Fabia II Kennzeichenbeleuchtung verschmort und gebrochen

Diskutiere Fabia II Kennzeichenbeleuchtung verschmort und gebrochen im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, heute hab ich an meinem Fabia 2 mal die Verkleidung der Heckklappe abgebaut, da immer beim Schließen der Heckklappe ein Klappern hörbar...

christifer

Dabei seit
01.01.2010
Beiträge
95
Zustimmungen
0
Ort
Weimar
Fahrzeug
Skoda Fabia 2 Style Edition mit Comfort Paket 1,4 TDI PD DPF Combi und Fabia 2 1,9 TDI PD DPF Combi mit Comfort Paket
Werkstatt/Händler
jetzt Glinicke Weimar
Kilometerstand
291000
Hallo,

heute hab ich an meinem Fabia 2 mal die Verkleidung der Heckklappe abgebaut, da immer beim Schließen der Heckklappe ein Klappern hörbar war.

Verkleidung abgebaut und es purzelte mir ein kleines Metallstück entgegen. Dann testete ich ob das Klappern noch da war....es war noch da...dann hab ich gesucht und gesucht...gesucht...gesucht... irgendwann kullerte mir dann eine durchgebrannte Sofitte entgegen.

Als ich dann die Kennzeichenbeleuchtung abgeschraubt hatte sah ich in einer innerlich verschmorten Kennzeichenbeleuchtung, wo das Metallteilchen fehlte.

Fazit: nach 2 Jahren und 70 Tkm ne neue Kennzeichenbeleuchtung kaufen und ergründen warum sowas schmoren kann ohne das die Sicherung kommt.


Wie kann es nach knapp 2 Jahren sein das sich eine Kennzeichenbeleuchtung von selbst zerlegt? Ich dachte sowas kann nicht kaputt gehen ...oder nach 13 Jahren oder so ...

Ist das ein bekanntes Skoda-Problem?
 

MiRo1971

Dabei seit
02.04.2009
Beiträge
4.298
Zustimmungen
145
Ort
Peine
Fahrzeug
Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
Werkstatt/Händler
Do it yourself
Kilometerstand
241.007
Also mir ist das Thema gänzlich unbekannt. Habe aber mittlerweile auch auf BMW-Kennzeichenbeleuchtung, also LED umgerüstet.
 

Boki

Dabei seit
25.01.2009
Beiträge
2.081
Zustimmungen
34
Ort
Altenberge 48341 Deutschland
Fahrzeug
BMW E46 320dA BJ05, Ford Taunus L BJ70
Werkstatt/Händler
Auto Jäkel, Münster
Ich würde das vielleicht durchmessen lassen, theoretisch müsste die Birne ja zu heiß werden.

Aber Skodaproblem wird das wohl nicht sein, mir ist da auch nichts bekannt.

Neue Kennzeichenbeleuchtung rein und beobachten, mehr fällt mir da gerade nciht ein.


Wieso sollte die denn nicht kaputt gehen (dürfen)? :D :D
 

powerleiste

Dabei seit
04.12.2009
Beiträge
161
Zustimmungen
1
Ort
73207
Fahrzeug
Fabia II Sport 1,9 TDI DPF
Kilometerstand
203000
MiRo1971 schrieb:
Habe aber mittlerweile auch auf BMW-Kennzeichenbeleuchtung, also LED umgerüstet.
Hast du da einen Hersteller, Preis oder Link dazu???? Würd mich nämlich auch sehr interressieren! Und ist der Einbau "Plug & Play" oder ein extra Widerstand nötig???

Gruß und Gute Nacht

powerleiste
 

didi91067

Dabei seit
07.09.2008
Beiträge
70
Zustimmungen
2
Ort
Nabburg Finkenweg 2 92507 Deutschland
Fahrzeug
Skoda Roomster Style 1,9 TDI
Werkstatt/Händler
Autowelt König, Weiden
Kilometerstand
139666
Ich hab da heute mal bei meinem Roomster nachgesehen und mir fiel auf, dass bei einer
Leuchte der Kunststoff gesplittert ist. An einer Schraubenbohrung, um genau zu sein.

Also ich habe seit ich das Auto besitze noch nie ne Birne gewechselt.
Das wird also schon bei der Montage passiert sein.

Also.....Kunststoff gebrochen, dadurch undicht, Wasser dringt ein, Kontakte korrodieren, Widerstand steigt an, Lampe schmort....

So würde ich mir das als Laie erklären.

Bitte verbessert mich,wenn dem nicht so ist.

Ich werde bei Gelegenheit das Teil mal demontieren und mir das Innenleben ansehen.

Info folgt!

Gruss Didi
 

Krampi

Dabei seit
27.05.2006
Beiträge
155
Zustimmungen
8
Hallo,
sehe ich auch so. Kenne das vom A-Klasse der Mutter. Kontakte wg. Feuchtigkeit korridiert, Konakte werden heiss und schmelzen da rum.
Hoffe für alle Fabia II Fahrer das dies ein Einzelfall ist.

Gruß
Krampi
 

MiRo1971

Dabei seit
02.04.2009
Beiträge
4.298
Zustimmungen
145
Ort
Peine
Fahrzeug
Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
Werkstatt/Händler
Do it yourself
Kilometerstand
241.007
@powerleiste

Ein Widerstand ist nicht nötig, allerdings ein bißchen Bastelarbeit :D . Schau mal hier. Allerdings musste die Leuchten beschneiden und anschließend wieder mit Karosseriekleber oder ähnlichem schließen.

BMW_Leuchte.jpg

Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. :thumbsup:
 

PrinzValium

Dabei seit
23.01.2010
Beiträge
431
Zustimmungen
4
Ort
Halberstadt, 38820
Fahrzeug
Skoda Superb 3V von 2017, 2.0l Diesel mit 150PS
Kilometerstand
24000
hi Leute

also ich hatte das auch mit meiner Kennzeichenbeleuchtung, zwar war nichts verschmort aber dafür waren die birnen richtig schwarz,

seit dem hab ich auch LED drin, aber keine von BMW oder so, hab welche von Hypercolor.de

aber leider sind diese LED in der StVO nicht erlaubt, aber wehn interressiert es, man sieht nicht ob es orginale von BMW oder andere sind, außer das die Hypercolor heller sind.

lg der Prinz :thumbsup:
 

powerleiste

Dabei seit
04.12.2009
Beiträge
161
Zustimmungen
1
Ort
73207
Fahrzeug
Fabia II Sport 1,9 TDI DPF
Kilometerstand
203000
MiRo1971 schrieb:
@powerleiste

Ein Widerstand ist nicht nötig, allerdings ein bißchen Bastelarbeit :D . Schau mal hier. Allerdings musste die Leuchten beschneiden und anschließend wieder mit Karosseriekleber oder ähnlichem schließen.
Moin!

Bastelarbeit wollt ich eigentlich vermeiden... :whistling:, trotzdem Danke! Ich hab gestern mal Dectane angeschrieben ob die nicht was in Planung bzw. was passendes für unseren Fabi haben (für Octavia oder Superb haben die ja was soweit ich weiß)! Ergebnis kann ich ja dann hier mal posten!

Gruß

powerleiste
 

powerleiste

Dabei seit
04.12.2009
Beiträge
161
Zustimmungen
1
Ort
73207
Fahrzeug
Fabia II Sport 1,9 TDI DPF
Kilometerstand
203000
Hab vorhin Antwort von DECTANE bekommen! Und hätte mir ehrlich gesagt etwas mehr erwartet... ;( Mal gucken wie lange es noch dauert...

Zitat:


hallo


leider noch nicht in planung . :-(




Mit freundlichen Grüssen / With best regards

xxxx xxxxxxxxx

Dectane GmbH
 

PrinzValium

Dabei seit
23.01.2010
Beiträge
431
Zustimmungen
4
Ort
Halberstadt, 38820
Fahrzeug
Skoda Superb 3V von 2017, 2.0l Diesel mit 150PS
Kilometerstand
24000
na das ist doch mist, ich finde so oder so das es viel zu wenig zubehör für den F2 gibt, als ob es ein exot wär ;(
 

Schwaneweder

Dabei seit
06.08.2010
Beiträge
430
Zustimmungen
0
Ort
Berliner Weg 28790 Schwanewede Deutschland
Fahrzeug
Fabia Kombi 1.4 16V, 75PS, in silber
Kilometerstand
121000
Ich hab bei mir die 3M Selbstleuchtenen Kennzeichen drin. Meiner meinung nach sieht die viel Geiler aus, als nur die normale Kennzeichenbeleuchtung mit LED. Vorallem viel Gleichmäßiger.
 

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.162
Zustimmungen
3.215
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
04209 schrieb:
Ich hab bei mir die 3M Selbstleuchtenen Kennzeichen drin. Meiner meinung nach sieht die viel Geiler aus, als nur die normale Kennzeichenbeleuchtung mit LED. Vorallem viel Gleichmäßiger.

Kann ich nur bestättigen. Tolle Sache so ein SLN...
 

shorty2006

Guest
dathobi schrieb:
04209 schrieb:
Ich hab bei mir die 3M Selbstleuchtenen Kennzeichen drin. Meiner meinung nach sieht die viel Geiler aus, als nur die normale Kennzeichenbeleuchtung mit LED. Vorallem viel Gleichmäßiger.

Kann ich nur bestättigen. Tolle Sache so ein SLN...

mag besser aussehen, aber ich glaub die sind nicht mehr zugelassen, verbaute dürfen bestehen bleiben. ist das so?
 

Schwaneweder

Dabei seit
06.08.2010
Beiträge
430
Zustimmungen
0
Ort
Berliner Weg 28790 Schwanewede Deutschland
Fahrzeug
Fabia Kombi 1.4 16V, 75PS, in silber
Kilometerstand
121000
shorty2006 schrieb:
mag besser aussehen, aber ich glaub die sind nicht mehr zugelassen, verbaute dürfen bestehen bleiben. ist das so?
Nein die sind immer noch Zugelassen (Die Linien Busse hier haben es alle noch). Es hat 3M nur die Produktion eingestellt, weil der Umsatz halt nicht so groß war. Es gibt die Systeme aber noch zu kaufen. Auch die Kennzeichen gibt es noch bei jeden Guten Schilderdienst.
 

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.162
Zustimmungen
3.215
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
shorty2006 schrieb:
dathobi schrieb:
04209 schrieb:
Ich hab bei mir die 3M Selbstleuchtenen Kennzeichen drin. Meiner meinung nach sieht die viel Geiler aus, als nur die normale Kennzeichenbeleuchtung mit LED. Vorallem viel Gleichmäßiger.

Kann ich nur bestättigen. Tolle Sache so ein SLN...

mag besser aussehen, aber ich glaub die sind nicht mehr zugelassen, verbaute dürfen bestehen bleiben. ist das so?

Zumindest wurde mir am Strassenverkehrsamt die Plakette aufgeklebt....
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

MiRo1971

Dabei seit
02.04.2009
Beiträge
4.298
Zustimmungen
145
Ort
Peine
Fahrzeug
Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
Werkstatt/Händler
Do it yourself
Kilometerstand
241.007
Für alle, die was legales haben wollen, dürften auch diese Leuchten von carparts passen.
 

Schwaneweder

Dabei seit
06.08.2010
Beiträge
430
Zustimmungen
0
Ort
Berliner Weg 28790 Schwanewede Deutschland
Fahrzeug
Fabia Kombi 1.4 16V, 75PS, in silber
Kilometerstand
121000
MiRo1971 schrieb:
Für alle, die was legales haben wollen, dürften auch diese Leuchten von carparts passen.
Ich weiß ja nicht, wie es beim Fabia II ist, aber beim Fabia 1 mußt du eine Adapterplatte selbst anfertigen, weil die viel zu klein sind. Dazu kommt, das die auf der Rückseite keine Anschlüsse haben, die beim Fabia passen würden. Daher muß man noch bißchen Löten und alles Verkleben, da die Kontakte frei liegen. Hatte die hier auch liegen und hab die wieder Verkauft, weil der Aufwand nicht im Verhältnis steht. Wenn ich mir dann das SLN ansehe, wofür ich bei ebay Neu 25,-€ (gibs immer noch für 25,-€ Sofortkauf) bezahlt hab und der Anschluss viel Einfacher ist, denke ich sind die keine Alternative.
 
Thema:

Fabia II Kennzeichenbeleuchtung verschmort und gebrochen

Oben