Fabia II

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Sabrina.2, 15.02.2009.

  1. #1 Sabrina.2, 15.02.2009
    Sabrina.2

    Sabrina.2

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ambiente 1,2 htp 51 KW
    Metallic-Lackierung stormblau
    ESP, Nebelscheinwerfer, Reifendrucküberwachung, höhenverstellbarer Beifahrersitz, Sunset
    gekauft neu für 12.900,00 EUR

    Was meint Ihr könnte man für den Fabia II in einem Jahr als Jahreswagen noch bekommen, wenn man ihn evtl. verkaufen möchte?

    Danke für Eure Tipps!


    LG

    Sabrina
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Für diese Frage kann man nur die Glaskugel befragen.

    Das kann wirklich kein Mensch seriös beantworten, weil es von einer Vielzahl von Faktoren abhängt. Üblicherweise kannst Du in einem Jahr von einem Verlust von 35 % des Neuwertes ausgehen. Aber wie sich das tatsächlich verhält hängt von den jeweiligen Marktgegebenheiten ab. Noch dazu die Frage, wie die Rabatte bei Neuwagen in einem Jahr aussehen oder es einmal mehr irgendwelche Prämien gibt.

    Man sollte hier nicht zu optimistisch sein. Ich habe schon mehrfach aus unterschiedlichen Gründen recht neue Autos verkauft. Der Wertverlust ist mehr als erschreckend.

    Hier irgendeine Zahl zu nennen hielte ich für hochgradig unseriös.
     
  4. #3 Volker1969, 15.02.2009
    Volker1969

    Volker1969

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Es ist auch noch zu beachten, das gerade Wagen in dieser Preisklasse jetzt massenhaft wegen der Abwrackprämie gekauft werden. Viele werden sich dabei verschätzen - die Krise kostet Arbeitsplätze, und nächstes Jahr werden überdurchschnittlich viele dieser Autos wieder verkauft werden. Das drückt die Preise - also rechne für nächstes Jahr lieber mit höherem Wertverlust, als jetzt schon üblich...



    Gruß, Volker
     
  5. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Das ist in der Tat auch noch ein Aspekt. Gerade von diesen Autos wird es in Zukunft Massen als Gebrauchtwagen geben.
     
  6. #5 Sabrina.2, 16.02.2009
    Sabrina.2

    Sabrina.2

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    vom Listenpreis oder vom Kaufpreis?
     
  7. #6 klaus1201, 16.02.2009
    klaus1201

    klaus1201

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Kenne bisher nur sehr wenige Autos mit sowenig Wertverlust wie beim Fabia,
    wenn man den Wagen beim Haendler in Zahlung gibt ist der Verlust wahrscheinlich enorm
    denn der muss ja auch was verdienen.
    Bei einem Privatverkauf wird's sichs aber in Grenzen halten.
    Kenne jemanden der hat seinen Fabia fuer ~10500 neu gekauft und dann nach 6 Jahren und ueber 100tkm fuer ~4500
    an privat wieder verkauft und er hat nicht mal versucht den Wagen moeglichst teuer zu verkaufen.
     
  8. #7 Sabrina.2, 16.02.2009
    Sabrina.2

    Sabrina.2

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es tatsächlich so massiv zu einem Wertverlust kommt, dann wäre man ja echt blöd, einen Neuwagen zu kaufen, oder?
     
  9. #8 Volker1969, 16.02.2009
    Volker1969

    Volker1969

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ja, wäre man! Außer man bekommt gerade durch Abwrackprämie und BYeByeBonus insgesamt 40 % Nachlaß, dann lohnt es sich halt doch wieder :thumbsup:

    Ansonsten kaufe ich aber nur Autos im Alter von 1-2,5 Jahren, die haben die gröbsten Preisverfälle schon hinter sich.

    Gruß, Volker
     
  10. #9 Sabrina.2, 16.02.2009
    Sabrina.2

    Sabrina.2

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Wer bekommt schon 40 % Nachlass?
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Loserfish, 16.02.2009
    Loserfish

    Loserfish

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 Combi 1,4 Ambiente
    Die Frage die sich stellt ist doch eher: Aus welchem Grund möchte man ein Auto kaufen?

    Wenn du beabsichtigst den Wagen in einem Jahr sowieso wieder zu verkaufen, dann ist ein Neuwagen sicherlich nicht das richtige für dich, da der Wertverlust, wie gesagt, viel zu hoch in den ersten Jahr(en) ist.
    Möchtest du das Fahrzeug aber nun langfristig nutzen, so hat ein Neuwagen auch Vorteile, wozu vorallem die frische Garantie zählt, zudem weist du wie schonend du den Wagen selbst behandelt hast (auch das hat ja eine gewisse Bedeutung beim Thema Haltbarkeit), da du ja nunmal der Erstkäufer bist.
    Für unseren bestellten Fabia Combi würden wir unter Einrechnung aller Prämien (und inklusive Überführung und Zulassung) 28% auf den Listenpreis bekommen (32% ohne Überführung).
    Somit wäre ein Großteil des Werverfalls also schon durch die ganzen Prämien und Rabatte abgefangen und die Vorteile eines Neuwagens überwiegen damit für mich.

    Wie die Lage für dich persönlich aussieht, das kannst du aber nur selbst einschätzen und eine dementsprechende Wahl treffen.
     
  13. #11 Volker1969, 16.02.2009
    Volker1969

    Volker1969

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Unser Fabia hätte einen Preis inkl. Überführung und Zulassung von 12400 €. War zahlen 7300 € (mit Abwrackp.), also 58,87 %. Somit ist unser Nachlass 41 %.

    Wenn ich Überführung und Zulassung rausrechne, ergeben sich 11700 € zu 6600 €, dann wäre der Nachlass sogar 43,6 % :P

    Gruß, Volker
     
Thema:

Fabia II

Die Seite wird geladen...

Fabia II - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  2. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  3. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  4. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...
  5. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...