Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung

Diskutiere Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Am besten ist es, wenn du vergleichbar ausgestattete Fahrzeuge miteinander vergleichst. Das schafft einen Überlick oder war der Obrige, der...

  1. Frodijak

    Frodijak

    Dabei seit:
    26.01.2019
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Fabia Combi MC 81KW
    Kilometerstand:
    <15.000
    Am besten ist es, wenn du vergleichbar ausgestattete Fahrzeuge miteinander vergleichst. Das schafft einen Überlick oder war der Obrige, der Einzigste, der beim filtern übrig blieb?

    Wir haben die Erfahrung gemacht, das sich die Händler alle online auf einem Niveau befanden und beim Versuch (selbst als Barzahler) einen Nachlass zu verhandeln kläglich scheiterten. Man wollte uns teilweise dann das Auto auch gar nicht verkaufen da wir damit sowieso nicht glücklich werden würden... setzte uns dann einfach zum Neuwagenverkäufer gegenüber 8|

    Versuchen muss man es immer, gerade bei 100.000KM findet sich sicher etwas, womit man in die Verhandlungen gehen kann. Sollte für das Modell mit der Ausstattung allerdings 9.000,- eher die Rege sein, wirds schwierig. Kommt aber auch darauf an, ob der Verkufer das Auto vom Hof haben will oder nicht.
    Der Fabia ist halt ein gefragter Typ. Da regelt vielleicht auch mehr die Nachfrage den Preis als Schwacke und co.
     
  2. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    1.158
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    160000
    Der Fabia war und ist immer als Gebrauchter teuer, halt gefragt.

    Wie schon öfters erwähnt: mein 1.4TDI Ambiotion Plus hat fix und fertig angemeldet vor die Tür gestellt als Neuwagen 15.000€ gekostet.
    Gebrauchte Jahreswagen sind nicht billiger zu haben gewesen, daher hab ich mir auch wieder damals einen neuen Fabia geholt.

    Da es den Fabia nicht mehr als Diesel gibt, sind sie jetzt gebraucht noch gefragter und die Preise dementsprechend.

    Empfehle daher mal nach gebrauchten Rapid TDIs ausschau zu halten, sind meist preiswerter zu haben als Diesel-Fabias und es ist der Rapid, da er länger mit Diesel erhältlich war, noch als junger Gebrauchter in größerer Auswahl zu haben.

    Wichtig: immer nach dem aktuellsten 1.4er TDI suchen (Rapid und FIII) und nicht nach dem 1.6TDI wegen der Abgasnorm und dementsdprechenden Fahrverboten.
     
  3. zhm1981

    zhm1981

    Dabei seit:
    21.08.2015
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Harz
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB 1.6 TDI 55kw DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Beyerlein
    Kilometerstand:
    47288
    Vielen Dank euch. Rapid und Ibiza habe ich auch auf der Liste.
    Fabias werden aber hier in der Region häufiger angeboten, von 14 Fahrzeugen im Umkreis mit den passenden Kriterien sind 8 Fabia, 2 Ibiza und 4 Rapid.
    Der Rapid ist, für mich, ein klein wenig teurer im Unterhalt, dafür mehr Auto.

    Aber wir sind hier ja beim F3 :)
    Ausstattung zu vergleichen finde ich schwierig, gesetzt sind bei mir nur vier Dinge:
    1. Diesel
    2. Kombi
    3. Bluetooth
    4. Tempomat

    Das trifft sowohl auf Active-Modelle, wie auch auf Style zu. Style ist natürlich deutlich mehr enthalten, das sollte eigentlich dann auch höhere Preise rechtfertigen. Aber so richtig steige ich da noch nicht durch....
    Kommt sicher noch.
     
  4. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    1.158
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    160000
    Tempomat nicht mit Geschwindigkeitsbegrenzer verwechseln.
    Tempomat meist nicht im "Active" erhältlich.
    Tempomat bei EU-Import erst ab "Style" Serie, bei EU "Ambition" und "Ambition Plus" nur gegen Aufpreis.

    Bei Bluetooth kommts aufs Radio an, im Active meist nicht vorhanden, evtl. ab Style möglich, bzw. ab Ambition gegen Aufpreis.
    Mein "Ambition Plus" hats nicht.
     
  5. #1645 SteppingRazor, 21.05.2019
    SteppingRazor

    SteppingRazor

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    F² Kombi TSi 105Ps Ambiente+Citypaket Bj 5.2011
    Kilometerstand:
    78000 kette bei 55tsd
    :) ja sry war unpräziese gefragt, wollte wissen ob man schon wegen 110/115ps was weis

    der kollege hats eh schon bestätigt !

    komisch das die so lange brauchen, das war noch nie daß die starken erst später kommen ? oder?
     
  6. Fabiette

    Fabiette

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben!
    Derzeit fahre ich noch den „letzten Roomster“ von 2015. Nun hat mich mein Freundlicher angerufen, da im November die Schlussrate ansteht. Sein Angebot: er nimmt den Rommster (Best of, 94000km) zu der Schlussrate und ich bekomme einen Fabia Kombi 3 (Clever, Tageszulassung 15km) für die gleiche monatliche Rate. Für mich klingt das Angebot gut, da ich in den Portalen kaum einen besseren Preis für den Roomster finden konnte. Zudem ist es finanziell (monatliche Rate) attraktiv. Nun bin ich aber nicht wirklich der Auto-Profi und hätte gern mal eure Meinungen dazu gewusst.
    Fehlende Daten reiche ich euch gerne nach.


    Liebe Grüße, Corinna
     
  7. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    1.158
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    160000
    Warum nicht bei der eingenen Hausbank mal nachfragen?
    evtl. kann die dir einen Neuwagen wesentlich günstiger finanzieren, so hab ich das gemacht.
    Hab dir eine PN geschickt.
     
    Fabiette gefällt das.
  8. #1648 Grauerbär, 01.06.2019
    Grauerbär

    Grauerbär

    Dabei seit:
    08.07.2018
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    159
    Ort:
    Dinslaken
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 1.4TSI DSG, Fabia Style 1.0TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerkstatt
    Zum Verkauf:
    Frage mal andere Händler/Institutionen an und lass Dir da ein Angebot machen. Mein letztes Auto habe ich mit einem nicht reparierten Unfallschaden bei wkdA verkauft. Durch den Erlös des RA und dem Verkauf habe ich über 6 Jahre Nutzungsdauer nur 1000€ Verlust gegenüber dem Erwerb gehabt. ;)

    Zum Kauf:
    Die Konditionen bei Geldanleihen haben sich dank der EZB drastisch verändert. Bitte nutze mal Vergleichsportale zum Vergleich Deiner monatlichen Rate. Auch hier kann man gut und gerne den ein oder anderen Euro sparen.
     
    Fabiette gefällt das.
  9. Marc1979

    Marc1979

    Dabei seit:
    26.02.2019
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Audi S4 Avant B7
    Moin zusammen,

    sagt mal, ist das 7-Gang DSG vom Fabia Kombi 110 PS Benziner zuverlässig, oder ist das auch so ein Problemfall wie bei älteren Modellen?
     
  10. #1650 Petersilie83, 27.06.2019
    Petersilie83

    Petersilie83

    Dabei seit:
    23.06.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III DSG (FL)
    Servus zusammen,

    ich habe schon meinen Wagen gekauft, wollte es aber auch als Vergleichswert hier einstellen :-)

    Ich erfreue mich an einem DSG 110 PS Style in Quarzgrau Metallic (EU-Neuwagen)
    mit u.a. folgender Ausstattung:

    Infotainmentsystem SWING (SmartLink+, Skoda Surround mit zwei zusätzlichen Lautsprecher hinten/ Android Auto),
    Climatronic, Rückfahrkamera, KESSY, beh. Vordersitze und beh. Scheibenwaschdüsen

    Gezahlt wurden 15.849,-- inkl. Aufbereitung und Erste-Hilfe-Paket, sowie Zulassungsunterlagenversand per Express inkl. CoC

    Listenpreis waren knapp 22.000 €

    Beste Grüße
    Petersilie
     
    IFA und nordwind gefällt das.
  11. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    1.158
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    160000
    wo denn gekauft?
     
  12. #1652 Petersilie83, 27.06.2019
    Petersilie83

    Petersilie83

    Dabei seit:
    23.06.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III DSG (FL)
    Singen am Bodensee, 3zehn heißt die Firma. Kann mich nicht beschweren, hat sehr gut geklappt.
     
    IFA gefällt das.
  13. Obabayer

    Obabayer

    Dabei seit:
    02.04.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    31
    Mal mein Senf zum Thema Kauf oder Nichtkauf eines Skoda Fabia:

    Nach zwei Monaten und 3500km mit unserem Bj 05/2019, 1.0 TSI, 110PS, 6-Gang manuell geschalteten Fabia Kombi sind wir mehr als zufrieden. Nichts klappert, nichts wackelt, der Kofferraum ist gigantisch für einen Kleinwagen und das Swing+ ist absolut Spitze auch wenn die Kopplung mit dem Handy über AndroidAuto manchmal nervig ist und nicht gleich klappt :thumbsup:

    ----------------------

    Wichtigster Punkt für mich ist der Verbrauch, hier mal dargestellt an unserer Rückfahrt vom Urlaub einmal quer durch die Republik anhand eines Fotos nach Ende der Fahrt:

    Anzeige Swing.jpg

    Tempomat war auf 130 eingestellt, gefahren wurde also nie schneller als 130, in Baustellen und Auf- und Abfahrten der Autobahnen natürlich langsamer. Verbrauch für die gesamte Fahrt 5,5l/100km das finde ich ganz in Ordnung. Anzumerken ist, dass es auf den ersten 250km geschifft hat ohne Ende. Auf der Regennassen (also wirklich mit Wasser vollständig bedeckten) Fahrbahn brauchte der Fabi gute 2,5 Liter mehr als auf trockenem bzw. feuchtem Teer 8| Dass der Unterschied so groß ist, hätte ich tatsächlich nicht gedacht.
    Bei der Hinfahrt betrug der Durchschnittsverbrauch 5,1l/100km, da war es die ganze Fahrt über trocken. Auch bei der Hinfahrt war der Tempomat auf 130 eingestellt.

    Zu Beginn der Fahrt hatte ich den Wagen so weit es ging übertankt. D.h. ich lies volltanken bis die Zapfpistole von selbst gestoppt hat, drückte dann den Nippel im Tank für die Entlüftung und füllte noch bis nichts mehr ging Sprit nach. Das waren dann nochmal ca. 10 Liter ab selbsttätigem Stop durch die Zapfpistole. :whistling:

    Die ersten 250km bewegte sich die Tanknadel überhaupt nicht und das Swing zeigte durchgehend eine restreichweite von 770km an. Erst nach den 250km Strecke bewegte sich die Nadel und die angezeigte Restreichweite verringerte sich. Am Ende der Fahrt sah die Tanknadel wie folgt aus:

    Tanknadel.jpg

    Das dürften gemäß der Nadel auch mehr als die nach Ende der Fahrt vom Swing angezeigten 220km Restreichweite sein weshalb ich von einer Reichweite mit dieser Tankfüllung von über 1000 km ausgehe. Für mich ein Spitzenwert! :thumbup:

    Mein sonstiger Verbrauch lag im Langzeitvergleich bei 3,9 l/100km. Durch die beiden Langen Urlaubsfahrten (hin und zurück) hat er sich jetzt aber auf 4,5 l/100km verschlechtert. Da jetzt erstmal keine solche Fahrten mehr anstehen gehe ich davon aus, dass ich mich schnell wieder der 4,0 oder 4,1 annähern werde. Spritsparendes, gemütliches Fahren ist dafür natürlich eine Grundvoraussetzung :D

    -----------------------

    Bequemlichkeit:
    Nach pausenloser, 6,5stündiger Fahrt hat mir irgendwann schon mal der Arsch und die Oberschenkel wehgetan. Ich denke aber das wäre bei jedem Fahrzeug so gewesen. Gegen die Sitze kann ich also nichts sagen, die sind echt in Ordnung auch für Langstrecke und einen 180cm Durchschnittshansel wie mich.

    Das Geräuschniveau ist für einen Kleinwagen auch genial. Natürlich gibt es Windgeräusche von den Außenspiegeln und evtl. auch von der Dachreling aber die waren so leise dass es mich nie gestört hat - und ich fuhr die komplette Fahrt ohne Radio zwecks Säugling an Bord der schlafen sollte (Nachtfahrt).

    ----------------------

    Motor:
    Der 110PS Benziner zieht ab 2000 Umdrehungen sauber an und schiebt auch ordentlich vorwärts. Schneller als 150 km/h bin ich allerdings noch nie gefahren, ist aber auch völlig uninteressant solche Geschwindigkeiten zu fahren. Alles über 130 ist eh unwirtschaftlicher Blödsinn für entsprechendes Klientel...:whistling:
    Bei 130km/h mit Tempomat im 6. Gang ist die Drehzahl bei 2550 Umdrehungen festgenagelt und das Motorengeräusch absolut ruhig und kaum wahrnehmbar. Der Fabia rollt gaaanz gemütlich dahin :)

    Absolut beschissen hört er sich aber m.M.n. innerorts bzw. in den ersten drei Gängen an. Da röhrt und schnauft der kleine dreizylinder wie ein bronchitischer Kettenraucher mit Übergewicht wenn der Aufzug ausfällt. Hört sich nicht schön an, fährt sich auch finde ich nicht besonders toll. Ab dem vierten Gang wird es besser und der kleine Motor wird laufruhiger und entspannter.

    Unterhalb der Schwelle an welcher der Turbolader einsetzt passiert übrigens überhaupt nichts. Man kann mit 1000 Umdrehungen auf der Strecke durchaus gemütlich mit Tempomat dahinrollen aber wenn man dann das Gas durchtritt ohne runter zu schalten passiert definitiv nichts! Das hat mein damaliges Fahranfänger auto mit 45 PS schon besser gekonnt :D


    Fazit:
    Ich habe den Kauf bislang keine Sekunde bereut und kann den Fabia absolut empfehlen. Außerdem würde ich für den geringen Aufpreis auf jeden Fall immer die Kombiversion nehmen, die ist einfach genial!


    Soweit von mir (falls es wen interessiert), wenn mir noch was einfällt werde ich das eventuell noch ergänzen :thumbup:
     
    mezzomania, DubioserKerl, r-u-s und 7 anderen gefällt das.
  14. #1654 Grauerbär, 10.07.2019
    Grauerbär

    Grauerbär

    Dabei seit:
    08.07.2018
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    159
    Ort:
    Dinslaken
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 1.4TSI DSG, Fabia Style 1.0TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerkstatt
    Sehr schöner Bericht. Danke :thumbup:
     
    Obabayer gefällt das.
  15. #1655 MichiZ1000, 10.07.2019
    MichiZ1000

    MichiZ1000

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Superb II Elegance 2.0TDI 170PS
    Kilometerstand:
    217000
    Wir haben jetzt auch seit gut 3 Wochen unseren Fabia 110PS Manuell.
    Wir hatten den 95Ps zur Probe gefahren und da ist mir das große Turboloch nicht so sehr aufgefallen. Beim 110er kann ich das definitiv bestätigen das da unter 2k/umin nicht viel passiert. Ich hab schon an einen Defekt gedacht oder gehofft das sich das nach der Einfahrphase legt. Scheinbar aber nicht. Das finde ich ein bisschen gewöhnungsbedürftig.
    Ansonsten, super Auto.
     
    andi62 und Obabayer gefällt das.
  16. maiemi

    maiemi

    Dabei seit:
    21.12.2018
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    SüdBaden
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Soleil Combi 2019, 110 PS, DSG, Vollausstattung
    Werkstatt/Händler:
    bhg Freiburg
    Kilometerstand:
    5500
    danke für den ausführlichen Bericht. Wir haben den 110-er DSG und sind ebenfalls 100%-ig zufrieden. Ein Kleinwagen, der sich wie ein Mittelklassewagen verhält und anfühlt. Das DSG ist komfortabel und tut unauffällig seinen Dienst. Die letzten beiden Langstrecken (BAB von Baden-Württemberg nach Bayern) waren sowas von entspannt, dass man schon Angst haben musste, einzuschlafen. Ab 140 sind die Windgeräusche gut hörbar aber der Gesamtpegel des Autos immer noch weit unter dem unseres alten vollausgestatteten Zafira A (17 Jahre alt). Der Spritverbrauch liegt bei 145 km/h bei ca 5,6 Liter, das sind 10 Liter weniger als beim alten Auto. Die Kombiversion ist absolut empfehlenswert
     
    Obabayer gefällt das.
  17. Obabayer

    Obabayer

    Dabei seit:
    02.04.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    31
    Wie viele Umdrehungen liegen denn beim 7-Gang DSG bei 130km/h an? Beim 6-Gang Handschalter sinds 2550 Umdrehungen...
     
  18. maiemi

    maiemi

    Dabei seit:
    21.12.2018
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    SüdBaden
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Soleil Combi 2019, 110 PS, DSG, Vollausstattung
    Werkstatt/Händler:
    bhg Freiburg
    Kilometerstand:
    5500
     

    Anhänge:

    Obabayer gefällt das.
  19. #1659 JuppiDupp, 11.07.2019
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    4.455
    Zustimmungen:
    1.532
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Braucht es wirklich ein Beweisfoto um die Frage von Obabayer zu beantworten?
    Sollten nicht besser die Hände bei der Geschwindigkeit am Lenkrad bleiben!
     
    Lausitzer_Sven, Petersilie83 und mezzomania gefällt das.
  20. Obabayer

    Obabayer

    Dabei seit:
    02.04.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    31
    Hmm, der 7. Gang im DSG tourt also höher als der 6. im manuellen Getriebe. Auch interessant zu wissen, danke!
     
Thema: Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Autoreifen Linz am Rhein

    ,
  2. fabia II oder llieber III kaufen

    ,
  3. Autoreifen Pleystein

    ,
  4. skoda fabia III,
  5. skoda fabia kaufberatung,
  6. vw autofinanzierung ,
  7. skoda donath,
  8. krachender fensterheber fabia,
  9. fabia unterschied 542 545,
  10. fabia iii zuverlässigkeit,
  11. Fabia 49 -,
  12. Dezent TD felge,
  13. Der Neue Kia Rio,
  14. ausstattungspaket business online amundsen,
  15. zuverlässigkeit skoda fabia 3,
  16. müllbehälter skoda fabia,
  17. skoda fabia 3 als anfänger,
  18. fabia 3 joy noch bestellbar ?,
  19. fabia IIRS III Welcher,
  20. welchen unterschied gibt es von fabia ii zu fabia iii,
  21. zuverlässigkeit skoda fabia III,
  22. SKODA FABIA III KAUFBERATUNG,
  23. kaufberatung skoda fabia iii,
  24. kombiwochen skoda
Die Seite wird geladen...

Fabia III - Sammelthread zur Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Bei meinem skoda fabia 2 leuchtet ABS und ASR dauerhaft wenn der Motor warm ist.

    Bei meinem skoda fabia 2 leuchtet ABS und ASR dauerhaft wenn der Motor warm ist.: Bei meinem skoda fabia 2 leuchtet ABS und ASR dauerhaft wenn der Motor warm ist. Was kann ich machen Die 40 Ampere Sicherung im Motorraum habe...
  2. Privatverkauf 4 neue Alufelgen Dezent TD graphit 6x15 ET38 Rapid/Fabia III

    4 neue Alufelgen Dezent TD graphit 6x15 ET38 Rapid/Fabia III: Ich verkaufe 4 nagelneue Aluräder (s.o.) im Originalkarton, Abholung in Hannover, Preis 200 Euro. Rechnung vom April 2019 und alle Papiere anbei.
  3. Kuda Konsole für Superb III

    Kuda Konsole für Superb III: Hallo! Ich möchte noch eine Konsole neben dem Navi, auf der eine Handyhalterung montiert werden kann, für den Superb. Gefunden habe ich _nur_...
  4. Kabel Rücklicht links defekt (Fabia I Combi 6Y5 1.4 BJ2006)

    Kabel Rücklicht links defekt (Fabia I Combi 6Y5 1.4 BJ2006): Hallo, bei meinem Fabia leuchten hinten links das Ablendlicht und der Rückfahrscheinwerfer nicht mehr. Glühbirnen und die Anschlussplatte habe...
  5. Suche Heckklappe Skoda Superb III Combi

    Heckklappe Skoda Superb III Combi: Ich suche eine Heckklappe für Skoda Superb Combi III. Schwarz wäre am besten.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden