Fabia III - Kosten und Intervalle der Inspektionen

Diskutiere Fabia III - Kosten und Intervalle der Inspektionen im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; @LaserGurke, ....... da rein. Fabia III - Sammelthread zu Problemen

  1. #941 JuppiDupp, 21.07.2020
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    5.249
    Zustimmungen:
    1.934
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
  2. #942 JuppiDupp, 21.07.2020
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    5.249
    Zustimmungen:
    1.934
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    @Frodijak, ......

    Kauf dir den Staub/Pollenfilter (gute ca. 12-14 €) im Netz, bau ihn selbst ein (es braucht keine fünf Minuten und ist kein Hexenwerk) spart dir nochmal ca. 35,- Ocken. :)
     
    WLG-Fabia gefällt das.
  3. #943 casey1234, 21.07.2020
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.424
    Zustimmungen:
    1.367
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    Das spart mehr. Der Filter kostet bei VAG ja schon 35€. Und was nehmen die für den Einbau? Nochmal 20 on top? Das ist so lächerlich!

    Bei meinem letzten Service war auch der Allergenfilter (MANN Frecious Plus) inkl. Einbau für >50€ auf dem Kostenvoranschlag gestanden. Dachte mir knallt die Sicherung durch. Kurzerhand selbst in 3 Minuten gewechselt für 10€. Ohne Worte.

    Gruß
     
  4. Masgeo

    Masgeo

    Dabei seit:
    09.05.2017
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    67
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.2TSI
    Kilometerstand:
    62000
    Ist mir auch unverständlich.
    Wenn die den Filter inkl. Wechsel für 15-20€ inkl. MwSt anbieten würden, ok, aber den Filter für 33€ ohne MwSt ggf. zzgl. Wechsel ist echt dreist. Aber beim Öl ist es nicht anders....
     
  5. #945 JuppiDupp, 22.07.2020
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    5.249
    Zustimmungen:
    1.934
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Was auch gerne auf dem Kostenvoranschlag auftaucht (sofern eine abnehmbare AH verbaut ist) Reinigen, Aufnahme Fetten ca. 10,- €.

    Wo ist das Problem dies nicht selbst zu tun (Arbeitsaufwand zwei Minuten)?
     
  6. #946 Xasteria81, 27.07.2020
    Xasteria81

    Xasteria81

    Dabei seit:
    26.06.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi III 1.0.TSI 81Kw/110PS
    Kilometerstand:
    18000
    Hallo Casey1234,

    ich bräuchte einmal deinen Rat und zwar habe ich seit seit gut einen Monat eine Skoda Fabia III Combi 1.0TSI mit 81Kw. Handschaltung, EZ 04/2019. Habe das Auto als Jahreswagen gekauft mit knapp 17000 KM aufm Tacho. Ab Werk eingefülltes Motoröl ist ein 0W20. Der erste Service steht ja erst so in gut 260 Tagen an bzw. bei 30000 KM je nachdem was ja zuerst eintrifft. Jetzt wollte ich dich mal fragen, bezüglich den Motorölen. Ich würde gerne vom 0W20 weggehen und daher beim ersten Service auf ein 5W30 umsteigen. Jetzt würde ich gerne wissen, wenn man mit dem Auto im Jahr nicht mehr wie 6000KM bis 10000KM fährt, also über das Jahr verteilt eher Kurzstrecken, wäre es doch für den Motor sinnvoller auf ein Wechselintervall umzusteigen, welches jährlich ist sprich spätestens nach einem Jahr oder 15000KM, da ich denke, dass das Longlife Intervall über 2 Jahre bei den eher wenigen gefahrenen Kilometern, vielleicht doch nicht so gut für den Motor wäre.

    Welches Motoröl 5W30 bzw. welche Herstellerfreigabe von VW muss das 5W30 bei jährlicher Inspektion haben und welches Motoröl würdest du da einem empfehlen? Ich frage halt auch deshalb, da ich noch fast 4 Jahre Garantie auf das Auto habe und man ja entweder das 0W20 oder 5W30 einfüllen darf. Wie sieht es eigentlich dann aus, wenn die Garantie vorbei ist. Dann eher zu einem 5W40 greifen und wenn ja, welches wäre empfehlenswert? Was hälst du von Liqui Moly bzw. von Megol/Meguin? Mir wurde gesagt, dass das alles im Prinzip das gleiche Öl ist, nur, dass das Meguin Öl in der Anschaffung günstiger wäre, aber dem Liqui Moly in nichts nachsteht.

    Ich würde mich über eine baldige Antwort Deinerseits freuen und bedanke mich schon einmal im Voraus für deine Hilfe!

    Gruß
     
  7. #947 casey1234, 28.07.2020
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.424
    Zustimmungen:
    1.367
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    Gute Idee!

    Zieh ihn vor und mach ihn jetzt.

    Richtig!

    VW 50400: Klick!

    Ja: Klick!

    Stellen gute Öle her.

    Meguin stellt das Öl her. Liqui Moly labelt nur und schraubt den Preis nach oben.

    Bei weiteren Fragen bitte PN, weil Offtopic.

    Gruß Casey
     
  8. #948 Frodijak, 17.08.2020
    Frodijak

    Frodijak

    Dabei seit:
    26.01.2019
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    83
    Fahrzeug:
    F3 Combi
    Kilometerstand:
    31.000
    Der vollständigkeitshalber...

    Habe für die erste Inspektion jetzt 137,05 € gezahlt.
    Pollenfilter habe ich zuvor selbst gewechselt und Öl hatte ich mitgebracht.
     
    casey1234 gefällt das.
  9. Bono67

    Bono67

    Dabei seit:
    21.12.2018
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    35
    Welches Öl hast du mitgebracht?
    110 PS?
     
  10. dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    34.642
    Zustimmungen:
    3.095
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    110PS ist doch keine Ölsorte...
     
  11. Bono67

    Bono67

    Dabei seit:
    21.12.2018
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    35
    Das sind 2 verschiedene Fragen...ob sein Fabia 110 PS hat und welches Öl er mitgebracht hat...
     
    stoppi gefällt das.
  12. #952 Grauerbär, 17.08.2020
    Grauerbär

    Grauerbär

    Dabei seit:
    08.07.2018
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Dinslaken
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 1.4TSI DSG, Fabia Style 1.0TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Service Fasselt
    Kilometerstand:
    wird nicht weniger
    Jeder hat es verstanden. Nur @dathobi nicht. 2 Fragezeichen = 2 Fragen.

    Aber so pimpt man seinen Beitragszähler halt.
     
    TheSpectre568, stoppi und tomatenpaule gefällt das.
  13. dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    34.642
    Zustimmungen:
    3.095
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Rischtisch...! Davon ab, du bist nicht besser, oder warum reagierst du darauf?
     
  14. Masgeo

    Masgeo

    Dabei seit:
    09.05.2017
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    67
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.2TSI
    Kilometerstand:
    62000
    Und wieder einer mehr, :sleeping:
     
    stoppi gefällt das.
  15. #955 Frodijak, 18.08.2020
    Frodijak

    Frodijak

    Dabei seit:
    26.01.2019
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    83
    Fahrzeug:
    F3 Combi
    Kilometerstand:
    31.000
    110 PS DKRC 1.0
    Liqui Moly 6200 0W20
     
  16. #956 casey1234, 18.08.2020
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.424
    Zustimmungen:
    1.367
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    Tipp @Bono67:
    Der 1.0er TSI ist auch für VW 50400 (und im
    Festintervall sogar für VW 50200) freigegeben, da muss man nicht die 0W20 Plörre nach VW 50800 einfüllen. Gönn deinem Motor ein vernünftiges Öl!

    Gruß Casey
     
  17. #957 Frodijak, 18.08.2020
    Frodijak

    Frodijak

    Dabei seit:
    26.01.2019
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    83
    Fahrzeug:
    F3 Combi
    Kilometerstand:
    31.000
    Jeder wie er möchte würde ich meinen ;)
     
  18. #958 Grauerbär, 18.08.2020
    Grauerbär

    Grauerbär

    Dabei seit:
    08.07.2018
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Dinslaken
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 1.4TSI DSG, Fabia Style 1.0TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Service Fasselt
    Kilometerstand:
    wird nicht weniger
    Laut Instandhaltung genau genommen Ausgabe 05.2020 beim MKB DKRC und DKLD nur 50800/50400 egal ob LL oder Fest. Alle anderen können im Festintervall auch 50200.
     
  19. #959 casey1234, 18.08.2020
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.424
    Zustimmungen:
    1.367
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    Okay danke! Naja, dennoch immerhin VW 50400 als (bessere) Alternative zu LL IV. :thumbup:

    Gruß
     
    Grauerbär gefällt das.
  20. #960 Frodijak, 18.08.2020
    Frodijak

    Frodijak

    Dabei seit:
    26.01.2019
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    83
    Fahrzeug:
    F3 Combi
    Kilometerstand:
    31.000
    Ich gönn mir, keine Angst, prost! :thumbup:
     
Thema: Fabia III - Kosten und Intervalle der Inspektionen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia inspektion

    ,
  2. inspektion skoda fabia

    ,
  3. skoda fabia inspektion kosten

    ,
  4. kosten inspektion fabia 3,
  5. skoda fabia 3 inspektion kosten,
  6. skoda fabia inspektionsintervalle,
  7. inspektion skoda fabia 3,
  8. skoda fabia inspektionsintervall,
  9. kosten inspektion skoda fabia,
  10. skoda fabia serviceplan,
  11. skoda fabia inspektionsplan,
  12. skoda fabia 3 zahnriemen intervall,
  13. Skoda Fabia Wartungsintervalle,
  14. skoda fabia inspektionen,
  15. skoda fabia erste inspektion,
  16. skoda fabia III inspektionsintervall,
  17. serviceintervall skoda fabia,
  18. skoda fabia inspektion kosten 30000,
  19. wartungsplan skoda fabia 3,
  20. skoda inspektion kosten,
  21. inspektion fabia kosten,
  22. skoda fabia inspektionskosten,
  23. skoda fabia 3 ölwechsel,
  24. inspektion fabia 3,
  25. Wann erste Inspektion beim Fabia Combi Clever 2018
Die Seite wird geladen...

Fabia III - Kosten und Intervalle der Inspektionen - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia III NJ5 1,2 TSI 2017 Radio Navi

    Skoda Fabia III NJ5 1,2 TSI 2017 Radio Navi: Hallo, in meinem Fabia Active 2017 ist das Radio "Blues" original eingebaut. Es gibt kein Passende "moderne" Radio, Navi etc.. auf dem Markt zu...
  2. Felgen des Volkswagenkonzerns auf Fabia III Kombi

    Felgen des Volkswagenkonzerns auf Fabia III Kombi: Hallo Zusammen, seit gestern bin ich auch stolzer Besitzer eines Fabia Kombis. Nun braucht das Auto noch Winterreifen und da bin ich auf ein...
  3. Fabia III - Klappern im Armaturenbrett rechts bei Neuwagen

    Fabia III - Klappern im Armaturenbrett rechts bei Neuwagen: Bei meinem fast neuen Fabia klappert das Armaturenbrett auf der Beifahrerseite mächtig auf Kopfsteinpflaster (oder die Tür in dem Bereich?) , auf...
  4. Wölbung Blech Radlauf vorne beim Fabia III

    Wölbung Blech Radlauf vorne beim Fabia III: Hallo, mir ist beim waschen aufgefallen das an den vorderen Radläufen oben in der Mitte das Blech eine kleine Wölbung aufweißt (sieht man bei...