Fabia III - Kosten und Intervalle der Inspektionen

Diskutiere Fabia III - Kosten und Intervalle der Inspektionen im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Na da werde ich doch dann Wahnsinnig. . Wenn jemand auf die Idee kommt ,unseren Fabia durch die Waschstraße zu schicken.. .. Auf diesen Sevice...

  1. #621 VAG-Driver, 28.08.2018
    VAG-Driver

    VAG-Driver

    Dabei seit:
    30.03.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Monte Carlo 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    270
    :D
     
  2. #622 WLG-Fabia, 13.09.2018
    WLG-Fabia

    WLG-Fabia

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Wolgast
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi 1.2 TSI DSG 81KW Style
    Kilometerstand:
    33420
    Heute Ölwechsel in der Skoda-Werkstatt machen lassen. Habe umgestellt auf Festintervall.
    Öl Addinol SUPER LIGHT 0540 5W-40 bei ebay 5 Liter für 19,70 €
    Öl wechseln mit Filter und Ablaßschraube 47,24 €
     
    leo89 gefällt das.
  3. #623 Bigstar83, 25.09.2018
    Bigstar83

    Bigstar83

    Dabei seit:
    14.10.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    5
    Gestern KVA bekommen für die erste Inspektion an unserem Fabia Kombi. Habe ich bereits als Auftrag für kommende Woche bestätigt.
    Öl bringe ich mit (5 l Total Quarz Ineo LL3 5W30 - 26,70 €) - in Summe sind wir dann inkl. ca. 10 € Altölentsorgung bei 180 €. Das passt.

    PS: Skoda AH in Sachsen
     

    Anhänge:

  4. Lewa23

    Lewa23

    Dabei seit:
    15.09.2015
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 110PS Quarzgrau
    Hey zusammen,

    im Oktober muss ich zu meinem ersten TÜV. Folgendes soll gemacht werden:

    TÜV/AU
    Bremsflüssigkeit wechseln
    Pollenfilter wechseln

    Als Preis nannte man mir bei meinem Skoda Autohaus ca. 280€ alles zusammen.

    Ist der Preis so grob okay? Ist mein erster Neuwagen, daher habe ich da iwie auch keine Referenzen ;)
     
  5. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    3.435
    Zustimmungen:
    897
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    105000
    hä? erstmal müsste man checken ob was tüvrelevantes gemacht werden muss,
    dazu kannst du zum TÜV fahren und ihn gleich durchchecken lassen und wenn er nix hat, bekommt er gleich TÜV, wenn er was hat, bekommst du eine Mängelliste, dann haste du zwar teuer eine Mängelliste bezahlt, aber das hat den Vorteil, die Werkstatt kann jetzt nicht sagen, "ach der muss zum TÜV, ja dann muss das und das noch gemacht werden", denn in der Mängelliste steht nun was gemacht werden soll und was nicht. Das könnte wiederrum hunderte von Euros sparen.
    Ich würde daher raten selber zum TÜV fahren und TÜV/AU machen lassen (dauert alles zusammen 10min) und Wartungstermin erst nach dem TÜV holen.
     
  6. Lewa23

    Lewa23

    Dabei seit:
    15.09.2015
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 110PS Quarzgrau
    Sorry für meine Ausdrucksweise oben: Klar das beim TÜV an sich noch Mängel auftreten können die dann zu Mehrkosten führen. Ich meinte damit ob der Preis für die 3 genannten Punkte (TÜV ohne Komplikationen) dann so okay wäre ;)

    Danke für deine Meinung :)
     
  7. #627 superb-fan, 04.10.2018
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    7.680
    Zustimmungen:
    267
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Civic 1.4,BMW 520d F11
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    99200
    also 280€ nur für den Tüv/Au und diese Kleinigkeiten erledigen find ich zu viel. sollte um 200€ rum sein, mehr nicht,
    Fahr selbst zum Tüv, dürfte schon mal einige Euros sparen.
     
  8. Lewa23

    Lewa23

    Dabei seit:
    15.09.2015
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 110PS Quarzgrau
    Dir auch Dankeschön :)

    TÜV muss man ja so mit 110€ rechnen oder?

    Was wäre denn ein "normaler" Preis bzgl. des Bremsflüssigkeit-Wechsels? Kann man das pauschal beantworten?
     
  9. dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    28.818
    Zustimmungen:
    2.110
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Der Preis ist noch im grünen Bereich...
    Und fährst du auch zum Tüv oder bekommst du nur die HU?
     
  10. Lewa23

    Lewa23

    Dabei seit:
    15.09.2015
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 110PS Quarzgrau
    Sorry meine Unwissenheit aber wo ist der Unterschied?

    Habe jetzt einen genauen Kostenvoranschlag

    HU/AU liegt bei knapp 114€ (Service 36 / HU 78 )
    Bremsflüssigkeitswechsel ( Service, kupplungsanlage entlüften, Flüssigkeit) bei 110€
    Staub und pollenfilter bei 50€

    HU/AU selber machen liegt mmn auch bei 110€ also ist die Frage ob die anderen Preise so passen...
     
  11. dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    28.818
    Zustimmungen:
    2.110
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Tüv ist eine Prüforganisation, das was du bekommst ist nur eine HU...
     
  12. #632 JuppiDupp, 04.10.2018
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    3.655
    Zustimmungen:
    1.236
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Lewa23, ......

    Bei dem Staub und Pollenfilter kannst du ne Menge Kohle sparen. Selbst kaufen (Aktivkohle Filter so um die 17 €) und einbauen, ist keine Hexerei und in fünf Minuten erledigt.
     
  13. Lewa23

    Lewa23

    Dabei seit:
    15.09.2015
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 110PS Quarzgrau
    HU/AU liegt bei knapp 114€ (Service 36 / HU 78 ) -> also kaum Aufpreis zum selber hinfahren

    Staub und pollenfilter bei 50€ -> ggf. selber machen (ca. 17€)

    Dann wäre der einzige Punkt noch der Bremsflüssigkeitswechsel ( Service, kupplungsanlage entlüften, Flüssigkeit) für 110€ -> sollte man zwecks Garantie definitiv in einer Vertragswerkstatt machen lassen oder? Was denkt ihr da bei dem Preis?


    Danke für den Tipp! - so ein Austausch selbst zu machen hat auch keine Auswirkungen auf Garantie etc. oder? Wenn es laut Serviceplan vorgesehen ist aber dann ja nirgends vermerkt wird.
     
  14. phiomet

    phiomet

    Dabei seit:
    13.08.2015
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    276
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi Style 1,2 TSI 110 PS Race blau metallic
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Donaustadt
    Kilometerstand:
    36000
    So, ich hab meinen nun auch zur großen geschickt nach 3 Jahren mit Pickerl und ~57.000 km:

    Für § 57a Zahl ich aber wegen der Top-Card eh nix.

    Öl selbst mitgebracht. Ich denke, der Preis ist recht ok.
    Und für 57.000 km ist der Zustand echt super. :)
     

    Anhänge:

  15. #635 freya150790, 09.10.2018
    freya150790

    freya150790

    Dabei seit:
    29.06.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    15
    Hi,
    mein Fabia Combi ist jetzt mit der 2. Inspektion (knapp 45.00km, BJ 2016) dran. Ölwechsel wurde schon erledigt, da dieser unabhängig von der Inspektion ist. Als ich ein Autohaus telefonisch nach den ungefähren Kosten gefragt habe hieß es, die Inspektion könnte sich auf ca 600€ belaufen !?
    Da der Wagen noch Werksgarantie hat muss ich in eine Vertragswerkstatt. Schon der Ölwechsel hat dort 160€ gekostet...sind die Kosten für die Inspektion realistisch?
    Bzw. kann jemand eine Vertragswerkstatt im Raum Mannheim/Darmstadt empfehlen?
    Viele Grüße,
    Kathrin
     
  16. phiomet

    phiomet

    Dabei seit:
    13.08.2015
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    276
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi Style 1,2 TSI 110 PS Race blau metallic
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Donaustadt
    Kilometerstand:
    36000
    Uff, 600 ist schon sehr viel.
     
  17. dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    28.818
    Zustimmungen:
    2.110
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Ob die 160€ realistisch sind kannst du hier im Forum rauslesen... zudem weiß doch garkeiner was genau auf deiner Rechnung steht.
    Und den Service kannst du da machen lassen wo du es möchtest, so lange es nach werksvorgabe gemacht wird. Du verlierst halt nur den letzten Funken Hoffnung auf eine evt. Kulanzregelung.
     
  18. #638 JuppiDupp, 09.10.2018
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    3.655
    Zustimmungen:
    1.236
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    freya150790, .....

    Ich finde die Preise schon sehr, sehr Sportlich, allein für einen Ölwechsel 160,- € Wow.
    Ca. 170,- € haben wir im Mai für unsere erste Inspektion (bei mitgebrachten Öl) Bezahlt.

    Ich empfehle dir, suche in deiner (auch weiteren) Umgebung alternative Vertragswerkstätten und lass dir Schriftliche Kostenvoranschläge erstellen.
    Das geht sicherlich Preiswerter.
     
  19. #639 freya150790, 07.11.2018
    freya150790

    freya150790

    Dabei seit:
    29.06.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    15
    Da bin ich wieder....ich habe bei einer netten Vertragswerkstatt in fahrbarer Nähe 48,20€ für die kleine Inspektion bezahlt :).
     
  20. #640 LordHelmchen2006, 26.11.2018
    LordHelmchen2006

    LordHelmchen2006

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 TDI Combi
    Inspektion bei 43.500 km:
    Eigendlich nur Ölwechsel mit Staubfilter, Ölfilter, Schraube und Longlife 5W30 (4,1 Liter)
    Satte 264,36€ (Raum Darmstadt)
     
Thema: Fabia III - Kosten und Intervalle der Inspektionen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia inspektion

    ,
  2. inspektion skoda fabia

    ,
  3. skoda fabia inspektion kosten

    ,
  4. skoda fabia 3 inspektion kosten,
  5. inspektion skoda fabia 3,
  6. inspektionskosten skoda fabia,
  7. skoda fabia inspektion kosten 30000,
  8. skoda fabia III,
  9. skoda fabia 3 inspektion,
  10. inspektion skoda fabia combi,
  11. inspektion skoda fabia kosten,
  12. skoda fabia inspektionen,
  13. kosten inspektion fabia,
  14. inspektion fabia 3,
  15. kosten inspektion skoda fabia,
  16. skoda fabia 2016 inspektion,
  17. kosten skoda fabia inspektion ,
  18. erste inspektion skoda fabia kosten,
  19. erstinspektion Skoda fabia iii,
  20. kosten erste Inspektion bei skoda fabia,
  21. skoda fabia kundendienst kosten,
  22. inspektion skoda fabia 3 wann,
  23. serviceplan skoda fabia 3,
  24. Skoda fabia 3 inspektion 60000 kosten,
  25. skoda fabia 3 kosten
Die Seite wird geladen...

Fabia III - Kosten und Intervalle der Inspektionen - Ähnliche Themen

  1. Fabia 2 RS Kauf

    Fabia 2 RS Kauf: Hallo Gemeinde, ich bin neu hier, ich heiße Benjamin bin fast 30 Jahre alt und komme aus Berlin. Aktuell bin ich auf der Suche nach einem Skoda...
  2. Octavia RS III TDI springt schlecht an

    Octavia RS III TDI springt schlecht an: Hallo zusammen! mein RS (Baujahr 2014) hat folgendes Problem: Er springt eigentlich schon seit er neu ist ab und zu schlecht an. Das merkwürdige...
  3. Suche Skoda Fabia 1 Fahrwerk

    Skoda Fabia 1 Fahrwerk: Hallo ich such für meinen Fabia 1 ein komplett Originales Fahrwerk. Die Daten wären: BJ. 2006 8004/ABZ 3 Zylindder Benziner mit 64 PS Falls...
  4. Oktavia RS III Vibrationen

    Oktavia RS III Vibrationen: Fahre ein Doppelkupplungsgetriebe im Sportmodus. Bei niedrigen Drehzahlen treten Vibrationen auf. Im Normalmodus jedoch nicht. Das nervt. Kann mir...
  5. Fabia Baujahr 2015 Innenraum feucht

    Fabia Baujahr 2015 Innenraum feucht: Frontscheibe nach Standzeit von einiegn Stunden so beschlagen, das auch bei ordnungsgemäßer Bedienung der AC gem. Bedienungsanleitung erst nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden