Zustimmungen
34
Ort
Nordhessen
Fahrzeug
Fabia 3 Combi 1.4 TDI - 90 PS
Kilometerstand
80000
Der Fabia ist für ein über 5 Jahre altes Auto sauteuer, obwohl er nur 13500 km gelaufen hat. Vergleich....Fabia 1Liter Hubraum - 3 Zylinder...95 PS, - Golf 1,6 Liter Hubraum...4 Zylinder und gut 20 PS mehr und ein wesentlich höheres Drehmoment - 175 zu 250 Nm - Verbrauch Golf gut einen bis zwei Liter weniger. Der Fahrspass liegt eindeutig beim Golf, die Kilometer sind bei dem Diesel zweitrangig. Ich würde nochmal handeln - kriegst die bestimmt vom Preis etwas runter. Golf hat aber Euro 5, der Fabia Euro 6. Jetzt mußt du entscheiden
 
  • Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung Beitrag #1.945
Laser-Weiß

Laser-Weiß

Dabei seit
11.12.2021
Beiträge
916
Zustimmungen
992
Fahrzeug
Fabia III 1.0 MPI 55KW Cool Plus Enjoy Bj. 2018
Der Fabia ist für ein über 5 Jahre altes Auto sauteuer, obwohl er nur 13500 km gelaufen hat. Vergleich....Fabia 1Liter Hubraum - 3 Zylinder...95 PS, - Golf 1,6 Liter Hubraum...4 Zylinder und gut 20 PS mehr und ein wesentlich höheres Drehmoment - 175 zu 250 Nm - Verbrauch Golf gut einen bis zwei Liter weniger. Der Fahrspass liegt eindeutig beim Golf, die Kilometer sind bei dem Diesel zweitrangig. Ich würde nochmal handeln - kriegst die bestimmt vom Preis etwas runter. Golf hat aber Euro 5, der Fabia Euro 6. Jetzt mußt du entscheiden
Das Problem ist auch: Man weiß von beiden Fahrzeugen einfach zu wenig, auch was die Ausstattung angeht und ob unfallfrei etc...

Fakt ist aber auch: Wenn er eher wenig fährt, kommt er kostenmäßig langfristig mit dem Fabia günstiger weg. Ich vermute allerdings, dass der Golf von 2017 ist. Dann dürfte er schon Euro 6 haben. Teuerer ist er natürlich trotzdem.

Aber es stimmt schon: Besonders günstig sind beide Angebote nicht, allerdings auch nicht fernab der aktuellen Marktlage. Neben den aktuell hohen Gebrauchtwagenpreisen spielt da sicherlich auch noch eine Rolle, dass es sich dabei um einen VW-Vertragshändler handelt. Da sind die Preise dann nochmals etwas höher.

Übrigens: 2 Liter weniger wird man denke ich mit dem Golf nicht hinbekommen, der 1.0 L TSI ist schon sehr sparsam. Aber 1 Liter weniger könnte schon sein.
 
  • Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung Beitrag #1.946
ES8.0

ES8.0

Dabei seit
24.03.2021
Beiträge
1.236
Zustimmungen
1.195
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0tdi 200PS
Werkstatt/Händler
Skoda Regett Soest
  • Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung Beitrag #1.947
La-Skoda

La-Skoda

Dabei seit
28.08.2022
Beiträge
13
Zustimmungen
6
Ich würde gerne mal Eure Meinung hören, da inzwischen mein Fabia da ist:

Fabia C 1.0 TSI, Automatik, EZ 3.2018 in Frankreich 64.000 Km für 15.000 im Glaskasten bestellt. Zum Glück habe ich Screenshots der ursprünglichen Ausstattung gemacht, die inzwischen nämlich angepasst wurde. Folgendes fehlt:
  • ACC
  • Glasdach
  • Notrufsystem
  • Keyless Go
...und die Fußmatten 😁 Ab jetzt laufen 21 Tage Rückgaberecht, wenn der noch anstehenden Werkstatt Check keine Überraschungen bringt, würde ich ihn trotzdem gerne behalten. Abgesehen vom rechtlichen Aspekt, was wäre ein realistischer Preisnachlass für die fehlende Ausstattung?
 
  • Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung Beitrag #1.948
Laser-Weiß

Laser-Weiß

Dabei seit
11.12.2021
Beiträge
916
Zustimmungen
992
Fahrzeug
Fabia III 1.0 MPI 55KW Cool Plus Enjoy Bj. 2018
Ich würde gerne mal Eure Meinung hören, da inzwischen mein Fabia da ist:

Fabia C 1.0 TSI, Automatik, EZ 3.2018 in Frankreich 64.000 Km für 15.000 im Glaskasten bestellt. Zum Glück habe ich Screenshots der ursprünglichen Ausstattung gemacht, die inzwischen nämlich angepasst wurde. Folgendes fehlt:
  • ACC
  • Glasdach
  • Notrufsystem
  • Keyless Go
...und die Fußmatten 😁 Ab jetzt laufen 21 Tage Rückgaberecht, wenn der noch anstehenden Werkstatt Check keine Überraschungen bringt, würde ich ihn trotzdem gerne behalten. Abgesehen vom rechtlichen Aspekt, was wäre ein realistischer Preisnachlass für die fehlende Ausstattung?
Also 15k Euro für einen 4 einhalb Jahre alten Fabia mit 64.000km ist echt heftig. Der dürfte neu auch nur etwa 5-6k Euro mehr gekostet haben. Ist ja nicht einmal das limitierte 125PS starke Edition R5 Modell. Ich weiß, dass die Preise im Moment heftig sind, aber hier kommt ja auch noch hinzu, dass es in gewisser Weise "nur" ein abgespeckter Monte Carlo ist. Klar, Notrufsystem kann man meiner Meinung nach gut drauf verzichten und Keyless Go ist ganz nett, hat aber auch hinsichtlich Diebstahlschutz Nachteile. Das fehlende Panoramdach ist da finde ich schon etwas ärgerlich, da das doch schon eine Aufwertung und beim "deutschen" MC auch serienmäßig ist. Immerhin hast Du dafür nun das Brillenfach.

Also auch unter der Berücksichtigung der aktuell hohen Preise denke ich, dass Du auch angesichts der fehlenden Ausstattung wenigstens 1k Euro weniger dafür bezahlen solltest.
 
  • Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung Beitrag #1.949

Opa Sam

Dabei seit
18.11.2019
Beiträge
89
Zustimmungen
34
Ort
Nordhessen
Fahrzeug
Fabia 3 Combi 1.4 TDI - 90 PS
Kilometerstand
80000
Viel zu teuer - würde ich nicht nehmen. Nur mal so als oberflächlicher Vergleich für 12 k...https://www.autoscout24.de/angebote/skoda-fabia-joy-pdc-sitzh-klimaautomatik-lm-benzin-weiss-44e77ec6-fc90-4732-9e92-1e005dfaea30?sort=standard&desc=0&lastSeenGuidPresent=false&cldtidx=5&position=5&search_id=qohx6bfey8&source_otp=t40&source=listpage_search-results
 
  • Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung Beitrag #1.950
La-Skoda

La-Skoda

Dabei seit
28.08.2022
Beiträge
13
Zustimmungen
6
Danke für die Rückmeldung, dann probiere ich mal mein Glück ☺️
Das Glasdach ist wirklich das größte Manko. Preislich hatte ich mich bei AS24 orientiert. Meiner ist ein Automatik Kombi mit Navi & Mirrorlink und Rückfahrkamera.
Hier sagt AS mit 116.000 km für 17.000 Euro "fairer Preis" 🤔
Habe jetzt viel Zeit mit regionaler Suche verbracht und kein Bock auf Kompromisse gehabt bzw. meine wenige freie Zeit in Autohäuser zu verbringen. Vor vielen Jahren schon ein Fabia 2, dann größere Autos gefahren. Klassenunterschied ist schon deutlich, aber Fabia einfach perfekt zwecks Stadt, Platz und Unterhalt.
 
  • Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung Beitrag #1.951
-Andi-

-Andi-

Dabei seit
01.05.2022
Beiträge
7
Zustimmungen
5
Ort
Moers
Fahrzeug
Fabia Combi III Joy 90PS
Ich würde gerne mal Eure Meinung hören, da inzwischen mein Fabia da ist:

Fabia C 1.0 TSI, Automatik, EZ 3.2018 in Frankreich 64.000 Km für 15.000 im Glaskasten bestellt. Zum Glück habe ich Screenshots der ursprünglichen Ausstattung gemacht, die inzwischen nämlich angepasst wurde. Folgendes fehlt:
  • ACC
  • Glasdach
  • Notrufsystem
  • Keyless Go
...und die Fußmatten 😁 Ab jetzt laufen 21 Tage Rückgaberecht, wenn der noch anstehenden Werkstatt Check keine Überraschungen bringt, würde ich ihn trotzdem gerne behalten. Abgesehen vom rechtlichen Aspekt, was wäre ein realistischer Preisnachlass für die fehlende Ausstattung?
Aber Du wusstest doch vorab, dass das Panoramadach nicht drin ist?!
Hast Du ja auch am 30.08.2022 hier gepostet.
Problematisch ist halt immer, dass die Anbieter irgendwo in der Beschreibung ja noch den Disclaimer drin haben, dass für Ausstattungsirrtümer keine Haftung übernommen wird. Ergo glaube ich persönlich, dass Du da keine Möglichkeit außer „friss oder stirb“ hast. Entweder gibst Du ihn zurück oder behältst ihn.
Sehr viel mehr gibt es da wahrscheinlich bei einem solch durchorganisierten Laden wie Autohero.

BTW: Bei meinem Fabia stand auch „Apple CarPlay“ in der Anzeige. Als ich dann vor Ort war, habe ich das Kabel angeschlossen und siehe da: Es erschien der Hinweis, dass es eines Aktivierungsschlüssels bedarf.
Habe versucht das preismindernd in der Kaufpreisverhandlung anzubringen. Schulterzuckend wurde mir mitgeteilt: „Wir schreiben das rein, weil er das ja theoretisch kann. Aber preislich ist da nichts zu machen.“

Momentan herrscht halt ein Verkäufermarkt. Entweder Du nimmst das Auto oder aber eben der Nächste, der gleich um die Ecke kommt.

EDIT zur Preisdiskussion: Mein Combi Joy aus 12.2016 in Pazifik-Blau hat Ende April 2022 12.300 € inkl. Zulassung gekostet, stand auf Sommerrädern.
Facts:
1. Hand
90PS 1.2
33k km gelaufen
Amundsen
Parksensoren vh + Kamera
Berganfahrhilfe
Scheinwerferreinigung
variabler Ladeboden
Regensensor
Spiegelabblendung
beheizte Waschdüsen
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung Beitrag #1.952

yellist

Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
932
Zustimmungen
365
Ja, man muss genau gucken. Bei dem drei Beiträge weiter oben verlinkten für knapp12k wird auch ein Spurhalteassi versprochen, dessen Vorhandensein ich arg bezweifle (der Verkäufer wird schlicht die ESP-Taste dafür halten).
15k sind schon viel, hätte schon etwas weniger sein können, aber derzeit leider in dem zu bezahlenden Rahmen.
 
  • Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung Beitrag #1.953
Laser-Weiß

Laser-Weiß

Dabei seit
11.12.2021
Beiträge
916
Zustimmungen
992
Fahrzeug
Fabia III 1.0 MPI 55KW Cool Plus Enjoy Bj. 2018
Ja, man muss genau gucken. Bei dem drei Beiträge weiter oben verlinkten für knapp12k wird auch ein Spurhalteassi versprochen, dessen Vorhandensein ich arg bezweifle (der Verkäufer wird schlicht die ESP-Taste dafür halten).
15k sind schon viel, hätte schon etwas weniger sein können, aber derzeit leider in dem zu bezahlenden Rahmen.
Habe gerade nochmal nachgeschaut. Das Angebot für 15k Euro ist tatsächlich aktuell sogar gar nicht so weltfremd. Da werden relativ viele ähnliche Fahrzeuge für um die 15k angeboten. Gerade das DSG scheint nochmal zusätzlich den Preis nach oben zu treiben, wohl weil es beim Fabia relativ selten ist. Der für 12k ist da echt schon günstig im Vergleich, ist allerdings aber auch kein Combi. Generell bin ich froh, dass ich im Dez 2020 gekauft habe. Da war das ganze preislich noch erheblich moderater.
 
  • Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung Beitrag #1.954

Opa Sam

Dabei seit
18.11.2019
Beiträge
89
Zustimmungen
34
Ort
Nordhessen
Fahrzeug
Fabia 3 Combi 1.4 TDI - 90 PS
Kilometerstand
80000
Diese neuen Preise erschrecken mich doch etwas. Mein Kombi 1.4 TDI - 90 PS - Navi und allen Schnickschnack - ist Bj.2 - 2017. Neupreis war 21600 €. Ich hab den mit 45tkm vor drei Jahren für 9800 beim Händler gekauft , da war er 2 1/2 Jahre alt. Würde ich den jetzt mit 80 tkm wieder verkaufen, würde ich noch 2000 E gutmachen - ist schon ne verrückte Welt :D
 
  • Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung Beitrag #1.955
-Andi-

-Andi-

Dabei seit
01.05.2022
Beiträge
7
Zustimmungen
5
Ort
Moers
Fahrzeug
Fabia Combi III Joy 90PS
Diese neuen Preise erschrecken mich doch etwas. Mein Kombi 1.4 TDI - 90 PS - Navi und allen Schnickschnack - ist Bj.2 - 2017. Neupreis war 21600 €. Ich hab den mit 45tkm vor drei Jahren für 9800 beim Händler gekauft , da war er 2 1/2 Jahre alt. Würde ich den jetzt mit 80 tkm wieder verkaufen, würde ich noch 2000 E gutmachen - ist schon ne verrückte Welt :D
Du verkennst, dass es erstens ein Diesel ist (momentan noch schwieriger als Benziner, da teurer im Unterhalt) und zweitens der Händler Dir kaum den Preis zahlen wird, der momentan bei mobile.de steht. Wahrscheinlich würdest Du um Ankauf so 8.000 € bekommen. Auch im Privatverkauf vielleicht so 9.500 €?!

Aber klar, Du hast grundsätzlich natürlich Recht: Die Preise sind echt pervers geworden. Zu normalen Zeiten hätte ich wahrscheinlich 9.500 € statt 12.300 € bezahlt. Aber es ist, wie es ist.
Zumal man auch schnell sein muss: Während ich auf den Verkäufer gewartet habe, um über den Preis zu sprechen, haben drei Leute für den Wagen angerufen, weil die Anzeige an dem Tag neu reingekommen ist.
Eine Verwandte hatte das letzte Woche noch: Ist einen Gebrauchtwagen probegefahren und wollte, weil erstes Auto, noch eine Nacht darüber schlafen. Am nächsten Tag hat sie angerufen und wollte zusagen, Wagen ist aber zwischenzeitlich schon anderweitig weggegangen.
 
  • Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung Beitrag #1.956

Opa Sam

Dabei seit
18.11.2019
Beiträge
89
Zustimmungen
34
Ort
Nordhessen
Fahrzeug
Fabia 3 Combi 1.4 TDI - 90 PS
Kilometerstand
80000
- Andi -
Ein Vergleichbarer Kombi wird bei Autoscout24 mit 11700 € gelistet - und der hat schon 133.000 km runter - und ich hab, wie schon geschrieben, vor drei Jahren nur 9800 bezahlt. Und ich würde immer wieder einen Diesel nehmen, der ist unschlagbar günstig im Verbrauch und bietet durch die 230 Nm Drehmoment ein super entspanntes fahren . Urlaubsfahrt voll beladen - BAB, Land und Stadt mit Anhalten usw 4,4 L Durchschnitt
 

Anhänge

  • 307293982_3304294666520980_5696952877698043997_n.jpg
    307293982_3304294666520980_5696952877698043997_n.jpg
    254,2 KB · Aufrufe: 15
  • Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung Beitrag #1.957
IFA

IFA

Dabei seit
28.06.2013
Beiträge
4.943
Zustimmungen
1.573
Ort
im hohen Norden
Fahrzeug
F III Combi TDI CZ-Import
Werkstatt/Händler
Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
Kilometerstand
305000
Diesel Fabia sind, da Euro 6 ohne AdBlue und nicht mehr gebaut werden, sehr teuer als Gebrauchtwagen.

Ich hab mein 1.4TDI 90PS Combi Ambition+ für 15.000€ als Neuwagen inkl. Haustüranlieferung bekommen.

Mittlerweile wird er gebrauch mit über 50.000km teurer gehandelt, als er einst als Neuwagen kostete.
Liste war 21.000€, im Skoda-AH hätte er mir nach bissl verhandeln 16.000€ gekostet. Realer Neupreis war also 16.000€ beim AH vor Ort.
 
  • Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung Beitrag #1.958

Justus_89

Dabei seit
21.01.2023
Beiträge
10
Zustimmungen
6
Hallo zusammen,
ich überlege mir einen Fabia 3 zu kaufen. Dazu habe ich ein Angebot gefunden, welches mich tatsächlich etwas verwirrt. Laut Anzeige handelt es sich um einen Ambition mit EZ 07/16, 1.0 MPI und 60 PS.

Wenn ich mir aber die Bilder anschaue, ist das Blues Radio verbaut, nicht das Swing (laut Preisliste/Ausstattung kam das aber immer mit einem Swing System). Dann wiederum hat das Auto einen Notbrems-Assistent (gab es ja erst ab Ambition).

Als letztes noch zwei Auffälligkeiten:
1) Der Fabia hat keine Projektorscheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht, sondern die normalen (H4?) Scheinwerfer ohne Tagfahrlicht. Auch hier wieder erst ab Ambition serie bzw. beim Active nicht bestellbar.
2) Das Auto hat keine Tank- und Temperatur-Anzeige wie manch anderer Ambition. Nur die digitale Tank-Anzeige im MFA.

Der Rest ist anscheinend normale Ambition Ausstattung, also Tempomat, elk. Seitenspiegel etc. Ein Active scheint es jedenfalls nicht zu sein. Evtl. ein Sondermodell oder EU-Import? :huh: Laut Anzeige handelt es sich um eine deutsche Erstauslieferung.

Über Euer Feedback und Hilfe wäre ich sehr dankbar!

Schöne Grüße :)
 
  • Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung Beitrag #1.959
ES8.0

ES8.0

Dabei seit
24.03.2021
Beiträge
1.236
Zustimmungen
1.195
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0tdi 200PS
Werkstatt/Händler
Skoda Regett Soest
@Justus_89
Wie wäre es mit einem Link oder Fotos?
 
Thema:

Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung

Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung - Ähnliche Themen

Kaufberatung - skodia fabia 1.4: hallo erstmal an alle :-) sehr gutes forum muss ich sagen, hab mich schon ein wenig eingelesen und bin immer mehr von dem skoda fabia überzeugt...
Dachträger für Fabia II Limousine: Ich schaue momentan ein wenig nach einem passenden Dachträger für den Fabia II. Hat jemand schon einen und kann Erfahrungen damit weitergeben...
Fragen zum Fabia Kombi-Kauf: Hallo in die Runde, meine Freundin möchte sich einen Fabia Kombi kaufen und da stellen sich mir doch ein paar Fragen und ich hoffe bzw. bin mir...
Skoda Fabia Combi 1.2 TSI (Morgen kauf ich mir einen!): Hallo, Hab mich endlich entschieden. Morgen in der Früh fahre ich zum Händer und kaufe mir einen Skoda Fabia Combi 1.2 TSI (63kW) mit Ambiente...
Fabia 2 Gebrauchtwagen - worauf achten?: Hallo zusammen, in den letzten Wochen ist in mir (auch Dank dieses Forums) die Entscheidung gereift, dass mein erstes eigenes Auto ein Fabia...

Sucheingaben

Autoreifen Linz am Rhein

,

Autoreifen Pleystein

,

fabia II oder llieber III kaufen

,
kombiwochen skoda
, Fabia 49 -, fabia iii zuverlässigkeit, fabia unterschied 542 545, krachender fensterheber fabia, skoda donath, vw autofinanzierung , skoda fabia kaufberatung, Dezent TD felge, Der Neue Kia Rio, ausstattungspaket business online amundsen, kaufberatung skoda fabia iii, SKODA FABIA III KAUFBERATUNG, zuverlässigkeit skoda fabia III, welchen unterschied gibt es von fabia ii zu fabia iii, fabia IIRS III Welcher, fabia 3 joy noch bestellbar ?, skoda fabia 3 als anfänger, müllbehälter skoda fabia, zuverlässigkeit skoda fabia 3, skoda fabia III
Oben