Fabia III - Kosten und Intervalle der Inspektionen

Diskutiere Fabia III - Kosten und Intervalle der Inspektionen im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; 120.000er Inspektion nach 22 Monaten mit Ölwechsel: SkodaServicePartner (VW AH) alle Werte auf volle 10er gerundet. Ölwechsel 130€ (inkl. 4,1...

  1. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    3.737
    Zustimmungen:
    1.002
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    130000
    120.000er Inspektion nach 22 Monaten mit Ölwechsel:

    SkodaServicePartner (VW AH)
    alle Werte auf volle 10er gerundet.

    Ölwechsel 130€ (inkl. 4,1 Liter LL III Öl für satte 90€)
    Zusatzarbeiten erweiterter Inspektionsiumfang (u.a. Pollenfilter und Kraftstofffilter) 230€
    Zusatzarbeit erweiter Inspektionsumfang da Trommelbremse: Trommelbremsen reinigen 40€

    400€ ohne Märchensteuer
    450€ inkl. Märchensteuer
     
  2. #702 Polarstern343, 02.02.2019
    Polarstern343

    Polarstern343

    Dabei seit:
    16.10.2017
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Südharz
    Fahrzeug:
    VW Polo 9N 2003 3zyl. 1.2l 40kw / Skoda Fabia 3 FL 1.0 MPI style bestellt
    Kilometerstand:
    300.000
    Wenn ich das selber mache habe ich vielleicht 50€ Material kosten ...
     
  3. #703 Polarstern343, 02.02.2019
    Polarstern343

    Polarstern343

    Dabei seit:
    16.10.2017
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Südharz
    Fahrzeug:
    VW Polo 9N 2003 3zyl. 1.2l 40kw / Skoda Fabia 3 FL 1.0 MPI style bestellt
    Kilometerstand:
    300.000
    Ich glaube ich werde mein Garantie von 2 Jahren nicht verlängern und lieber in die Werkstatt meines Vertrauens fahren
     
  4. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    3.737
    Zustimmungen:
    1.002
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    130000
    Ja so ist das.
    Da auf meinen noch Werksgarantie ist und ich mir auch nicht selber die MOB-Garantie geben kann, lass ich da NUR einen Skoda-Werkstatt ran und keinen anderen Verein und auch nicht Meinereiner.
    ..und das sind die Preise hier bei uns in der Gegend bei den SkodaServicePartnern.

    Kannst den Service auch kurz vor oder hinter der polnischen Grenze machen lassen beim SkodaServicePartner, da zahlste dann nicht mal die Hälfte, aber hier sind die Preise so.
     
  5. baltic

    baltic

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    62
    Vor allem trägt die Allgemeinheit doch sicher einen großen Teil dieser Fahrtnebenkosten im Rahmen der Steuererklärung....oder?
     
  6. #706 IFA, 02.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2019
    IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    3.737
    Zustimmungen:
    1.002
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    130000
    naja nicht wirklich, solange man Angestellter ist und nicht selbständig.
    Deine Kilometerpauschale die man pro KM vom Finanzamt zurückbekommt (leider auch nur eine Strecke und nicht hin und zurück), also die paar cent deckt leider alles bereits ab, also auch solche Wartungsarbeiten, aber auch gleichzeitig den Wertverlust und die Spritkosten, da lässt sich nix gegenrechnen.
    Die Werkstattrechnung benötigt man eher als Nachweis des km-Standes fürs Finanzamt, damit die die Jahresgesamtkilometer anerkennen.
    Solang man genug verdient um genug auch absetzen zu können, geht das alles.
    Jedoch können die Finanzämter irgendwann deckeln, das jetzt alles zu erklären würde den Ramen hier sprengen.
     
    leo89 gefällt das.
  7. #707 Cavaliere, 03.02.2019
    Cavaliere

    Cavaliere

    Dabei seit:
    26.11.2016
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia III Drive Combi 1,2 TSI, 110 PS
    Kilometerstand:
    0
    Ich habe mir nochmal Gedanken gemacht und andere Händler angerufen. Preislich liege ich nun bei 180€ + 21,50€ für das Öl ADDINOL SUPER LIGHT 5W-40 A3/B4 Motorenöl, 5 Liter vom Händler des Vertrauens.

    Danke für den Hinweis :)
     
  8. #708 Polarstern343, 05.02.2019
    Polarstern343

    Polarstern343

    Dabei seit:
    16.10.2017
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Südharz
    Fahrzeug:
    VW Polo 9N 2003 3zyl. 1.2l 40kw / Skoda Fabia 3 FL 1.0 MPI style bestellt
    Kilometerstand:
    300.000
    Skoda spricht von einem wartungsfreien zahnriehmen ... ich halte da nix von und würde meinen bei 120.000km wechseln lassen ... was ist eure Meinung
     
  9. #709 mezzomania, 05.02.2019
    mezzomania

    mezzomania

    Dabei seit:
    16.07.2018
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi "Monte Carlo", 110PS, Facelift
    Popcorn steht bereit :D

    Ähnlich wie ein außerplanmäßiger Ölwechsel:

    Kann man machen, muss man aber nicht ;)
     
    Ralf_139 gefällt das.
  10. leo89

    leo89

    Dabei seit:
    05.10.2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Berchtesgadener Land
    Fahrzeug:
    Ibiza Cupra 1.8 TSI; Fabia III Combi 1.4 TDI
    Mh, man kann ja auch eine regelmäßige Sichtkontrolle vornehmen. Risse, Abnutzung etc. sieht man ja bei nem Riemen ganz gut. Würde mich da nicht verrückt machen.
     
  11. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    3.737
    Zustimmungen:
    1.002
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    130000
    Also die Motoren sind keine Freiläufer mehr, Skoda kann viel versprechen, wenn er nach Garantieende reißt stehst du schön doof da, nicht Skoda. ...und Skoda kann das mit dem Wartungsfrei gern behaupten, denn es gibt eh max. 5 Jahre Garantie, also gilt das "Wartungsfrei" für ganze 5 Jahre und nicht länger....und das auch noch für eine max. KM-Anzahl.

    Ich würde ihn alle 200.000 wechseln bzw. alle 9 Jahre, je nachdem was zuerst eintritt.
     
  12. #712 Localpower, 13.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2019
    Localpower

    Localpower

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Berlin 14089
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi Style 1.2 TSI DSG
    Kilometerstand:
    37.000
    Meiner war heute nach 2 1/2 Jahren mit 37.000 km zur Inspektion.
    Geplant hatte ich auch einen Ölwechsel inkl. Umstellen von LL auf Festintervall.
    Deswegen hatte ich einen 5L Bottich vom heiligen Addinol Super Light 0540 (VW 502 00) dabei.
    Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt! X(
    Die Werkstatt darf laut Skoda die Wartungsintervalle nicht mehr umcodieren! ?( Diese Info habe ich mir dann auch von der Skoda-Hotline bestätigen lassen müssen! :S
    Ergo war mein Öl natürlich für die Katz. Zu allem Ärger kam dann noch, das laut Skoda mein 1.2 TSI jetzt auch die dürre 0W20 Plörre zu bekommen hätte.
    Nach Diskussionen gab es dann immerhin wieder ein 5W30 VW 504 00 (lt Rechnung Elf Total - 4l für 85€ 8|)

    Summa summarum habe ich für die Inspektion + Wechsel Bremsflüssigkeit + teures Öl = 320€ bezahlt.
    Zugute halten muss ich dem Händler das Angebot mein nun "nutzloses" Addinol für meinen Einkaufspreis (30€) zu kaufen, und mir auf meine Rechnung gut zuschreiben.
    Für den Citigo ist es lt. seiner Aussage nämlich zugelassen. Mir ist natürlich klar, das er die 5l mit einem riesigen Gewinn an den nächsten Kunden mit einem Citigo veräußert :whistling:
     
  13. #713 casey1234, 13.02.2019
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    1.048
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    Sorry, aber das kann ich fast nicht glauben. Ein technisch völlig unveränderter 1.2er TSI der EA 211 Generation soll 0W20 bekommen? Hallo? Die sind jahrelang problemlos auf VW 50400 und 50200 gelaufen, wieso sollte VAG da jetzt nen Riegel vorschieben?

    Meinetwegen sind die Werkstätten von oben angehalten(!), nicht mehr umzucodieren und 0W20 zu befüllen, wenn keiner fragt, aber sicherlich ist beides, also Festintervall und Öl nach VW 50200 noch gestattet, sofern es der Kunde explizit wünscht.

    Gruß Casey
     
  14. #714 Localpower, 13.02.2019
    Localpower

    Localpower

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Berlin 14089
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi Style 1.2 TSI DSG
    Kilometerstand:
    37.000
    Dachte auch ich trau meinen Ohren nicht. Aber genauso explizit wie ich die Umstellung und mein Öl haben wollte, genauso explizit war der Meister.
    Sehr klar und deutlich meinte er, sowie auch die Hotline, er dürfte nicht mehr umstellen. ?(
    Ich versuchs aber trotzdem nochmal bei ein zwei anderen Werkstätten.
     
  15. #715 JuppiDupp, 14.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2019
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    3.930
    Zustimmungen:
    1.309
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Ich deute das so, ...... wenn es denn so ist wie von @Localpower beschrieben, dass dies eine Reaktion/Maßnahme auf betreiben der Händler ist, die sich Ihren Umsatz nicht weiter durch die "Öl mitbringer" beschneiden lassen wollen. Wäre mal Interessant die Begründung zu lesen warum das "böse" Öl nicht mehr eingefüllt werden darf, obwohl es in der BA ausdrücklich als alternative zugelassen ist.

    Was machen denn die Kunden, die (wie wir auch) auf Festinterwall schon umgestellt haben, erlischt jetzt die Garantie/Gewährleistung in deren Inanspruchnahme, oder werden diese dann beim nächsten Ölservice wieder zwangsweise umgestellt?

    In diesem Zusammenhang, wäre Skoda nicht verpflichtet seine Kunden anzuschreiben um sie auf diesen Umstand hinzuweisen?
     
  16. baltic

    baltic

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    62
    Was lasen sich die Leute noch alles von der VW AG gefallen?
     
  17. #717 schnuelf, 14.02.2019
    schnuelf

    schnuelf

    Dabei seit:
    18.08.2018
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Nettetal
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Solei 2019
    Werkstatt/Händler:
    Toelke & Fischer
    Kilometerstand:
    894
    Alles im Zeichen des CO2 und des Abgas liebe Forengemeinde.....
     
  18. #718 Ralf_139, 14.02.2019
    Ralf_139

    Ralf_139

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    46
    Kann das mit den geänderten Motorölen jemand noch von einer anderen Quelle bestätigen?
    Die Hotline ist da nicht immer eine gute Quelle und manche Werkstätten auch nicht...
     
  19. #719 casey1234, 14.02.2019
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    1.048
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    Genau so ist es. In der BA offiziell zugelassen, somit auch gestattet. Da kann der Werkstattmeister viel erzählen.

    Dacht ich mir auch. So ein Quatsch. Unser 1.2er TSI bleibt weiterhin auf Festintervall mit gutem 5W40 nach VW 50200. Garantie/Kulanz bleiben davon unangetastet.

    Klar, aber machen sie nicht, weil es Käse ist, was der Freundliche erzählt hat.

    Seh ich auch so. Die Telefonisten haben doch meist keine Ahnung und erzählen viel, wenn der Tag lang ist. Und dass die Freundlichen vom Thema Schmierstoffe überhaupt keinen Dunst haben, ist auch nichts Neues.

    Ich gehe davon aus, dass @Localpower hier schön an der Nase herumgeführt wurde.

    Gruß Casey
     
  20. JvT

    JvT

    Dabei seit:
    02.11.2016
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    F3 Combi Drive, 110 PS Handgerührt
    Werkstatt/Händler:
    Bautz & Klinkhammer, Hürth / Westkamp, Frechen
    Kilometerstand:
    16000
    Unserer war heute zur ersten Inspektion und wurde anstandslos auf Festintervall umcodiert. Der Berater hat lediglich auf die zusätzlichen Kosten durch jährlichen Ölwechsel hingewiesen. War ja auch okay. Steht entsprechend auf der Rechnung vermerkt zusammen mit 5w40 und auch im Bordcomputer. Kosten waren die üblichen 278€ mit Öl. Der zeitgleich beworbene Wartungsvertrag war durch die Umcodierung allerdings obsolet ;)
     
Thema: Fabia III - Kosten und Intervalle der Inspektionen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. inspektion skoda fabia

    ,
  2. skoda fabia inspektion

    ,
  3. skoda fabia inspektion kosten

    ,
  4. skoda fabia 3 inspektion kosten,
  5. inspektion skoda fabia 3,
  6. kosten inspektion skoda fabia,
  7. inspektionskosten skoda fabia,
  8. skoda fabia inspektion kosten 30000,
  9. skoda fabia III,
  10. skoda fabia 3 inspektion,
  11. inspektion skoda fabia combi,
  12. inspektion skoda fabia kosten,
  13. skoda fabia inspektionen,
  14. fabia 3 inspektionsintervall,
  15. skoda fabia 3 ölwechsel,
  16. skoda fabia inspektionsplan,
  17. kosten inspektion fabia,
  18. inspektion fabia 3,
  19. skoda fabia 2016 inspektion,
  20. kosten skoda fabia inspektion ,
  21. erste inspektion skoda fabia kosten,
  22. Skoda Fabia Wartungsintervalle,
  23. Service bei Skoda Fabia Neuwagen .wer darf dieses durchführen,
  24. wartungkosten fabia 3,
  25. inspektion skoda fabia 3 kosten
Die Seite wird geladen...

Fabia III - Kosten und Intervalle der Inspektionen - Ähnliche Themen

  1. Montecarlofrontlippe Facelift Fabia 3

    Montecarlofrontlippe Facelift Fabia 3: Hallo Möchte an meinen Skoda Fabia 3 Combi Baujahr 2019 also dem Facelift, die Montecarlofrontlippe nachrüsten Hat da jemand vieleicht die...
  2. Sitze Seat Ibiza Cupra 6L in Fabia 6Y....Problem!

    Sitze Seat Ibiza Cupra 6L in Fabia 6Y....Problem!: Hallo zusammen, nach der anfänglichen Freude über die erstandenen Sitze (aus einem Seat Ibiza Cupra 6L) ist jetzt ziemliche Ernüchterung gekommen....
  3. Fabia Combi 2019 Kotflügel-Radbogen Prägefehler/Knick li+re

    Fabia Combi 2019 Kotflügel-Radbogen Prägefehler/Knick li+re: Hallo Leute Habt ihr auch auf beiden Kotflügel vorne am Radbogen einen starken Prägefehler, der schon fast wie ein kleiner Knick aussieht? Also...
  4. Fabia 3, BJ 2015 > Sitzbezüge für die vorderen Sitze

    Fabia 3, BJ 2015 > Sitzbezüge für die vorderen Sitze: Hallo Fabia Freunde ! Gestern habe ich mich bei meiner Skoda Werkstatt nach den originalen Sitzbezügen für vorne erkundigt. Man sagte mir, dass...
  5. Wagenheber für Fabia

    Wagenheber für Fabia: Da mein Fabia ohne Wagenheber ausgeliefert wurde, ich aber gerne einen im Kofferraum haben möchte, wollte ich gerne wissen, ob Wagenheber von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden