Fabia II LED Tagfahrlicht deaktiveren

Diskutiere Fabia II LED Tagfahrlicht deaktiveren im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen! Laut diesem Blog sollte man das LED Tagfahrlicht mit einem Schalter (de)aktivieren können:...

  1. #1 supermancece, 14.04.2014
    supermancece

    supermancece

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2

    Anhänge:

  2. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI
    Den Schalter gibt es nur in den VFL Modellen, wenn Tagfahrlicht verbaut ist (da war das aber noch kein LED).
     
  3. #3 mrbabble2004, 14.04.2014
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.685
    Zustimmungen:
    381
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    175
    Sicherung ziehen wäre noch eine Möglichkeit ;)

    Kann dir aber nicht sagen, ob dann eine Fehlermeldung kommt... ;)


    Frage am Rande: Warum willst du das deaktivieren?!




    MfG
     
  4. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    126279
    Nein... ;) ab 2013 glaub ich ist der Schalter da weg.
    die Frage stelle ich mir auch :huh: da es ja bei neueren Modellen Pflicht ist.
     
  5. #5 supermancece, 14.04.2014
    supermancece

    supermancece

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Mir geht es da rein ums Prinzip, im Katalog steht "Tagfahrlicht deaktivierbar" und in Österreich ist Tagfahrlicht nicht (mehr) Pflicht.
     
  6. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    126279
    bestimmt lässt sich das rauscodieren.
     
  7. #7 dathobi, 14.04.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.903
    Zustimmungen:
    913
    Kilometerstand:
    119000
    Ist doch egal ob Pflicht oder nicht...es sind doch LED´s und verbrauchen kaum Strom...
     
  8. Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    100
    Ort:
    Irgendwo in Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI-DPF Bj. 10/2007
    Kilometerstand:
    144.600
    Richtig, LED braucht extrem wenig Strom und hat praktisch kein Einfluss auf Mehrverbrauch!

    Gesendet von meinem HTC Sensation Z710e mit Tapatalk
     
  9. #9 DSG-Fahrer, 15.04.2014
    DSG-Fahrer

    DSG-Fahrer

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    in den Prospekten stehen manchmal einige Sachen drin, die dann am eigenem Fahrzeug leider anders sind, als beschrieben...

    (z.B hat der neue Fabia Best Of mit LED-Tagfahrlicht angeblich Kurvenlicht. Stimmt aber NICHT, da anstelle des Kurvenlichtes ja die LED- Tagfahrlichter in der RS-Schürze verbaut sind.)

    Bei einem Roomster von Bekannten, MJ 2013 oder bei unserem Scout MJ 2013 können wir das DFL = Dauerfahrlicht ( es Leuchten Abblendlicht und Rücklichter ) im Sicherungskasten über diesen Kippschalter de-aktivieren.
    Und im Prospekt steht z.B beim Scout dass es sich um TFL = Tagfahrlicht handelt, es ist aber DFL = Dauerfahrlicht.... da gab es zum MJ 2012 - 2013 auch kleine Änderungen, die im Prospekt nicht geändert wurden.

    Meiner Meinung nach müsste aber das LED-Tagfahrlicht über diesen Kippschalter de-aktivierbar sein.
    Warum dieser Schalter bei Dir fehlt, weis ich nicht. Wenn es wichtig für dich ist, würde ich zum :) fahren
     
  10. #10 Richter86, 15.04.2014
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.675
    Zustimmungen:
    203
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Falsch! Der Best of hat kein Abbiegelicht, Kurvenlicht hat er!
     
  11. #11 bono_d70, 15.04.2014
    bono_d70

    bono_d70

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Wien AT
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1,6TDI 90PS
    Entschuldigung wenn ich mich da jetzt einmische aber dazu habe ich eine Frage:

    Ich fahr einen Fabia II BJ2013 (Dezember) und lt. Beschreibung hat der ne Glühlampe beim Tagfahrlicht.
    Da ich noch nicht darauf geschaut habe, ob da echt eine Birne drinnen ist oder LED's bei den Nebelscheinwerfern sitzen meine Frage an Euch:
    Habt Ihr auf LED umgerüstet oder habt Ihr LED's als Sonderausstattung gewählt?

    Von der Farbtemperatur (in der Garage beim Starten) gehe ich nämlich von einer Glühlampe als Tageslicht aus, was weniger fein wäre.

    Vielen Dank schon jetzt wenn Ihr meine Verwirrung vielleicht ein wenig beseitigen könnt.
     
  12. #12 supermancece, 15.04.2014
    supermancece

    supermancece

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe es als Sonderausstattung gewählt, allerdings fallen dann die Nebelscheinwerfer vorne weg.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk
     
  13. #13 Panterle, 16.04.2014
    Panterle

    Panterle

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt so nicht
    Ich habe keinen VFL und hatte kein Tagfahrlicht montiert und habe den Schalter trotzdem gehabt.
    Denn schließlich ist bei Modellen ohne extra TFL das TFL der normale Scheinwerfer.
     
  14. #14 supermancece, 16.04.2014
    supermancece

    supermancece

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Jetzt habe ich noch was anderes bemerkt: mein Standlicht leuchtet nicht, auch nicht wenn der Lichtschalter auf 12 Uhr steht. Immer nur die LEDs, die statt der Nebelscheinwerfer da sind. Wofür habe ich dann die Birne im Standlicht bzw. wie schaltet ich es ein? :)
     
  15. #15 Richter86, 17.04.2014
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.675
    Zustimmungen:
    203
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Gar nicht. Die ist tot. Das LED TFL leuchtet gedimmt als Standlicht.
     
  16. RR

    RR

    Dabei seit:
    06.07.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS
    Kilometerstand:
    4800
    Habe auch das Modeljahr 2013 (Oktober) und dieser hat eine ganz normale Glühbirne als TFL. Ich habe Sie mir nachträglich noch umgerüstet auf LED (Dectane L4WHP HiPower LineBA15S mit 4 hipower LED CanBus weiß ) - sind jedoch nach StVo nicht zugelassen und sollte Unfall etc sein kann es passieren das du keinen Cent von der Versicherung bekommst, also eigenes Risiko!!!!

    Und zwecks dem Schalter zum Abschalten des TFL oder DFL ist normalerweise ein Schalter zum kippen vorhanden. Dieser muss vorhanden sein!!!
     
  17. #17 bono_d70, 17.04.2014
    bono_d70

    bono_d70

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Wien AT
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1,6TDI 90PS
    :S Also sofern der dort sein sollte wo er bis dato war (Sicherungskasten) dann habe ich definitiv keinen Schalter ?(
    Eine legale LED-Birne (mit STVO Genehmigung) gibts nicht für diesen Zweck oder? ;(
     
  18. #18 supermancece, 17.04.2014
    supermancece

    supermancece

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Warum baut man eine Standlichtbirne ein, die nie zum Einsatz kommt?! ?(
     
  19. #19 dathobi, 17.04.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.903
    Zustimmungen:
    913
    Kilometerstand:
    119000
    Weil das ein Produktionsvorteil ist...
     
  20. #20 supermancece, 20.04.2014
    supermancece

    supermancece

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Offizielle Antwort vom Skoda:

    Das Tagfahrlicht war bei Fabia und Roomster Modellen über einen Wippschalter unterm Lenkrad (hinter der Abdeckung) vom Kunden selbst deaktivierbar. Bei den letzten Fabia und Roomster Modellen nicht mehr. Wieso der Schalter bei den neuesten Modellen nicht mehr verbaut wird hat sicherlich mit der Tagfahrlichtpflicht zu tun. Es ist auf Kundenanordnung nur mehr die Werkstätte möglich das Tagfahrlicht zu deaktivieren. Ihr Fahrzeug ist mit einem LED Tagfahrlicht ausgerüstet (Design Paket). Bei dieser Ausführung entfällt der Nebelscheinwerfer und das Standlicht wird deaktiviert. Da das LED Licht auch bei Abblend-und Aufblendlicht mitleuchtet benötigt man das Standlichtbirnchen nicht mehr. Wieso diese Birnchen trotzdem verbaut sind? Weil es beim Fabia nur einen schwarzen Hauptscheinwerfer gibt und sonst wäre dort ein Loch drinnen wenn man die Birne nicht reingibt. Sollte ein Abblendlicht ausfallen ist auf dieser Seite immer noch das LED aktiv. Das ist auch der Grund wieso bei Lichtposition 12Uhr nicht das Standlichtbirnchen sondern das LED Licht vorne und das Rücklicht hinten brennt.
     
Thema: Fabia II LED Tagfahrlicht deaktiveren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Fabia 2 Monte Carlo LED Tagfahrlicht

    ,
  2. skoda fabia 2013 tagfahrlicht

Die Seite wird geladen...

Fabia II LED Tagfahrlicht deaktiveren - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Fabia 1,9 sdi Servolenkung

    Hilfe! Fabia 1,9 sdi Servolenkung: hi Leute, ich sags gleich: ich bin ein Autolaie. meine Servolenkung ist heute ausgefallen und ohne fährts sich halt net so toll! beim ausparken...
  2. Fabia DRIVE 55kw / Einfluß Reifenbreite ?

    Fabia DRIVE 55kw / Einfluß Reifenbreite ?: Hallo, als Zweitwagen habe ich mir den 55kw 1.0 MPI angesehen und gefahren. Montiert sind ALUs mit 215/45R16. Im Vergleich zum 1.2 HTP 44kW sind...
  3. Skoda Fabia III "Corner"

    Skoda Fabia III "Corner": Schönen guten Abend zusammen :) Seid knapp einer Woche kann ich mich nun als Besitzerin eines Skoda Fabia Monte Carlo nennen. Der Fabia ist ein...
  4. Austausch Rapid Rückleuchten gegen LED Monte Carlo FCL 2017

    Austausch Rapid Rückleuchten gegen LED Monte Carlo FCL 2017: Das könnte eventuell die Rapidbesitzer der ersten Generation (Limousine ab BJ.2012) interessieren. Die Limousine wird ja seit dem Facelift 2017...
  5. Airbag Fehler: Erfahrungen mit VARTA LED Taschenlampe

    Airbag Fehler: Erfahrungen mit VARTA LED Taschenlampe: Hallo Gemeinde, Als Info und kurzer Erfahrungsbericht von mir im Zusammenhang mit einer kleinen VARTA LED Taschenlampe für den 12V Anschluss...