Fabia II leistungssteigerung

Diskutiere Fabia II leistungssteigerung im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Hätte eine Frage zur Leistungssteigerung beim Fabia II? Habe vor 2 Tagen mit meinen Mechaniker gesprochen, und dieser meinte es würde...

  1. #1 ingo1977, 18.04.2013
    ingo1977

    ingo1977 Guest

    Hallo

    Hätte eine Frage zur Leistungssteigerung beim Fabia II?

    Habe vor 2 Tagen mit meinen Mechaniker gesprochen, und dieser meinte es würde einen Widerstand geben. Nur ich weis nicht mehr genau, was er genau damit meinte.

    Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen

    ingo1977
     
  2. #2 Little Turbo, 18.04.2013
    Little Turbo

    Little Turbo

    Dabei seit:
    02.12.2003
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterthur CH
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS Blackedition
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    160000
    Super Idee, er hat schon recht, der Widerstand heisst Luft, im Vakuum wärst du schneller...

    Im Ernst, fangen wir mal ganz von vorne an. Z.B. welchen Motor hast du überhaupt? :sleeping:
     
  3. #3 ingo1977, 18.04.2013
    ingo1977

    ingo1977 Guest

    Hallo, es ist der Fabia 1.4 TDI PD DPF
     
  4. #4 Richter86, 18.04.2013
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Dein Mechaniker empfiehlt dir so einen Widerstand?

    Ich würde mir ganz schnell einen neuen suchen...
     
  5. #5 Little Turbo, 18.04.2013
    Little Turbo

    Little Turbo

    Dabei seit:
    02.12.2003
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterthur CH
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS Blackedition
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    160000
    Kann man tunen ja. Per Widerstand geht auch :D Wenn mans möglichst schlecht habe will ist das der beste weg. :thumbsup:

    Sonst eben Chiptuning von jemandem ders kann (Also nicht weiter auf deinen Mech hören) und am besten noch zugelassen. (Sonst eben illegal mit allen Konsequenzen)
    Legal steigt dann wohl die Steuer wenn ich das für A richtig im Kopf hab, da wissen andere aber sicher besser bescheid.
     
  6. #6 ingo1977, 18.04.2013
    ingo1977

    ingo1977 Guest

    nein nein das sagte er nicht, das er mir den empfiehlt, aber er meinte es würde solch einen geben.

    könnte ja noch eine neue Software bekommen
     
  7. #7 Little Turbo, 18.04.2013
    Little Turbo

    Little Turbo

    Dabei seit:
    02.12.2003
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterthur CH
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS Blackedition
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    160000
    Man kann mit einem Widerstand die Werte des Kraftstofftemperatursensors abfälschen -> Spritzt mehr ein, hat mehr Leistung und je nach Glück ist der Turbo kurz drauf schrott.

    Seriöses Chip Tuning von jemanden der sein Handwerk versteht ist das einzige was Sinn macht, alles andere Pfusch.
     
  8. #8 ingo1977, 18.04.2013
    ingo1977

    ingo1977 Guest

    Nun ja hätte eine Werkstätte, die würde mir die originale Software sichern, und würde eine neue mit knapp 100ps bekommen. sofern was wäre würde ich die originale kostenlos wieder zurückgespielt bekommen
     
  9. Adel

    Adel

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Wasserburg
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi TSI 1.2/86 PS/Fabia 3/ 1.2/110 PS / Audi S1 318 PS / Audi TT RS 400PS
    Werkstatt/Händler:
    Huber Wasserburg
    ...Widerstand hin Tuning her, wenn ich sehe das Dein Fabia 98000 km auf der Uhr hat, würde ich Abstand von jeglicher Leistungssteigerung nehmen....

    Gruss vom Adel
     
  10. #10 tschack, 18.04.2013
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    683
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Die Leistungsänderung müsste erst mal typisiert werden. Erst dann ist man halbwegs legal unterwegs.
    Des weiteren muss man es dann der Versicherung melden, da über diese die Steuer abgeführt wird - und eine Leistungssteigerung hat somit auch höhere Steuern zur Folge. Macht man das nicht, macht man sich streng genommen der Steuerhinterziehung schuldig.
     
  11. #11 ingo1977, 18.04.2013
    ingo1977

    ingo1977 Guest

    nun ja typisieren oder Versicherung hin oder her, meine frage wäre eigentlich gewesen, ob es für dieses Auto sinnvoll wäre oder auch nicht.

    Gut mir wurde letzte Woche das komplette Getriebe auf Garantie gewechselt, und vom Motor her is der Wagen Top.

    Wie gesagt hätte die Möglichkeit mir ne andre Software raufmachen zu lassen
     
  12. #12 Little Turbo, 18.04.2013
    Little Turbo

    Little Turbo

    Dabei seit:
    02.12.2003
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterthur CH
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS Blackedition
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    160000

    Ich will mich mit dir ja nicht clichen aber woran machst du diese Aussage fest?

    Gut gemachte Software muss nicht schlecht sein, auch nach 100.000km nicht.
    Wenn man zum Teil das gewürfel von Seriensoftware sieht erst recht nicht.
     
  13. Adel

    Adel

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Wasserburg
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi TSI 1.2/86 PS/Fabia 3/ 1.2/110 PS / Audi S1 318 PS / Audi TT RS 400PS
    Werkstatt/Händler:
    Huber Wasserburg
    ......Mehrleistung beim TDI geht immer einher mit höherem Ladedruck, somit mit höherer Laderdrehzahl und grösseren Verbrennungsdrücken. Ein Motor mit 100.000 Km hat bereits einen gewisses Verschleißmaß erreicht und somit ist die Gefahr eines Motorschadens nach dem Tuning deutlich höher. Das wird Dir jeder seriöse Tuner bestätigen. Einzige Ausnahme wäre eine nur geringfügige Erhöhung der Leistung und des Drehmomentes.

    Gruss vom Adel
     
  14. #14 Little Turbo, 18.04.2013
    Little Turbo

    Little Turbo

    Dabei seit:
    02.12.2003
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterthur CH
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS Blackedition
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    160000
    Das Argument gillt aber ab dem 1.km und hat mit der Laufleistung primär nichts zu tun. Wie der Motor vorher behandelt wurde/wird tut da fast mehr zur Sache.
     
Thema:

Fabia II leistungssteigerung

Die Seite wird geladen...

Fabia II leistungssteigerung - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Fabia III Combi Style DSG

    Fabia III Combi Style DSG: Hi, wir wollen uns von unserem "Kleinen" trennen. Vielleicht hat jemand von Euch Interesse. Schaut ihn euch einfach mal am:...
  2. Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk

    Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk: Moinsen an alle, Ich habe einne Skoda Fabia 6y2 1.4 16v von 2006 da und wollte mir ein Gewindefahrwerk von Ta Technix zulegen, und wollte hier...
  3. Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox

    Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox: Hallo liebe Škoda Community! Seit dem ich 18 bin und selber das oben genannte Auto (Baujahr 2004) fahre ist es mir besonders wichtig, dass es...
  4. Privatverkauf Abgasanlage ab Kat Superb II 3T5 Combi 3.6 VR6

    Abgasanlage ab Kat Superb II 3T5 Combi 3.6 VR6: verkaufe o.g. Abgasanlage Alter: 4 Jahre Laufleistung: 43.000 km Preis: 400,00 Euro VB Ein Versand ließe sich bestimmt möglich machen. viele...
  5. Skoda Fabia III 1.4 Diesel

    Skoda Fabia III 1.4 Diesel: Hallo Zusammen, nach 5 Jahren und 100.000km im Skoda Fabia II wollte ich mich wieder nach etwas neuerem umschauen. Da ich mich nicht beschweren...