Fabia II RS GRA

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von KevinRS, 02.01.2011.

  1. #1 KevinRS, 02.01.2011
    KevinRS

    KevinRS

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Crottendorf
    Fahrzeug:
    Fabia II RS - 1,4l TSI 132kW / 180PS
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Point Annaberg
    Kilometerstand:
    40000
    Hallo,

    geht es, dass man die GRA (Tempomat) so programmieren kann, dass der, wenn man zum Beispiel bergab fährt, dann auch bremst? Beim Audi A4 ist das nämlich so...

    Momentan kann der nur Gasgeben...

    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jan_borbeck, 02.01.2011
    jan_borbeck

    jan_borbeck

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    CH-Zürich
    Fahrzeug:
    OIII RS, DSG, TSI
    Kilometerstand:
    100
    Hi,

    also ich habe den Fabia 1,4 TDI Vor-Facelift, wenn ich die GRA eingeschaltet habe und bergab fahre, bleibt er bei der eingestellten Geschwindigkeit und bremst durch die Motorbremse ab.
    Würde mich wundern wenn das bei den neueren Modellen anders wär...vielleicht melden sich auch noch ein paar andere zu Wort.

    Gute Nacht :thumbsup:
     
  4. #3 dathobi, 02.01.2011
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.232
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Es ist auch so, die GRA versucht immer die Geschwindigkeit zu halten. Und bei Bergabfahrten wird die GRA garantiert nicht beschleunigen, es sei den man beeinflusst diese in dem man den Schieber verwendet.
     
  5. #4 digibär, 02.01.2011
    digibär

    digibär

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Salzgitter
    Fahrzeug:
    Polo 6R TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Hackerott, Langenhagen
    Kilometerstand:
    25
    Mir ist auch die Definition von "Bremsen" nicht ganz klar. Ich hatte mal für ein paar hundert Kilometer einen Ovtavia RS TDI mit DSG, der hat mit aktivierter GRA bergab auch zurückgeschaltet, um die Wirkung der Motorbremse zu erhöhen und damit die Geschwindigkeit zu halten.
     
  6. #5 SkodaPat, 02.01.2011
    SkodaPat

    SkodaPat

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia² RS Combi
    Kilometerstand:
    8800
    Er schaltet beim bergab fahren auch ohne GRA zurück um die Motorbremse zu nutzen. Aber es erfolgt mit GRA kein ativer Bremseingriff.
     
  7. #6 KevinRS, 02.01.2011
    KevinRS

    KevinRS

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Crottendorf
    Fahrzeug:
    Fabia II RS - 1,4l TSI 132kW / 180PS
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Point Annaberg
    Kilometerstand:
    40000
    genau das ist das Problem! Man wird schneller! Kann man das ändern?
     
  8. #7 superb-fan, 02.01.2011
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    ja der darf nicht schneller werden ausser vll 1-2KMH, wenns doch so ist ab zum Händlerirgendwas istnicht in Ordnung.

    VG
     
  9. #8 KevinRS, 02.01.2011
    KevinRS

    KevinRS

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Crottendorf
    Fahrzeug:
    Fabia II RS - 1,4l TSI 132kW / 180PS
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Point Annaberg
    Kilometerstand:
    40000
    Ne der wird nur schneller, wenns Auto berabrollt...also ohne Motorkraft schneller wird...

    Da erfolgt kein Bremseingriff! Verstehst was ich mein?
     
  10. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    Wieso soll da ein Bremseingriff erfolgen?? Wenn du bergab fährst und die Bremswirkung der Motorbremse nicht ausreicht wirst du halt schneller, ganz klar. Ich versteh nicht wo da der Fehler ist..
     
  11. #10 KevinRS, 02.01.2011
    KevinRS

    KevinRS

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Crottendorf
    Fahrzeug:
    Fabia II RS - 1,4l TSI 132kW / 180PS
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Point Annaberg
    Kilometerstand:
    40000
    na nur wenn die GRA aktiviert ist soll dann ein Bremseingriff erfolgen, so dass auf die eingestellte Geschwindigkeit abgebremst wird...
     
  12. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    das ist mir bisher nur von der obern Mittelklasse und Oberklasse bekannt, dass der Tempomat auch aktiv bremst. Beim Fabia gibts sowas ganz sicher nicht..
     
  13. #12 KevinRS, 02.01.2011
    KevinRS

    KevinRS

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Crottendorf
    Fahrzeug:
    Fabia II RS - 1,4l TSI 132kW / 180PS
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Point Annaberg
    Kilometerstand:
    40000
    also kann mans auch nicht aktivieren oder so...oder umcodieren?
     
  14. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    Nein. Mehr als Motorbremse ist nicht drin, braucht man aber ehrlich gesagt auch nicht. Wenn man beim Bergabfahren trotz GRA schneller wird muss man halt auf die Bremse treten oder noch einen Gang runterschalten..
     
  15. #14 KevinRS, 02.01.2011
    KevinRS

    KevinRS

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Crottendorf
    Fahrzeug:
    Fabia II RS - 1,4l TSI 132kW / 180PS
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Point Annaberg
    Kilometerstand:
    40000
    Na gut...dann hilft dat alles nix :D

    Vielen Dank für die Problembeantwortung ;)

    Grüße
     
  16. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Wäre eine klasse Sache, nur müsste man dann halt zur Oberklasse greifen...
     
  17. #16 KevinRS, 02.01.2011
    KevinRS

    KevinRS

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Crottendorf
    Fahrzeug:
    Fabia II RS - 1,4l TSI 132kW / 180PS
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Point Annaberg
    Kilometerstand:
    40000
    Höchstens die ganze GRA Einheit von nem Oberklassemodell nehmen :D
     
  18. #17 Yetifreak, 02.01.2011
    Yetifreak

    Yetifreak

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti Experience 2.0 TDI CR 170 PS
    Mercedes B-Klasse = Oberklasse ?!

    beim o.g. Modell bremst der Tempomat auch aktiv auf die eingestellte Geschwindigkeit zurück ;).

    Ob man es programmieren kann, weiß ich leider nicht. Aber es wird sich sicherlich jemand finden, der dir die Frage beantworten kann!

    mfg
     
  19. mat66

    mat66 Guest

    mir ist aufgefallen, daß bei eingeschaltenem tempomat bergab nicht mal die schubabschaltung funktioniert.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. BlaSh

    BlaSh

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.9TDI
    Dann müsstest du ja aktiv immer schneller werden, galube ich nicht. Wenn die Steigung groß genug ist sinkt der Momentanverbrauch auf 0,0l. Hatte noch keine Auto wo das nicht so war.
     
  22. #20 superb-fan, 02.01.2011
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    alsobei meinem accord und auch beim civic vorher (ist ja beides nicht nunbedingt oberklasse) bremst der tempomat ordentlich mit...
     
Thema:

Fabia II RS GRA

Die Seite wird geladen...

Fabia II RS GRA - Ähnliche Themen

  1. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  2. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  3. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  4. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  5. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...