Fabia III - Kosten und Intervalle der Inspektionen

Diskutiere Fabia III - Kosten und Intervalle der Inspektionen im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, bei meinem Toyota waren diese Kosten sehr unterschiedlich teuer bei den verschiedenen Händlern. Daher würde ich gerne eine Übersicht haben,...

  1. Kessi

    Kessi

    Dabei seit:
    25.04.2015
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    116
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 Limo Style 1.4 TDI 105PS MJ2016
    Kilometerstand:
    52750
    Hallo,
    bei meinem Toyota waren diese Kosten sehr unterschiedlich teuer bei den verschiedenen Händlern. Daher würde ich gerne eine Übersicht haben, wo, wer, für was, für welchen Motor, wieviel bezahlt hat. Und ob ihr eventuell ein bestimmtes Öl selber mit gebracht habt.
     
  2. #2 picksoct, 14.05.2015
    picksoct

    picksoct

    Dabei seit:
    09.12.2009
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Ilsenburg
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Edition 1.2 110PS EZ07/15 25tkm & Octavia III Combi 2.0TDI-DSG 150PS EZ05/13 72tkm
    Werkstatt/Händler:
    AH WR
    Da die ersten Fabia 3 mal gerade max. 1/2 Jahr alt sind, wirst du wohl in 1,5 Jahren die ersten fundierten Aussagen bekommen. Bis auf den einen oder anderen Diesel, der vielleicht etwas mehr läuft... Öl würde ich auf jeden Fall selbst mitbringen... Das klappt eigentlich bei jeder Werkstatt
     
    Kessi gefällt das.
  3. #3 Dortmunder1980, 14.05.2015
    Dortmunder1980

    Dortmunder1980

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    8
    Also mein Skoda Händler meinte zu mir das die erste Inspektion bei ca. 250 € liegt und die große Inspektion ca. 400 €

    Gruß Alex
     
    Kessi gefällt das.
  4. Kessi

    Kessi

    Dabei seit:
    25.04.2015
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    116
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 Limo Style 1.4 TDI 105PS MJ2016
    Kilometerstand:
    52750
    Immer nach einem Jahr oder XX km?
     
    Peik gefällt das.
  5. #5 Hundehuette, 14.05.2015
    Hundehuette

    Hundehuette

    Dabei seit:
    07.02.2015
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeug:
    Fabia III Style Combi 110 PS Metall-Grau Metallic Sportfahrwerk
    Fabia 3 Combi: Inspektion alle 2 Jahre oder alle 30.000 km als Richtwert

    Die genauen Werte variieren je nach Anzahl Kaltstarts, gefahrenen km pro Start, etc.
     
    Barbara7 gefällt das.
  6. #6 dathobi, 14.05.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    28.818
    Zustimmungen:
    2.110
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Das liegt aber daran weil die zweite Inspektion aufwändiger ist. Da kommen Zündkerzen und Luftfilter und evt. Bremsflüssigkeit dazu...
     
    Barbara7 gefällt das.
  7. #7 ChrisFabiaIII, 29.02.2016
    ChrisFabiaIII

    ChrisFabiaIII

    Dabei seit:
    20.05.2015
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    321
    Ich war Heute beim Ölservice nach 23.000km (variabel)

    Kosten: 81,10€

    Öl habe ich selbst beigestellt, das hat mich 38€ gekostet

    Inspektion ist bei mit fix bei 30.000km
     
  8. MBKW

    MBKW

    Dabei seit:
    29.11.2014
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.0 MPI 75PS
    Kilometerstand:
    30500
    Unser Fabia sagt Ölwechsel und Inspektion bei 30.000 km. Noch knapp 2.500 dann müssen wir mal hin. Bin mal gespannt, wie teuer das dann wird -.-
    Welches Öl ist denn empfehlenswert?
     
    Barbara7 gefällt das.
  9. #9 Westerwaldbandit, 29.02.2016
    Westerwaldbandit

    Westerwaldbandit

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    103
    Mobil1, Castrol usw
     
    Barbara7 gefällt das.
  10. #10 topgun275, 29.02.2016
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    364
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    27000
    Habt ihr variablen oder festen Inspektionsintervall?
     
  11. #11 ChrisFabiaIII, 29.02.2016
    ChrisFabiaIII

    ChrisFabiaIII

    Dabei seit:
    20.05.2015
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    321
    Jedes Öl mit VW Freigabe 504 und 507
     
    Barbara7 und Ralf_139 gefällt das.
  12. #12 fredolf, 29.02.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.132
    Zustimmungen:
    888
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Das Inspektionsintervall ist immer fest, also nach 30000km oder 1 Jahr (zu Anfang nach 2 Jahren), je nachdem, was zuerst eintritt.

    Der Ölwechselservice ist normalerweise variabel, wird daher vom Motorsteuergerät berechnet und hat mit der Inspektion offiziell gar nichts zu tun.
    Der wird nach maximal 2 Jahren oder maximal 30000km fällig.
    Schon nach 15 Monaten und 20000km ist daher beispielsweise auch möglich und definitiv keine Seltenheit.

    Der Ölwechsel kann aber auch fest sein (Festintervall), dann muss man aber schon nach 15000km oder 1 Jahr, je nachdem, was zuerst eintritt, wechseln. Dafür darf man dann auch ein Öl mit älterer VW-Norm benutzen.

    Der Bremsflüssigkeitswechsel, Zündkerzenwechsel oder Luftfilterwechsel sind immer zusätzliche Serviceereignisse, können natürlich bei der Inspektion mit gemacht werden, verteuern aber die Arbeitskosten.
     
  13. #13 Alphamerlin, 29.02.2016
    Alphamerlin

    Alphamerlin

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi 1,4 TDI 105 PS
    Kilometerstand:
    59000
    ich musste nach ca. 18.000 Ölwechsel machen. Da werden (zwangsweise) noch ein Paar Sachen überprüft. Alles zusammen ca. 150 €, davon 90 € für das Öl?( ich dachte, ich werd nicht mehr. Nach dem Wechsel hat der Bordcomputer angezeigt: nächster Wechsel nach ca. 18.000 wieder... Der Meister meinte, das könnte er auch nicht beeinflussen. Bei meinem alten Astra H hatte ich alle 30.000km Ölwechsel, mit der Inspektion, fertig.
     
    likedeeler gefällt das.
  14. #14 fredolf, 29.02.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.132
    Zustimmungen:
    888
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    da könnte einiges schief gelaufen sein.
    1. muss bei einem Ölwechselservice überhaupt nichts anderes gemacht werden, wenn nicht ca. gleichzeitig eine Inspektion o.ä. anliegt und
    2. muss der Bordcomputer dann zu Anfang 730Tage und 30000km bis zum nächsten Ölwechselservice anzeigen (Die km müssen m.E. nicht mehr zwangsweise angezeigt werden.) Das muss der "Meister" so einstellen und daher kann er es auch beeinflussen.

    Viel kann bei deinem Ölwechselservice aber ohnehin nicht extra überprüft worden sein, denn rund 60€ für Arbeitslohn und Filter sind im normalen Bereich.
     
  15. #15 ChrisFabiaIII, 29.02.2016
    ChrisFabiaIII

    ChrisFabiaIII

    Dabei seit:
    20.05.2015
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    321
    Das ist nicht richtig. Das Auto nimmt den letzten Wert her, dieser wird aber laufend neu berechnet. Ich bei mir auch so.

    Ich habe soeben geschaut, im Steuergerät sind die richtigen min/max Werte drin trotzdem schreibt das Fzg 23200km. Das war auch die letzte Strecke mit dem alten Öl.

    Im VCDS passt aber alles, min 15000 und max 30000.
     
  16. #16 fredolf, 29.02.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.132
    Zustimmungen:
    888
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    hatte ich bei meinem noch nicht beobachtet, würde aber Sinn machen. dann ist es aber auch möglich, dass dieser Wert, bei anderer Fahrweise, in der nächsten zeit größer werden würde.
     
  17. #17 ChrisFabiaIII, 29.02.2016
    ChrisFabiaIII

    ChrisFabiaIII

    Dabei seit:
    20.05.2015
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    321
    Ich war auch verwundert und habe vermutet das die Werkstatt irgendwas gepfuscht hat. Deswegen hab ich es mit dem VCDS ausgelesen und gesehen das es passt.

    Theoretisch kann sich der Wert also zwischen 15.000 und 30.000km bewegen.
     
  18. #18 fredolf, 29.02.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.132
    Zustimmungen:
    888
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    wieviele Tage hat dir das Motor-StG direkt nach dem Ölwechsel zugestanden?
     
  19. #19 ChrisFabiaIII, 29.02.2016
    ChrisFabiaIII

    ChrisFabiaIII

    Dabei seit:
    20.05.2015
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    321
    530 Tage

    Maximal sind 730
     
    fredolf gefällt das.
  20. #20 fredolf, 29.02.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.132
    Zustimmungen:
    888
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Vielleicht ist es beim O3 ja noch etwas anders als beim F3 und das Motorsteuergerät rechnet nicht mit den alten Werten weiter, sondern wird komplett resettet.
    ich meine nämlich bisher beim O3 noch nicht gelesen zu haben, dass jemand direkt nach dem Ölwechsel und korrekter Einstellung weniger als 730 Tage oder 30000km hatte.
    Beschwören kann ich es natürlich nicht.
     
Thema: Fabia III - Kosten und Intervalle der Inspektionen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia inspektion

    ,
  2. inspektion skoda fabia

    ,
  3. skoda fabia inspektion kosten

    ,
  4. skoda fabia 3 inspektion kosten,
  5. inspektion skoda fabia 3,
  6. inspektionskosten skoda fabia,
  7. skoda fabia inspektion kosten 30000,
  8. skoda fabia III,
  9. skoda fabia 3 inspektion,
  10. inspektion skoda fabia combi,
  11. inspektion skoda fabia kosten,
  12. skoda fabia inspektionen,
  13. kosten inspektion fabia,
  14. inspektion fabia 3,
  15. kosten inspektion skoda fabia,
  16. skoda fabia 2016 inspektion,
  17. kosten skoda fabia inspektion ,
  18. erste inspektion skoda fabia kosten,
  19. erstinspektion Skoda fabia iii,
  20. kosten erste Inspektion bei skoda fabia,
  21. skoda fabia kundendienst kosten,
  22. inspektion skoda fabia 3 wann,
  23. serviceplan skoda fabia 3,
  24. Skoda fabia 3 inspektion 60000 kosten,
  25. skoda fabia 3 kosten
Die Seite wird geladen...

Fabia III - Kosten und Intervalle der Inspektionen - Ähnliche Themen

  1. Skoda Octavia III 2.0 TDI DSG 6dTemp (Tankgröße?)

    Skoda Octavia III 2.0 TDI DSG 6dTemp (Tankgröße?): Hallo zusammen, ist die Tankgröße entgegen der Angabe im Prospekt geschrumpft? Mein neuer Skoda Octavia 3 Combi 2.0TDI DSG mit 6dTemp wurde im...
  2. Fabia 2 RS Kauf

    Fabia 2 RS Kauf: Hallo Gemeinde, ich bin neu hier, ich heiße Benjamin bin fast 30 Jahre alt und komme aus Berlin. Aktuell bin ich auf der Suche nach einem Skoda...
  3. Octavia RS III TDI springt schlecht an

    Octavia RS III TDI springt schlecht an: Hallo zusammen! mein RS (Baujahr 2014) hat folgendes Problem: Er springt eigentlich schon seit er neu ist ab und zu schlecht an. Das merkwürdige...
  4. Suche Skoda Fabia 1 Fahrwerk

    Skoda Fabia 1 Fahrwerk: Hallo ich such für meinen Fabia 1 ein komplett Originales Fahrwerk. Die Daten wären: BJ. 2006 8004/ABZ 3 Zylindder Benziner mit 64 PS Falls...
  5. Oktavia RS III Vibrationen

    Oktavia RS III Vibrationen: Fahre ein Doppelkupplungsgetriebe im Sportmodus. Bei niedrigen Drehzahlen treten Vibrationen auf. Im Normalmodus jedoch nicht. Das nervt. Kann mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden