Fabia III - Geräusche hinter dem Handschuhfach - Stellmotor/Klappenmotor tauschen?

Diskutiere Fabia III - Geräusche hinter dem Handschuhfach - Stellmotor/Klappenmotor tauschen? im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ist mein erster Beitrag hier im Forum, hoffe ich begehe damit nun kein Vergehen. Weiß ja wie das ist, wenn man in Forum zuweilen...
william.wallace

william.wallace

Dabei seit
07.08.2021
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Ort
Saarland
Fahrzeug
Skoda Fabia III - Monte Carlo
Hallo zusammen,
ist mein erster Beitrag hier im Forum, hoffe ich begehe damit nun kein Vergehen. Weiß ja wie das ist, wenn man in Forum zuweilen neu dazu kommt. ;-)

Ich bin seit ca. einem Jahr mit einem Skoda Fabia III - Monte Carlo unterwegs und sehr zufrieden. Seit letzter Woche sind mir Geräusche aufgefallen, die mich etwas unruhig machten und bei der Recherche nach einer Lösung bzw. Ursache bin ich auf das Forum hier gestoßen.

Ich hab bereits das Forum durchsucht und bin auf einen Beitrag gestoßen, der von "Komische Geräusche Handschuhfach" bei einem Skoda Suberb berichtet. Verlinken darf ich leider noch nicht.

So oder so ähnlich passt das auch in meinem Fall, aber nicht zu100%, daher liste ich hier mal eine Problembeschreibung auf:

Problembeschreibung:
Geräusche hinter/unter dem Handschuhfach wenn ich mit dem Auto die Start/Stop Automatik auslöse. Die Geräusche sind recht schwierig zu beschreiben, dachte zuerst es wäre ein "Köcheln", aber nachdem ich den Beitrag oben durchforstet hatte, könnte es auch ein mechanische Geräusch sein. Eine Freundin von einem Kollegen hat ein ähnliches Phänomen bei ihrem Audi. Ich werde versuchen die Tage das Geräusch mit dem Handy mal aufzunehmen.

Ich hab bereits nach diesem Stellmotor / Klappenmotor Ausschau gehalten, sehe aber wenn ich unter dem Handschuhfach genauer im Fußraum schaue nur den Pollenfilter. Eine Anleitung speziell für den Fabia III habe ich leider auch noch nicht gefunden.

Weiterhin tritt das Geräusch nicht auf, wenn ich auf Umluft stelle. Das wurde in dem von mir gefundenen Beitrag nicht thematisiert.

Vielleicht hat ja jemand einen Ratschlag. Will nicht einfach so einen Stellmotor ordern und den dann versuchen selbst auszubauen, in die Werkstatt würde ich für so ein Problem auch eher weniger gerne, da es lediglich Geräusche sind die ich wahrnehme. Im Grunde funktioniert ja alles. Wenn es nicht anders geht, werde ich es aber müssen, das ist auch klar. ^^

Vorab schon mal Danke.
 

Prizo

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
671
Zustimmungen
205
Fahrzeug
FIII-Kombi, 1.0TSI 70kW <4,9l / 100km
Kilometerstand
23000
Hallo,
"Köcheln": Vielleicht ist's lediglich das Kühlwaser, dass von der elektrischen Pumpe des Niedertemperaturkreislaufs in den Kühlmittelausgleichsbehälter blubbert?

Dagegen spricht allerdings, dass das Geräusch bei Umluft verschwindet. Dann kann das Geräusch fast nur noch vom Stellmotor für die Umluft-/Staudruckklappe kommen. Dessen Geräusche im Fehlerfall sind aber eher ein Klackern!

Hat Klimaanlage an/aus einen Einfluss auf das Geräusch?

Für mich wäre der erste Schritt, den Fehlerspeicher des Klimasteuergerät auszulesen (Auch die "manuelle" Klimaanlage ist diagnosefähig). Unabhängig davon, wäre es einen Versuch wert, die Klappen neu anzulernen. Bei der Klimaautomatik geht beides eventuell (auch) über "geheime" Tastenkombinationen. Falls nicht bzw. bei "manueller" Klimaanlage muss dafür ein Diagnosegerät ran.

Besagter Stellmotor sitzt auf der äußerst rechten Wand des Lüftungsgehäuses, also rechts vom Lüfter (welcher wiederum rechts vom Pollenfilter sitzt), etwa auf Höhe der Lüfterachse, aber weiter in Richtung Motorraum.
Grüße, Prizo
 
Zuletzt bearbeitet:
william.wallace

william.wallace

Dabei seit
07.08.2021
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Ort
Saarland
Fahrzeug
Skoda Fabia III - Monte Carlo
Hallo,
"Köcheln": Vielleicht ist's lediglich das Kühlwaser, dass von der elektrischen Pumpe des Niedertemperaturkreislaufs in den Kühlmittelausgleichsbehälter blubbert?

Dagegen spricht allerdings, dass das Geräusch bei Umluft verschwindet. Dann kann das Geräusch fast nur noch vom Stellmotor für die Umluft-/Staudruckklappe kommen. Dessen Geräusche im Fehlerfall sind aber eher ein Klackern!

Hat Klimaanlage an/aus einen Einfluss auf das Geräusch?

Für mich wäre der erste Schritt, den Fehlerspeicher des Klimasteuergerät auszulesen (Auch die "manuelle" Klimaanlage ist diagnosefähig). Unabhängig davon, wäre es einen Versuch wert, die Klappen neu anzulernen. Bei der Klimaautomatik geht beides eventuell (auch) über "geheime" Tastenkombinationen. Falls nicht bzw. bei "manueller" Klimaanlage muss dafür ein Diagnosegerät ran.

Besagter Stellmotor sitzt auf der äußerst rechten Wand des Lüftungsgehäuses, also rechts vom Lüfter (welcher wiederum rechts vom Pollenfilter sitzt), etwa auf Höhe der Lüfterachse, aber weiter in Richtung Motorraum.
Grüße, Prizo
Hey Prizo,
danke für die schnelle Antwort. Ich werde das Geräusch die Tage mal aufnehmen und hier noch reinstellen. Die Tastenkombinationen und das Auslesen der Klimaanlage werde ich ebenfalls mal versuchen in Erfahrung zu bringen. :)

Edit:

Das werde ich mal noch testen. Ich werde berichten

Gruß,
 
Zuletzt bearbeitet:
william.wallace

william.wallace

Dabei seit
07.08.2021
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Ort
Saarland
Fahrzeug
Skoda Fabia III - Monte Carlo
Update:
- Das mit dem Neu Anlernen der Klappen hat nicht funktioniert
- Ich gehe inzwischen aber auch von einem anderen Problem aus, denn es klingt eher nach einer Art Siedegeräusch was ja auf den Kühlmittelausgleichsbehälter hinweisen könnte


Hier mal zwei Aufnahmen, ist recht schwer einzufangen das Geräusch.

Ich werde im nächsten versuchen die Codes der Klimaanlage auszulesen, ansonsten muss ich auf wohl oder übel demnächst mal zur Werkstatt meines Vertrauens, auf Dauer hat das so nämlich keinen Zweck. Ich merke zwar keinerlei Nachteile und es funktioniert alles wie gehabt. Doch die Furcht, dass es sich dann zu einem größeren Problem auswachst ist halt da.

Ich hatte noch die Idee, mal die Flüssigkeit der Klimaanlage austauschen zu lassen, bei meinem alten Peugeot war das mal ein Thema,... doch das Geräusch hier tritt unabhängig davon auf ob die Klima an oder aus ist, daher bin ich was das angeht nicht ganz überzeugt.
 

Anhänge

  • Aufnahme1_Skoda.mp3
    220,8 KB · Aufrufe: 0
  • Aufnahme2_Skoda.mp3
    841,9 KB · Aufrufe: 0

Prizo

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
671
Zustimmungen
205
Fahrzeug
FIII-Kombi, 1.0TSI 70kW <4,9l / 100km
Kilometerstand
23000
Hallo,
das Geräusch kommt m.E. defintiv nicht von einem Stellmotor. Wenn's was mit dem Kältemittelkreislauf zu tun hätte, würde es nach Abstellen des Motors nur noch für wahrscheinlich eine Sekunde auftreten, aber keines falls in Intervallen wieder kommem.
Auch wenn mir die Intervalle für die elektrische Kühlmittelpumpe sehr kurz vorkommen: Dem Ausgleichsbehälter müsste man von außen ansehen können, wenn über den Zulauf (das ist der dünnere Schlauch, der oben sitzt) Kühlmittel reinkommt.

Prizo schrieb: "Dagegen spricht allerdings, dass das Geräusch bei Umluft verschwindet."
Korrektur: Wenn das Geräusch durch den Lüftungskanal kommt, kann es sich bei "Umluft" anders anhören als bei "Frischluft.
Grüße, Prizo
 
Zuletzt bearbeitet:
william.wallace

william.wallace

Dabei seit
07.08.2021
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Ort
Saarland
Fahrzeug
Skoda Fabia III - Monte Carlo
Hey @Prizo ,
danke für die Antwort. Ja,... vom Stellmotor bin ich auch abgekommen. Es hört sich tatsächlich überhaupt nicht danach an.

Hab gestern mal noch die Motorhaube aufgemacht, wenn das Geräusch zu hören ist und dort hört man sehr deutlich den "Nachlauf". Ich bin nicht sicher ob man es Nachlauf nennt, aber das Geräusch ist durchaus normal denk ich. Nur dieses "Köcheln" find ich halt merkwürdig. Werde in den nächsten Wochen mal einen Fachmann drüberschauen lassen.

Ich bin von dem Geräusch etwas vorbelastet, da ein ähnliches Geräusch von meiner Heizung im Haus ausging und dort war am Ende der Wärmetauscher defekt. Daher bin ich hier gleich hellhörig geworden.

Hier mal ne Aufnahme des Geräuschs vom Motorraum her und ein Bild wo es herkommt. Kühlmittel, zumindest vom Motor ist genug da und auch nicht zu viel. Einen eigenen Behälter für die Klimaanlage konnte ich nicht finden, geschweige denn, den stand kontrollieren.

Edit: Ich werd mal noch den Pollenfilter wechseln und dort mit der Lampe reinleuchten. Nicht dass sich irgendwo ein Blatt oder sonstwas verfangen hat. Mich macht halt sehr stutzig, dass es bei Umluft nicht passiert.

PXL_20210814_130636053.jpg
 

Anhänge

  • Aufnahme_16.wav
    337,6 KB · Aufrufe: 0

Prizo

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
671
Zustimmungen
205
Fahrzeug
FIII-Kombi, 1.0TSI 70kW <4,9l / 100km
Kilometerstand
23000
Hallo,
hmm, köcheln hör ich nix. Klingt für mich jetzt eher nach dem Innenraumlüfter (das Gitter oben im Deinem Kreis ist der Frischlufteinlass), dessen Geräusch sind ändert, weil "jemand" mit der Staudruckklappe spielt... Es bleibt spannend.

P.S. Am Füllstand der Klimaanlage kannst du nichts prüfen. Solange die Klimaanlage ordentlich kühlt, muss bzgl. Kältemittel nichts getan werden. Grüße, Prizo
 
william.wallace

william.wallace

Dabei seit
07.08.2021
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Ort
Saarland
Fahrzeug
Skoda Fabia III - Monte Carlo
Kurzes Update:
- Es hat sich nicht wirklich was getan seither
- Ein Besuch in der Werkstatt lasse ich erstmal aus, da ich bis auf das leicht nervende Geräusch keine weiteren Probleme habe
- Ich werde selbst das Handschuhfach bei Gelegenheit demontieren und der Sache versuchen auf den Grund zu gehen

Ist vlt. nicht der beste Entschluss... aber bevor ich in der Werkstatt nun einiges an Kohle verbrate für ein Problem, dass nicht schlimmer wird und lediglich dieses Geräusch erzeugt. Hmmm...

Einige Kollegen, denen ich das Problem mal zeigte oder schilderte und die mehr Ahnung haben als ich, haben mir durchgängig alle mal zu der Vorgehensweise geraten.

Sobald ich mehr dazu weiß, gibt es ein Update ;)
 

Kite2

Dabei seit
18.03.2021
Beiträge
31
Zustimmungen
7
Hat das Handschuhfach einen Auslass zum Kühlen? Das hat bei meinem 7er Golf zischende Geräusche gemacht. Auch abhängig ob Umluft oder Frischluftbetrieb.
 
Thema:

Fabia III - Geräusche hinter dem Handschuhfach - Stellmotor/Klappenmotor tauschen?

Fabia III - Geräusche hinter dem Handschuhfach - Stellmotor/Klappenmotor tauschen? - Ähnliche Themen

Ausführlicher Test des Fabia III: Die Stärken und Schwächen des neuen Fabia im Überblick - Erster Ei: Am vergangenen Wochenende hatte ich die Gelegenheit, den neuen Fabia 3 auf abgesperrten und öffentlichen Straßen ausgiebig zu testen. Abgesehen...
Oben